Benutzerprofil

Septic

Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 366
   

03.08.2015, 23:18 Uhr Thema: Prozess gegen IS-Kämpfer aus Wolfsburg: "Wir waren alle nur Kanonenfutter" Gefährlicher moralfreier Vollidiot - wegsperren Jemand der ganz offensichtlich keinerlei Emphatie und Moral kennt und nur sich selber und seine Wünsche im Fokus hat ist eine Gefahr für die Allgemeinheit. So jemand gehört in Sicherheitsverwahrung [...] mehr

29.07.2015, 13:36 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Terrorismus ist Gewalt gegen eine politische Ordnung Wer ein Asylantenheim anzündet oder Asylanten verprügelt verwendet Gewalt um die politische Ordnung (welche das Gebäude zu einem Asylantenheim gemacht hat und dort Asylanten hat unterbringen lassen) [...] mehr

29.07.2015, 13:35 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Terrorismus ist Gewalt gegen eine politische Ordnung Wer ein Asylantenheim anzündet oder Asylanten verprügelt verwendet Gewalt um die politische Ordnung (welche das Gebäude zu einem Asylantenheim gemacht hat und dort Asylanten hat unterbringen lassen) [...] mehr

27.07.2015, 15:31 Uhr Thema: Börsensturz in China: Der Partei entgleitet der Kapitalismus Panikmache 8% ist viel aber sowas gabs beim DAX auch schon. Kein Grund solche reisserischen Überschriften zu verfassen. Oder ist Deutschland auch der Kapitalismus entglitten weil die Telekom Aktie ein Flop war [...] mehr

27.07.2015, 11:30 Uhr Thema: Höchster Tagesverlust seit 2007: Chinas Börse stürzt um acht Prozent ab So wie das Wirtschaftswunder Deutschlands Wir hatten einen ähnlich rasanten Aufstieg nach dem 2. Weltkrieg - das Wirtschaftswunder - irgendwann geht aber so ein rasantes Wachstum nicht mehr weiter und normalisiert sich. Das Abbremsen geht mit [...] mehr

26.07.2015, 22:03 Uhr Thema: Angeblicher Grexit-Plan: Putsch-Gerüchte irritieren griechische Politiker Was soll das bringen? Ernsthaft - die ganzen Befürworter des Grexit - die Schulden werden dadurch nicht verschwinden. Der EU Rettungsschirm und Rettungsprogramme fallen dann weg. Grexit wäre der wirtschaftliche [...] mehr

26.07.2015, 21:42 Uhr Thema: Angeblicher Grexit-Plan: Putsch-Gerüchte irritieren griechische Politiker Auch mit Drachme gehen die Schulden nicht weg Die Schulden müssen in Euro bezahlt werden. Es nutzt also gar nix die Drachme einzuführen. mehr

22.07.2015, 21:39 Uhr Thema: Neuer "Spectre"-Trailer: Bond hat Burn-Out Wow und noch mehr WoW... es ermüdet Es gibt keinen Effekt der beeindrucken kann weil allerallerspätestens seit Avatar doch klar ist, dass man absolut ALLES mit dem Computer darstellen kann was einem auch nur im wildesten Fiebertraum [...] mehr

22.07.2015, 14:26 Uhr Thema: Eurostat-Zahlen: Griechenlands verkleinert seinen Schuldenberg Geld = Vertrauen Geld an sich ist ja kein Wert sondern Papier. Wertvoll wird es weil es Vertrauen in Zahlen ist. Wenn die restliche Welt darauf vertraut und erwartet, dass Griechenland ein lukrativer Standort wird und [...] mehr

18.07.2015, 17:46 Uhr Thema: Varoufakis zu Griechenland-Reformprogramm: "Es ist bereits gescheitert" Die 86 milliarden sind nur zum Zeit kaufen da Die nächsten 3 Jahre werden alle europäischen Länder und Firmen damit verbringen sich komplett von Griechenland zu trennen. Der Grexit ist nur eine Frage der Zeit. Er wäre aktuell immer noch zu [...] mehr

