Benutzerprofil

ruhepuls

Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 4018
Seite 1 von 201
13.08.2018, 18:01 Uhr

Naja, hat auch Vorteile... Der Vorteil in Referenden liegt nicht darin, dass dabei was Intelligenteres heraus käme als bei unserer Form der Demokratie. Der Vorteil liegt darin, dass "das Volk" anschließend nicht [...] mehr

13.08.2018, 17:57 Uhr

Stillstand? Ich frage mich manchmal, welcher "Stillstand" eigentlich gemeint ist - und welche - allgemein akzeptierte Bewegung - wir uns eigentlich wünschen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass hier [...] mehr

13.08.2018, 17:51 Uhr

Stimmt genau... Zwar glauben heute viele, sie wären "das Volk", aber in Wirklichkeit ist unsere Gesellschaft in viele Partikularinteressen gespalten, die alle "ihre" idealen Bedingungen [...] mehr

13.08.2018, 17:48 Uhr

Schon immer so gewesen... Klar gibt es das alles in Italien auch, vermutlich sogar mehr. Alt gewordene Demokratie? Schauen Sie sich das antike Rom an oder die antiken griechischen Demokratien. Sobald ein System eine Zeit [...] mehr

13.08.2018, 17:40 Uhr

Fehlinvestition... Monsanto stand schon lange unter Beschuss. Nicht nur wegen Glyphosat, sondern wegen seiner skrupellosen Geschäftspolitik. Es kommt halt nicht so gut an, wenn man Saatgut etc. patentieren lässt und [...] mehr

13.08.2018, 14:39 Uhr

Gute Ideen bedeuten nicht gleichzeitig auch Umsetzbarkeit Viele, die mit "guten Ideen" angetreten sind, scheitern, weil in der Realität die Spielräume viel kleiner sind, als die meisten denken. Wie man allerdings auf die Idee kam ausgerechnet zwei [...] mehr

13.08.2018, 14:28 Uhr

Täuschen und Tricksen... Irgendwie erinnert das an die Prozesse um "Big Tobacco". Da wurden auch alle Hinweise unter den Tisch gekehrt, dass Rauchen schädlich ist. Klar, ohne Roundup machen einige Gen-Pflanzen [...] mehr

13.08.2018, 14:22 Uhr

Ein "starker" Mann eben... Vielleicht lernen diejenigen etwas daraus, die so gerne nach einem "starken" Mann schielen? So ist eben der Unterschied zwischen einer (angehenden) Diktatur und einer Demokratie. Bei uns [...] mehr

12.08.2018, 18:54 Uhr

Die Politik soll es richten? Und wir klagen dann über die Gängelung durch den Staat - und dass wir schließlich freie Bürger in einer Demokratie sind... mehr

12.08.2018, 18:49 Uhr

Ja, es wird garstig... Aber so ist es: Alle "Sparvorschläge" sind garstig, denn sie bedeuten eine drastische Veränderung unseres Lebensstile - und zwar auf allen Ebenen der Gesellschaft. Auch der so genannte [...] mehr

12.08.2018, 18:46 Uhr

Rentensystem...? Ein umlagenfinanziertes Rentensystem beruht darauf, dass es mehr Nachkommen als Rentner gibt. In Ihrem Ansatz müsste es aber immer weniger Nachkommen geben - sonst wird das nichts mit dem [...] mehr

12.08.2018, 18:42 Uhr

Alternativen? Das Problem sind tatsächlich die - bisher - nicht existierenden Alternativen. Kommunismus ist für die Welt nicht besser als Kapitalismus, weil im Kommunismus die Ineffektivität das tut, was im [...] mehr

12.08.2018, 18:38 Uhr

Würde auch nicht funktionieren... Das Zwangsregime zwangsläufig immer ineffektiver werden, würde das auch nicht zur Reduktion des Ressourcenverbrauches beitragen. Ein Trabbi war nicht sparsamer als ein Golf und Kohlekraftwerke der [...] mehr

12.08.2018, 18:35 Uhr

Ein Prozent? Whow, Ein-Prozent füllt also die Flugzeuge, Autobahnen, Ferienanlagen, Supermärkte, Ausflugsorte und verbraucht das ganze Öl für Heizungen usw. Und das eine-Prozent kriegt die ganzen Kinder? Mann, [...] mehr

12.08.2018, 18:31 Uhr

Unsinn... Gehen Sie doch mal her und sagen Sie den Leuten, dass sie keine Kinder mehr haben dürfen. Dabei wünsche ich viel Spaß. Die Chinesen haben es versucht und inzwischen die [...] mehr

12.08.2018, 18:29 Uhr

Miete statt Urlaub... Sicher könnten die Hausbesitzer das tun, aber genauso könnte man das Argument bringen, dass die Mieter ihr Scherflein dazu beitragen, in dem sie mehr Miete bezahlen (für ökologische Investitionen) [...] mehr

12.08.2018, 18:26 Uhr

Endlosdebatte... Wenn man Ihre "balancierte Lobby" umsetzen würde, gäbe es nur eine Endlosdebatte, denn jeder würde versuchen, seine Interessen durchzusetzen. mehr

12.08.2018, 18:24 Uhr

Das Normale ist immer das Problem.... Genau so ist es. Die "alten Kommunisten" meinten, dass gerade das "Private politisch" ist, denn dort werden die Dinge getan, die letztlich dann die Politik bestimmen. Und [...] mehr

12.08.2018, 14:54 Uhr

Kann man machen - nur wozu? Klar, Lachs ist heute eine Massenware. Er wird - mehrheitlich - in Kulturen aufgezogen, deren ökologische Bilanz verheerend ist - wodurch die gesundheitlichen Vorteile (viele Omega-3-FS) des Fisches [...] mehr

11.08.2018, 18:02 Uhr

Sehr schwierig.... Einen Fremden würde ich nicht fragen, woher er kommt, nur weil er so aussieht, als wäre er kein Westeuropäer. Einen Kollegen würde ich schon fragen, woher er oder seinen Familie ursprünglich kommt. [...] mehr

Seite 1 von 201