Benutzerprofil

onkel-ollo

Registriert seit: 09.07.2012 Letzte Aktivität: 02.08.2014, 9:38 Uhr
Beiträge: 22
   

01.08.2014, 17:12 Uhr Thema: Strafen gegen Russland: Die Sanktionen der Schlafwandler @183 (agua) Man kann sich durch eine gewisse unbekümmerte Argumentationsführung auch selber disqualifizieren. Zitat 1: "Ich bin anbetracht der gegenwärtigen Lage froh, dass Putin(weise [...] mehr

01.08.2014, 14:48 Uhr Thema: Strafen gegen Russland: Die Sanktionen der Schlafwandler @174 (agua) Daß auf der Krim russische Kriegsschiffe liegen weiß alle Welt. Russland war, nein, ist(!) zu Gast in der Ukraine, da hat man sich auch wie ein Gast zu verhalten! Wenn so ein Pachtvertrag [...] mehr

01.08.2014, 13:43 Uhr Thema: Strafen gegen Russland: Die Sanktionen der Schlafwandler "...Auf beide Fragen hat die EU keine überzeugende Antwort..." Ach nein, Herr Augstein? Der Putin darf machen was er will. Nach Einnahme der Krim fehlt ihm jetzt noch der Landweg dorthin, [...] mehr

29.07.2014, 17:29 Uhr Thema: Wladimir Kaminer zur Russland-Debatte: Putin ist Sanktion genug Weiterhin ins Leere gehende Gespräche führen? Verzeihung, aber mit wem oder über was soll denn jetzt wieder mit Russland gesprochen werden? In den vergangenen Jahren -und das waren verdammt lange Jahre- kamen von Putin, Lawrow & Co nur leer [...] mehr

24.07.2014, 16:20 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt Herr Augstein, Ihre Denke ist ein Freifahrtschein... ...für jeden Gewalttäter. Öffnen Sie Ihre Augen und schauen Sie hin, was allein das russische System am Leben hält: Unterdrückung, Zensur und Gewalt. Was treibt Russland in Georgien??? Putin, seine [...] mehr

22.07.2014, 18:36 Uhr Thema: Putins Sicht auf MH17-Absturz: Russlands Realitätsverlust genau auf den Punkt gebracht Der Artikel deckt sich genau mit meiner Meinung. So ein verrücktes politisches System wie in Russland kann sich nur mit Gehirnwäsche, Falschinformation und Verklärung bzw gegen Andersdenkende mit [...] mehr

19.07.2014, 16:50 Uhr Thema: Presseschau zum MH17-Absturz: "Groß-russischer Hochmut" Wo sind jetzt all die pro-russischen Stimmen auf SPON??? Die "Times" hat es auf den Punkt gebracht:"Man kann sich schwer vorstellen, wie Putins heimtückische Einmischung in der Ostukraine noch abscheulicher hätte schiefgehen können." [...] mehr

19.06.2014, 13:09 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Warum müssen immer nur die USA eingreifen? Nun ja, eine für Sie typische Sicht auf die Lage der Dinge. Ich habe Ihr Statement 2x gelesen, aber keinen werthaltigen Punkt zu den millionenfach unter brutal regierenden oder terrorisierenden [...] mehr

12.03.2013, 20:57 Uhr Thema: Medizin: Kritik an Verbot von Tierversuch-Kosmetika 3 Mio/Jahr sind 8220 Tiere jeden Tag Weit über 8000 Tiere werden am Tag benutzt - und das allein nur in Deutschland! Eine Zahl, die man sich kaum vorstellen kann. Ein Wahnsinn!!! Der Mensch bedient sich wirklich an der Schöpfung. Bleibt [...] mehr

03.03.2013, 18:59 Uhr Thema: Sexismus-Debatte: Gauck beklagt "Tugendfuror" im Fall Brüderle Partnerschaften sind grundsätzlich Privatsache! Wer mit wem verheiratet ist oder wer mit wem zusammen lebt, das geht einzig und allein die Betroffenen an. Das Zauberwort lautet ´Privatshäre` - und die steht auch einem Bundespräsidenten zu. Es steht [...] mehr

