Benutzerprofil

eks2040

Registriert seit: 10.07.2012
Beiträge: 732
   

25.07.2016, 16:12 Uhr Thema: Sieg des Bösen: And the next president is... Mr Donald Trump US Praesident Clinton oder Trump? Wenn ich waehlen koennte, dann waere meine Stimme fuer Trump, denn die angegebenen notwendigen Veraenderungen werden von der Mehrheit der Amerikaner unterstuetzt. Die USA ist auf dem falschen Wege, [...] mehr

24.07.2016, 15:35 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte; : Bayerischer Innenminister fordert Anti-Terror-Einsätze der Bund Innere Sicherheit Dieses Streitthema trifft alle Buerger und viele Laender/Staaten. Waffenverbote tuen nichts gegen illegale Waffen, und die Lieferanten werden leider nicht gefasst und nicht streng bestraft. Im Notfall [...] mehr

22.07.2016, 17:39 Uhr Thema: Republikaner-Parteitag: Trumps Sekte Trump und die Republikaner Die amerikanische Presse, mit Ausnahmen, sowie die deutsche Presse koennen sich nicht fuer Trump-GOP begeistern, denn sie sind voreingenommen und links orientiert, meiner Meinung nach. Keine Kritik [...] mehr

21.07.2016, 21:03 Uhr Thema: Reaktionen auf Putschversuch: De Maizière warnt vor innertürkischem Konflikt in Deuts Innertuerkischer Konflikt in D ausgetragen... Sofern Tuerken sich in D bekriegen wollen, ist es an der Zeit fuer D die Uebeltaeter auszuweisen, permanent. Es kann doch wohl keine Nachsicht gezeigt werden!! Karl mehr

21.07.2016, 20:55 Uhr Thema: Ausnahmezustand in der Türkei: Deutsche Politiker wollen EU-Beitrittsgespräche abbrec Tuerkei und EU Sofern es noch Prinzipien/Werte gibt, dann sind alle EU Beitrittsverhandlungen hinfaellig. Das muss doch wohl nicht noch diskutiert werden. Ein weiteres Umfallen hilft ebenfalls nicht weiter. Die [...] mehr

17.07.2016, 17:58 Uhr Thema: Putschversuch in der Türkei: Erdogan legt sich mit den USA an Tuerkei nach dem Putsch-Versuch Die Fakten sind nicht auf dem dem Tisch, sicherlich haben die Geheimdienste zusaetzliche Details.... Es ist allerdings bemerkenswert, dass westliche Regierungen nicht einer Meinung sind im Hinblick [...] mehr

15.07.2016, 17:38 Uhr Thema: Nizza: Wie die Polizei und ein Passant den Attentäter stoppten Nizza und danach Unser Mitleid geht an die Opfer und Hinterbliebenen... Die normalen politischen Aeusserungen sind allerdings nicht laenger ausreichend. Anscheinend haben die Regierungen und die Bevoelkerung nichts [...] mehr

12.07.2016, 17:38 Uhr Thema: Defizitsünder: Euro-Finanzminister starten Strafverfahren gegen Portugal und Spanien Defizitsuender.... Ich warte 'mal ab, denn bei der Umsetzung der Regeln in der EU gibt es massenweise Fehltritte... und ich glaube nicht, dass die Politiker die kleinen Fortschritte in Spanien und Portugal jetzt AUCH [...] mehr

11.07.2016, 19:18 Uhr Thema: Brexit und Italien-Krise: Euro-Gruppen-Chef schließt neue Bankenrettung aus EU Bankenrettung Die Wuensche der Politiker und Banker sind doch allen bekannt... aber auch die Regeln, nur davon will niemand Kenntnis nehmen. Selbsthilfe der Banken ist gefordert, hohe Verantwortung und schwierige [...] mehr

11.07.2016, 19:01 Uhr Thema: Linksextremismus: Gegen alles Mögliche. Für Gewalt. Extremismus Demonstrationen sind erlaubt, Gewalt ist es nicht. Unsere Demokratie wird ausgenutzt, und die Polizei sollte hart durchgreifen, von Volk und Gesetzgebern unterstuetzt, und die Gewalttaeter [...] mehr

