Benutzerprofil

arvin

Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 276
   

12.08.2016, 17:31 Uhr Thema: Lehrer-Klage: Ihr Smartphone-Eltern seid schuld! Smartphoneseuche hoch zehn Ich, Vater eines 14 jährigen Sohnes habe kein Smartphone und ich bin einer der glücklichen die keines vermissen. Warum sollte ich auch? Mein Sohn schon, er versucht es mit dem Smartphone der Mutter. [...] mehr

01.08.2016, 17:05 Uhr Thema: Jungwähler in Mecklenburg-Vorpommern: "Warum wurden AfD und NPD nicht eingeladen?" Mutlosigkeit Die Mutlosigkeit nicht die NPD und die AfD einzuladen zeigt von der Schwäche einer Demokratie, welches sich vielleicht auch als Vorboten der Totalität zeigt und beschleunigt unter anderen auch durch [...] mehr

30.07.2016, 08:50 Uhr Thema: US-Präsidentschaftskandidatin: Warum wir Hillary Clinton feiern sollten Agitprop Die Agitprop die hier gemacht wird ist schon recht ersichtlich und zutiefst einseitig, Clinton die Gute, Trump der Böse. Ich würd auch gern mal einen postiven Bericht über Trump lesen- Fehlanzeige! [...] mehr

30.07.2016, 07:33 Uhr Thema: Streit über TTIP: Vergesst den Freihandel! Ein Klasse Kommentar Sie brauchen sich bloss mal einen typischen WAL MART Supermarkt in den USA anschauen, wo es keine Produkte Made in USA mehr gibt, alles Billigprodukte meist aus Fernost ,braucht man sich nicht zu [...] mehr

28.07.2016, 21:58 Uhr Thema: Tourismus: Türkei leidet unter stärkstem Besuchereinbruch seit Jahrzehnten seltsame Logik Ist schon seltsam, da reisen die ausweichenden Urlauber also lieber nach Florida in einem Land von die Menschenrechte mit Füssen getreten werden, wo der Rassismus immer stärker wird, nach Kuba wo [...] mehr

21.07.2016, 22:01 Uhr Thema: Ausnahmezustand in der Türkei: Deutsche Politiker wollen EU-Beitrittsgespräche abbrec verstummt Wo sind die anklagenden Stimmen des Herrn Schulz oder der Frau Harms? Wo sind die EU Menschrechtshausierer im Fall der Türkei? Wo bleiben die Forderungen nach Sanktionen oder nach [...] mehr

27.06.2016, 18:46 Uhr Thema: England und die Gründe: Ist Merkel schuld am Brexit? Danke Herr Fleischhauer Nach all den medialen Tenören, die da behaupten: "Der Wähler weiss eben nicht was los ist, weil er dumm und ungebildet ist", endlch eine Stimme die das Wahlergebnis als echt demokratisch [...] mehr

26.06.2016, 09:48 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Aufstieg und Fall der großen Vereinfacher Populisten Warum werden andersdenkenden Menschen und Ideologen einfach immer als Populisten bezeichnet? Das klingt arrogant und herrablassend weil sie die Wähler nicht ernst nehmen. Und mal im Ernst Was habe [...] mehr

25.06.2016, 10:30 Uhr Thema: Weitere EU-Austritte: Stunde der Spalter Warum Warum werden in den Medien die Befürworter des Austritts aus der EU immer als populistisch bezeichnet? Das ist genau so herablassend wie die Arroganz eines Herrn Schulz und Co. Warum kann man [...] mehr

25.06.2016, 10:24 Uhr Thema: Weitere EU-Austritte: Stunde der Spalter Ich frage mich Warum haben die Euro Befürworter nur so eine Heidenangst vor dem Volk???? Die EU ist nichts weiter als eien Wirtschaftsunion. Und das Beispiel das der sich in der Toskana niedergelassene Brite nach [...] mehr

20.06.2016, 21:19 Uhr Thema: Zum Tode Wolfgang Welts: Als die Mädchen Sabine hießen Ich kannte Ihn nicht Ich kannte Ihn bis dato nicht , werde mir seine Bücher aber besorgen, ein gelungener Nachruf eines symphatischen Einzelgängers. mehr

13.06.2016, 08:28 Uhr Thema: Zwischenruf eines Lehrers: Gebt den Kindern die Verantwortung zurück meine Zustimmung Ich kann Ihnen da nur zustimmen. Mein 11 jähriger Sohn ist nicht mal in der Lage seinen Kietz zuerkunden statt, dessen immer die selben Abläufe der selbe Fussballplatz, wenn ich Ihm erkläre das ich [...] mehr

26.05.2016, 09:38 Uhr Thema: Vor Parteitag: Gysi nennt Linkspartei "saft- und kraftlos" Saftlos und Kraftlos Die Linken sind sich nicht unähnlich mit den Sozis in dem Sinne der ewigen Besserwisserei und dieses "Wir wissen schon was gut für Euch ist".Ich würde es auch als abgehoben bezeichnen. [...] mehr

24.05.2016, 17:33 Uhr Thema: Donald Trump und Wladimir Putin: Liebesgrüße aus Moskau Geschäft Trump ist in erster Linie Geschäftsmann, kein Ideologe Und warum sollte man nicht mit Russland gute Geschäfte machen? Genau das missfällt den Westen, daher das ewig Trumpbashing und en Verweis auf [...] mehr

23.05.2016, 08:05 Uhr Thema: Bürgertum und Rechtsruck: Sie taten liberal Bitte nicht so abstrakt Wie bitte soll ich als Einzelner reagieren? Ich meine mal ganz praktisch gefragt, wenn es nicht beim Schweigen bleiben soll? Erklären Sie es mir ganz konkret statt so abstrakt. Wie halten Sie es [...] mehr

20.05.2016, 22:49 Uhr Thema: Formel E in Berlin: Mit 230 über die Karl-Marx-Allee Wahnsinn Was mich als Betroffener der den öffentlichen Nahverkehr benutzt ist, das ausgerechnet wo die darunterliegende U Bahn saniert wird, dieses Rennen genehmigt und durchgeführt, Jeden Tag stehen wegen den [...] mehr

20.05.2016, 22:29 Uhr Thema: Formel E in Berlin: Mit 230 über die Karl-Marx-Allee Autorennen plus SEV Was mich als Betroffener der den öffentlichen Nahverkehr benutzt ist, das ausgerechnet wo die darunterliegende U Bahn saniert wird, dieses Rennen genehmigt und durchgeführt, Jeden Tag stehen wegen den [...] mehr

15.05.2016, 09:31 Uhr Thema: Bundesliga: Lewandowski ist Torjäger der Saison Seltsam Ich fand es immer seltsam das nach den Siegtreffern von Lewa die Sportschau immer allzuoft Müller oder Lahm interviewt hatten, obwohl Sie an vielen Partien allzuoft keinen grossen Einfluss hatten. Da [...] mehr

15.05.2016, 09:12 Uhr Thema: Bundesliga: Lewandowski ist Torjäger der Saison Seltsam Ich fand es immer seltsam das nach den Siegtreffern von Lewa die Sportschau immer allzuoft Müller oder Lahm interviewt hatten, obwohl Sie an vielen Partien allzuoft keinen grossen Einfluss hatten. Da [...] mehr

14.05.2016, 14:50 Uhr Thema: Bürgerprotest "Nuit Debout": Plötzlich war die Wut da Was soll es bewirken? Natürlch man muss die Ordnug gewaltig durcheinanderbringen, alles andere wird wieder in den Boden versinken der Bedeutungslosigkeit, siehe in Berlin die Piraten. Aber eine gewisse Romatik und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0