Benutzerprofil

carrington

Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 175
24.06.2016, 17:06 Uhr

Natürlich wird es gravierende ökonomische und politische Konsequenzen geben. mehr

27.05.2016, 23:04 Uhr

Chef's Table hat nichts mit deutschen Kochsendungen gemein. mehr

07.01.2016, 23:16 Uhr

Doch ist es. Und mit den Arbeitsergebnissen eines Schülers verdient auch kein anderer Geld. mehr

29.12.2015, 18:43 Uhr

Na man wird ja wohl wissen, ob man die Nummer mitgeteilt hat. mehr

12.10.2015, 01:18 Uhr

Und diese Fake-Referenzen gründen dann auch alle Fake-Unternehmen? mehr

05.09.2015, 12:47 Uhr

Wo steht denn, dass sie Amerikaner wären? mehr

13.08.2015, 19:29 Uhr

Die Studie ist Unsinn. Nach 6 Tagen kann der Körper sich gar nicht vollständig auf Ketose umgestellt haben. Das dauert mindestens 2 Wochen. mehr

01.08.2015, 09:48 Uhr

Volle Zustimmung #1 Was soll das? Man kann auch normal gewichtig sein, ohne einen Marathon laufen zu müssen und dann auf halber Strecke umzufallen. mehr

01.08.2015, 09:44 Uhr

Es muss endlich eine Beschränkung ins GG. Zwei Amtszeiten sind genug. mehr

27.06.2015, 19:21 Uhr

Der kleine aber feine Unterschied: Die eine Demütigung findet im Klassenverband statt, die andere vor der ganzen Schule. Was ist daran so schwer begreiflich? mehr

09.06.2015, 17:07 Uhr

Doch. In jedem Artikel. B e s t e c h u n g. Es mangelt in diesem Forum an Lesekompetenz. mehr

09.06.2015, 16:20 Uhr

Es haben Menschen auf amerikanischem Boden Verbrechen begangen. Was ist so schwer verständlich daran? mehr

07.06.2015, 10:28 Uhr

Und wieso werden hier Fotos von amerikanischen Ausbrechern veröffentlicht? Besteht etwa ernsthaft das Risiko, dass die den Sprung über den großen Teich schaffen? mehr

27.04.2015, 23:35 Uhr

Seltsamerweise haben ihr Steuerfahndung und zwei Instanzen nicht geglaubt. Der Trick mit der scheinbar beschränkten Steuerpflicht ist nun wirklich nicht neu. mehr

06.04.2015, 13:27 Uhr

unverantwortliche Veröffentlichtung Was für einen Nachrichtenwert hat diese Meldung? Sie gefährden Menschenleben. Das AA sollte Ermittlungen wegen Geheimnisverrrats einleiten. mehr

03.04.2015, 19:38 Uhr

Wenn jemand Massen in einer belebten Innenstadt mobilisiert, ist er ein Star. Das restliche Geschwätz hat nichts mit dem Internet zu tun. Schon mal was von Klaus Kinski gehört? mehr

03.04.2015, 19:25 Uhr

Wollen Sie ernsthaft behaupten, dass es mit dem Rechtsstaat vereinbar ist, wenn man sich weigert, Juden zu bedienen? mehr

03.04.2015, 12:57 Uhr

Soviel zu den idiotischen Verschwörungstheorien... mehr

26.03.2015, 19:14 Uhr

Wie oft denn noch: Es geht Sie nichts an. mehr

14.02.2015, 15:28 Uhr

Öh Google hat doch schon funktionierende Prototypen? Das stimmt doch überhaupt nicht. Die Spracherkennung ist schon sehr weit fortgeschritten. mehr

Kartenbeiträge: 0