Benutzerprofil

ruhepuls

Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 677
   

22.10.2014, 17:35 Uhr Thema: Kliniken: Zahl der Operationen erreicht neuen Höchststand Fallpauschalen: Gut gemeint, schlecht gemacht... Die Fallpauschalen sollten verhindern, dass Kliniken einfach die Patienten möglichst lange liegen lassen, damit die Betten ausgelastet sind. Das war früher gang und gäbe. Da wurde nicht so viel [...] mehr

20.10.2014, 19:21 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben Kaufen wir französische Politik? Und wen "kaufen" wir dann als nächstes, wenn dort eine unerwünschte politische Richtung droht? Italien? Polen? Griechenland? Und wer gibt Ihnen die Garantie, dass das Geld, das nach [...] mehr

20.10.2014, 19:16 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben Wo keine Polizei, da keine Sanktion... Und wer ist die "Polizei", die für die Durchsetzung der Sanktionen sorgt? In einem System, in dem keiner dem anderen "vorgesetzt" ist, kann man solche Sanktionen letztlich [...] mehr

18.10.2014, 10:40 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung Stimmt, aber... Als Kunde - egal ob gesetzlicher oder privater - KV "zahlen" Sie immer mehr, als Sie an Leistungen bekommen. Sie bezahlen nämlich immer den Verwaltungsapparat mit - und der ist bei [...] mehr

18.10.2014, 10:36 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung Nützt nur nichts... Und was machen Sie, wenn Sie raus sind? In Deutschland gibt es inzwischen eine Versicherungspflicht. Sie müssen sich krankenversichern, nur kommen Sie ab 55 nicht mehr in eine gesetzliche Kasse [...] mehr

18.10.2014, 10:33 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung Vorsicht Versicherungsberater oder - Vertreter? Man muss aufpassen, zu wem man geht: Viele Vertreter, bezeichnen sich als Berater, sind aber Verkäufer, die von Provisionen leben. Ein Versicherungsberater bekommt keine Provisionen, sondern ein [...] mehr

16.10.2014, 16:29 Uhr Thema: Börsen im Minus: Angst vor dem Ausverkauf Wenn gute Nachrichten fehlen, dann nimmt man eben schlechte. Inzwischen fehlen die "Phantasien" für steigende Kurse, also setzen sich die Pessimisten mal wieder durch. Bis denen die Puste ausgeht, denn kommen wieder die [...] mehr

16.10.2014, 09:25 Uhr Thema: Umstrittene Kommissionskandidatin: EU-Abgeordnete wollen Junckers Schamanin "einweise Sie hat doch recht... Strukturen haben eigenen Leidenschaften. Stimmt! Da muss man sich nur Parteien, Kirchen & Co. beobachten, dann sieht man wie das jeweilige System "eigene Leidenschaften" entwickelt. [...] mehr

15.10.2014, 10:26 Uhr Thema: Umstrittene Kohl-Enthüllungen: Verräter, überall nur Verräter Der gordische Knoten... Ich mochte Kohl auch nicht sonderlich. Aber nicht wegen seines "Ehrenwortes"... Eines ist klar: Jemand, der so ein Amt anstrebt (und erreicht), hat - und braucht - eine [...] mehr

15.10.2014, 10:21 Uhr Thema: Umstrittene Kohl-Enthüllungen: Verräter, überall nur Verräter Kohl und Merkel haben verstanden... Beide haben eines verstanden: Die Mehrheit in einem Wohlstandsland mag keine Experimente und keine Veränderungen, deren Ergebnis man nicht sicher vorhersagen kann (oder das negativ ausfallen [...] mehr

14.10.2014, 16:49 Uhr Thema: Kampagne gegen Flüchtlinge: "Keine Chance - Australien wird nicht eure Heimat" Menschlichkeit oder Naivität? Die einzige Chance, die Menschenschlepper zu stoppen,die für teures Geld Menschen in diese Wracks stecken, ist, dass sie keine Kundschaft mehr finden. Und das wird erst passieren, wenn die [...] mehr

14.10.2014, 16:42 Uhr Thema: Kampagne gegen Flüchtlinge: "Keine Chance - Australien wird nicht eure Heimat" Konsequent Die Australier sind konsequent. Denn es geht ja nicht nur um die Aufnahme der Flüchtlinge, sondern auch darum, wie es danach weiter geht. Glaubt wirklich jemand, irgendwelche Lager oder Ghettos [...] mehr

14.10.2014, 14:52 Uhr Thema: Streit in der Koalition: Union fürchtet wegen Frauenquote um die Wirtschaft Frauen schaden Wirtschaft? Es geht - vermutlich - weniger darum, dass Frauen generell "schädlich" für die Wirtschaft wären - wieso auch? Eher geht es darum, dass eine Frauenquote Unternehmen zwingt, [...] mehr

14.10.2014, 09:59 Uhr Thema: Ex-Spice-Girl: Mel C beklagt Sexualisierung durch weibliche Popstars Mit dem Alter kommt die Weisheit... ...oder nur der Neid? Die einen sagen so, die anderen sagen so. mehr

12.10.2014, 10:11 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Linken-Abgeordnete fordert Solidarität ohne Luftschläge Linke Märchenstunde... Das Schöne am Nicht-Regieren ist, dass man immer "tolle Ideen" verbreiten kann - ohne jemals beweisen zu müssen, dass sie auch funktionieren. Man kann über den Sinn der Luftangriffe [...] mehr

09.10.2014, 17:16 Uhr Thema: Dokumente des Altkanzlers: In Kohls Kopf Europäer.. Ich bin zwar auch kein EURO-Fan, aber für Helmut Kohl war das Vermeiden eines erneuten Krieges (als gebranntes Kriegskind) immer im Vordergrund, mehr noch als die deutsche Wiedervereinigung. Er [...] mehr

08.10.2014, 09:18 Uhr Thema: Westliche Strategie in Syrien: Die Schande von Kobane Wer ist Viele fordern, dass jetzt endlich "richtig" eingegriffen werden muss. Nur, wer ist dieser ominöse "man", der hier eingreifen soll. Mal wieder die USA - die dann schnell wieder als [...] mehr

05.10.2014, 19:37 Uhr Thema: Geld: Jetzt schnell reich werden! Geld regiert die Welt und das im Grunde schon immer. Was sich geändert hat, ist nur, dass wir heute alle mitspielen wollen und sauer sind, wenn wir dabei nicht gewinnen. Oder glaubt irgendjemand früher hätte man Kriege [...] mehr

05.10.2014, 19:22 Uhr Thema: Geheime Gesprächsprotokolle: Kohls große Abrechnung Natürlich verletzte Eitelkeit... Als Honnecker entmachtet wurde, verstand er die Welt nicht mehr (seine Frau verstand sie auch Jahre danach noch nicht). Und Ceausescu begriff auch nicht, warum man ihn abgesetzt hatte. Kohl [...] mehr

05.10.2014, 19:15 Uhr Thema: Geheime Gesprächsprotokolle: Kohls große Abrechnung Kohl hatte doch recht... Die DDR ist nicht gefallen, weil Leute friedlich demonstrierten, sondern weil sie von Moskau fallen gelassen worden ist. Die Regierenden standen ohne Rückhalt da - und wussten schlicht nicht, was [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0