Benutzerprofil

ruhepuls

Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 1825
   

27.07.2016, 17:02 Uhr Thema: Wagenknechts Flüchtlingsprovokation: Lechts und Rinks Populismus? Frau Wagenknecht hat von ihrem Oskar gelernt. Wichtig ist, das zu sagen, was die Leute hören wollen. Das hat er so gelernt, auch aus schmerzlichen Erfahrungen - und das hat nun sie gelernt. Nur, [...] mehr

27.07.2016, 11:26 Uhr Thema: Linke vs. Burschenschafter: Kleinkrieg an deutschen Unis politisches Deckmäntelchen Den - rechten wie linken - Schlägern spreche ich schon lange jede politische Legitimation ab. Denen geht es nicht um Inhalte, sondern ausschließlich um "Triebabfuhr". Der Hass auf die [...] mehr

25.07.2016, 14:50 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Umfrage sieht Trump vor Clinton Unterschicht? Unterschichten haben selten Vorlieben für politische Systeme. Die Demokratie ist eine Folge der wirtschaftlichen Liberalisierung gewesen, weil die kapitalstarken, gebildeten Bürger nun auch mehr [...] mehr

25.07.2016, 14:43 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Umfrage sieht Trump vor Clinton Russland oder China? Ich bin ja nun nicht gerade ein Fan des US-System (wobei dort mehr Menschen einen akademischen Abschluss haben, als in Deutschland. Und das Bachelor/Master-System haben wir ja inzwischen auch [...] mehr

25.07.2016, 14:40 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Umfrage sieht Trump vor Clinton Sweet little lies... Menschen lieben nun mal "eierlegende Wollmilchsäue", nach dem Motto: Ich gebe Euch alles und will nichts dafür. Jeder Politiker weiß das und handelt danach. Wer wählt schon Realisten? [...] mehr

25.07.2016, 14:32 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Umfrage sieht Trump vor Clinton Intellektuelle Deutsche? Hm, wenn ich mich mal in das Programm einiger deutscher Fernsehsender verirre, frage ich mich schon, ob die das nur für ein paar wenige geistige Tiefflieger aussenden. Soweit her ist es mit der [...] mehr

24.07.2016, 13:50 Uhr Thema: Statt Volksentscheiden: Silicon Valley, bitte übernehmen! Intelligenz? Das Problem war nicht Korrumption, sondern die Verkennung der Möglichkeiten. Man vergisst, dass hohe Intelligenz auch dazu neigt, komplexe alternative Wirklichkeiten zu entwerfen - und dabei gerne [...] mehr

24.07.2016, 13:46 Uhr Thema: Statt Volksentscheiden: Silicon Valley, bitte übernehmen! Was ist das Nicht nur das: Rein rechnerisch könnte es für "das Wohl der Menschheit" am besten sein, wenn wir schön in Reih und Glied als Ameisen marschieren würden. Ohne Individualismus, ohne [...] mehr

18.07.2016, 17:48 Uhr Thema: Rassismus in Louisiana: "Da lauert etwas unter der Oberfläche" Latent rassistisch... Alle Menschen sind latent rassistisch. Nur kommt der Rassismus meist erst zum Vorschein, wenn äußere Umstände ihn hervorlocken. Beispielsweise, wenn "Fremde" Ängste auslösen oder tatsächlich [...] mehr

18.07.2016, 17:41 Uhr Thema: Katzensprache: Jedes "Miii-AAAAU" ist ein langer Schrei nach Liebe Stimmt,.. ...aber auch Katzen sind nicht immer "vernünftig". Unsere steht auf Gorgonzola - allerdings in Minidosen. mehr

18.07.2016, 15:45 Uhr Thema: Erdogan nach dem Putschversuch: Noch härter, noch unberechenbarer Entgegentreten? Entgegentreten? Ja, wie denn? Sollen wir da einmarschieren? Was die Türkei im Inneren macht, geht uns genauso wenig etwas an, wie es die Türkei angeht, was wir hier machen. Wir können uns [...] mehr

17.07.2016, 09:15 Uhr Thema: Geld von Pharmakonzernen: Warum Ärzte schweigen Die Grundfrage... Die Grundfrage ist aus meiner Sicht gar nicht, ob jemand Gelder ohne direkte Gegenleistung (z.B. Forschung oder Vortrag) erhalten hat, sondern ob jemand, der Gelder aus einer bestimmten Quelle erhält, [...] mehr

14.07.2016, 15:49 Uhr Thema: Vermögen so hoch wie nie: Deutsche besitzen 5,3 Billionen Euro Vermögenssteuer Na, das weckt doch Begehrlichkeiten bei der Politik... Vor allem, weil man - da die Masse in Lebensversicherungen etc. steckt - den Wert recht einfach ermitteln kann. Bei der nächsten [...] mehr

13.07.2016, 16:01 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen real existierend? Es ist aber nicht der real existierende Kapitalismus, der sich hier zeigt, sondern der real existierende Etatismus. Die EZB ist keine Privatbank, sondern ein Einrichtung der EU. Es sind ja gerade [...] mehr

13.07.2016, 15:58 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Viele Baustellen... Ja, es gäbe viele Baustellen. Aber - wie Sie richtig bemerkten - glauben viele Menschen nicht mehr daran, dass man mit diesen Baustellen Geld verdienen kann. Die Überbürokratisierung und über [...] mehr

13.07.2016, 15:54 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Altschulden laufen aus... Wieso, der Bund schuldet um. Bundesanleihen habe ja eine Fälligkeit, sprich, sie müssen zurückgezahlt werden. Dann braucht der Bund eine Anschlussfinanzierung - und die ist im Moment günstig. Er [...] mehr

13.07.2016, 15:53 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Sparer bestraft? Ja, die Sparer werden bestraft. Aber die Kaufkraft sinkt nicht, denn es werden ja mehr (billige) Kredite aufgenommen. Im Grund ist das erwünscht: Das Geld soll nicht auf Sparkonten, sondern [...] mehr

13.07.2016, 14:23 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Angebot und Nachfrage Wieso? Funktioniert doch: Angebot und Nachfrage. Im Moment ist so viel billiges Geld im Umlauf, dass der Staat sich nicht groß anstrengen (also Zinsen zahlen) muss, um trotzdem Geld zu leihen. mehr

13.07.2016, 14:21 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Doch so ist es... Institutionelle Anleger (wie Versicherungen, Rentenfonds usw.) MÜSSEN einen bestimmten Anteil in Form von festverzinslichen Papieren halten, wobei sie auch Sicherheitsaspekte beachten müssen. [...] mehr

13.07.2016, 09:16 Uhr Thema: Igel-Angebote: Ärzte und Kassen streiten über Selbstzahler-Leistungen Stimmt schon... Die Frage ist ja, bringt die PSA-Bestimmung unterm Strich etwas. D.h. überleben mehr Männer mit PSA-Screening, als ohne. Das scheint derzeit zumindest fraglich zu sein. Hinzu kommt - wie bei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0