Benutzerprofil

stefan.p1

Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 490
   

01.08.2015, 06:14 Uhr Thema: Marine als Verkaufshelfer: Bundeswehr fördert Exporte deutscher Rüstungsfirmen Wer sonst soll den die Ausbildung übernehmen? Etwa der Schweißer oder Elektriker der das Schiff zusammen gebaut hat? Die hätten bestimmt Spaß daran mit der Bord-Kanone rum zu ballern. Es gibt eben Tätigkeiten [...] mehr

01.08.2015, 06:06 Uhr Thema: Netzpolitik.org : Maas distanziert sich von Generalbundesanwalt Deutschland ist eindeutig auf den Weg in Richtung totalitärem Staat woran die Presse mit ihrer anhaltenden Kritiklosigkeit gegenüber der Regierung nicht unschuldig ist. Man schaue sich nur das eingeschränkte [...] mehr

31.07.2015, 07:04 Uhr Thema: Freilassung gegen Kaution: Wegen Mordes angeklagter US-Polizist kommt vorerst frei Behördenwillkür ist kein Monopol der USA oder auch Rußlands, das passiert genauso in jedem anderen Land der Welt, und in jedem anderen Land haben es die Opfer sehr schwer ihr Recht zu bekommen. Leider hat es in [...] mehr

31.07.2015, 06:16 Uhr Thema: 50-Milliarden-Ziel: IWF zerpflückt griechische Privatisierungsvorgabe Beruhigungs Pille Die 50Mrd sind doch nur als Beruhigungspille für das doofe Wählervolk gedacht. Aber irgendwann wird auch der dümmste Hansel merken wie er von der EU betrogen wird. mehr

28.07.2015, 12:22 Uhr Thema: Schwedische Küste: Taucher finden fremdes U-Boot Schlaumeier Das stand heute morgen noch nicht in dem Artikel. mehr

28.07.2015, 06:31 Uhr Thema: Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor Ob das wohl ernst gemeint ist? Man hat ja schon hin und wieder den Eindruck das Putin seine ganz persönlichen Scherze macht und sich dann über die Reaktion der Presse zu amüsieren. Wer weiß... Aber er ist immer noch der Einzige [...] mehr

28.07.2015, 06:20 Uhr Thema: Grexit-Plan: Wie Varoufakis fast zum Hacker wurde Varoufakis ist ein romantischer Träumer der sich am liebsten mit Schwert und Speer gegen die bösen Geldgeber kämpfen sieht. Er mag ja ein guter Wirtschaftstheoretiker sein aber realistisch lebt er in seinem eigenen [...] mehr

25.07.2015, 08:27 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Fiasko so werden wir von der Bundesregierung in die Katastrophe geführt. Wer glaubt den bitte noch ernsthaft das das Experiment Euro eine Zukunft hat? Eine Euro Steuer ist praktisch ein [...] mehr

23.07.2015, 18:58 Uhr Thema: Reformen in Griechenland: Durchwinken, durchatmen, durchhalten zu ihrem Verständniss! Irgendwer in Griechenland muß sich doch bei den deutschen oder französischen Banken Geld geliehen haben-sonst hätten die ja keine Schulden! Meine Frage ist: Wo ist dieses Geld hingeflossen? mehr

23.07.2015, 14:43 Uhr Thema: Reformen in Griechenland: Durchwinken, durchatmen, durchhalten Eine Frage was haben die griechischen Banken mit dem Geld gemacht? Irgendwo hin muss es doch geflossen sein. Die Frage konnte mir übrigens noch keiner beantworten. mehr

23.07.2015, 12:49 Uhr Thema: Reformen in Griechenland: Durchwinken, durchatmen, durchhalten Ich versthe einfach nicht wann Spon aufhört zu schreiben Griechenland bedient seine Schulden, Das ist schlicht falsch,weil Griechenland, wie ja wohl allen klar ist, seine Schulden nie bezahlen will und kann.Die Gründe will [...] mehr

21.07.2015, 22:03 Uhr Thema: Tour-Dominator Froome: Alles unter Kontrolle bin Radsport - Fan und mir ist ehrlich gesagt egal ob die Fahrer dopen oder nicht - die Leistungen von Ulrich, Armstrong , Contador sind auch mit Epo oder ähnlichem gewaltig und die Show ist super spannend. Aber wenn [...] mehr

19.07.2015, 18:07 Uhr Thema: Lucke gründet mit AfD-Abtrünnigen neue Partei Gut so das gibt es jetzt wieder ein Alternative zu dem Einheitsparteienbrei. Und die AfD kann sich dank Fr. Petry in die Bedeutungslosigkeit verabschieden. Das Timing kann nicht besser sein denn vor der [...] mehr

17.07.2015, 22:49 Uhr Thema: Schäuble in Griechenland-Debatte: Große Koalition, kleines Karo eine clevere Option lassen wir die Griechen doch 5 Jahre lang frei von irgendwelchen Zwängen wie etwa Schuldentilgung oÄ wirtschaften. Danach werden wir ja sehen was diese Genies wie Voroufakis und Tzipras zustande [...] mehr

17.07.2015, 22:39 Uhr Thema: Brückenfinanzierung für Griechenland: EU-Diplomaten bringen weitere Nothilfe ins Spie ein Ausweg da keine Regierung sagen kann oder will, wie hoch der Finanzierungsbedarf der kleinen , relativ bedeutungslosen Griechen ( gemessen an Ihren Volkswirtschaftliche Anteil in der EU) ist, wäre s doch ein [...] mehr

17.07.2015, 06:06 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Drittes Hilfspaket polarisiert Deutsche so langsam wird auch dem letzten Deutschen klar ,das Griechenland ein Faß ohne Boden ist und bleibt. Die weitere Unterstützung der Griechen ist gegen aller Vernunft, die Unterstützung der Parlamentarier durch [...] mehr

15.07.2015, 14:32 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras kämpft um Zustimmung des Parlaments Ich bin auch gegen ttip und gegen den Euro, aber für die EU. Da Deutschland nach wie vor der größte Nettozahler im Euroraum ist darf Ihre Behauptung das wir das größte Problem in Europa ist zumindest angezweifelt [...] mehr

15.07.2015, 14:27 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall wer bezahlt sie eigentlich? Deutschland wird in wenigen Jahren nur noch zu 30% auf EU-Exporte angewiesen seine , der Rest geht in die aufstrebenden BRICS Staaten -USA und Afrika. Wer bezahlt Sie eigentlich für Ihr [...] mehr

15.07.2015, 14:20 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras kämpft um Zustimmung des Parlaments erst mal Rechnen Natürlich geht es um mehrere Millionen, aber das sind bei mittlerweile 400Mrd Schulden Zinsen im Promille Bereich. Und das ist fast geschenkt. mehr

14.07.2015, 19:34 Uhr Thema: Historisches Abkommen : Teheran feiert, Washington prüft, Jerusalem tobt der Erfolg der Verhanlungen ist unter anderem dem IS geschuldet. Diese Terroristen haben den US den letzten Grund geliefert mit Teheran Frieden zu schließen. Der Westen braucht einen starken moslemischen Verbündeten in der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0