Benutzerprofil

theanalyzer

Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 265
   

26.05.2016, 17:59 Uhr Thema: Studie zum Mindestlohn: Unternehmen bieten weniger Praktika an unbezahlte Arbeit ist Ausbeutung? Nunja, darum ist es auch einfach: Keine Ausbeutung - keine unbezahlte Arbeit - kein Praktikum - keine Ausbildung. Pech. Eigentlich für alle Beteiligten. mehr

24.05.2016, 12:54 Uhr Thema: Staatliche Beihilfen: Industrieländer sabotieren Abschied von der Kohle Kohle als Hausbrand ist top Ich nutze mittels modernem Kohlevergaser Steinkohle als Hausbrand. Das ist ein super Primärenergielieferant. Ohne störende Abgase, preiswert, effizient. Informiert Euch, liebe Mitforisten. mehr

21.05.2016, 12:17 Uhr Thema: Umfrage: 64 Prozent der EU-Bürger würden für Grundeinkommen stimmen Grundeinkommen entmachtet Politiker! Das Bedingungslose Grundeinkommen ist ausgabengeringer -also nbilliger- als das derzeitige Sozialsystem. Aber es nimmt den Politkern die "Macht" - nämlich die Macht, Menschen zu gängeln, [...] mehr

21.05.2016, 12:10 Uhr Thema: Widerstand gegen harten Sparkurs: Spaniens vorbildliche Sünden Die üblichen linken Rezepte... Kann man nicht mal was Anderes bringen, als immer nur Geld ausgeben und damit Ruhe kaufen, solange die Spendierhosen noch irgendwie gefüllt sind? Es ist schade, dass ein offensichtlich linkslastiger [...] mehr

17.05.2016, 13:48 Uhr Thema: Neue Reaktoren: EU will Atomkraft massiv ausbauen Unfug. Niemand wird daran gehindert, Warmwasser mit Solar zu bereiten oder ein BHKW zu betreiben. Oder sein Haus mit Holz und Steinkohle zu heizen. Die Leute haben dazu aber keine LUST. Eine [...] mehr

17.05.2016, 12:18 Uhr Thema: Neue Reaktoren: EU will Atomkraft massiv ausbauen Keine AKW, keine Kohleverstromung, keine Fernleitungen... Keine AKW, keine Kohleverstromung, keine Fernleitungen, keine Speicherbecken - das kann nicht funktionieren. Die Zeche zahlt teils der Verbraucher durch hohe Kosten, teils der Standort Deutschland [...] mehr

10.05.2016, 15:50 Uhr Thema: Kulturkampf: Der Rückschlag Nicht schlimm.. Es ist nicht schlimm, nicht politisch korrekt zu sein. Man muss sich nur trauen. mehr

02.05.2016, 14:06 Uhr Thema: Aufstieg der AfD: Zu spät Genau das brauchen wir. Das sind aber Werte und Spielregeln, die einer freien Gesellschaft gut zu Gesichte stehen: "Freier Wettbewerb, Eigenverantwortung, Schutz des Eigentums, Vertragsfreiheit, offene Märkte, klare [...] mehr

21.04.2016, 09:44 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Sorry, niemand braucht Ihr Geld Unfug Mit einem Quäntchen ökonomischen Sachverstandes wäre es leicht zu erkennen, dass das Zinsniveau von der EZB künstlich gering gehalten wird und damit alle Marktmechanismen des Geldmarktes ausser Kraft [...] mehr

21.03.2016, 14:08 Uhr Thema: Ungleichheit in Karten: Armes Deutschland, reiches Deutschland Käfer heisst jetzt GOLF und hat mehr Extras als die S-Klasse von 1975, Haus ist nun nach neuester Energiesparverordnung gebaut, Atomstrom und Kohle sind weg, DDR Rentner bekommen Westgeld und die [...] mehr

25.02.2016, 19:16 Uhr Thema: Jugend im Erzgebirge: Aufgewachsen in Clausnitz Es ist nicht nur Sachsen... ...sondern leider auch Brandenburg. Dort wohnen ähnliche Charaktäre, wie ich schmerzlich beobachte. Die Leute, die etwas bewegen k ö n n t e n, die sind schon lange im Westen. Der verbleibende Rest - [...] mehr

25.02.2016, 19:11 Uhr Thema: Jugend im Erzgebirge: Aufgewachsen in Clausnitz Naja, es war mehrfache Nötigung... mehr

05.02.2016, 09:57 Uhr Thema: 5000-Euro-Obergrenze: Bargeld kann man nicht überwachen https://de.wikipedia.org/wiki/Jürgen_Schneider_(Bauunternehmer) Jürgen Schneider wurde überwacht. mehr

04.02.2016, 10:54 Uhr Thema: 5000-Euro-Obergrenze: Bargeld kann man nicht überwachen Wo ist der Aufschrei? Wo ist der Aufschrei all der Individualisten, Andersdenkenden, Alternativen und Veganer? Aber nein, hier im Prenzlauer Berg bezahlen genau diese Typen € 2,97 beim neuen REWE - mit KARTE! mehr

29.01.2016, 01:16 Uhr Thema: Gabriels TTIP-Leseraum: Einsicht unter Aufsicht freihandel tut not Freihandel tut bitter not. Aber auf dieser Art ist die Einführung eine frechheit und einer Demokratie höchst unwürdig. Die Dokumente gehören an die Öffentlichkeit. Und zwar alle. mehr

13.12.2015, 09:08 Uhr Thema: Billige Energie: Alle reden übers Klima - wir bauen Ölheizungen ein Ölheizung ist nicht schlecht... aber ich habe zusätzlich einen Steinkohlevergaser. Als Primärenergie eingesetzt, ist das eine sehr vernünftige Alternative zu Pellets sowie Solarkollektoren für Brauchwasser. Das schont Umwelt und [...] mehr

09.12.2015, 09:38 Uhr Thema: Sozialstaat und Einwanderung: Seid umarmt, ihr Rumänen! Nennt sich Freizügigkeit Das nennt sich Freizügigkeit in der EU uns ist geltendes Recht sowie ein Fundament der EU. Ist doch OK. mehr

07.12.2015, 18:14 Uhr Thema: Spritpreise: Für billigen Diesel werden wir teuer bezahlen der Oh Mann - selten so einen Unsinn gelesen. Man FREUE sich doch einfach mal! Die Diesel-Lobhudelei kam vor 30 Jahren von ähnlich gelagerten "Experten". wie es die Autorin zu sein scheint... [...] mehr

05.12.2015, 12:38 Uhr Thema: Megakanal vom Roten Meer: Das Tote Meer wird wiederbelebt Konservativismus ist kein Umweltschutz Einfach alles erhalten ist kein Umweltschutz. Diesen Irrsinn haben wir schon in Deutschland zur Genüge. Beispiel: Kiesabbau wird nicht genehmigt.-die Baggerseen, die als Ergebnis des Kiestagebaues für [...] mehr

05.12.2015, 08:53 Uhr Thema: Euro-Inflation: Die Schummel-Argumente deutscher Ökonomen 2%sind das max Die Inflationsrate muss doch nicht am max wert liegen. Drunter ist besser. Die Wahrheit kommt sowieso ans Licht, wenn der Ölpreis steigt... mehr

   
Kartenbeiträge: 0