Benutzerprofil

curiosus_

Registriert seit: 22.07.2012
Beiträge: 7239
Seite 1 von 362
18.12.2018, 13:14 Uhr

Nein, kann er nicht Denn er muss innerhalb des überschaubaren Weges bis zum Stillstand abbremsen können. Und bei 250 km/h sind das mindestens 387 Meter. Das dürfte selbst mit Fernlicht schwierig werden, mit [...] mehr

16.12.2018, 17:33 Uhr

Biologisch ist es nun mal so, das das, was... ...nicht gebraucht wird verkümmert. Das trifft auf Muskeln, Knochen (Stichwort "Raumkrankheit"), aber auch auf geistige Fähigkeiten zu. Was nicht benötigt wird kostet nur unnütz Energie. [...] mehr

16.12.2018, 17:16 Uhr

In Großbritannien… …gibt es keine direkte Demokratie. Trotzdem kam es zum Brexit. Wie schon letzte Woche gepostet: …das Gegenbeispiel "Brexit" zeigt doch ganz deutlich, dass nicht eingeübte direkte [...] mehr

16.12.2018, 16:29 Uhr

Schön, ich kenne aber... ...den Fall wo der Sohn als kleiner (und später großer) Prinz großgezogen wurde, die Tochter aber ganz "normal". Der Sohn, inzwischen kurz vor dem Ruhestand, hat einen sozialen Beruf mit [...] mehr

16.12.2018, 15:25 Uhr

Nein, zumindest in dem... ...Artikel von dem die zitierten Posts stammen war explizit auch die Rede von echten 48 Bildern pro Sekunde ("Der Hobbit" drehte er mit 48 statt der üblichen 24 Bilder pro Sekunde [...] mehr

16.12.2018, 12:02 Uhr

Was sagt das über die Namensgeber aus, wenn... ...man die Reduzierung des Gaps zwischen realer Welt und Film als "Seifenoperneffekt" bezeichnet? Denn um nichts anderes handelt es sich wenn die Bildwiederholfrequenz erhöht wird. Die reale [...] mehr

14.12.2018, 15:33 Uhr

In Bezug auf den... ...angesprochenen Merz-Punkt (Aktiensparen) passt die Kritik. Was aber unbestreitbar ist, ist die Veränderung des Parteienspektrums: Sonntagsfrage aktuell | Bundestagswahl 2013 | Änderung: [...] mehr

13.12.2018, 22:17 Uhr

Nach der Logik... ...wäre auch ein Säugling noch "Teil des Körpers der Frau". Zumindest solange nicht zugefüttert wird. Denn auch dann erfolgt die Ernährung direkt und ausschließlich durch die Frau. Auch [...] mehr

13.12.2018, 22:04 Uhr

Warum schon dann? Warum nicht erst dann, wenn es entwöhnt wird? Überlebensfähig ist es bereits vor der Geburt. Teilweise überleben frühgeborene, bei entsprechender medizinischer Hilfe, bereits ab der 22. oder [...] mehr

13.12.2018, 19:57 Uhr

Wieso? Wieso geht "Dieses Selbstbestimmungsrecht ... allen anderem vor"? Das macht nur Sinn bei einem scharfen Übergang "ist kein Mensch" zu "ist ein Mensch" von einem Tag [...] mehr

13.12.2018, 19:45 Uhr

Anders Denkenden ihre Vorstellungen aufzwingen? Ganz so simpel ist es wohl nicht. Es hängt einzig und alleine daran ab wann ein Mensch ein Mensch mit allen Rechten und Pflichten ist. Auf irgend ein Alter muss man nun mal diesen Termin setzen, [...] mehr

12.12.2018, 19:42 Uhr

Na, klar. Man kann's ja mal versuchen. "Da der Nikolaus der Gehilfe des Weihnachtsmannes ist" - da haben Sie ja sicher Belege dafür. Und bis dahin ist *das* Unfug. Weiter: "Und seit [...] mehr

12.12.2018, 13:44 Uhr

Na ja, gekapert? "Alle anderen, für die Weihnachten eben gerade KEIN christliches Fest ist, ...an dem traditionell der Weihnachtsmann am Jahresende Geschenke bringt" "KEIN christliches Fest" und [...] mehr

12.12.2018, 11:07 Uhr

Nicht nur die Bayern, auch... ...bei mir (und unseren Kindern) in Schwaben ist da das virtuelle Christkind gefordert. Der alte, weiße und weißbärtige Mann kommt bei uns, wenn überhaupt, schon an Nikolaus. Heilig Abend ist [...] mehr

11.12.2018, 20:00 Uhr

Sich beraten zu lassen... ...ist ja an sich nicht schlecht. Ein Manager kann und muss nicht alles selber wissen. Aber unabdingbar ist es die nötige Beurteilungskompetenz mitzubringen um das, was einem die Berater so beraten, [...] mehr

10.12.2018, 16:20 Uhr

Eine Anlage, die nach 20 Jahren... ...noch nicht abgeschrieben ist und zusätzlich auch unsubventioniert Gewinn abwirft gehört sehr wohl verschrottet. Es kann ja wohl kaum sein, dass die Endverbraucher bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag [...] mehr

09.12.2018, 22:47 Uhr

Zum Beleidigen... ...gehören immer zwei. Wobei ich mir nicht vorstellen kann wie man einen Hamburger mit Verweis auf egal welche Straße persönlich beleidigen können soll. Aber vielleicht sind manche Mentalitäten [...] mehr

09.12.2018, 20:17 Uhr

Auch in der Schweiz war das... ...nicht schon seit Urzeiten gegeben. Das ist kein Argument [...] mehr

09.12.2018, 20:05 Uhr

Na, endlich Warum nicht gleich so? "dass ich Schwäbisch sch..... finde" - Eine klare und direkte Aussage, so lieben wir das und damit kann jeder Schwabe (auch ich) bestens leben. Wir mögen ja vieles [...] mehr

09.12.2018, 19:59 Uhr

Nun ja, wer sich mit... ...Bemerkungen über eine bestimmte Straße beleidigen lässt hat natürlich verloren. Das mag eine schwäbische Eigenart sein, aber die legen die Schwaben auch untereinander an den Tag. Auch mir, [...] mehr

Seite 1 von 362