Benutzerprofil

max_schwalbe

Registriert seit: 06.07.2012
Beiträge: 294
   

11.12.2014, 12:40 Uhr Thema: US-Umfrage: Amerikaner verlieren Glauben an den American Dream American Dream eine Legende? Nunja, ganz aus der Luft gegriffen war der American Dream nicht. In einer stark expandierenden Wirtschaft funktioniert der Kapitalismus annähernd so wie er im Bilderbuch steht. Zuletzt war das die [...] mehr

11.12.2014, 12:33 Uhr Thema: Wirtschaftskrise in Russland: "Putin wird sich bis zuletzt an die Macht krallen" Entlastund der Privatwirtschaft? Meint er die Forderung ernst? Der öffentliche Sektor braucht dringend eine bessere Finanzierung, Gesundheits-, Schul- und Bildungssystem befinden sich in katastrophalem Zustand. Öffentliche Parks, [...] mehr

11.12.2014, 12:20 Uhr Thema: FDP-Krise: Die Jammer-E-Mails der Liberalen FDP muss sich vom billigen Wirtschaftslobbyismus lösen Liberale Werte fehlen uns, die konservative CDU wirkt erdrückend. Wenn die FDP endlich weg vom reinen Wirtschaftsliberalismus hin zu einer linksliberalen Partei marschiert, wird sie auch wieder [...] mehr

10.12.2014, 12:17 Uhr Thema: CIA-Report: Nordkorea und China nutzen Folterbericht für Abrechnung mit den USA jungfräuliches hoffen Wir glauben zumindest, dass bei uns aufgeklärt würde. Ich denke eher: Was wirklich aufgeklärt wird, ist die Spitze des Eisbergs, die abgeschlagen wird um einen Anschein des Aufklärens zu erwecken. Das [...] mehr

02.12.2014, 16:34 Uhr Thema: Kohlenmonoxidvergiftung: Feuerwehr findet mehrere Tote in Hamburger Mehrfamilienhaus Woher kam das CO? Wenn kein Brand aufgetreten war, fragt sich, wie es zu einer derartigen Aufkonzentration von CO kommen konnte. Ich sehe zwei Optionen: Ein laufender Verbrennungsmotor im Haus (Notstromaggregat etc) [...] mehr

01.12.2014, 13:57 Uhr Thema: OECD-Migrationsstudie: Jeder dritte EU-Einwanderer kommt nach Deutschland Zu wenig Deutschkurse Versuchen Sie mal, in einer Berliner Volkshochschule eine Deutschkurs B1 oder B2 zu bekommen - dann wissen Sie, warum die sprachliche Integration so schlecht klappt. Die Volkshochschulen leiden unter [...] mehr

25.11.2014, 10:04 Uhr Thema: Zugreisen: So oft kam die Bahn noch nie zu spät Billig fahren Ja, Bahnfahren mag ein ulkiger Erlebnissport sein für Leute, die eine Sekretärin bei sich haben die gleich mit im Zug sitzt und entsprechend aller vorfallenden Ereignisse die entsprechenden [...] mehr

25.11.2014, 09:54 Uhr Thema: Zugreisen: So oft kam die Bahn noch nie zu spät Übertriebene Sicherheitsbestimmungen? Ich vermute, eine Ursache der extremen Verspätungen in Deutschland sind auch übertrieben penible Sicherheitsvorschriften. Etwa im Falle von Feuerwehr- und Polizeieinsätzen. Bei der Berliner S-Bahn [...] mehr

25.11.2014, 09:44 Uhr Thema: Zugreisen: So oft kam die Bahn noch nie zu spät Prioritäten falsch gesetzt Ich freue mich zwar auch über neue Bahnsteige, tolle EInkaufsmöglichkeiten am Bahnhof und neue Züge. Aber was nützt einem all das, wenn die Züge nicht pünktlich fahren! Es geht schließlich primär [...] mehr

21.11.2014, 16:36 Uhr Thema: Kliniken, Schulen, Notdienste: Kiew stoppt alle staatliche Leistungen in der Ostukrai Selbstauflösung Damit zementiert Kiev den Prozess der Abspaltung. Sie provozieren ja gerade, dass der Russe einspringen wird, um in der Ostukraine die staatlichen Aufgaben zu übernehmen. Die Verräter am eigenen Land [...] mehr

