Benutzerprofil

stefan.p1

Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 408
   

22.05.2015, 07:38 Uhr Thema: Tarifeinheitsgesetz: Maßlosigkeit ist kein Grundrecht zweierlei Maß Wenn Konzerne Betriebszweige ausgliedern damit diese einem anderen, günstigeren Tarifvertrag zuzuordnen sind, ist das okay. Bei Gewerkschaften die für ihr Mitgliedern die besten Tarife aushandeln [...] mehr

20.05.2015, 07:46 Uhr Thema: Gewehr-Affäre: Linke verhindert G36-Untersuchungsausschuss @JKStiller Im Untersuchungsausschuß sitzen auch nur Politiker die Ihren Parteien und nicht Ihrem Gewissen verpflichtet sind.Im Grundgesetzt steht es zwar genau andersrum aber das glaubt ja inzwischen keiner [...] mehr

19.05.2015, 07:50 Uhr Thema: Recherchern zur WM 2022: BBC-Journalisten in Katar festgenommen Wann merken diese Gutmenschen hier im Forum endlich, das es sich beim Profisport um einen Wirtschaftszweig handelt bei dem es ausschließlich um Profit geht! Erst wenn die Beteiligten Sportler,Sponsoren und Funktionäre merken daß [...] mehr

19.05.2015, 07:39 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher Gabriels Taktik kann überhaupt nicht aufgehen weil der Mann selber absolut Unglaubwürdig ist. Er fordert totale Aufklärung und hält zB bei seinem ach so geliebten TTIP Abkommen die Informationen zurück. Bei dder [...] mehr

15.05.2015, 21:22 Uhr Thema: Giro d'Italia: Dopingsünder Ulissi siegt, Contador weiter in Rosa Was soll man denn da kommentieren? Eine relativ unspektakuläre Etappe bei der ein Italiener der Doping( Kortison) vorbelastet ist gewinnt. Und das bei Spon auf Seite 1? mehr

15.05.2015, 21:16 Uhr Thema: Finanznot: Griechenland bettelt Botschaften um Bargeld an hört auf zu jammern, in den ersten 10 jahre des Euros haben die griechischen Arbeiter ein Plus von über 35% "erstreikt". Das wird immer wieder gerne in den Diskussionrunden vergessen, während die deutschen [...] mehr

15.05.2015, 21:01 Uhr Thema: Aufwind bei der FDP: Und plötzlich wieder in AfD light okay, wenn Lindner sein Programm durchzieht wird er davon provetieren das es in der AfD zu viele Wirrköpfe gibt .Aber , wenn er ehrlich ist , fischt er im Parteiprogramm der AfD. Mir egal-Hauptsache [...] mehr

12.05.2015, 14:56 Uhr Thema: Schuldentilgung beim IWF: Der griechische 756-Millionen-Trick wenn ich das schon höre, die bisherige Krisenpolitk hätte die Situation in Griechenland nur verschlimmert. Die Griechen haben bisher nur einen Bruchteil der Verlangten Reformen umgesetzt. Dann hätte man das Spiel Barca [...] mehr

12.05.2015, 14:51 Uhr Thema: Schuldentilgung beim IWF: Der griechische 756-Millionen-Trick Richtig! und wenn dann gar nichts mehr da ist , Renten und Krankenkassen leer sind,wenn kein Lohn mehr an dem aufgeblasenen öffentlichen Dienst gezahlt werden kann,wer ist dann wohl der Schuldige? mehr

11.05.2015, 18:47 Uhr Thema: "Mad Max"-Filmautos: Der Schrott des Gemetzels einfach zurücklehnen und anschauen. Nix für verkopfte Intellektuelle - einfach nur geiles Popkorn - Kino. Ich freu mich! mehr

11.05.2015, 06:19 Uhr Thema: Kommentar zur BND-Affäre: Enttarnt - die Methode Merkel Na und Was hat Deutschland den für Alternativen? Gabriel,De Maziere ,VdLeyen? Alle selbst knietief in irgenwelchen Lügengeschichten verstrickt.Charakterlose Parteisoldaten ohne Visionen. Nur für sich [...] mehr

09.05.2015, 08:23 Uhr Thema: Affäre um G36-Sturmgewehr: Chaos-Tage bei von der Leyen da haben Sie Recht aber der ist ja schon weg, Gott sei Dank! Aber DeM. wird leider noch viel Unsinn anstellen können solange er sich hinter der Kanzlerin verstecken darf. mehr

08.05.2015, 19:16 Uhr Thema: Affäre um G36-Sturmgewehr: Chaos-Tage bei von der Leyen 100% Richtig Sie hat den Mist doch von Ihrem Vorgänger geerbt! DeMaziere versagt doch auf jeden Posten! Die Liste seiner Fehlentscheidungen würde hier den Rahmen sprengen! ( Bundeswehrreform/ NSA / Kundus [...] mehr

08.05.2015, 06:05 Uhr Thema: BND-Affäre im Bundestag: "Ich habe Weisungen empfangen" das tragische ist doch ^das diese "Politiker mit großer Wahrscheinlichkeit wieder gewählt werden! Haben wir denn hier nichts besseres/ ehrlichers zu bieten? Armes Deutschland. mehr

07.05.2015, 21:51 Uhr Thema: Bahnstreiker als Vorbild: Danke, Herr Weselsky! Respekt Herr Augstein, ich bin vollkommen Ihrer Meinung , das die etablierten Institutionen in Deutschland - Parteien ,Gewerkschaften und auch die Presse- mittlerweile so gleich geschaltet sind , das wir kurz davor sind [...] mehr

05.05.2015, 12:17 Uhr Thema: VW nach Ferdinand Piëch: Der König ist tot, es sterbe der König erst mal lesen in den beiden von mir angesprochenen Kommentaren war Herr Winterkorn schon weg und Herr Kröger spekulierte schon über den Nachfolger.Wenn ich derart falsch mit meinen Prognosen liege würde ich darauf [...] mehr

05.05.2015, 12:16 Uhr Thema: VW nach Ferdinand Piëch: Der König ist tot, es sterbe der König erst mal lesen in den beiden von mir angesprochenen Kommentaren war Herr Winterkorn schon weg und Herr Kröger spekulierte schon über den Nachfolger.Wenn ich derart falsch mit meinen Prognosen liege würde ich [...] mehr

05.05.2015, 07:28 Uhr Thema: Neuer Eurokurs der FDP: Die Alternative zur Alternative für Deutschland Herr Münchau sollte sich mal die Mühe machen und sich das Wahlprogramm der AfD zum Thema Euro durch zulesen. Das geht in der Tat weiter als der zeitlich befristete Austritt der Griechen aus dem Euro aber das Problem betrifft eben nicht nur die [...] mehr

05.05.2015, 07:17 Uhr Thema: VW nach Ferdinand Piëch: Der König ist tot, es sterbe der König mal wieder so ein Kommentar bei dem sich die Frage stellt wieviel Substanz dahinter steckt. Wenn ich mir die Beiträge von Herrn Kröger von zB dem 14 und 16.04 anschaue darf man ruhig mal an die Kompetenz des Herren zweifeln. mehr

03.05.2015, 06:42 Uhr Thema: Russische Rocker: "Nachtwölfe" erreichen Wien - und wollen weiter nach Deutschland erstmal die Mopeds zum deutschen TÜV schicken - danach sind die Rocker nur noch Fußgänger. mehr

   
Kartenbeiträge: 0