Benutzerprofil

theanalyzer

Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 234
   

27.08.2015, 16:13 Uhr Thema: Gewalt in Heidenau: Demonstriert lieber gegen die Banken Au weia! Verständnis für die Braunen - so kann man auch eine unselige Allianz zu schmieden versuchen. Hauptsache, es geht gegen das Establishment und gegen die Mitte der Gesellschaft. Auch wenn es National und [...] mehr

26.08.2015, 10:46 Uhr Thema: Bundespräsident Gauck bei Flüchtlingen: "Es gibt ein helles Deutschland" Klare Worte! Klare Worte sind dringend angesagt. So ein primitiver Fremdenhass, den auch ich in Ostdeutschland beobachte, ist unseres Landes nicht würdig und hat nichts mit unserer humanistischen Kultur zu tun. [...] mehr

24.08.2015, 16:13 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Leider muss ich zustimmen. Zumindest Brandenburg ist imho faktisch kein funktzionierender Rechtsstaat. Obrigkeitsdenken in den Ämtern, gepaart mit unmündigen Bürgern. Das ist schlimm. mehr

11.08.2015, 09:48 Uhr Thema: Szenarien für den Euro: So sieht die kleine Lösung aus Geltendes Recht Münchau sagt: "Wenn man das geltende Recht akzeptiert, dann engt sich der Rahmen einer ökonomischen Minimallösung drastisch ein. " Wenn man das geltende Recht akzeptiert, dann gelten die [...] mehr

31.07.2015, 11:39 Uhr Thema: Irak und Syrien: US-Geheimdienste halten IS für so stark wie vor einem Jahr naja, diese Länder waren NOCH NIE demokratisch, sondern verharren in einer mittelalterlichen Stammeskultur. Zumindest haben die Diktatoren die menschenverachtende Scharia zumindest teilweise [...] mehr

30.07.2015, 18:33 Uhr Thema: Eurotunnel: Premier Cameron will Flüchtlinge abschrecken Die Afrikaner haben iohre Freiheit erlangt und sollten nun auch was daraus machen - statt beim ehemaligen Kolonialherren -den sie zum Teufel jagten- anzuklopfen. Manno, nehmt Euer Schicksal selbst [...] mehr

30.07.2015, 11:55 Uhr Thema: Eurotunnel: Premier Cameron will Flüchtlinge abschrecken Sie wollen mit Ländern wie Zimbabwe, Kongo, Afghanistan, Somalia & Co in einer friedlichen und gerechten Weltordnung leben? Auf Augenhöhe sozusagen? Coool... Ich empfehle Ihnen, dort vorab [...] mehr

30.07.2015, 11:48 Uhr Thema: Eurotunnel: Premier Cameron will Flüchtlinge abschrecken Befreites Land! Somalia, Eritrea, Kenia - das war alles mal Britisch. Die Länder haben sich BEFREIT und sich eine EIGENE REGIERUNG bestehend aus Eingeborenen gegeben. Nun sollen die Bürger auch in Ihrem Land bleiben [...] mehr

30.07.2015, 11:48 Uhr Thema: Eurotunnel: Premier Cameron will Flüchtlinge abschrecken Befreites Land! Somalia, Eritrea, Kenia - das war alles mal Britisch. Die Länder haben sich BEFREIT und sich eine EIGENE REGIERUNG bestehend aus Eingeborenen gegeben. Nun sollen die Bürger auch in Ihrem Land bleiben [...] mehr

29.07.2015, 18:04 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Die Autoabfackler vom Prenzlauer Berg, die Scheibeneinwerfer vom Asylantenheim, der Knallfrosch-ins-Auto-Werfer von Freital, die Pöbler vorm Asylantenheim, der schwartze Block von Attac, die [...] mehr

29.07.2015, 14:55 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Ich stimme zu. Jeder soll essen, was er will. Das mache ich auch. Meine Frau trägt sogar einen Polarfuchs. Im Winter. Jeder soll leben, wie er meint. Toleranz ist angesagt, liebe Freunde. mehr

29.07.2015, 11:39 Uhr Thema: Attacken gegen Flüchtlinge: Terror in Deutschland Leider falsch: Der ostdeutsche Pöbel ist unglaublich neidisch und regt sich darüber auf, dass Asylbewerber im Speckgürtel ( Leegebruch, Oranienburg etc.) und nun im Schloßhotel Kausldorf [...] mehr

28.07.2015, 18:47 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Oha - ich grille gerne Bauchspeck und esse oft Bratwurst, Steak und Kotlett. Huuuuuuh - nu haste Angst vor mir, oder? mehr

27.07.2015, 12:34 Uhr Thema: Privatisierungsplan: Österreich will griechische Bahn - aber nur geschenkt Leider ist das so. Entwaffnend wahr, Ihr Beitrag. Die griechische Regierung WILL in der Tat keine Einnahmen generieren, sondern Geschenke von uns haben. mehr

27.07.2015, 10:30 Uhr Thema: 25 Jahre Deutsche Einheit: Kinder, Autos, Religion - der große Ost-West-Vergleich zumindest für die DDR-Rentner und die Arbeiter aus dem Osten - die profitierebn bis heute von einem ungeahnten Plus an Kaufkraft. mehr

27.07.2015, 10:27 Uhr Thema: 25 Jahre Deutsche Einheit: Kinder, Autos, Religion - der große Ost-West-Vergleich Eien Zunahme von 300 Mio sind DM 3,75 pro Einwohner - oder von DM 1,24 pro Jahr. Das liegt unter der Inflationsrate und bedeutet eine Abnahme von Realvermögen. Was wollen Sie uns damit sagen? mehr

24.07.2015, 17:05 Uhr Thema: 25 Jahre Deutsche Einheit: Kinder, Autos, Religion - der große Ost-West-Vergleich Den veralteten, störanfälligen und ineffizienten DDR-Kram wollte NIEMAND auf der ganzen Welt mehr gegen harte Währung haben, die Anlagen waren gegen DM selbst in der SU unverkäuflich. Nur Barta- [...] mehr

24.07.2015, 16:54 Uhr Thema: 25 Jahre Deutsche Einheit: Kinder, Autos, Religion - der große Ost-West-Vergleich Ja, ich stimme zu. Hätten die Ossis weiter für ein paar Ostmark gearbeitet, dann wäre man auch noch DDR Ware zu niedrigen Preisen zumindest im SW-Gebiet losgeworden. Nur: Das wollten die [...] mehr

24.07.2015, 16:33 Uhr Thema: Cannabis-Legalisierung: Die Regierung muss endlich dealen Überfällig Die Legalisierung von Cannabis ist überfällig. Alkohol, Tabak, Medikamente - das sind weitaus härtere Drogen. Ein mündiger Bürger soll frei entscheiden können. Weniger Staat wäre angesagt - nicht nur [...] mehr

24.07.2015, 13:01 Uhr Thema: 25 Jahre Deutsche Einheit: Kinder, Autos, Religion - der große Ost-West-Vergleich Sie meinen, man hätte den Druck der Massen Massen in bester DDR Manier weiter unterdrücken müssen? Find ich schlecht. mehr

   
Kartenbeiträge: 0