Benutzerprofil

ekkehart-martin

Registriert seit: 12.07.2012
Beiträge: 245
Seite 1 von 13
28.03.2018, 18:43 Uhr

Gute Sache, wenn dann die Strassen und Brücken für die höchsten MLCs ausgerüstet sind, dann halten sie auch für den übrigen Verkehr entsprechend. Das Militär zumindestens die Bundeswehr wird sie ja nicht [...] mehr

23.03.2018, 10:00 Uhr

Soll er doch zurücktreten, die EU-Bürokratie wird ob mit oder ohne Herrn Juncker weiterhin bürgerfern um sich selbst kreisen. Wie sagte Clemenceau so treffend: Die Friedhöfe der Welt sind voll von Menschen, die sich für [...] mehr

06.03.2018, 10:40 Uhr

Das ist alles viel zu spät Im Kindergarten bzw. in der Vorschule sollte das alles schon passiert sein. Wer mit 6 Jahren nicht mindestens mit C++, HTML und XML umgehen kann, ist verloren und muss später PolitikerIn werden. mehr

20.02.2018, 16:53 Uhr

Vielleicht mal einen Bürgerlichen an die Spitze die letzten drei Junker(Innen) haben es jedenfalls nicht gebracht. Vielleicht kann man ja VdL auf ein Rittergut bei der NATO wegloben. Ich könnte sogar mit einem Ex-General leben, da ist jeder [...] mehr

22.11.2017, 11:14 Uhr

Alles wenig glaubwürdig bzw. technisch fundiert Sollte das Boot tatsächlich in nur etwa 70m Wassertiefe liegen, kann es problemlos statisch durch Anblasen der Tauchzellen an die Oberfläche gebracht werden. Da der Strom zum Unterwasserbetrieb aus [...] mehr

02.11.2017, 15:13 Uhr

Kein Problem Man sieht bzw. sah ja wie die Sovietunion, technologisch sicher etwas weiter als die Türkei den Weltmarkt mit Fahrzeugen aller Kategorien vom Lada bis zu SIL überschwemmt hat. Das gleiche gilt für [...] mehr

31.10.2017, 21:43 Uhr

Christliche Seefahrt Wenn man von Schiffsbetriebstechnik soviel Ahnung hat wie teletubby1951, nämlich offenkundig keine, dann weiß man ja auch nicht, dass bei einem vor Anker liegendem Schiff die Hauptmaschine nicht läuft [...] mehr

23.06.2017, 16:14 Uhr

Abenteuerliche Vorstellungen Ich soll also eine anonymisierte Bewerbung akzeptieren, habe die potenzielle Mietpartei nie gesehen, versende einen Mietvertrag und hoffe dann auf Kaution und regelmässigen Mieteingang. Dem GG sei [...] mehr

18.05.2017, 19:20 Uhr

Gabriel mit Befehls- und Kommandogewalt? Schwer vorstellbar, dass der Herr Aussenminister E-3A Besatzungsmiglieder abziehen kann. Ausserdem gibt es sicher in Geilenkirchen noch reichlich Reserven, um das zu kompensieren. Das ist wohl übliche [...] mehr

26.04.2017, 14:03 Uhr

Durchgreifen? Nattürlich kann die Ministerin einen General/Admiral jederzeit in den einstweiligen Ruhestand versetzen. Da muss sie nicht einmal Gründe anführen. Diese Dienstgradgruppe kann aber ebenfalls jederzeit [...] mehr

26.04.2017, 11:01 Uhr

Konventioneller Träger, technischer Stand 60er Jahre Einen russischen Träger als im wahrsten Sinne des Wortes "Chinese Copy" nachzubauen ist wohl keine Kunst. Eine funktionierende Carrier Task Force, bestehend aus einem Träger plus [...] mehr

23.03.2017, 11:05 Uhr

Oh mein Gott Das sind für mich ja wahre Alpträume. Da sehne ich mit ja glatt nach meinen Gefechtsständen als Kommandeur zurück. Schöne graue Stahlmöbel und alle trugen kreative Tarnanzüge. mehr

15.02.2017, 15:35 Uhr

Wenn man etwas von Physik versteht.. dann weiß man auch warum abgereichertes Uran verwendet wird. Nicht um die Bösen und die Unguten mit Urandämpfen zu töten sondern einfach darum die kinetische Energie und damit die Durchschlagskraft [...] mehr

28.06.2016, 08:19 Uhr

So ist das, wenn man Zauberlehrlinge auf die Politik loslässt. Der alte Meister, wer auch immer das ist, Frau Merkel sicher ebensowenig wie der französiche Staatspräsident, sollte nun mindestens so lange die [...] mehr

31.05.2016, 12:08 Uhr

Lächerliche Diskussion Schon vor und zu Zeiten Kanzler Kohls wurde ich als Niederlassungsleiter eines großen dt. Elektrokonzerns auf meinen Inlandsflügen zwischen Jeddah und Riyadh häufig gefragt, warum wir keine Leo II [...] mehr

13.05.2016, 15:52 Uhr

Das ist wie im wahren Sozialismus Hier wird etwas erzeugt, dass man nicht braucht bzw. nicht abnehmen kann und dafür gibt es dann noch eine Vergütung, die über den Bezugspreisen aus dem Ausland (frz. Atomstrom liegt). Ich überlege, [...] mehr

09.05.2016, 15:26 Uhr

Was bekommt eigentlich noch auf die Reihe? Gibt es eigentlich irgendein Beschaffungs- oder ein Beschaffungsvorhaben welches im Zeit- und Kostenrahmen abgewickelt wurde. Die Technik lassen wir mal aussen vor, die funktioniert ja ohnehin nicht [...] mehr

30.04.2016, 08:23 Uhr

Super da hat nun ein Student der Stadtverwaltung gezeigt, wie man einem Bettler (Land NRW) ablenkt, um dann aus dessen Bettlerschale (NRW Hauswalt) 5 Millionen abzuzweigen. Hier erkennt man eigentlich das [...] mehr

18.04.2016, 10:07 Uhr

Was für ein Hype Schon Schwarzenegger fuhr als Gouverneur mit einem Wasserstoff 7er durch Kalifornien. Nichts davon ist neu, nichts ändert aber auch die Tatsachen, dass sich Wasserstoff theoretisch sehr leicht (Man [...] mehr

02.04.2016, 13:05 Uhr

Visionär? Dann frage ich mich warum die Fluglinien bei der Sardinenverpackung (Paxe) inzwischen über mehr oder weniger Stehplätze nachdenken. Wer den Flugpreise jenseits von First Class bezahlen kann und will, [...] mehr

Seite 1 von 13