09.07.2016, 19:33 Uhr Thema: Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan ab D Truppen in Nato und Turkey Ich bin kein Politiker and meine Meinung ist daher nicht getuerkt: Die Sachlage ist klar, Tuerkei als Nato-Mitglied verweigert einem Nato-Mitglied Zugang zu Truppen in der Tuerkei. Mitteilung an [...] mehr

04.07.2016, 04:28 Uhr Thema: EU-Kommissar: Oettinger fordert Sanktionen gegen Spanien und Portugal Spanien/Portugal Sanktionen Seit Jahren (2009) geht das Gerede, nichts passiert, denn keiner will einem "Freund" weh tuen. Die EU geht ihrem Ende entgegen, denn die Leitlinien werden von vielen Mitgliederns nicht [...] mehr

29.06.2016, 17:01 Uhr Thema: Pew-Umfrage: Trump macht den Deutschen Angst D-Bild von TRUMP/USA Das Ansehen von Obama/Hillary Clinton in D ist sicherlich von deren Einstellung als Democraten mit 'socialist tendencies' bestimmt. Die US-Wirtschaft zeigt das Ergebnis der Regierung, und ca. die [...] mehr

27.06.2016, 20:20 Uhr Thema: EU nach Brexit-Votum: Juncker und Schulz, das unbelehrbare Duo Brexit und Junker/Schulz Ideen Meinen Dank an Ralf Neukirch fuer den ausgewogenen Kommentar. Die EU braucht keine Hitzkoepfe und keine Besser-Wisser, nein ein Umdenken ist notwendig. Das geht aber nur mit neuen Koepfen, daher [...] mehr

27.06.2016, 16:34 Uhr Thema: Spitzentreffen in Berlin: Merkel und die Brexit-Drängler EU-Rest: Was nun? Nicht erst seit heute brodelt es in der EU und die Staaten sind laengst nicht einer Meinung. Wenn jetzt aber die "Suedlaender" zusammenruecken um gegen D und Kanzlerin Merkel anzutreten, [...] mehr

26.06.2016, 16:42 Uhr Thema: Risiko Referendum: Aus Frust wird Macht BREXIT - und nun die Erklaerungen der Eliten Es fehlt nicht an Erklaerungen der Erliten, und natuerlich haben die Waehler alles falsch gemacht, die Details nicht verstanden, etc. Was mich wundert: wenn die Eliten alles nach den Wahlen erklaeren [...] mehr

25.06.2016, 20:29 Uhr Thema: Osteuropa: Trauer um die Briten, Angst vor Deutschlands Macht EU Mitglieder nach BREXIT Ich muss lachen, dass die verbliebenen EU Mitglieder auf einmal wuetend sind, nach Veraenderungen rufen, und insbesonders den Briten nichts Gutes wuenschen. Ja so verhalten sich unsere Politiker, die [...] mehr

24.06.2016, 20:34 Uhr Thema: Reaktionen aus der EU-Hauptstadt: Weiß vor Wut Brussels - Brexit Reaktion Wie erwartet, die Politiker haben keine Ahnung ueber die wahren Wuensche der Waehler, auch nicht ueber die in der noch EU. Aber weiterhin diktieren wollen sie schon. Gut waere die Einsicht, dass die [...] mehr

16.06.2016, 21:45 Uhr Thema: Autogramm Volvo V90: Wer schön sein will, kann nicht laden Volvo Motoren ... Bitte ueberlassen wir es den Kaeufern welche Motoren sie waehlen. Vorschriften sind nicht notwendig... Karl mehr

16.06.2016, 21:30 Uhr Thema: Wohltäter: Bolivien weist Hühnerspende von Bill Gates zurück Wohltaeter... Bill Gates Niemand zwingt Bolivien das Angebot anzunehmen, und ein einfaches "Nein - Danke" waere ausreichend gewesen. Nun wissen wir, dass Bolivien keine Hilfe mehr braucht, und das Land kann von der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0