Benutzerprofil

max_schwalbe

Registriert seit: 06.07.2012
Beiträge: 782
Seite 1 von 40
25.04.2018, 09:13 Uhr

Aussage des Artikels? Isopropanol ist nun wirklich nicht der Punkt. Ich nehme an, mit dem Artikel soll eher der nach wie vor unbelegte Verdacht erneut ins Spiel gebracht werden, Assad habe Sarin eingesetzt. Das wäre ja ok, [...] mehr

21.04.2018, 09:40 Uhr

Volle Zustimmung und noch mehr ... Man stelle sich den Mensch vor, der es gerade geschafft hat, die Finger vom Schnaps wegzuhalten. Und dann wird er ungrewollt und zwangsläufig (da an der kasse!) mit Schnapsfläschchen konfrontiert. [...] mehr

21.04.2018, 09:28 Uhr

Mitgliederentscheid? Mal ehrlich: Wenn sich die beiden starken Frauen nicht einigen wollen oder können, wie die Rangordnung aussieht, dann soll es ein Mitgliederentscheid darüber richten. das mag etwas schwülstig sein, [...] mehr

19.04.2018, 09:30 Uhr

Solidarität mit Trump? Das Problem ist die begriffliche Aufgeladenheit und gegenseitige Denunziation. Sie spiegelt die heißgelaufenen Agitationen auf beiden Seiten wider, was ein Gefühl vermittelt, dass weder der Westen [...] mehr

17.04.2018, 16:14 Uhr

Richtig so! Ein gutes Argument, Erzgrüne von Gentechnik zu überzeugen, ist die Darlegung, dass auch traditionelle Züchtung letztendlich Gentechnik ist - nur dass man dabei alle möglichen Dinge mit herauszüchtet, [...] mehr

17.04.2018, 10:34 Uhr

Lieber gar keine Mülltrennung Ich verstehe bis heute nicht, warum überhaupt der Verbraucher in Deutschland seinen Müll trennen soll. Viel einfacher wäre es, eine ganz normale Mülltonne zu haben. Sämtliche Mülltrennung sollte dann [...] mehr

13.04.2018, 09:54 Uhr

Russland undemokratisch? Wer sagt denn, dass Russland demokratischer sei als der Westen. Das behauptet doch gar niemand. Russland pflegt einen Politikstil der ganz sicher nicht Vorbild für den Westen sein sollte. Es gibt [...] mehr

13.04.2018, 08:55 Uhr

Re: Gysi relativert zu sehr? Wenn das Gedenken an über 25 Millionen ermordete Sowjetmenschen durch Hitlerdeutschland für Sie zu unbedeutender "Ostalgie" zählt, dann ja, haben Sie mit der Einschätzung Gysis wohl [...] mehr

13.04.2018, 08:49 Uhr

Putins Vermögen Putins Vermögen sollte man nicht so undiskutiert erwähnen. Dazu gibt es, wie zum vielen Dingen über Russland, extrem unterschiedliche Angaben. Offiziell behauptet er, PKW-mäßig privat nicht mehr als [...] mehr

09.04.2018, 14:07 Uhr

Wunschdenken? Bei solchen Thesen und Forderungen, wird ein straffes Veto von Kretschmann & Co sicher nicht lang auf sich warten lassen. Würden die Günen sich tatsächlich auf so einen Kurs einigen können, wäre [...] mehr

23.03.2018, 14:29 Uhr

Re: die bösen Unternehmen Unsinn, der erste Skandal ist, dass Zug fahren so teuer ist, im Vergleich zuim Fliegen. Da stimmt wenn man es durchrechnet grundsätzlich etwas überhaupt nicht, von der Ökobilanz ganz zu schweigen. [...] mehr

20.03.2018, 14:47 Uhr

Re: Staatsgläubig? Die japanische Privatbahn funktioniert vielleicht gut, aber sie wird bis heute massiv staatlich subeventioniert. Der gesamte Hochgeschwindigkeitsstreckenausbau wurde staatlich finanziert, und bis [...] mehr

20.03.2018, 11:21 Uhr

Re: Es wurde Zeit Stimmt, diese Entwicklung bei der Bahn war nicht wirklich ein Unfall, sondern politische Agenda der CDU. Insofern hat der Wähler bekommen, was er gewählt hat. Auch das ist demokratisch. Die Medien [...] mehr

20.03.2018, 10:40 Uhr

Hosen runter, Knüppel raus! So viel unverantwortliches Totalversagen bei der Deutschen Bahn erfordert politisch hartes Durchgreifen. Der Aufsichtsrat gehört insgesamt entmachtet, das wirtschaftliche Konzept der Bahn insgesamt [...] mehr

17.03.2018, 23:39 Uhr

So gewollt? Bei einer derartig heftigen und nicht enden wollenden Pannenserie kann man sich des Verdachts nicht erwehren, dass dieses Totalversagen in Wahrheit gewollt ist. Fragt sich von wem, Klaus Wowereit [...] mehr

15.02.2018, 11:38 Uhr

Grundgütiger Gott! Ist das Totalversagen der Bahn denn überhaupt noch zu bremsen... Angesichts derart katastrophaler Verspätungen wie sie an der Tagesordnung sind, spielt es herzlich wenig eine Rolle, wie schick die [...] mehr

14.02.2018, 14:17 Uhr

Das macht Trump ausnahmsweise mal richtig! Ohje, geht das Spar-Gezeter denn schonwieder los? Merke: Es mag 90% dessen was Trump verzapft, falsch und unklug sein. Seine Bereitschaft, Geld in die Hand zu nehmen um damit etwas zu machen, zählt [...] mehr

11.02.2018, 09:49 Uhr

Hauptsache .,.. Hauptsache, der Herr Schäuble kann stolz die schwarze Null präsentieren. Wir Deutschen sind dem Irrtum erlegen, dass man durch sparen immer gesünder würde. Das Gegenteil ist der Fall, aller [...] mehr

11.02.2018, 09:39 Uhr

Das ist Ergebnis der Demokratie Wenn die Mehrzahl der Wähler CDU oder FDP wählen, die eben genau für diese Gesundheitspolitik einstehen, dann sind die Deutschen ein Stück weit auch selbst schuld an dieser Situation. Es war allen [...] mehr

07.02.2018, 18:43 Uhr

Re: Sicherheit ist auch ein Bürgerrecht Ja, stimmt. Der Staat muss Mittel haben, mit denen er Recht und Gesetz in der Öffentlichkeit durchsetzen kann. Es fordert auch niemand die Abschaffung von Polizisten usw. Im Gegenteil, dass [...] mehr

Seite 1 von 40