Benutzerprofil

tropfstein

Registriert seit: 16.07.2012
Beiträge: 279
26.04.2017, 07:29 Uhr

Wer hat Euro-6 erfunden? Interessant wäre es, die Entstehungsgeschichte von Euro-6 zu kennen. War überhaupt klar, dass das technisch machbar ist mit Zusatzkosten, die sich auch die Kleinen Leute leisten können? Oder hat man [...] mehr

07.04.2017, 14:09 Uhr

Solange der ehrliche Chefstatistiker im Knast sitzt und die Betrüger frei herumlaufen Vor kurzem wurde der griechische Chefstatistiker Andreas Georgiou zu einer längeren Gefängnisstrafe verurteilt, weil er ehrliche Zahlen vorgelegt hat. Von denen, die 2001 mit gefälschten [...] mehr

06.04.2017, 14:32 Uhr

Die Argumentation der Kirchen stinkt Die Argumentation der Kirchen ist ungefähr so: Ehepaaren gehört das gemeinsame Einkommen gemeinsam, d.h. z.B. in der "Hausfrauenehe" steht der Frau das halbe Einkommen des Mannes zu. Daher [...] mehr

06.04.2017, 08:39 Uhr

Auch die AfD hat ein Recht auf fairen Umgang Ich sehe es eindeutig positiv, dass der jüdische Weltkongress und die AfD mehr oder weniger sachlich kommunizieren. Viel besser als Vorverurteilungen und Beschimpfungen. Im übrigen benötigen wir [...] mehr

04.04.2017, 13:54 Uhr

In der Türkei wäre so was vermutlich erlaubt Ich möchte nicht in einem Staat leben, wo mir die Miniteriumsbehörden sagen, welche Parteien "die richtigen" sind. Darm: wehret den Anfängen! mehr

22.03.2017, 14:57 Uhr

Endlich mal jemand! Endlich mal jemand, der klarstellt, dass soziale Gerechtigkeit nicht heißt "Mehr Staatsknete" (oder eher: mehr zulasten der Beitragszahler) mehr

21.03.2017, 16:50 Uhr

Populismus ist anscheinend das Gebot der Stunde Mit Verstand und Sachlichkeit kann man Wählerstimmen gewinnen. Ein paar. Mit Populismus kann man absahnen. Das denkt zumindest die SPD, und so holen sie Messias Schulz, der die Agenda 2010 [...] mehr

14.03.2017, 15:26 Uhr

Was ist strafbarer Inhalt? Was ist strafbar, was ist erlaubte freie Meinungsäußerung? Da gehen die Meinungen weit auseinander, und auch die Rechtsprechung ist manchmal grotesk. Und das sollen das Sachbearbeiter bei FB & Co [...] mehr

13.03.2017, 14:42 Uhr

Es ist ein kulturelles Problem Entgegen allem Gerede ist der Euro eine großartige Sache - auch und gerade für wirtschaftlich Schwache Länder wie Litauen oder die Slowakei. Wenn, ja wenn man sich anndie Regeln hält und mittelfristig [...] mehr

19.02.2017, 16:37 Uhr

Der Islam ist eine friedliche Religion - aber es gibt Schwarze Schafe ... soso Ist Saudi Arabien nicht das schwärzeste aller Schafe? Das Land, das "Abfall vom Islam" mit Folter und Ermordung sanktioniert? Wo zu langsamem Tod durch 1000 Peitschenhiebe verurteilt wird, [...] mehr

12.02.2017, 14:08 Uhr

ich bin geschockt, fassungslos... auf zum Psychiater! Das Wort "schockiert", "fassungslos" etc lese ich täglich dutzendmal... Womöglich ist sogar in China ein Sack Reis umgefallen. mehr

10.02.2017, 23:12 Uhr

Verlogene Kritik an der Stadt Natürlich darf gegen die AfD demonstriert werden; aber wer die Stadt kritisiert, dass sie parteipolitisch neutral ist, hat die demokratischen Grundprinzipien nicht verstanden. Senator McCarthy lässt [...] mehr

03.02.2017, 10:57 Uhr

Wie wäre es mit Ehrlichkeit? Entweder wir sagen: ja alle dürfen rein - dann sollte man sie mit modernen Schiffen von der afrikanischen Küste rüberschaffen. Oder wir sage: nein, nur die, die wir wollen. Dann muss klar sein, dass [...] mehr

29.01.2017, 21:30 Uhr

Die AfD kopiert eine Methode der Grünen Die Grünen (und viele andere im linken Eck) haben sich seit jeher als die "Moralisch einzig Guten" gesehen - mit dem Recht, zu bestimmen, worüber es einen gesellschaftlichen Diskurs geben [...] mehr

19.01.2017, 12:32 Uhr

Börsengurus sind genauso präzise Das ganze erinnert mich an die Börsengurus, die die Aktienkuse voraussagen. Die liegen auch zu 50% richtig. Aber das reicht, genauso wie bei Astrologen und Wahrsagerinnen zum Geschäftsmodell. mehr

12.01.2017, 17:50 Uhr

Schulden abbauen UND investieren Natürlich muss investiert werden. Immer - heute, morgen, übermorgen. Nur darf das kein Vorwand sein, auf Pump zu leben. Denn mittel- und langfristig kann man nur so viel ausgeben, wie man einnimmt. [...] mehr

10.01.2017, 21:50 Uhr

Wehret den Anfängen! Die Erosion der Freiheitsrechte, der Durchmarsch der Fanatiker, fängt mit kleinen Dingen an - religiöse Symbole vor Gericht, Verstümmlung kleiner Jungens, Verpflichtung von Schulen zu Gebetsräumn [...] mehr

10.01.2017, 08:31 Uhr

Der Staat kann nur die Rahmenbedingungen beeinflussen Natürlich war die Mietpreisbremse Murks - die Mechanismen des freien Marktes lassen sich nicht außer Kraft setzen. Aber der Staat kann wirklich viel tun, wenn er Hemmschuhe beseitigt: Gebühren, [...] mehr

02.01.2017, 10:20 Uhr

Danke an die Polizei Den Polizisten, die hervorragende Arbeit getan haben (und, mal ganz nebenbei gesagt, auf Silvesterfeier mit ihren Familien oder gar Urlaub verzichten mussten) gebührt großer Dank! Und so manchem [...] mehr

28.12.2016, 21:37 Uhr

Nur überwachen hilft wenig Was hilft es, wenn die Polizei Gute Aufklärungsarbeit leistet und daraus nichts gemacht wird? Verbrecher, die sich als Flüchtlinge ausgeben, müssen konsequent abgeschoben werden. Ohne Wenn und Aber. [...] mehr