Benutzerprofil

stefan.p1

Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 259
   

29.10.2014, 06:05 Uhr Thema: Geschönte Verbrauchsangaben: BMW muss Mini-Käufer in den USA entschädigen kann es sein das das mal wieder ein weiterer Regierungs-freundlicher Artikel (pro TTIP) von Spoon ist ? Ihr entwickelt euch immer mehr zur Propagandamaschine der Groko!!! mehr

29.10.2014, 05:50 Uhr Thema: Budapest: Tausende demonstrieren gegen Internetsteuer unser Öttinger hat ja wohl das gleiche vor , gibt dem Kind nur einen anderen Namen. Er will" für geistiges Eigentum im Internet "zahlen lassen.Oder ist der Empfänger der Zahlungen von Steuern befreit? mehr

27.10.2014, 11:14 Uhr Thema: Pessimistische Manager: Ifo-Index fällt auf tiefsten Stand seit fast zwei Jahren Ohne Merkel Glauben Sie bitte nicht das Gabriel eine einzige Entscheidung ohne Merkel oder Schäuble treffen darf! Aber wenn die Regierung einfach einen Markt sanktioniert der 3stellige Milliardenumsätzte pro [...] mehr

25.10.2014, 06:55 Uhr Thema: IS-Terror: Wir müssen den Hass verstehen lernen grenzen irgendwo hört dass verstehen auf! auch wenn ich nicht glaube das dieser Beitrag veröffentlicht wird aber diese Tiere sind schlimmer als die übelsten Nazi-Schergen.Die können nur mit Gewalt gestoppt [...] mehr

23.10.2014, 06:02 Uhr Thema: Aussetzer beim IT-Gipfel: Spott über Merkels Suche nach dem F-Wort tragisch ich bin nun wirklich kein Merkel-Freund aber so ein Aussetzer muß jedem zugestanden werden , der eine solche Arbeitsleistung vorzuweisen hat wie die Kanzlerin. Tragisch ist dabei das die Aktion sich [...] mehr

21.10.2014, 05:57 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Die endgültige Niederlage der DDR genau das Gegenteil das System hat verloren! Das ist ja wohl nicht das erste mal das die etablierten Parteien Wählerstimmen verlieren und sich nur in eine GroKo retten können. Egal ob Linke oder AfD , die Bürger fühlen [...] mehr

08.10.2014, 06:22 Uhr Thema: Putin-Kult in Moskau: Wladimir, mach den Herkules! Es wird im Westen immer wieder vergessen, dass Putin nicht der Präsident von einem westlichen Land sondern von Rußland ist. Und für sein Land hat er ,ob es uns passt oder nicht,wirklich gewaltiges Geleistet wenn wir uns erinnern was er da [...] mehr

03.10.2014, 11:18 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... mal wieder ein sauberer Artikel von Herrn Augstein! Die Aufrüstung, die jetzt wohl kommen wird passt hervorragend in das Großmachtstreben von Steinmeier und Merkel.Das nebenbei die von der Leyen als mögliche [...] mehr

02.10.2014, 18:21 Uhr Thema: AfD-Hochburg in Brandenburg: Die vergessenen Bürger von Neuzelle Irgendwann werden die großen Parteien auch von ihrem hohen Roß runter kommen, siehe FDP, und sich um die Sorgen der Bürger kümmern. Da werden 10tausende Stunden für Geschwindigkeits Kontrollen geleistet und [...] mehr

02.10.2014, 15:38 Uhr Thema: Kampf gegen die Krise: EZB belässt Leitzins auf Rekordtief interessant Entlasten will die Notenbank Geschäftsbanken zudem über den Ankauf von Kreditpaketen (Asset Backed Securities/ABS) und Pfandbriefen. Ziel ist, die lahmende Kreditvergabe in Schwung zu bringen Das ist [...] mehr

