Benutzerprofil

theanalyzer

Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 1193
Seite 1 von 60
17.05.2018, 17:57 Uhr

Nö, es geht um praxisferne Grenzwerte, die ohne Sinn und Verstand durchgesetzt werden sollen, weil sonst die Umweltmafia klagt. mehr

16.05.2018, 15:17 Uhr

Ein erster Schritt in die richtige Richtung. Der Schutz der Deutschen Autoindustrie ist ja schon mal in erster Schritt in die richtige Richtung. Dann hoffen wir mal, daß als nächste Maßnahme die praxisfernen EU-Grenzwerte auf ein erreichbares [...] mehr

16.05.2018, 11:53 Uhr

Erst die Jobs, dann das Klima - diese Reihenfolge finde ich gut. Die Jobs kann man in Euro und Cent messen, die Klimaeinflüsse sind dann ja doch eher Glaubenssache... Und: Das Klima ändert sich [...] mehr

11.05.2018, 17:20 Uhr

Vermutlich, weil dazu noch die nicht abzugsfähige Gewerbesteuer kommt. mehr

11.05.2018, 16:03 Uhr

Da sieht man einmal, daß die Handlungen von Trump in diesem Fall zumindest recht wirksam sind. Der Mann schafft Arbeitsplätze, während der Unternehmer in Europa einen eher schweren Stand hat. mehr

30.04.2018, 15:06 Uhr

Günstioger Strom? Glaub ich nicht Wir bekommen güstigen Strom? Na, das wird unsere Regierung doch wohl zu verhindern wissen, oder? Und die GRÜNEN werden die Regierung in dieser Sache vor sich hertreiben... Hauptsache Michel zahlt. mehr

27.04.2018, 09:09 Uhr

Klare Kante zeigen! Man muß klare Kante zeigen. Allerdings besonders Herr Yücel. Ich erwarte, daß er erst einmal seinen türkischen Pass abgibt. Das ist doch wohl das mindeste an Zeichen, die zu setzen wären. mehr

21.04.2018, 15:38 Uhr

Deutschland mag weltoffen sein. Die Frage ist, wie lange das so bleibt. Es siedeln sich ja hier immer mehr Menschen an, die einer nicht offenen Weltsicht frönen. mehr

21.04.2018, 11:46 Uhr

Gute Väter halten der Mutter den Rücken frei, indem sie Geld verdienen und für Auskommen und Unterkunft sorgen, und sich für ein für die Familie sicheres Umfeld engagieren. Alles andere -Kinderwagen [...] mehr

27.03.2018, 14:13 Uhr

Augstein bricht dem kleinstaatlichen Nationalismus der ethnischen Volksgruppe der Katalanen eine Lanze. Das ist ja fast so rührend, wie die Inschutznahme unserer Bundeskanzlerin durch die vereinte [...] mehr

20.03.2018, 11:49 Uhr

Da haben Sie ja supertolle Ideen parat. zu 1: Wer soll das bezahlen? zu 2: So läuft das auch, nennt sich Privatsprechstunde. zu 3: Man ist u.a. privat versichert und bezahlt dafür einen [...] mehr

15.03.2018, 15:11 Uhr

Ich empfehle Ihnen, einmal ein paar grundlegende physikalische Gesetze zu lesen, und sich über das Perpetuum mobile zu informieren. Danach lesen Sie Ihren Beitrag noch einmal. Und dann schämen [...] mehr

15.03.2018, 11:39 Uhr

Ich fahre V8 und trage Billig-T-Shirts. Na und? Ich habe Spaß und spare Geld. mehr

14.03.2018, 18:21 Uhr

Prozeßhansel Ich hoffe, die geballte Wut der betroffenen Dieselfahrer trifft diesen Prozeßhanselverein. mehr

13.03.2018, 18:51 Uhr

Das war wohl nix, Herr Dietz Herr Tellkamp positionierte sich mitnichten rechts. Herr Tellkamp sprach aus, was Sache ist. Er ließ sich seinen Mund nicht in der DDR verbieten, und er läßt sich seinen Mund auch heute nicht [...] mehr

13.03.2018, 17:53 Uhr

Allerdings ist das eine Schande. Eine Schande, die die Eltern zu vertreten haben. Merke: Wenn ich es mir nicht leisten kann, setze ich keine Kinder in die Welt. Und wenn ich Kinder habe, dann [...] mehr

13.03.2018, 16:55 Uhr

Wenn es denn so ist, dann empfiehlt es sich auch für den Hartz4-Empfänger, sich endlich einen Job zu suchen. Solange keine Arbeit aufgenommen wird, sind diese Hartz4-Sätze noch zu hoch. Wir [...] mehr

13.03.2018, 12:55 Uhr

Jeder soll leben, niemand soll hungern. Aber niemand hat das Recht, auf Kosten Anderer gut zu leben. mehr

12.03.2018, 10:36 Uhr

Umverteiler! Ich habe keine Lust, noch mehr Steuern zu bezahlen, um dann mein sauer verdientes Geld an andere Leute verteilen zu lassen. Hartz4 muss zum Überleben ausreichen, aber nicht zum guten Leben. mehr

Seite 1 von 60