Benutzerprofil

raphaela45

Registriert seit: 20.07.2012
Beiträge: 1177
   

16.05.2015, 20:18 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Nicht in die Wüste schicken Nicht in die Wüste, sondern über den Atlantik schicken, in ihr gelobtes Land. - Einen Koffer voller persönlicher Erinnerungsstücke dürfen sie gerne mitnehmen und haben damit mehr Gepäck als der [...] mehr

16.05.2015, 20:08 Uhr Thema: Schönheitsideale: Die dünne Frau, das Übel der Welt Brot und Spiele ...für Leute, die keine wirklichen Probleme haben bzw. noch in der Illusion leben, die WIRKLICHEN Probleme beträfen sie nicht...Menschen mit Veranlagung zu besserer Nahrungsverwertung/Fetteinlagerung [...] mehr

12.02.2015, 19:07 Uhr Thema: Nach dem Abkommen von Minsk: Wo jetzt die größten Gefahren lauern Einer hat doch ...schon verkündet, daß er NICHT aufhören wird zu eskalieren: Mr. Obama (im Auftrag einiger "Investoren"). Es WERDEN schon NATO-Waffen geliefert (u. a. von Litauen, Polen, GB und den USA) [...] mehr

10.02.2015, 18:22 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Alibi-Veranstaltung Die internationalen Oligarchen und ihre US-Corp. brauchen einen großen Krieg, weil ihnen grade ihr Finanzsystem auseinanderfällt. Darum darf der von ihnen ausgehaltene Herr Poroschenko keine [...] mehr

07.02.2015, 21:11 Uhr Thema: Poroschenkos Hilferuf in München: "Wie viele Beweise braucht die Welt noch?" Vielleicht ...sollte der eine oder andere das mal lesen:http://www.focus.de/politik/ausland/politik-und-gesellschaft-kiews-braune-helfer_id_4440704.html mehr

07.02.2015, 12:39 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Mit Russland - nicht gegen Russland Das hier ist sehr interessant: http://www.strategic-culture.org/news/2015/02/05/nato-already-war-ukraine-and-losing.html - Und wie ernsthaft Frau Merkels plötzliche "Friedensambitionen" zu nehmen [...] mehr

07.02.2015, 12:37 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Mit Russland - nicht gegen Russland Das hier ist sehr interessant: http://www.strategic-culture.org/news/2015/02/05/nato-already-war-ukraine-and-losing.html - Und wie ernsthaft Frau Merkels plötzliche "Friedensambitionen" zu nehmen [...] mehr

07.02.2015, 10:00 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Voller Erfolg Der atlantischen Übernahme der "Grünen": Die meisten potentiellen Friedensdemonstranten bleiben zuhause, weil es als "politisch nicht korrekt" bezeichnet wurde, gegen den [...] mehr

07.02.2015, 09:55 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Leider ist jetzt schon klar, daß die US-Administration und die internationale Oligarchen-"Elite" die Ausweitung zum Weltkrieg will. - Das einzige, was uns alle jetzt noch retten könnte, wären [...] mehr

06.02.2015, 16:37 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Krieg oder Frieden - auf Merkel kommt es an Als ob ...Frau Merkel JEMALS irgend etwas GEGEN "her master´s voice" umgesetzt hätte. Es wird sein wie immer: Sie erscheint zum Rapport und hinterher sind "alle Fragen in gegenseitigem [...] mehr

31.01.2015, 19:21 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kontaktgruppe trifft sich in Minsk Generalstab Der ukrainische Generalstab sagt, die UKR Armee kämpfe NICHT gegen reguläre russische Truppen:http://www.liveleak.com/view?i=c14_1422588654 - Und wer besser informiert ist als Sie, weiß, daß die [...] mehr

31.01.2015, 18:21 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kontaktgruppe trifft sich in Minsk Warum wird hier nicht erwähnt, daß das vorige Treffen nicht zustande kam, weil aus Kiew niemand erschien? - Wenn JETZT jemand kommt (der auch ein MANDAT zum Verhandeln hat), dann heißt das: Es geht nicht so [...] mehr

25.01.2015, 10:47 Uhr Thema: Reaktion auf russische Scheinangriffe: Nato stellt Nuklearstrategie auf den Prüfstand Eine Analyse der Flugmanöver führt wahrscheinlich zu dem Ergebnis, daß sie zu 99,99% über NATO-freiem Gebiet/Gewässer stattfinden. So steht´s ja auch im Artikel: "...oder verletzten gar für kurze Zeit den [...] mehr

24.01.2015, 17:13 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Demokratisch gewählt Ihre Ansprüche an demokratische Wahlen scheinen ja nicht sehr hoch zu sein? Oder ist Ihnen bisher entgangen, daß Opositionelle (und teilweise auch deren Familien) vorher bedroht und verprügelt [...] mehr

24.01.2015, 16:52 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Der Link hatte im oberen Teil die offiziellen, ukrainischen Verlautbarungen zum Inhalt. Im unteren Teil aber Kommentare (u. a. von Augenzeugen), deren Inhalt den oberen Teil ad absurdum führten. [...] mehr

24.01.2015, 16:33 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Entgangen Vielleicht ist Ihnen entgangen, daß Herr Poroschenko nicht nur die Schokoladen- sondern auch die Rüstungsbetriebe (sowie - praktischerweise - einen Fernsehsender) immer noch besitzt, die er (laut [...] mehr

24.01.2015, 15:54 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Bitte die Kommentare unter diesem ukrainischen Blog lesen: [...] mehr

24.01.2015, 14:47 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Ach ja? Wen die Bevölkerung die VR nicht unterstützen würden, hätten sie sich niemals halten können und die Bevölkerung weiß wohl, warum sie sicht nicht "den freundlichen Herren" von Bataillon [...] mehr

24.01.2015, 14:27 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Ein ZON-Kommentar von Tscheburator: "191. Geschossen wurde von Starij Krim (Alte Krim) Das geht aus den eingeschlagenen Geschossen hervor. Manche stecken noch im Boden. Die Richtung kann man also klar [...] mehr

24.01.2015, 14:01 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Ein ARD-Monitor-Bericht zur Rolle der NATO:https://www.youtube.com/watch?v=qpw5qIZ7QeM - Und ein Guardian-Artikel vom September über das Treiben des Asoz-Bataillons in Mariupol: [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0