Benutzerprofil

moppel1

Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 345
   

12.12.2012, 11:54 Uhr Thema: Konferenz in Marrakesch: 130 Länder erkennen syrische Opposition an Das passt jetzt nicht ins Bild Mann braucht den Luftraum über Syrien, frei von potenter russischer Raketenabwehr für den Grossangriff auf den Iran. Als der Iran anfing für Euro und Renminbi Öl zu verkaufen, wurde er zur [...] mehr

12.12.2012, 11:14 Uhr Thema: Spionageverdacht gegen Apothekerlobby: Gesundheitsminister Bahr ist "stinksauer" Ich bin fest davon überzeugt, das angesichts unserer Medien und ihrer Gehirnwäsche, Göbbels sich im Grab umdrehen würde. Versuchen sie mal gegen die "Wahrheit" die im Fersehen [...] mehr

08.12.2012, 09:57 Uhr Thema: Kampf um Minimalziel: Klimadiplomaten zwingen Gipfel in die Verlängerung Würde man das Geld für die Flüge und das füllen der Tröge zum verteilen von LED-Lampen benutzen, könnte man was für die Umwelt tun. Dohar ist der Ort mit dem Welrekord an konzentrierter und organisierter [...] mehr

07.12.2012, 16:23 Uhr Thema: Verdacht auf Bilanztricks: Finanzaufsicht soll bei Kontrolle der Deutschen Bank versa Dann erklären sie mal wie ein Konglomerat von Banken mit der DB ein Kartell errichtet haben und die Ganze Welt beschissen haben. Die Geständnisse von Bob Diamond sind ein Fakt und die DB gehört zerschlagen und ihre [...] mehr

03.12.2012, 13:53 Uhr Thema: Zu links für die CDU: Die grünen Neosozialisten Rechtsverkappt Wer soll denn hier vearscht werden . Die Grünen kann mann getrost rechts von der CDU verorten. Sie sind Bilderberg und Bankentreu. Sie haben die Friedensbewegung abgeschüttelt und sind für NATO [...] mehr

03.12.2012, 09:10 Uhr Thema: EZB-Banker Noyer: Frankreichs Notenbankchef greift Finanzplatz London an Hervorragend Jeder der auch nur im Ansatz gegen die City vorgeht, müsste von allen Euroländern unterstützt werden. Mit der Zerschlagung der City hätten sogar die Briten wieder eine Chance auf Demokratie und [...] mehr

03.12.2012, 08:58 Uhr Thema: EZB-Banker Noyer: Frankreichs Notenbankchef greift Finanzplatz London an Hervoragend Jeder der auch nur im Ansatz gegen die City vorgeht, müsste von allen Euroländern unterstützt werden. Mit der Zerschlagung der City hätten sogat die Briten wieder eine Chance auf Demokratie und [...] mehr

01.12.2012, 07:39 Uhr Thema: US-Ratingagentur : Moody's entzieht Euro-Rettungsschirm Bestnote Synchronlauf der Lemminge Beim Paarlauf in den Abgrund hat der Dollar wohl Probleme mit dem Fiskal Cliff. Deswegen werden von der kriminellen Unterorganisation der Kapitalpsychopathen Moody´s vorsorglich ein paar Steine [...] mehr

30.11.2012, 13:13 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag winkt Griechenland-Hilfe durch Doch Private Banken. Da sie aber nur das Geld aus dem Nichts schaffen und nicht die Zinsen , ist das ein Enteignungskonzept von solcher Genialität, dass die Kommunisten sich im Grab umdrehen. mehr

30.11.2012, 12:14 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag winkt Griechenland-Hilfe durch Anständig bleiben allein die LINKEN Würde man die Reichen besteuern und das Fluchtgeld eintreiben, wie es die LINKE fordert, könnte man Griechenland wirklich helfen. Auch das Unrechtsbewusstsein der Bevölkerung könnte sich [...] mehr

