Benutzerprofil

curiosus_

Registriert seit: 22.07.2012
Beiträge: 4509
09.12.2016, 19:36 Uhr

Nein, sicher nicht Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich (Art. 3 GG). Logo, unbestritten. Jemand mit einem IQ von 60 ist gleich viel wert wie jemand mit einem von 140. Gleichwertig bedeutet aber nicht gleich. [...] mehr

09.12.2016, 19:19 Uhr

Wo lesen Sie heraus, dass... ...ich Probleme mit "ständestaat" habe? Ich habe mich rein sachlich auf den Kommentar bezogen ("Wollen wir tatsächlich die Rückkehr zum Ständestaat?"). Der Vergleich hinkt [...] mehr

09.12.2016, 17:28 Uhr

Ständestaat? Stände sind mehr oder weniger abgeschottete Gruppen in die es schwer ist einzudringen. Abitur zu machen steht jedem offen. Da wehrt keiner ab. Allerdings ist dazu eine gewisse geistige [...] mehr

09.12.2016, 16:33 Uhr

Nur soviel... ...dazu: Man kann es auch übertreiben. Und so seit der Euro-Bargeldeinführung in 2002 über 2000 Mrd. Euro Leistungsbilanzüberschüsse einführen, letztes Jahr ca. 247 Mrd. Euro, 8,3% des BIPs. [...] mehr

09.12.2016, 13:40 Uhr

Schön, das Wochenende... ...ist gerettet. Die erste Kolumne von Herrn Fricke der ich praktisch ausnahmslos zustimmen kann. Nun können sich unsere pol. Eliten dran machen das Chaos das sie die letzten Jahrzehnte so erfolgreich [...] mehr

09.12.2016, 12:23 Uhr

Gebuchte Durchschnittsgeschwindigkeit? .....Durchschnittsgeschwindigkeit aller in den vergangenen zwölf Monaten über Verivox gebuchten Internetanschlüsse in einer Stadt Bei uns gibt es seit kurzem VDSL mit bis zu 100Mbit/s zu buchen [...] mehr

08.12.2016, 20:39 Uhr

Spätem Dafürhalten? Was soll das sein? "Dinge geschehen am Ende eben, weil."? Aha. Ist das alte griechische Philosophie? Oder gar babylonisch? Was soll "gewöhnliche Physik" sein? Das, was Sie [...] mehr

08.12.2016, 20:38 Uhr

Nein, es gibt noch… … eine simple 3. Möglichkeit: Sie liegen falsch. Wo habe ich behauptet, dass die Quantenmechanik rein "zufällig" sei (wie ich angeblich "ganz salopp immer wieder sage")? Ich [...] mehr

08.12.2016, 14:44 Uhr

Herr Kaiser, das... …ist doch ziemlich einfach. Primär zählen nicht die realen ökonomischen Fakten, sondern der Herdentrieb. Solange alle davon ausgehen, dass es nur aufwärts geht und deshalb neues Geld ins System [...] mehr

08.12.2016, 12:53 Uhr

Herr Kaiser, das... …ist doch ziemlich einfach. Primär zählen nicht die realen ökonomischen Fakten, sondern der Herdentrieb. Solange alle davon ausgehen, dass es nur aufwärts geht und deshalb neues Geld ins System [...] mehr

08.12.2016, 09:45 Uhr

Ich gehe mal davon aus, dass... ...Sie mich meinen. Die Gewissheit gibt mir z.B. das vergebliche Bemühen von Heerscharen von Physikern (inkl. Einstein, der bis zu seinem Tod vergeblich versucht hat den Zufall aus der [...] mehr

07.12.2016, 21:33 Uhr

Sicher nicht. Die Wellenfunktion beschreibt Wahrscheinlichkeiten. Das Betragsquadrat der Wellenfunktion bestimmt z.B. die Aufenthalts*wahrscheinlichkeit* für den Ort des Elektrons im Potential eines Protons im [...] mehr

07.12.2016, 17:02 Uhr

Naturwissenschaftler? Entschuldigung, wohl kaum. Und wenn, dann auf dem Stand noch vor dem Ende des 19. Jahrhunderts. Googeln Sie mal z.B. nach "Laplacescher Dämon", "Heisenbergsche [...] mehr

07.12.2016, 16:48 Uhr

Vielleicht mal ganz... ...undigital sich klassisch mit den Erkentnissen der letzten Jahrhunderte auseinandersetzen. Da war man nämlich schon Anfang des 19. Jahrhunderts so weit wie von Ihnen als neueste Weltsicht [...] mehr

02.12.2016, 21:34 Uhr

Genau Italien hat vor Zinsen Überschüsse. Nach Zinsen Defizite. Deshalb soll es jetzt noch mehr Schulden machen. Damit es zukünftig nach Zinsen noch höhere Defizite hat. Hätte man früher keine [...] mehr

02.12.2016, 17:22 Uhr

Konkret? Klipp und klar: Italien soll seine Schuldenquote von 133% des BIPs (statista, 2016), der absolut höchsten zumindest seit 1992, weiter hochfahren. Aber vielleicht ist, vor diesem Hintergrund [...] mehr

02.12.2016, 09:01 Uhr

Exakt Die Zentralbanken sind nie demokratisch gewählt, die EZB macht aber (gemäß Ihnen) Politik. Fragen: Wie nennt man ein nicht-demokratisches Politiksystem? Wie nennt man das nicht-demokratische [...] mehr

01.12.2016, 19:29 Uhr

Nun ja, möglichst kreativ.... ....möglichst viel Geld (das ja aufwandslos in unendlicher Menge vorhanden ist) in den Markt drücken nur um den Zusammenbruch der Eurozone hinauszuzögern - das muss ich jetzt nicht als Leistung [...] mehr

01.12.2016, 17:17 Uhr

Doch die EZB steht mit dem Feuerlöscher bereit Warum nur beruhigt mich das jetzt ganz und gar nicht? mehr

01.12.2016, 12:20 Uhr

Dann mulchen Sie mal... ... das Laub unter einem ca. 15 m hohen Wallnussbaum. Da brauchen Sie im nächsten Jahr frühestens im Hochsommer wieder mit Rasenmähen anfangen. Und die ca. 4 bis 5 "Big Bags" mit je [...] mehr

Kartenbeiträge: 0