Benutzerprofil

silberwolf

Registriert seit: 07.07.2012
Beiträge: 160
24.03.2014, 18:42 Uhr

. Das ist die Folge der Kombination aus völlig schiefgelaufener "Integration" + zu unterschiedliche Mentalitäten + den oft schlechten Chancen für Migranten. mehr

23.02.2014, 14:57 Uhr

Danke, dass es auch noch halbwegs vernünftige Leute hier gibt! Mir gehen die ständig hasserfüllten Spinner hier auch auf den Keks. Aber vielleicht sind SPON-Artikel die einzige Möglichkeit für [...] mehr

17.02.2014, 11:55 Uhr

Lach.. Worüber die Aufregung? Es gibt doch schließlich auch Theologie als Studienfach...Warum nicht auch Homöopathie...Wer sowas seriös und wissenschaftlich findet, dem ist eh nicht mehr zu helfen, also was [...] mehr

01.02.2014, 19:52 Uhr

Konsequenzen ziehen!! Mir wird schlecht, wenn ich mir diese weichgespülte Haltung unserer Regierungschefin zur NSA-Affäre mit ansehen muss. BITTE Frau Merkel, haben Sie doch einmal den Arsch in der Hose, den USA Grenzen [...] mehr

07.01.2014, 17:13 Uhr

Es gibt nun mal auch so seltsame Leute, die bei der Berufs-/Studienwahl nicht immer nur Geld und Karriere im Kopf haben. Die Welt sehen, Menschen und Kulturen kennenlernen kann auch interessant [...] mehr

17.12.2013, 21:39 Uhr

Ich habe selten ein derart absurdes und irrationales Argument gehört. Sucht hieße schließlich nicht Sucht, wenn man dabei nicht süchtig wäre. Mit einem Verbot treibt man die Süchtigen in die [...] mehr

09.12.2013, 21:38 Uhr

Sprachlos. Hoffentlich haben die Studenten der Uni London genug Mut und genug Grips und lehnen sich wirklich auf! Nach all den Meldungen über diesen extrem unsympathischen Premierminister und diverse andere [...] mehr

27.10.2013, 17:03 Uhr

Einer der ganz wenigen wirklich vernünftigen Kommentare hier. Wenn man die Menschheit voranbringen will, muss man nunmal bereit sein, über den Tellerrand zu schauen und Grenzen zu überschreiten. [...] mehr

24.10.2013, 18:39 Uhr

. Ich kann nicht leugnen, eine gewisse Schadenfreude ggü. Merkel zu empfinden. Ich sag einfach mal: Hahaaaa! Ob Merkel schon vor der BTW ahnte, ausspioniert zu werden? Bin mal gespannt, ob Obama [...] mehr

21.10.2013, 14:59 Uhr

Enttäuschend,.. ..was einem in den ersten Kommentaren schon wieder für eine ekelhafte Mischung aus Neid und Kleinkariertheit ins Auge springt. Ja, MINT-Fächer sind definitiv wichtig, keine Frage. Aber scheinbar ist [...] mehr

15.10.2013, 22:45 Uhr

Ja und warum genau steigt die Kriminalität? Die Kriminalität in dem Fall steigt nur deshalb, weil die Leute in Heime geschoben werden (wenn überhaupt), keine Arbeitserlaubnis kriegen und keine [...] mehr

23.09.2013, 08:38 Uhr

Schlömer begeht einen Denkfehler. Bürgerrechtsliberale Parteien gibt es seit Jahrzehnten keine mehr im Bundestag (leider). Hoffentlich nutzt die FDP jetzt die Chance, sich ERNSTHAFT auf ihre einstigen [...] mehr

22.09.2013, 19:43 Uhr

Und mal wieder ein "Die Piraten sind tot."-Artikel von Frau Meiritz...Klar, das Ergebnis ist bitter, es enttäuscht mich auch sehr. Aber ans Aufgeben zu denken wäre das schlimmste, was man in [...] mehr

19.09.2013, 20:06 Uhr

Undemokratisch. Ich würde die AfD zwar niemals wählen, aber sowas sollte in einer Demokratie nicht passieren. Jeder hat ein Recht, seine Meinung kundzutun und Parteien zu gründen. Das muss in jeder Demokratie möglich [...] mehr

04.09.2013, 00:50 Uhr

Vorbildlich. Deutschland und die anderen europäischen Staaten sollten sich ein Beispiel an Schweden nehmen! Vor allem angesichts der Tatsache, dass Schweden in absoluten Zahlen aufgrund der relativ geringen [...] mehr

30.08.2013, 17:58 Uhr

Kim Jong Un verhält sich wie ein verzogenes kleines Kind mit seinen ständigen "Kehrtwenden". Bei einem Kind würde man sagen "Jetzt ist er wieder motzig". mehr

28.08.2013, 22:34 Uhr

Und Sie denken, dass Rache den Schmerz über den Verlust eines Angehörigen verschwinden lässt? Bringt Rache die toten Angehörigen wieder ins Leben zurück? Leider nein. Diverse psychologische [...] mehr

27.08.2013, 00:10 Uhr

Der Vergleich hinkt aber gewaltig. Dann muss ich ja nur hoffen, dass mein Kind in frühen Jahren an Mumps erkrankt (also mit 100 % potenten Mumps-Viren), anstatt es dagegen impfen zu lassen (mit [...] mehr

26.08.2013, 20:22 Uhr

Nach dem Lesen des Artikels dachte ich mir schon "Ohje, gleich kommen wieder die Verschwörungs-Spinner in den Kommentaren" und zack, da ist auch schon einer, direkt im ersten Kommentar. Die [...] mehr

25.08.2013, 03:19 Uhr

Stimme vollkommen zu. Viele Menschen suchen sich viel lieber einen Sündenbock für ihre Probleme als sich ihrer Verantwortung für ihr eigenes Leben zu stellen. Das wäre nämlich viel schwieriger und [...] mehr

Kartenbeiträge: 0