Benutzerprofil

WernerT

Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 1094
   

17.12.2014, 17:01 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Ein Blick in das ERA, und Sie sehen Ihre Fehler Die Berufsbezeichnung Hausbote wurde bereits in den 1960ern abgeschafft, Ausnahme ist der Handel, der diese Berufsbezeichnung noch kennt, genau wie Fahrstuhlführer und Kaltmamsell. In der [...] mehr

17.12.2014, 15:53 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Wetten nicht Ingenieure, Buchhalter & Co sind meist AT und werden daher selten nach Tarif bezahlt. Aber ein Unternehmen, das noch Hausboten hat, kann das nicht wissen - damals stellte das Unternehmen den [...] mehr

17.12.2014, 09:57 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Natürlich Laut Ver.di bekommen die Mitarbeiter im stationären Handel 6-7Euro die Stunde, währen Amazon um die 10 bezahlt, sprich Amazon könnte noch 30-40% der Lohnkosten sparen. Einfach mal informieren - [...] mehr

17.12.2014, 09:54 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Einfach mal das Vorposting lesen Und laut Ver.di sind 6-7 Euro die Stunde im stationären Handel, den der Vorposter stützen wollte, üblich, meist sogar in Teilzeit, was nichts anderes bedeutet, dass die Mitarbeiterinnen dann [...] mehr

17.12.2014, 09:28 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Nett, aber falsch Sowohl die Lieferungen aus Deutschland als auch aus Polen/Frankreich sind pünktlich (um Teil sogar überpünktlich). Alles was bis 5 in den Zielpaketzentren ist, wird ausgeliefert und da ist es egal [...] mehr

17.12.2014, 09:23 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Laut Ver.di Verdienen Aushilfskräfte (auch wenn sie qualifiziert sind) im stationären Handel 6-7 Euro die Stunde, bei Amazon 10. Nur so als kleine Anmerkung. Beide Löhne sind bei einer 35 Stundenwoche selbst [...] mehr

17.12.2014, 07:29 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Gerade mal 10% der Beschäftigten in Deutschland streiken Und Amazon kann aus den Nachbarländern liefern. Die Millionen, die Ver.di bei Amazon verbrannt hat, hätte man besser zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Logistik nutzen sollen und nicht für [...] mehr

15.12.2014, 09:38 Uhr Thema: Mitten im Weihnachtsgeschäft : Drei Tage Streik bei Amazon Anmerkungen Bei freier Preisbildung ist Rabatt nur Augenwischerei, ob der Händler jedem den günstigeren Preis gibt oder nur guten Freunden spielt keine Rolle, was Sie wollen sind Einheitspreise, nannte sich [...] mehr

14.12.2014, 11:17 Uhr Thema: Dobrindt-Entwurf: Pkw-Maut könnte Hunderttausende Autofahrer entlasten Eher das Gegenteil Die Daten müssen unverzüglich gelöscht werden, wenn FESTSTEHT, dass keine Bundesfernverkehrsstraßen benutzt wurden und der Antrag muss nach dem Entrichtungszeitraum gestellt werden, wie lange danach? [...] mehr

05.12.2014, 15:11 Uhr Thema: Aus fürs Opelwerk: Bochum fährt die letzte Schicht Wenn Sie wenigstens gelesen hätten, was ich geschrieben habe Opel ist die GM Marke für Kontinentaleuropa, so wie Vauxhall für Großbritannien, Holden für Australien oder Dawoo für Korea. Und die Verkaufszahlen für den Opel Mocca wurden Asien zugeschlagen, [...] mehr

05.12.2014, 13:58 Uhr Thema: Aus fürs Opelwerk: Bochum fährt die letzte Schicht Wie oft noch Opel / Vauxhall ist die EUROPÄISCHE Marke von GM, so werden Sie in Deutschland keinen Vauxhall finden und keinem Opel in Großbritannien, nur regt sich da keiner auf. Der Opel Mocca wurde in Korea [...] mehr

05.12.2014, 12:13 Uhr Thema: Aus fürs Opelwerk: Bochum fährt die letzte Schicht Wissen Sie eigentlich, dass GM in den USA etwa ein Drittel der Werke geschlossen hat? In Europa wird nun eines von 10 Werken geschlossen, bei dem die Belegschaft sich der Umwandlung von einem Montage- zu einen [...] mehr

05.12.2014, 12:11 Uhr Thema: Aus fürs Opelwerk: Bochum fährt die letzte Schicht Sagt Ihnen SAAB was? SAAB wurde von GM verkauft und ist heute bereits vollständig vom Markt verschwunden. Opel / Vauxhall sind nur Marken im GM Konzern und können nur im Verbund mit Chevrolet, Cadillac, GMC&Co [...] mehr

04.12.2014, 17:10 Uhr Thema: Putin auf Konfrontationskurs: Väterchen Frost Bis Chrustschow die Krim an die Ukraine verschenkte War sie Bestandteil der Russischen Föderativen SSR, etwas was viele vergessen 1991 hat sich die Krim sowohl von der UdSSR als auch der Ukraine losgesagt und würde einen Tag später von der Ukraine [...] mehr

01.12.2014, 23:59 Uhr Thema: Währungskrise in Russland: Rubel-Absturz kann Putin kalt lassen Fragen Sie einfach Draghi und Konsorten Die versuchen gerade den Euro in den Keller zu prügeln. Wenn sogar der Fanatiker Bider erkennt, dass alle die Aktionen der Soros Huren Obama, Holand, Cameron und Merkel gescheitert sind, dann [...] mehr

30.11.2014, 09:27 Uhr Thema: Ex-Kanzler: Kontroverse um Helmut Schmidts Wehrmachtsakte Anmerkung Erst nach dem 20. Juli 1944 schwor die Wehrmacht den Treueid auf den Führer, dann aber alle mehr

29.11.2014, 13:09 Uhr Thema: Manöver in der Barentsee: Russland testet Langstreckenrakete Typisch Obamaversteher Können nicht zählen, können nicht lesen und sind lernresistent und unterstützen jemanden der bereits zugegeben hat, über 3000 unschuldige Zivilisten ermordet zu haben. Stockholm Syndrom mit Obama, [...] mehr

29.11.2014, 10:32 Uhr Thema: Manöver in der Barentsee: Russland testet Langstreckenrakete Bei Computersimulationen gibt es einen Reset Knopf Daher sind die Leute, die auf Computersimulationen bauen, immer bereit alles zu vernichten, passiert schon nichts. Dass diese Überlegungen nicht funktionieren, darf man alle halben Jahre [...] mehr

29.11.2014, 10:26 Uhr Thema: Manöver in der Barentsee: Russland testet Langstreckenrakete Herr Goldstein Laut US Regierungsangaben sind 97% der Drohnenopfer unbeteiligte Zivilisten - konnte man sogar in den deutschen Medien lesen, denken Sie einfach darüber mal nach. mehr

26.11.2014, 20:16 Uhr Thema: Grundsatzurteil zu Arbeitszeiten: Der Sonntag bleibt ein bisschen heilig Zurück ins Mittelalter Ach nein, da durften Brauer auch Sonntags arbeiten, da der Prozess es verlangte. Selbst Bibliotheken war auch Sonntags geöffnet, während im Deutschland von 2014 Sonntags zwar Gottesdienste und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0