Benutzerprofil

mmtwg

Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 725
05.06.2014, 16:00 Uhr

dasselbe Null Prozent für Schulden wären wichtiger als Null Prozent auf Guthaben. mehr

03.06.2014, 22:05 Uhr

und der Zahlmeister und der Zahlmeister für den Krieg gegen die Ost-Ukraine, das US-Militär, für die Nato und die Eu ist der deutsche Michel. Der schluckt offensichtlich alles, selbst den beginnenden Krieg gegen [...] mehr

20.05.2014, 14:55 Uhr

Ischinger, Mitglied der Trilateranen Kommission Rockefeller lässt grüßen. Das westliche System der Finanzoligarchie nach Rockefeller / Rothschild braucht den Krieg, den Bürgerkrieg und die Zerstörung, um das System am Laufen zu halten bzw [...] mehr

12.05.2014, 21:53 Uhr

prima Ressourcen diese 100 Milliarden einer kleinen Regionalmacht kommt dem Kapital der NWO gerade recht, sie will diese Ressourcen ihrem Reich einverleiben und schickt schont mal die EU ( Deutschland ) und die [...] mehr

12.05.2014, 21:36 Uhr

scheinheiliger Pilger Sind meinen wohl, da sind die Nazis in Kiew´s Putsch - Regierung (tötet sie, die Deutschen, die Juden, die Russen...) originärer und zu Höherem berufen ! mehr

12.05.2014, 21:27 Uhr

traurig Sind meinen wohl, da sind die Nazis in Kiew´s Putsch - Regierung (tötet sie, die Deutschen, die Juden, die Russen...) originärer und zu Höherem berufen ! mehr

12.05.2014, 20:49 Uhr

wirtschaftliche und andere Anstrengungen Obama gibt für sein Militär und seine Geheimdienste mehr aus als alle restlichen Staaten der Welt zusammen genommen. Wer mag dies wohl alles bezahlen ? Die Geld- und sonstige Elite der USA, seine [...] mehr

12.05.2014, 20:27 Uhr

Pilger Meinen Sie etwa, die Konzerne, z.B. die Müllmafia, steht oder stehen über dem Kapital ? mehr

12.05.2014, 20:07 Uhr

Pilger Die Grünen sind doch von den Bilderbergern nur so durchsetzt, Greenpeace erhält jede Menge Gelder von Rockefeller, das CO2-Theater und "die Grenzen des Wachstums" sind doch von [...] mehr

12.05.2014, 20:01 Uhr

so ist es, Das Kapital, die NWO ( Rothschild und seine Agenten ) stehen über den Finanz-, den Wirtschafts-, den Medien-, den Nachrichten- und Kultur -Konzernen, Staaten und Politiker sind seine Puppen. Wo [...] mehr

10.05.2014, 20:36 Uhr

doch schon wenn dort ein Referendum über einen Anschluss an die EU und die NATO zustande käme, dann, ja dann wäre alles demokratisch, legal und voll völkerrechtlich. mehr

14.02.2014, 21:49 Uhr

die Frage ist falsch gestellt Schützt unsere Regierung uns, das Volk, die Menschheit. Deutschland, die Nato, USA, England ... scheinen gerade die Ukraine in einen faschistischen Putsch zu stürzen, die Nato an Russland [...] mehr

09.02.2014, 14:46 Uhr

haben nichts mit uns und unseren Emissionen zu tun Die wirksamsten Waffen der Militärs sind Chemtrails und Haarp. Es werden tonnenweise Metalle von den Chemtrail - Fliegern abgelassen ( Alu macht Krebs, Alzheimer etc ), aber auch Bakterien und [...] mehr

03.02.2014, 19:32 Uhr

Angriffskriege Gehen Sie zurück in den Kindergarten und lernen Sie neu, wie die Welt funktioniert. mehr

29.10.2013, 16:29 Uhr

Lehren Was treiben die Geheimdienste wirklich ? Z.B. über die Firma Magna BSP aus Dimona haben sie die Fukushima Reaktoren in den Himmel gejagt. Dimona | Der Honigmann sagt... [...] mehr

14.10.2013, 21:37 Uhr

Obama soll doch einfach eine 20-Billionen Dollar Münze prägen lassen ( so groß etwa wie ein 2-Euro Stück ) und die Fed anweisen, dies unverzüglich in Dollars einzutauschen, gebührenfrei versteht sich. mehr

09.10.2013, 16:50 Uhr

Geldvermögen Immobilie hin, Immobile her, da sollte man mal über das banale Geldvermögen nachdenken: Helmut Creutz Grafik Nr.022 (http://www.geldreform-jetzt.de/grafik1.html) mehr

07.10.2013, 17:54 Uhr

Das Geld steigt exponentiell Die exorbitante Entwicklung der Geldvermögen (die sich bei den oberen paar % der Leute kozentriert) im Vergleich zu den Netto-Löhnen und Gehältern zeigt z.B. folgendes Diagramm: Helmut Creutz [...] mehr

06.10.2013, 17:37 Uhr

ganz legal Dass auf den Gwinnen der Konten keine Steuer gezahlt wird, ist ganz und gar legal. Ist bei jeder KdöR so, sollte ein Teil des Staates an sich selber Steuern zahlen ? mehr

29.09.2013, 19:35 Uhr

Am Ende werden die Ersparnisse Am Ende werden die Ersparnisse der Deutschen sicher in den Händen der oberen 0,01 bis 1 % der deutschen und sonstigen kapitalistischen Weltelite angekommen sein. mehr

Kartenbeiträge: 0