17.07.2015, 23:05 Uhr Thema: Neues Kabinett in Griechenland: Tsipras feuert linke Rebellen Tsipras macht aus den Linken die SPD So krass sind diese Veränderungen im Vergleich. Ob er damit die nächste Wahl überleben wird bleibt anzuzweifeln. mehr

14.07.2015, 20:45 Uhr Thema: Historisches Abkommen : Teheran feiert, Washington prüft, Jerusalem tobt Peter Scholl Latour hat das kommen sehen https://www.youtube.com/watch?v=q5ae8XQg0ic Der Mann hatte richtigen Weit- und Durchblick. mehr

14.07.2015, 00:59 Uhr Thema: LeFloid interviewt Merkel: "Dann sind wir uns ja sehr, sehr einig" Was hätte er tun sollen? Mal ganz ehrlich - wenn er pampig oder frech geworden wäre weil Frau Merkel einer Frage ausgewichen ist (z.B. die Frage welche Einstellung sie zu Whistleblowern hat) dann hätte die Kanzlerin einfach [...] mehr

14.07.2015, 00:57 Uhr Thema: LeFloid interviewt Merkel: "Dann sind wir uns ja sehr, sehr einig" Was hätte er tun sollen? Mal ganz ehrlich - wenn er pampig oder frech geworden wäre weil Frau Merkel einer Frage ausgewichen ist (z.B. die Frage welche Einstellung sie zu Whistleblowern hat) dann hätte die Kanzlerin einfach [...] mehr

09.07.2015, 17:34 Uhr Thema: Positionswechsel: Facebooks Freundschaftssymbol wird weiblicher Das Like Icon zeigt eine männliche Hand! OMG! Männlich! Kreisch! Die garstigen Unterdrücker! mehr

08.07.2015, 19:07 Uhr Thema: Tsipras-Auftritt im EU-Parlament: Viel geredet, wenig gesagt @egonon >Laßt doch endlich die Griechen ihre Wirtschaft und ihre Finanzen selbst in Ordnung bringen. 1. Dazu müssten sie ihre Zinsen zahlen 2. Dazu müssten sie nicht neue Gelder beantragen wie heute [...] mehr

08.07.2015, 19:04 Uhr Thema: Tsipras-Auftritt im EU-Parlament: Viel geredet, wenig gesagt Er forder ein demokratisches Europa gleicher Partner. Ok, soll er haben. Demokratisch heißt, die Mehrheit entscheidet und jeder hat eine gleichwertige Stimme. Griechenland hat eine Stimme. 27 weitere Staaten haben ebenfalls eine Stimme. Alle Stimmen [...] mehr

08.07.2015, 16:12 Uhr Thema: +++Newsblog zur Griechenlandkrise+++: Ökonomen fordern Schuldenschnitt von Merkel Allen alle Schulden erlassen Also nicht nur den Griechen, auch den Deutschen, Italiener, Franzosen, Spaniern etc... halt allen. Alle fangen bei 0 an. Wie? Das ist ungerecht und verrückt? Wieso ist dann eine Schuldenschnitt für [...] mehr

06.07.2015, 13:32 Uhr Thema: Rücktritt von Yanis Varoufakis: Der Rechthaber Schuldenschnitt ja aber mit Bedingungen Griechenland will einen Bedingungslosen Schuldenschnitt. Das geht aber nicht weil das dann alle anderen wackeligen EU Länder wollen und dann das ganze System Europa zusammenbricht inkl. dem Euro als [...] mehr

05.07.2015, 16:44 Uhr Thema: Referendum in Griechenland: "Nein zur Vormachtstellung Deutschlands" Wer Nein stimmt sollte konsequent sein Wer Nein stimmt sollte so konsequent sein und dann auch jede weitere Finanzhilfe (von denen Griechenland sehr lange sehr gut gelebt hat - nur die letzten 5 Jahre mussten sie mal mit dem Rückzahlen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0