28.02.2013, 17:58 Uhr Thema: Obergrenze für Banker-Boni: EU-Beschluss löst Schock in der Londoner City aus Vielleicht wacht das Volk endlich mal auf? Und wie nennt der Londoner Bürgermeister die krasse Selbstbedienungsmentalität dieser Millionärs-Berufskaste? Lassen sich auch dafür Parallelen zu den alten Römern finden? Dann sollen sich die von [...] mehr

27.02.2013, 18:46 Uhr Thema: Sieg für Brigitte Bardot: Frankreichs Staatsrat rettet todgeweihte Elefanten "...Sie hatte für den Fall einer Einschläferung damit gedroht, nach Russland auszuwandern..." Aha, und Russland ist dann das Land der Tierliebe oder was? Tiere werden leider in allen [...] mehr

24.02.2013, 13:13 Uhr Thema: "Wetten, dass..?": Mist in Zeitlupe Samstagabend 20:15 neu im ZDF: Spiegel-TV Ja, der Herr Lanz kann ein paar spektakuläre WOW´s weglassen. Aber sonst ist es doch eine nette Sendung, immerhin ist sie Spiegel-online JEDEN Sonntag danach ein Résumé wert! Die Sendung kann gefallen [...] mehr

24.02.2013, 13:11 Uhr Thema: "Wetten, dass..?": Mist in Zeitlupe Samstagabend 20:15 neu im ZDF: Spiegel-TV Ja, der Herr Lanz kann ein paar spektakuläre WOW´s weglassen. Aber sonst ist es doch eine nette Sendung, immerhin ist sie Spiegel-online JEDEN Sonntag danach ein Résumé wert! Die Sendung kann gefallen [...] mehr

23.02.2013, 23:30 Uhr Thema: Kurswechsel: CSU stemmt sich gegen CDU-Wende bei Homo-Ehe ??? steuerliche Gleichstellung ??? Genereller Gedanke zum Thema: Ich bin alleinstehend und gebe über 50% meines Lohnes an Steuern ab. Warum bekommen Verheiratete OHNE Kinder eigentlich Steuervorteile? Alle dürften dafür sein, Familien [...] mehr

22.02.2013, 23:13 Uhr Thema: Volkswagen-Bilanz: Die steinreichen Tiefstapler Zahlt VW eigentlich noch Steuern? Von meinem Verdienst sind 50% immer weg - Lohnsteuer. Mich würde mal interessieren, ob der VW-Konzern überhaupt noch irgendwas zahlt. Habe Berichte in Erinnerung, nach denen sich Konzerne von VW über [...] mehr

05.11.2012, 09:59 Uhr Thema: Tom Hanks über "Wetten, dass..?": "Wenn das nicht Hochqualitätsfernsehen ist" optional Tja, es ist wie mit Mc Donalds: Es ist gesellschaftsfähig sich über den Laden die Nase zu rümpfen; aber an den Kassen stehen immer lange Schlangen. Über "Wetten dass..." maulen ähnlich [...] mehr

03.11.2012, 23:27 Uhr Thema: "Wetten, dass..?" mit Markus Lanz: Atze Schröder assistiert statt Cindy aus Marzahn Kommt Söder? Vielleicht wird ja Markus Söder von der CSU der Co-Moderator in der nächsten Sendung? mehr

03.10.2012, 11:40 Uhr Thema: Europa-Talk bei Maischberger: Gefährliche Zündeleien Habe den 2. Teil der Sendung gesehen. Und die Diskutanten haben Wahrheiten nach meinem Geschmack ausgesprochen. Grundtenor: Europa uns Teile der Welt sind an einer wirtschaftlichen Katastrophe [...] mehr

31.08.2012, 11:03 Uhr Thema: Homoehe-Debatte bei Illner: "Schwul bis hinter beide Ohren" Steuerliche Vorteile für Paare - und die Singles? Warum erhalten Verheiratete über die Steuerklassen eigentlich einen finanziellen Vorteil allein aus der Tatsache, daß sie verheiratet sind, auch ohne Kinder? Mann/Frau - Frau/Frau - Mann/Mann können [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0