Benutzerprofil

alicewunder

Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 83
02.01.2015, 19:14 Uhr

Mehr davon Viele Bürger haben noch kein Internet. Die Gedanken eines Georg Diez wären gerade für ältere Abonennten sehr hilfreich. mehr

28.12.2014, 14:32 Uhr

Hätten die Briten mal mehr auf Sonnenstrom gesetzt Das haben sie jetzt davon! mehr

21.12.2014, 17:22 Uhr

Der nachdenklich machende Essay von Frau Berg hätte eine Titelgeschichte im Print-Spiegel verdient. Da ist die Reichweite doch viel größer. mehr

16.12.2014, 08:37 Uhr

Mehr von Münchau Großartiger Text. Bisher dachte ich immer, niedrigere Energiekosten hätten die Lebenserwartung der Menschen massiv verlängert und den Wohlstand für breite Bevölkerungschichten (die "Massen") [...] mehr

11.12.2014, 16:02 Uhr

Wunderbar. Sven Böll ist wieder da. Böll hat sich massiv für den Euro eingesetzt. Bitte mehr von ihm! mehr

08.12.2014, 11:33 Uhr

Nelles sollte Chefredakteur werden Der SPIEGEL ist doch auf der Suche nach einem neuen Chefredakteur. Warum nicht Nelles? Sehr sachlicher Kommentar, der die Dinge beim Namen nennt. Davon wünsche ich mir mehr. Gerade auch im [...] mehr

29.11.2014, 13:38 Uhr

Nur hundertmal? Ich hätte angesichts der sagenhaften Schuldenbilanz auf 10000 mal getippt. Aber dann hat er wohl den planwirtschaftlichen Exzess überwiegend bei vollem Bewußtsein exerziert. Ganz großer Mann! mehr

22.11.2014, 12:00 Uhr

Liebe SPON-Leser. Bitte Verzicht üben und mit den Indern beten. Erstmal ist es eine physikalische Sensation, das Kohlekraftwerke in Indien das Weltklima "erwärmen". Aber wenn es so ist dann empfehle ich Verzicht hierzulande. Hier verzichtet ein Drittel [...] mehr

21.11.2014, 11:03 Uhr

Wieviele Kinder ohne Eltern sind es denn? Und warum? Vielleicht sind die Zahlen der illegalen Alleineinreisenden Kinder auf über hunderttausend pro Jahr um das zehnfache in die Höhe geschossen weil Papa und Mama in Mexiko die Kleinen zur [...] mehr

20.11.2014, 21:02 Uhr

Ein Weißer? Ein Rückschritt. Außerdem heißt die korrekte Bezeichnung für Rand Paul "marktradikal". Bitte beachten! mehr

20.11.2014, 12:06 Uhr

Wen wählen die Eltern wohl demnächst? Ein kleiner Tip. Es gibt in UK einen ganz schlimmen "Rechtspopulisten" namens Nigel Farage dessen Forderungen gerade Wort für Wort von Labour-Patry und Konservativen übernommen werden. [...] mehr

18.11.2014, 16:28 Uhr

Wer hats erfunden? Ukip! Ukip nicht zu erwähnen ist eine verblüffende Sicht der britischen Realität. mehr

13.11.2014, 16:22 Uhr

Augstein hat Recht Ein typisches Tabuthema in einer kapitalitischen Gesellschaft. Bitte in Zukunft öfter entlarven. Und dabei auch an die älteren Menschen denken, die kein Internet haben. mehr

09.11.2014, 09:18 Uhr

Mehr von Frau Berg bitte! Warum geben Sie Frau Berg nicht endlich Raum für eine Titelgeschichte im Print-Spiegel? Der aktuelle Artikel hätte mehr Umfang und Publikum verdient. mehr

08.11.2014, 10:26 Uhr

Warum keine politische Union mit den USA? In Europa hat die EU (Friedensnobelpreis) gerade für junge Leute viel Frieden und Freizeit gebracht. Wäre es nicht eine edle Aufgabe für einen großen Denker und Versöhner wie Barrack Hussein Obama [...] mehr

25.10.2014, 13:49 Uhr

Mehr Verantwortung für Diez Phantastischer Text. Das ist moderne Aufklärung. Eine Bitte: Man liest in letzter Zeit öfter von Zwistigkeiten zwischen SPON und Spiegel-Print-Redaktion. Aber gerade die Arbeiten großer Autoren wie [...] mehr

24.10.2014, 14:40 Uhr

Wenn die Briten im Euro wären... wäre ihnen das nicht passiert. Dann hätten sie jetzt eine Jugendarbeitslosigkeit wie Frankreich (28 Prozent) und den direkten Weg in die Deindustrialisierung. Selber schuld! mehr

20.10.2014, 13:55 Uhr

Mehr von Münchau Großartiger Beitrag. Münchau hat die Gabe hochkomplexe Zusammenhänge verständlich darzustellen und daraus Handlungsempfehlungen abzuleiten. Und dies alles ohne dass er mit seinen tiefen [...] mehr

12.10.2014, 12:26 Uhr

Abstimmungen unter Drogeneinfluß? Mal eine ganz dumme Frage. Gibt es einen Mechanismus, der verhindert, dass Abgeordnete high sind, wenn sie abstimmen. mehr

12.10.2014, 06:33 Uhr

Mehr Öffentlichkeit Warum liest man solche mutigen Aussagen nur auf SPON. Ich weiß das viele evangelische Christen genauso denken wie Frau Buchholz, sich aber nicht trauen in ihrer Gemeinde offen darüber zu reden. Und [...] mehr

Kartenbeiträge: 0