30.11.2012, 12:07 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag winkt Griechenland-Hilfe durch Bürgerlicher Leistungsträger Und wenn du all deine Vorstellungen verwiklicht hast, wirst du von den Banken weiter ausgenommen wie eine Weihnachtsgans. Macht nichts , du wirst es nicht merken. Du kannst weiter nach unten [...] mehr

30.11.2012, 08:35 Uhr Thema: Griechenland-Hilfen: Schäubles unerklärbare Euro-Kosten Muss heißen Banken und Reiche . Alle anderen sind angepisst. Ach ja vergessen wir das korrupte Pack der Politiker nicht. Für mich ist klar wie Klosbrühe, dass Politiker fürs Schuldenmachen von Banken und [...] mehr

28.11.2012, 08:26 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Unionspolitiker werben für Schuldenschnitt Und die CDU wird alle zum Wohstand führen Zuerst haben unsere Politiker als willige Helfer Godman Sachs und der privaten Banken die griechischen Schulden sozialisiert. Dann faseln sie von einem Schuldenerlass. Im Rahmen der [...] mehr

27.11.2012, 18:03 Uhr Thema: Griechenland-Hilfen der Euro-Länder: Retter ohne Vertrauen Wieso wird verschwiegen Wer das alles anleihert, und immer dabei gewinnt! Die Banken haben die Risiken den Völkern vor die Füße geworfen. Die mit ihnen verbandelten Ratingagenturen heizen das Feuer an. Zusammen mit [...] mehr

26.11.2012, 08:37 Uhr Thema: Euro-Krise: Berlin sperrt sich gegen Schuldenschnitt für Athen Appokalypse Hier sieht man am deutlichsten die ungeheure Zusammenarbeit zwischen Hehlern (Regierungen) und Dieben (Private Banken). Man müsste einer neuen totalitären den Interessen der eigenen Völker [...] mehr

26.11.2012, 08:23 Uhr Thema: Euro-Krise: Berlin sperrt sich gegen Schuldenschnitt für Athen Mutti und ihre Truppe ist nichts anderes als der griechische Staatsapparat. Nach einem Währungsschnitt werden die Pensionene der Politkrimminellen angepasst und den Unwissenden wird klar gemacht, dass sie jetzt in [...] mehr

25.11.2012, 11:52 Uhr Thema: Griechenland-Rettung: EZB und IWF plädieren für radikalen Schuldenschnitt Lieber Kurt Köster Die SPD ist nicht die Lösung des Problems, sie ist das Problem. Steinbrück und Schröder haben alle Elemente die Europa in den Dreck ziehen erfunden oder implementiert. Schlimmer noch, [...] mehr

25.11.2012, 10:27 Uhr Thema: Griechenland-Rettung: EZB und IWF plädieren für radikalen Schuldenschnitt Was kümmert dich der Splitter im Auge deines Nachbarn, siehst du das Brett vor deinem Kopf nicht? Bei mir fahren immer mehr Frauen aus "einfachen"Verhältnissen mit ihrem "finanzierten" SUV Brötchen [...] mehr

25.11.2012, 09:51 Uhr Thema: Griechenland-Rettung: EZB und IWF plädieren für radikalen Schuldenschnitt Im Kern Polonium 210 Es war schon immer das Talent der Kapizalpsychopathen die Schwächen von ganzen Völkern zu erkennen und daraus Gewinn aber zumindest Ablenkung von den wahren Tätern zu generieren. Raten sie [...] mehr

25.11.2012, 09:02 Uhr Thema: Griechenland-Rettung: EZB und IWF plädieren für radikalen Schuldenschnitt Au contraire mon ami Schauen sie nach Griechenland und Spanien. Im Notfall wird das Volk zusammengeschossen. Vieleicht gibt es nächstes jahr noch Wahlen, aber durch die Aufstellung von Steinbrück durch die Banken [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0