Benutzerprofil

Herrmann der Verräter

Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 97
   

22.04.2016, 14:45 Uhr Thema: Billiges Geld: Merkel verteidigt Draghi Rumpelstielzchen Schäuble und bayrische Hornochsen Rumpelstielzchen Schäuble und die ignoranten Agitatoren aus Bayern haben offensichtlich keine Ahnung von Makroökonomie, sonst würden sie es lassen, sich immer wieder mit ökonomischem Schwachsinn zu [...] mehr

30.03.2016, 10:01 Uhr Thema: Fußball-Länderspiel: DFB-Team gewinnt erstmals seit 21 Jahren gegen Italien ciao tedesconi belli bleibt in der Hose liebe Freunde aus dem Land des Biers und Krauts. In einem belanglosen Freundschaftsspiel haben hypermotivierte Teutonen sich in Urlaubsstimmung befindende Italos nach über 20 [...] mehr

27.11.2015, 15:25 Uhr Thema: Währungsunion: Deutschland zahlt - oder das System explodiert von Ihnen enttäuscht lieber Herr Münchau Ich kenne Sie sonst anders, offensichtlich leiden Sie mittlerweile die meisten Ihrer Landsleute an "Merkelitis incurabile". Die Deutschen sollen endlich aufhören mit ihrer [...] mehr

12.11.2015, 11:50 Uhr Thema: Lawinen-Vergleich: Schäubles Entgleisung Nelles go home ! Sie lieber Nelles mögen über den Substantiv Lawine herumwursteln. Bei Ihnen würde ich den lateinischen medizinischen Ausdruck " flatus incarceratus in cerebro". Eine Lawine ist nicht [...] mehr

10.11.2015, 17:26 Uhr Thema: Beckenbauer und der DFB: Kaiserdämmerung ein Volk von Denkern und Dichtern und von Eiern aus dem Konsum..... Eine Kanzlerin wie Merkel, ein Kaiser wie Beckenbeauer, eine intelligente Zeitung wie die BILD, Weltklasse Autounternehmen wei VW, unbestechlich und kristallklar [...] mehr

25.09.2015, 09:46 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: De Maizière sieht Schuld bei Merkel absolute Macht in Deutschland und in Europa Ich kann es mir nicht erklären, wie diese mittelmäßige Hausfrau es schafft. Richtig deutsch kann sie nicht. Was sie aber richtig kann, ist intrigieren. Über viele Leichen ist sie gelaufen Kohl, [...] mehr

22.09.2015, 16:01 Uhr Thema: Abgasaffäre bei VW: Retten, was zu retten ist die Teutonen das korrekteste Volk der Welt...... Commerzbank vernichtet Dresdner Bank, Deutsche Bank mit ständigen staatanwaltschaftlichen Ermittlungen beschäftigt, marode Landesbanken, Siemens Korruptionsskandale, Mutter Angela, die mit einem [...] mehr

21.09.2015, 10:20 Uhr Thema: Abgas-Skandal: Volkswagen-Aktie verliert 15 Prozent Deutsche Unbestechlichkeit .... betonen immer wieder die deutschen von sich selbst: Mercedes schummelt in der F1 beim Reifendruck und VW betrügt die ganze Autowelt! Ich dachte die Italiener wären die Betrüger......... mehr

21.09.2015, 10:16 Uhr Thema: Vettels Sieg in Singapur: "Einfach perfekt!" Vettel il Grande die Italiener lieben ihn und er liebt die Italiener. Eine reziprok spontane Angelegenheit. Bei der deutschen Hymne regungslos bei der Italienischen fasst er sich kurz ans Herz ! Bravo Vettel sei [...] mehr

15.07.2015, 10:03 Uhr Thema: Krise im Mittelmeer: Grüne regen Nothilfe für Flüchtlinge in Griechenland an Viola analis ohne Ende Prise Salz ist musikalisch "sehr begabt" eine viola analis ohne Ende. Zum Glück gleicht Prise Salz das Ganze mit absolut historischer Inkompetenz aus. Griechenland wurde damals [...] mehr

