Benutzerprofil

stefan.p1

Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 985
23.01.2017, 06:12 Uhr

was immer wieder gern vergessen wird: Es war der Westen und gerade der glorreiche Obama der die Versöhnung mit Putin gründlich vermasselt haben. Nur durch die aggressive Osterweiterung der Nato und dem Raketen-Schutzschild gegen den [...] mehr

22.01.2017, 06:29 Uhr

Wer sind wir? Das Deutschland sich immer wieder in die inneren Angelegenheiten fremder Staaten einmischt? Wenn das Parlament und das Volk der Gesetzesvorlage zustimmen haben wir das zu akzeptieren - Punkt! Wie [...] mehr

20.01.2017, 11:51 Uhr

Sehr viel Stellen sie sich mal F1 oder GP1 Rennen an die Strecke - da kriegen sie eine Gänsehaut allen durch den Sound der Motoren. Und das ohne die Fahrzeuge zu sehen. mehr

20.01.2017, 05:59 Uhr

Grüner Traum Wer glaubt das die Formel E die Zukunft ist der glaubt auch an Fußball ohne Fan-Gesänge. Es fehlen die Emotionen. mehr

20.01.2017, 05:50 Uhr

Gott sei Dank ist Obama-time zu Ende Aber wahrscheinlich wird Obama weiter in jedes Mikrophon das man ihm unter die Nase hält ,seine Sicht der Dinge zum besten geben und vorrangig die deutschen Medien werden seine Worte aufsaugen wie die [...] mehr

19.01.2017, 05:59 Uhr

Spannender Artikel es zeigt das nicht nur die "Dummen" und Oligarchen hinter Putin stehen sondern auch die so genannten Geistige Eliten. Das war mir dato gar nicht bewusst. mehr

18.01.2017, 18:05 Uhr

WartenSie 2017 ab dann werden sie auch ernüchternd auf die EU sehen - die es dann in jetziger Form nicht mehr geben wird,. Dann werden Sie erkennen wie viel Menschen gerne in der EU sind. Vielleicht werden auch [...] mehr

18.01.2017, 12:00 Uhr

Dien Antwort: Stellen sie sich doch mal einer Volksbefragung über die EU - dann sind es aller Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr "Wenige" die die EU verlassen wollen. Aber davor haben die [...] mehr

18.01.2017, 09:21 Uhr

Der Mann ist unglaubwürdig es ist kaum vorstellbar das die deutsche Wirtschaft ohne Ausgleich ( den dann der deutsche Steuerzahler bezahlt) auf seinen drittgrößten Handelspartner verzichtet. Das kann mir keiner verkaufen und [...] mehr

18.01.2017, 06:10 Uhr

May, Realitätsfremd? Wenn Merkel die deutsche Industrie schon zur Unterstützung im Anti Brexit Kampf aufruft , könnte man auf die Idee kommen das die britische PM die Lage gar nicht so falsch einschätzt! Oder glaubt hier [...] mehr

17.01.2017, 06:08 Uhr

Merkel fordert die Wirtschaft zum Anti - Brexit - Kampf auf Wieviel wird diese Aktion dem deutschen Steuerzahler wohl kosten? Oder glaubt jemand das BMW, Bayer und Co umsonst auf den britischen Markt verzichten? Merkel wird schon sehr tief in die (unsere [...] mehr

16.01.2017, 11:28 Uhr

Da kann ich nur sagen: Dummes Geschwätz - Die USA ist weitem Abstand die größte und teuerste Millitärmacht der Welt! Da können Sie noch soviel Statistiken verwenden -Fakt ist Fakt. Und sie benutzt das Millitär auch [...] mehr

16.01.2017, 08:01 Uhr

Bei all den Haßkommentare (Modewort) von den Foristen und den deutschen Reportern sollte sich der interessierte Leser mal den Kommentar von dem Ex Bild Herausgeber Diekmann in der FAZ durchlesen. Es regelrecht erfrischend wie ein Ex Bild Mann ein anderes Bild von Trump, nach einem [...] mehr

16.01.2017, 06:12 Uhr

Da ist viel Wahrheit drin! EU in der Krise - Richtig Brexit Richtig - demokratisch von den Briten gewollt - ob Erfolg wird sich noch herausstellen. Merkel Flüchtlingspolitik - ein Fehler - kann wohl mittlerweile als [...] mehr

16.01.2017, 06:00 Uhr

Das ständige Nachtreten von Obama und seiner Adminstration ist einfach nur armselig. Hätten die Demokraten H. Clinton nicht mit unlauteren Methoden gegen Sanders zur Kandidatin gemacht wäre es zu der Wahl Trumps höchstwahrscheinlich nicht gekommen. Und das [...] mehr

14.01.2017, 06:51 Uhr

Typisch Bundesregierung Was nicht passt wird passend gemacht. Afganistan ist zusammen mit dem Irak zur Zeit das unsicherste Land der Welt! Da kann man eher die syrischen Flüchtlinge zurückschicken. Aber das ist zur Zeit [...] mehr

14.01.2017, 06:04 Uhr

Falsche Überschrift: Irak oder Syrien - Hauptsache Flüchtlinge! Das ist was die Menschen hier in Deutschland interessiert. mehr

13.01.2017, 06:15 Uhr

Fake News ist das Schlagwort der Etablierten die durch neue politischen und gesellschaftlichen Phänomen die Deutungshoheit der Nachrichten verlieren. Da ist zum einen die etablierten Presse die durch die sozialen Medien in die Ecke gedrängt [...] mehr

13.01.2017, 06:04 Uhr

Ab 20.Jan ist das dann auch erledigt Die Demokraten versuchen mit allen Mitteln zu verhindern, was nicht mehr zu verhindern ist. Obama ist aktiv wie noch nie in seiner Amtszeit , verhängt einen Erlass nach dem Anderen und versucht Trump [...] mehr

12.01.2017, 12:49 Uhr

Es ist natürlich ein Erfolg für die deutsche Wirtschaftaber leider kommt dieser Erfolg nur bei einem kleinen Teil der Bevölkerung an. Es ist leider immer noch ein Unterschied ob es dem Staat gut oder ob es seinen Bürgern gut geht. Ich frage mich was passiert [...] mehr