30.09.2014, 06:39 Uhr Thema: European Homecare: "Schlagkräftiges Team" für die Flüchtlingsbetreuung Dumm Wenn man sich ansieht , aus welchen Nationen ein Großteil des Sicherheitspersonal besteht,und erwartet das es dann friedlich in den Lagern zugeht ist entweder naiv oder dumm.Türken,Kurden ,Syrier sind [...] mehr

30.09.2014, 05:53 Uhr Thema: Hedgefonds: US-Richter will Argentinien für Trickserei im Schuldenstreit bestrafen Bezirksrichter das spricht mal wieder für den Größnwahn der Amis , wenn das US-Recht zuläßt , dass in Bezirksrichter ein suveränes Land verurteilen darf.Zumal das erste Urteil , Pro Fond, schon eine Unverschämtheit [...] mehr

29.09.2014, 06:23 Uhr Thema: Uno-Rede: Steinmeier verspricht deutsches Krisen-Engagement Deeskalation zum Einen warnt Steimeier vor einem neuen kalten Krieg ,zum Anderen bezichtigt er Rußland des Bruchs der Menschenrechte !Jetzt kann man ja über die Wahrheit dieser Aussage streiten , oder ob Rußland [...] mehr

26.09.2014, 19:57 Uhr Thema: Gemeinsam gegen den IS: Tschechiens Präsident fordert Ende der Russland-Sanktionen langsam aber sicher setzt sich wohl hoffentlich die Einsicht durch das es ohne Rußland weltpolitisch nicht geht. Und dazu kommt das Rußland mit seiner Krisenpolitik im nahen und mittleren Osten weitaus mehr Erfolg hat [...] mehr

26.09.2014, 19:51 Uhr Thema: Gorbatschow vs Obama: Zwei Friedensnobelpreisträger in Rage Gorbatschow hat absolut recht, auch wenn er als russischer Präsident durch seine schwache Amtsführung eine gewisse Mitschuld an den jetzigen Zustand des alleingen Führunganspruch der USA in der Welt , hat. mehr

26.09.2014, 16:03 Uhr Thema: Eingetrübte Konjunktur: Deutschland verabschiedet sich von Jubelprognosen Super Regierung das war so voraus sehbar wir ein Sonnen Aufgang .Da hat sich die deutsche Wirtschaft mit viel Geschick und dank ihres guten Ruf einigermaßen durch die Wirtschaftskriese gekämpft und unsere [...] mehr

22.09.2014, 06:02 Uhr Thema: Griechenland nach Finanzkrise: Von einem, der auszog, eine Quittung zu erhalten wieso : Vor der Krise ? was für eine blöde Überschrift!! Wieviel Ihrer Schulden haben die Griechen den schon zurück gezahlt? Die sind doch noch mittendrin in der Krise - oder ist der Schuldenschnitt schon beschlossene [...] mehr

19.09.2014, 17:57 Uhr Thema: Münster-"Tatort" über Pharmapfusch: Hat mal jemand Lachgas? meiner Erfahrung nach werde ich mir den Tatort erst mal angucken bevor ich den Kommentar irgend eines verkopften Journalist kommentiere. Fairness muss sein , Herr Buß! mehr

17.09.2014, 10:48 Uhr Thema: Streben nach Unabhängigkeit: Europas Rebellen es wird nie ein geeintes Europa geben zuviel verschiedene Kulturen,zuviel über jahrhunderte gewachsene Abneigung und Haß , zuviel verschiedene Lebensauffassungen - nur Träumer glauben das man das alles unter einem Dach pferchen kann - [...] mehr

16.09.2014, 06:06 Uhr Thema: Militärübung "Rapid Trident": Russland kritisiert Manöver mit Nato-Soldaten in der Uk immer wieder Kriegstreiberei Hüben wie Drüben.Wann hören wir endlich auf, uns an diesem unwürdigen und gefährlichen Spiel zu beteiligen? mehr

   
Kartenbeiträge: 0