15.07.2015, 09:54 Uhr Thema: SPD-Vize in der Griechenlandkrise: "Merkel muss sich um ihren Finanzminister kümmern" Im deutschen Gen....... Um andere belehren zu können, muß man eine saubere Veste haben und zwar in erster Linie persönlich und in zweiter Linie als Deutscher. Mr. Hunderttausend Euro hat ein kurzes Gedächtnis und mit ihm [...] mehr

14.07.2015, 19:17 Uhr Thema: Nach der Einigung mit Griechenland: Schäuble teilt weiter aus so widerwärtig..... kann nur ein Teutone sein! mehr

04.07.2015, 11:56 Uhr Thema: Tour-de-France-Favoriten: Die Jagd auf Contador Tour-Favorit ist Nibali Spiegel auch im Sport keine Ahnung, dafür aber große Klappe. Nibali hatte letztes Jahr sowohl Froome als auch Contador bevor diese ausgeschieden sind schon deutlich distanziert. Nibali bleibt nach [...] mehr

19.06.2015, 14:52 Uhr Thema: Juncker zur Griechenland-Krise: "Ich verstehe Tsipras nicht" Zirkus-Duo Schulz und Juncker ein teutonischer Pittbull ohne Format und eine zweifelhafte Gestalt aus der Pfarrei v. Luxemburg bilden sich ein , in der Lage zu sein Europa zu führen. Eine Kanzlerin, die durch [...] mehr

16.06.2015, 12:41 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof: EZB darf Anleihen von Krisenstaaten kaufen viola analis esse virtus teutonica manche Kommentare deuten hier auf chronische Vollidiotie (siehe überschrift). Danach ist die EZB eine Filiale der Italiener und der EUgh eine griechische Filiale. Was ein Schwachsinn ! Vielmehr [...] mehr

15.06.2015, 18:46 Uhr Thema: Verteilung der Flüchtlinge: Italien will Europa der zwei Barmherzigkeiten Schlamp(er) hat wieder zugeschlagen.... Wenn die Lega Nord die Interessen der Italiener schützt, dann ist sie populistisch. Wenn die Culona ( Merkel) die Interessen der Teutonen auf unverschämter Art und Weise über eine beispiellose [...] mehr

05.04.2015, 18:20 Uhr Thema: Italiens Anti-Korruptionsgesetz: Bestechend ehrlich eine Frage der geistigen Überlegenheit..... Das liegt einfach daran, daß die Italiener ein viel entspannteres Verhältnis zur Selbstkritik haben als die verbohrten Deutsche. Der Italiener nennt ein Furz Furz, der deutsche sagt Blähungen und [...] mehr

17.03.2015, 18:00 Uhr Thema: Die SPD und die Liebe zu Russland: Männlich, Sozi, sucht Putin-Freunde "Kolumnen-Taliban des Spiegels" finde ich eine hervorragende Bezeichtungs dieses JF eine Brandstifter par excellence. mehr

17.03.2015, 17:54 Uhr Thema: Die SPD und die Liebe zu Russland: Männlich, Sozi, sucht Putin-Freunde Fleischhauer der Brandstift(er) Ecce Fleischhauer der Brandstifter par excellence mit seinen berühmtberüchtigten Haßtiraden gegen Italien und die Italiener ( alle Mafiosi und feige wie Schettino ! ) Er wie leider zu viele anderen [...] mehr

30.08.2014, 13:17 Uhr Thema: Sondergipfel in Brüssel: Europa ringt um Antwort auf Eskalation in der Ukraine die Sanktionisten Merken das die Schwachköpfe nicht ? Hier läuft es geradeaus auf einen Krieg zu, der mit uns nicht zu tun hat. Lass Ukraine Ukraine sein. das ist Sache von Rußland und Ukraine. Wir Europäer und noch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0