Benutzerprofil

2bing

Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 144
13.11.2016, 06:17 Uhr

In Gold we trust Noch nie war es wichtiger Gold, aber auch Silber physisch zu besitzen als Lebensversicherung für sein Vermögen gegen den Wahnsinn der EZB und anderen Notenbanken/Banken. Die beiden Bestsellerautoren [...] mehr

09.11.2016, 10:16 Uhr

Eine Wahl gegen den Filz Der Top Ökonom Marc Frierich hat es richtig vorhergesagt: http://mobil.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Marc-Friedrich-Finanzmarktexperte-article18982476.html mehr

09.11.2016, 05:17 Uhr

Er hat es vorhergesagt Wieder eine eingetroffene Prognose von Marc Friedrich: http://mobil.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Marc-Friedrich-Finanzmarktexperte-article18982476.html mehr

06.11.2016, 16:28 Uhr

Mir ist mit den verbrechern ähnliches wiederfahren aber mit gutem Ende für mich.... Ich hatte ein Gold etf der Kantonalbanken und wollte mir das Gold physisch ausliefern lassen. Die Bank weigerte sich und erst nach viel hin und her und Androhung die presse einzuschalten und als ich [...] mehr

31.10.2016, 21:19 Uhr

Die einzigen die ich noch ernst nehme sind Friedrich und Weik Otte und Müller wollen mit ihren Fonds nur absahnen. Die Produkte sind schlecht und underperformer. Wenn Weik und Friedrich was machen würden, wäre ich dabei. mehr

16.10.2016, 21:03 Uhr

Es fehlt das beste und wichtigste Wirtschaftsbuch "Kapitalfehler" von Weik & Friedrich. Sie haben z.b. darin die Entwicklungen bei der Deutschen Bank exakt vorausgesagt. Unbedingt lesenswert! mehr

01.10.2016, 20:54 Uhr

Unbedingt lesenswert ist diese Analyse zur DB auf der Kultseite Inside Paradeplatz: https://insideparadeplatz.ch/2016/09/30/deutsche-bank-game-over-ein-institut-vor-dem-untergang/ mehr

28.09.2016, 13:45 Uhr

Wer das Buch die DB hat fertig! Friedrich und Weik haben wieder mal die Entwicklung exakt vorhergesagt. chapeau mehr

21.09.2016, 21:18 Uhr

Keine Überraschung Um es mit den Worten der Ökonomen M. Weik und M. Friedrich zu sagen: "Die Notenbanken können die Zinsen gar nicht mehr markant erhöhen. Sonst bricht das ganze Kartenhaus zusammen. Next stop: [...] mehr

17.09.2016, 11:31 Uhr

Die beiden Ökonomen Friedrich und Weik werden wohl leider recht behalten. Die EU ist am zerfallen. Dies wird immer deutlicher. mehr

15.09.2016, 07:49 Uhr

Danke Herr Gabriel und Herr Pfeiffer (CDU) Man kann sich nur noch schämen. Deutsche Waffen und Deutsches Geld..... mehr

20.08.2016, 08:46 Uhr

Unverantwortlich und brandgefährlich was Tenhagen hier empfiehlt Unbedingt stoppen diesen Mann oder haftbar machen. Die Aktienkurse sind durch die fatale notenbankpolitik nach oben manipuliert und so auch die Immobilienpreise vielerorts. Wer will bitte eine [...] mehr

31.07.2016, 09:57 Uhr

Wer Augen hat und lesen kann weiß dies schon länger Die beiden SPIEGEL! Bestsellerautoren Marc Friedrich und Matthias Weik haben dies schon vor Jahren immer wieder in ihren Büchern geschrieben und gesagt. Unbedingt lesenswert. Ihr Fazit: sowohl der [...] mehr

30.07.2016, 22:45 Uhr

Gefährliche Tipps Ich wäre da vorsichtig. Tenhagen lehnt sich ziemlich weit aus dem Fenster. Ist er dafür qualifiziert hat er den 32 und 34´er? mehr

17.06.2016, 09:39 Uhr

Hillary oder Donald - Pest oder Cholera Gut sind beide nicht. Einmal ein Freak und einmal die Elite mit der Wall Street. Beide werden nicht gut sein für die Welt. mehr

11.06.2016, 11:26 Uhr

Disgusting propaganda Is this really necessary? How desperate is the Spiegel and the eu? Now i Hope the People in the uk will vote for the brexit mehr

05.06.2016, 18:18 Uhr

Hierzu Passes - unbedingt anhören und lesen! http://www.deutschlandradiokultur.de/matthias-weik-marc-friedrich-kapitalfehler-finanzbranche.1270.de.html?dram:article_id=354126 mehr

31.05.2016, 08:51 Uhr

Fragwürdig Die Mittel mit denen versucht wird Meinung zu machen, finde ich grenzwertig. Ich bin bei der Angelegenheit neutral positioniert aber das finde ich doch schon fragwürdig, wie mit dem offiziellen [...] mehr

16.05.2016, 09:24 Uhr

Hierzu ein empfehlenswertes Interview und Buch: http://www.swr.de/swr1/bw/programm/leute/friedrich-marc-und-weik-matthias-finanzexperten-und-bestsellerautoren/-/id=1895042/did=17325562/nid=1895042/ushg4q/index.htmlq [...] mehr

11.05.2016, 08:17 Uhr

Nicht sehr differenziert Warum werden die Vor- und Nachteile nicht gemeinsam genannt und dann abgewägt? So wirkt es wie eine Angstkeule um die Briten zu beeinflussen und zu verunsichern. Das wird die Skepsis eher erhöhen. mehr

Kartenbeiträge: 0