Benutzerprofil

2bing

Registriert seit: 01.07.2012 Letzte Aktivität: 03.07.2014, 7:34 Uhr
Beiträge: 65
   

11.08.2014, 20:10 Uhr Thema: Bundesbank: Staat spart 120 Milliarden Euro durch Niedrigzinsen Wir alle zahlen die Zeche während wir schleichend enteignet werden, profitiert der Staat und die Banken. Friedrich und Weik haben leider doch mit ihren brillanten Büchern recht. mehr

07.08.2014, 19:29 Uhr Thema: Haderthauers Modellbau-Affäre: Verdächtige Flüge, geheime Gewinne Eliteproblem Das haben wir leider. Es wird gelöst werden. Ich hoffe friedlich mehr

01.08.2014, 21:07 Uhr Thema: Folgen der Staatspleite: So geht es weiter mit Argentinien Hier in Live Bericht: http://www.focus.de/finanzen/news/staatsverschuldung/inflation-gewalt-jobverlust-bericht-aus-buenos-aires-so-erleben-argentinier-die-pleite-ihres-landes_id_4030032.html mehr

30.07.2014, 13:31 Uhr Thema: Lobbyismus-Vorwürfe: "Zeit"-Journalisten gehen gegen ZDF-Show "Die Anstalt" vor Soviel zur Pressefreiheit und freier Meinung.... Äußerst sehenswert von der ARD: http://www.youtube.com/watch?v=cbsi5Ms8-CA mehr

26.07.2014, 14:32 Uhr Thema: Klage in New York: Deutsche Bank soll Silberpreis manipuliert haben Die beiden sagen das schon lange http://www.radiobremen.de/fernsehen/3_nach_9/video62970-popup.html mehr

24.07.2014, 17:12 Uhr Thema: Weltgrößter Rückversicherer: Munich-Re-Chef warnt vor neuer Finanzkrise Steht alles im neuen Spiegel Bestseller "Der Crash ist die Lösung - Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten" UNBEDINGT LESENSWERT! mehr

22.07.2014, 10:20 Uhr Thema: Wachstum auf Pump: Chinas Schulden steigen auf Rekordhöhe This is the end lange geht das nicht mehr gut. in ihrem buch haben m. friedrich und m.weik das ende schon vorhergesagt und brillant mit fakten unterlegt. ein spiel auf zeit! mehr

16.07.2014, 20:59 Uhr Thema: Nach dem BGH-Urteil: Soll ich jetzt raus aus meiner Lebensversicherung? Wow - anschauen http://www.swr.de/landesschau-bw/marc-friedrich-und-matthias-weik-finanzexperten-aus-oberschwaben/-/id=122182/did=13536876/nid=122182/1krxr0h/index.html mehr

12.07.2014, 10:21 Uhr Thema: Standard & Poor's: Deutschland behält Bestnote "AAA" Die Wahrheit: Dazu passend und sehr Lesens- und hörenswert: [...] mehr

29.06.2014, 22:11 Uhr Thema: Bankenansturm in Bulgarien: Präsident verspricht Sicherheit der Sparguthaben hahahaha, genauso wie bei uns Merkel und Steinbrück Es gibt keine Einlagensicherung! Die BRD hat 2,2 Billionen Schulden und die Bürger ca. 6 Billionen Guthaben - wie soll das funktionieren? Am besten sollte jeder die Bücher von Friedrich/Weik [...] mehr

05.06.2014, 08:57 Uhr Thema: Zinsentscheid der EZB: Das Ende des Kapitalismus, wie wir ihn kennen Wir werden alle enteignet um ein gescheitertes Finanzsystem künstlich am Leben zu erhalten! Ich empfehle jedem die Bücher der beiden Top Ökonomen Weik und Friedrich. Sie haben alles bisher richtig prognostiziert. mehr

16.05.2014, 09:04 Uhr Thema: Börse und Wachstum: Deutschlands einsame Rekorde Anlagetips 2.0 http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/05/16/bestseller-autoren-weik-friedrich-wie-schuetze-ich-mein-vermoegen/ mehr

11.05.2014, 17:34 Uhr Thema: Müllers Memo: Alles gerät ins Rutschen - vielleicht Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden heißt es im Untertitel eines genialen Bestsellers der letzten Jahre. Alles wird akribisch in diesem Meisterwerk schon vor zwei Jahren beschrieben, was jetzt erst in der breiten Pressemasse diskutiert [...] mehr

25.04.2014, 09:57 Uhr Thema: Urteil von Standard & Poor's: Russlands Bonität fast auf Ramschniveau Währungskrieg http://www.rationalgalerie.de/kritik/der-raubzug-der-bankster.html mehr

19.04.2014, 08:20 Uhr Thema: EU-Beschluss: "Bürger aus der Geiselhaft der Banken befreit" Die gläubiger haften das heißt jeder Sparer! Ob ich nun indirekt oder direkt für die Banken hafte ist doch egal. Aber wir alle haften weiterhin. Denn jeder der ein Konto mit Guthaben besitzt ist gläubiger der Bank! Das Geld auf meinem Konto [...] mehr

17.02.2014, 07:57 Uhr Thema: Edathy-Affäre bei Jauch: Die entfremdete Republik Wir erleben gerade das Ende der Demokratie Die politelite entlarvt und demontiert sich selbst. Die Elite und Entscheidungsträger jeder Hochkultur ist am Ende dekadent und überheblich. This is the end. Ich bin angewidert und empört. ReGIERung mehr

04.02.2014, 08:22 Uhr Thema: Weltwirtschaft: Zweifel am Aufschwung lassen Aktienmärkte abstürzen Hatten die beiden mal wieder recht. http://www.format.at/articles/1325/692/360599/aktienboom-crash mehr

09.01.2014, 17:32 Uhr Thema: CDU-Basis in Pofallas Wahlkreis: "Die Stimmung ist katastrophal" Die zocken sich sogar untereinander ab wenn es um prestige und geld geht gehen alle politiker über leichen. wenn du den charakter eines menschen testen willst - gib ihm macht a. lincoln mehr

06.01.2014, 09:23 Uhr Thema: Geldpolitik der EZB: Warum Draghi die Krise nicht lösen kann Ein Blick in die Vergangenheit würde helfen Bisher sind alle Währungsunionen und ungedeckten Papiergeldsysteme ausnahmslos gescheitert. Man kann die Krise nicht lösen - es handelt sich um ein mathematisches Problem und auch wenn die EU, FED und [...] mehr

18.12.2013, 21:55 Uhr Thema: Konjunkturspritze: Fed drosselt ultra-lockere Geldpolitik Immer noch eine Bankrotterklärung Das sind 900 Mrd. pro Jahr! Wahnsinn! Die Chance das es gut ausgeht tendiert gegen Null. mehr

   
Kartenbeiträge: 0