Benutzerprofil

colinchapman

Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 551
Seite 1 von 28
12.02.2018, 11:11 Uhr

zweierlei Maßstab der Konsum von Cannabis an sich schafft erst mal kein Suchtpotenzial, anders als Alkohol, der ein Suchtpotenzial hat. Von daher macht es keinen Sinn, Cannabis stärker zu kriminalisieren als Bier. [...] mehr

05.02.2018, 12:19 Uhr

Die Verkehrsrechtsprechung trägt zur Grabenbildung leider noch bei. ich hatte innerorts einmal die Situation, dass eine Radfahrerin vom linken Bürgersteig hinunter von links nach rechts die Straße vor [...] mehr

27.01.2018, 22:47 Uhr

es ist die Konstanz die den Erfolg ausmacht, und da können die bösen bösen Bayern mal ausnahmsweise nichts dafür. Seit Bayern München unter Jupp Heynckes wieder Tabellenführer ist, hat der jeweilige Tabellenzweite hinter [...] mehr

23.01.2018, 13:38 Uhr

so viele Unwahrheiten Liam Neeson sprach mitnichten davon, dass die Diskussion um #metoo eine Hexenjagd sei. Er sprach davon, dass die Vorwürfe gegen Dustin Hoffman im besonderen eine Hexenjagd seien. Frau Stokowski [...] mehr

15.01.2018, 13:51 Uhr

zweierlei Maßstab hier ist ein männlicher Mieter wohl in seiner Gutmütigkeit von einer weiblichen Untermieterin schamlos ausgenützt worden. Und die Foreneinträge hierzu überbieten sich geradezu in 'selbst [...] mehr

15.01.2018, 13:45 Uhr

Das Problem einer Flugzeugentwicklung ist nicht, die Lösung für die Marktwünsche der Gegenwart, sondern für die der Zukunft zu haben. Startschuß zur Entwicklung war in den späten 80er Jahren, als die Lösung für die absehbare Überlastung der [...] mehr

08.01.2018, 14:45 Uhr

wieviele männliche Korrespondenten hat BBC in China? ich habe Kollegen in China, die "denselben" Job wie ich (Entwicklungsingenieur) als Expats in Shanghai machen und nominell weniger Geld verdienen als ich, die aber eine [...] mehr

02.01.2018, 15:47 Uhr

es geht sich nicht darum, was die britische Regierung gut findet denn sie hat ein direktes Mandat vom Volk, den Brexit durchzuziehen. Ich frage mich, was die britische Regierung laut Meinung von Herrn Becker und oder seinem zitierten Flugzeugkatastrophenpsychologen [...] mehr

31.12.2017, 10:26 Uhr

es ist die Sendezeit am späten Nachmittag sind die Quoten besser als zur Mittagszeit, weil da mehr Leute vor dem Fernseher sitzen. mehr

21.12.2017, 21:56 Uhr

natürlich ist das Wahnsinn in Deutschland werden pro Kopf und Jahr 64 (!) Kleidungsstücke gekauft. Ich (männlich, fourtysomething) liege da weit unter dem Schnitt, meine 2017er Bilanz liegt bei zwei Hemden und einer Jeans sowie [...] mehr

19.12.2017, 11:51 Uhr

linke Überheblichkeit Aus dem ganzen Artikel von Herrn Augstein klingt für mich das ihm eigene Motto linker Überheblichkeit heraus: Wenn das Volk nicht so abstimmt, wie es der selbsternannten linken Elite paßt, dann sind [...] mehr

08.12.2017, 08:53 Uhr

Die Aussicht auf ein Urteil dürfte gering sein Bei einer Verjährung im Jahre 2020 dürfte das Mittel der Wahl der Verteidigung das Spiel auf Zeit sein. Das Verfahren maximal in die Länge ziehen und im Falle des Falles Revision einlegen. Das [...] mehr

07.12.2017, 11:52 Uhr

Wie kommen Sie denn darauf? meines Wissens haben Union und SPD 399 von 702 Sitzen im Bundestag und sind somit Mehrheitsfähig. Wenn Sie als Kriterium für die Legitimation an einer Regierungsbeteiligung einen positiven [...] mehr

28.11.2017, 09:19 Uhr

juristisch gesehen bestand das Problem des Herrn Schlecker darin, dass sein Imperium eine Kommanditgesellschaft war, in der der Hauptgesellschafter in unbegrenzter Höhe bzw. bis zu Privatinsolvenz haftet. Schon zu [...] mehr

21.11.2017, 22:51 Uhr

nein, dem Flirt geht es nicht gut in der Debatte, was sexuelle Belästigung sei, haben laut eines Artikels, der vor zwei Wochen hier auf Spon stand, sechzig Prozent der Frauen die Anfrage des Mannes nach einem Date als sexuelle [...] mehr

21.11.2017, 14:36 Uhr

Widerspruch Bei seiner Einschätzung von seiner Lieblingszielscheibe Angela Merkel gebe ich Herrn Augstein recht. Bei seiner Einschätzung, Christian Lindner sei ein Spieler, der in letzter Sekunde den Einsatz [...] mehr

11.11.2017, 16:59 Uhr

keine schöne Stadt ich wurde als Kind von meinen Eltern in den 80ern einmal dahin mitgenommen, mir gefiel es schon damals nicht, und ich kam vor ein paar Jahren meiner Freundin zuliebe für ein Wochenende wieder. Die [...] mehr

09.11.2017, 14:42 Uhr

Haben Sie den Artikel gelesen? Haben Sie den Artikel richtig gelesen? Der autonom fahrende Bus HAT auf seine Vorfahrt verzichtet. Er STAND , als es zum Touchieren kam. mehr

09.11.2017, 11:06 Uhr

Die Überschrift ist falsch formuliert Das wird zwar im Artikel relativiert, aber der Großteil der Foristen sind mit ihren Kommentaren doch darauf herein gefallen. Der autonom fahrende Bus hat das andere Fahrzeug rechtzeitig erkannt und [...] mehr

09.11.2017, 07:02 Uhr

es war auch kein Hndernisgrund zum Bundesminister aufzusteigen, wenn man Strafverteidiger von Mördern aus der RAF war. Mit denen hat Herr Steinbrücks Partei sogar an einem Kabinettstisch gesessen. Und jetzt kommen ihm Bedenken bei [...] mehr

Seite 1 von 28