20.11.2014, 14:30 Uhr Thema: Machtpoker mit Russland: Alien vs. Predator Die Idee vom Freiheit exportieren... Die Legitimation des unübersehbaren westlichen Expansionsdranges generiert sich ja meist aus der Überzeugung, Freiheit und Demokratie in die Welt zu exportieren. Nach vielen Jahren dieser Strategie [...] mehr

19.11.2014, 09:45 Uhr Thema: Fotoreportage von Sebastião Salgado: Nomaden im Eis Beeindruckend Zuerst dachte ich, das seien Screenshots aus GameOfThrones, etwa ein Lager der dortigen Wildlinge. Dass es so etwas noch 100% authentisch auf unserem Planeten gibt, ist faszinierend. Russland besteht [...] mehr

14.11.2014, 09:24 Uhr Thema: Vertrauliches Gutachten: Freihandelsabkommen hebelt deutsche Gen-Politik aus Anti-Gentechnik ist ein Hype Die Ablehnung von "Gentechnik" auf so konsequente Art wie es die meisten Verbraucher gern hätten, ist irreführend. Gentechnik hat im Ergebnis oft nichts anderes zurFolge als ganz normale [...] mehr

10.11.2014, 17:34 Uhr Thema: Autosammlung Harnekop: Im Paradies der Ostlauben Extremer Wert Wenn man bedenkt, dass allein der abgebildete Tschaika sich für 80.000 € wohl problemlos verkaufen ließe, fragt man lieber nicht nach dem Gesamtwert der Sammlung. Sehr beachtlich! Schade, dass [...] mehr

10.11.2014, 09:41 Uhr Thema: Alternativantriebe: Warten auf Grün Was sind Herstellungskosten Den CO2-Verbrauch bei der Herstellung kann man wohl ziemlich willkürlich auslegen - was wird da hineingerechnet? Nur der Energieverbrauch bei der Produktion des Fahrzeugs, oder auch [...] mehr

08.11.2014, 09:42 Uhr Thema: Rot-Rot in Brandenburg: Landtag wählt Woidke zum Ministerpräsidenten Erzwungen Eine Botschaft wie die Fortsetzung einer rot-roten Koaltrition handelt der Spiegel hier in einer Kürze ab, dass es beinahe erzwungen wirkt. Gibts dazu wirklich nicht mehr zu berichten? Viell. ein paar [...] mehr

06.11.2014, 10:01 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün-Talk bei "Anne Will": Lafontaine gegen alle Freiheit durch CDU? Ich verstehe Ihren Wunsch nach Freiheit uneingeschränkt! Problem ist allerdings, dass die Selbstbestimmtheit und Freiheit des Einzelnen derzeit nicht von den Linken, sondern eher von der CDU [...] mehr

03.11.2014, 13:45 Uhr Thema: Negativzinsen: Bundesbank-Vorstand sorgt sich um deutsche Sparkultur Problem sind falsche Renditeerwartungen Hinter der Situation der "Investitionsunwilligkeit" steckt ein ernstes systemisches Poblem: Die Renditeerwartungen sind höher als realistisch. Es wird versucht, Konsum aufzuzwingen, um den [...] mehr

03.11.2014, 13:39 Uhr Thema: Streit über Russland-Politik: Unmut in Union über Helmut Kohl die dürfen das Altkanzler dürfen herummotzen und gehört werden, das gehört doch sozusagen zum bon ton. Sie dürfen auch mal Dinge sagen die der 08/15-Parteisoldat im Dienst nicht sagen darf. Das ist gut so. mehr

31.10.2014, 10:22 Uhr Thema: Frankreichs Prestigebahn TGV: Mit 320 km/h in die roten Zahlen Transsibirisdche Eisenbahn!? Also die Transsib. hat einen völlig anderen Hintergrund. Das ist eher eine Adventure-Fahrt für Touristen. Das sieht man schon am Ticketpreis. Zugfahren ist eine öffentlichen Dienstleistung für die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0