Benutzerprofil

rasenmähermann75

Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 288
Seite 1 von 15
27.06.2017, 11:32 Uhr

Kein Wahlkampfthema Ich bin für die Ehe für alle, aber die SPD und Schulz verschätzen sich, wenn sie das für ein Wahlkampfthema halten, das für einen nennenswerten Teil der Wählerschaft auch nur ansatzweise [...] mehr

19.06.2017, 08:27 Uhr

Dass man mit jedem weiteren Wahlgang in so kurzer Zeit etwas wahlmüder wird, ist doch nachvollziehbar. mehr

11.06.2017, 17:45 Uhr

Beispiel "...dann mal alternativlos weiter so, denn die Alternative ist "unfit fürs Regieren". Im Zeitalter von Trump ein wirklich lustiges Argument." @zynik Den würde ich in dem [...] mehr

11.06.2017, 17:42 Uhr

"...dann mal alternativlos weiter so, denn die Alternative ist "unfit fürs Regieren". Im Zeitalter von Trump ein wirklich lustiges Argument." @zynik Den würde ich in dem [...] mehr

09.06.2017, 11:45 Uhr

Und ist seitdem gottseidank schlauer geworden. mehr

09.06.2017, 11:41 Uhr

Hoffentlich Ich hoffe, dass es so bleibt. Eine Regierungsbeteiligung der Linken wäre eine nationale Tragödie und für mich der erste ernsthafte Grund, das Land zu verlassen. mehr

14.02.2017, 14:56 Uhr

Sehe ich auch nicht. Wie ja im Artikel erwähnt, geht der Leersstand praktisch gegen Null und den Immobilienmarkt kann man trotz immer höherer Preise kaum als solchen bezeichnen. Und das bei [...] mehr

15.09.2016, 11:28 Uhr

Whistleblowing? Assange war schon immer ein zwielichtiger Charakter. Wer das nicht gesehen hat, wollte es nicht sehen. Dass mittlerweile auch Leute wie Edward Snowden auf Distanz zu ihm gehen, zeigt, dass er den [...] mehr

24.05.2016, 19:31 Uhr

??? Was soll denn das sein? So etwas wie ein schwarzer Schimmel? :-/ mehr

24.05.2016, 18:17 Uhr

Was wird denn da unter den Tisch gekehrt? Im Vergleich zum hiesigen Erdoganbashing kommt Trump ja wohl glimpflich davon. mehr

24.05.2016, 18:14 Uhr

Buddies Natürlich wünscht Putin sich Trump in Weiße Haus, weil der ihm bei der Umsetzung seiner weiteren Pläne für Europa weniger Steine in den Weg legen würde. Für den Fall plane ich, wie auch viele [...] mehr

08.04.2016, 18:11 Uhr

Politisch? Sind sie es denn? Das ist doch die eigentliche Frage. Ich sehe dafür keinen Beleg. Stattdessen kenne ich mehrere eindeutige Positionierungen der Band gegen Hass und Intoleranz, gerade auch in der [...] mehr

11.10.2015, 21:12 Uhr

Gescheitert ist man, wenn man sein Ziel verfehlt. Verfehlt man es derart deutlich, ist es eine krachende Niederlage. mehr

30.09.2015, 19:12 Uhr

Sie sind verrückt, wenn Sie die genannten Dinge allen Ernstes mit den Taten Assads gleichstellen wollen. mehr

13.09.2015, 12:09 Uhr

Das Problem ist doch eher, weltweit einen gemeinsamen Nenner zu finden. Wir denken sehr West-zentriert, deshalb kommen in unserern Überlegungen immer nur Europa und Amerika vor. Fakt ist aber, [...] mehr

10.09.2015, 17:45 Uhr

Eben. Und das trifft auch auf die meisten anderen Säugetiere zu. Das Argument ist aber nicht nur deshalb Nonsens. So gibt es neben dem Menschen auch kein Tier, das seine Nahrung kocht. Und nun? mehr

28.06.2015, 22:32 Uhr

Schön wär's. Und das meine ich ernst. Die Europäer, allen voran die Deutschen, beweisen immer wieder, dass sie nicht in der Lage sind, eigene politische Entscheidungen zu treffen, ohne Chaos zu [...] mehr

21.03.2015, 16:17 Uhr

Sollte es je zu einer Machtergreifung durch den FN kommen, muss Frankreich aus der EU ausgeschlossen werden. Da Mme LePen einen Austritt ohnehin anstrebt, kann dies ja wenigstens unter beiderseitigem [...] mehr

07.03.2015, 10:08 Uhr

Ich dachte, die Anti-Pelz-Hysterie wäre im letzten Jahrhundert abgeflaut. Heute trägt doch jede Handwerkergattin Pelzkragen. mehr

31.12.2014, 14:44 Uhr

Es ist bitter, aber dank sozialer Netzwerke und Internet-Foren ist auch mir inzwischen bewusst, dass ich mit ca. 30% der Deutschen keine Gemeinschaft bilden sondern mich ihnen eher in den Weg stellen [...] mehr

Seite 1 von 15