Benutzerprofil

michibln

Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 471
   

24.01.2016, 12:24 Uhr Thema: Neunziger-Nostalgie: Als die Leute noch Leute waren Jetzt also die Neunziger Bis vor kurzem hörte man solche sentimentalen Redensarten noch über die Achtziger. Jetzt sind die Neunziger dran und bald wohl schon die Nuller. Liegt wohl mehr an der Wahrnehmung des Betrachters als [...] mehr

23.01.2016, 11:54 Uhr Thema: Dschungelcamp Tag 8: Nach vorne, nach vorne, nach VORRR-NEEE! Schade schade! David draußen, wie konnte das passieren. Er hat bisher die Staffel getragen. Dummes, undankbares Publikum! mehr

02.01.2016, 17:08 Uhr Thema: ZDF-Miniserie "Morgen hör' ich auf": Bloß kein Mitleid Pastewka tut mir leid Der Mann ist doch ein ganz guter Schauspieler, er hätte den Walter White genauso geben können, wie Cranson. Vielleicht ist die Serie auch gar nicht so übel, aber der "Breaking Bad"-Vergleich [...] mehr

07.12.2015, 12:31 Uhr Thema: Prognose zum Immobilienmarkt: Und es wird noch teurer Nun ja, Blase? Früher war die Daumenregel, dass man ein Drittel seines Einkommens für's Wohnen ausgeben muss. Heute: laut Statistik zahlen die Deutschen 20% und damit viel weniger als die meisten anderen Völker. [...] mehr

28.11.2015, 18:27 Uhr Thema: Beitragserhöhungen: So drücken Sie die Kosten für die private Krankenpolice Man sollte auch genau durchrechnen... ...ob nicht evtl ein höherer Selbstbehalt sinnvoll ist. Ich habe jedenfalls so eine ganze Menge Geld einsparen können. mehr

25.11.2015, 15:41 Uhr Thema: Automatisiertes Leben: Die Legende vom faul-schlauen Programmierer Die Geschichte und die Skripte... ...wirken ziemlich konstruiert. Damit kann man nur sehr naive Leute beeidrucken. mehr

11.11.2015, 14:20 Uhr Thema: BND-Spionage: Die deutsche Heuchelei Naivität gepaart mit Arroganz Haben die Deutschen wirklich geglaubt ihre Geheimdienst sei "sauber"? Wozu soll denn dieser Geheimdienst gut sein, der immer nur nach Vorschrift vorgeht? mehr

09.11.2015, 05:52 Uhr Thema: Pegida, AfD und Co.: Das wird man ja wohl noch verschweigen dürfen Das Volk ist schon weiter als Medien und Politik In Wahrheit interessiert es doch niemanden mehr, ob irgendwer auf einer Demo Galgen schwenkt oder Merkel mit Hitler vergleicht. Solche Provokationen nutzen sich ab, sie langweilen auf Dauer. mehr

31.10.2015, 13:01 Uhr Thema: Preis für Gaga-Forschung: Wer ist der Doofste im ganzen Land? Gesteuert werden erwiesenermaßen... ...die öffentlich-rechtlichen Medien ganz offiziell durch die Rundfunkräte und inoffiziell durch Ministerpräsidenten wie Seehofer, die kurz mal bei Intendanten durchklingeln wenn ihnen die [...] mehr

28.10.2015, 22:50 Uhr Thema: Büro-Alltag: Hilfe, der Kollege nervt So Typen gibt es leider sehr viele Ich glaube deren Problem ist oft schlicht die Langeweile und Unlust am Job. Dann lenken sie halt auch noch alle anderen im Büro ab und versauen Stimmung und Arbeitsergebnisse. Wenn ich sowas lese weiß [...] mehr

10.10.2015, 19:42 Uhr Thema: Russisches Syrien-Abenteuer: Das Rezept gegen Putins Imperialismus 3 Wege Russland einzudämmen - Unabhängigkeit von russischen Rohstoffen durch Erschließung von Alternativen (z.B. Gas-Fracking) - Aufrüstung um militärisch auf Augenhöhe zu kommen - Weitgehende Sanktionen Das alles führt [...] mehr

23.09.2015, 18:34 Uhr Thema: Griechisches Kabinettsmitglied Kammenos: Tsipras und der Judenhasser Die europäische Linke hat sowieso ein Antisemitismusproblem. Man denke nur an den Schulterschluss hochrangiger Linker mit den sog. "Montagsdemonstranten". So gesehen hat die die links-rechts-Koalition in [...] mehr

20.09.2015, 12:30 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Lambsdorff fordert Einsatz der deutschen Luftwaffe Ich bin ja auch für Militäreinsätze Die Frage ist nur: gegen wen? Der Hauptschuldige ist doch wohl Assad. Aber den IS will man ja auch nicht stärken. Also, wenn man sehr genau weiß was man will und gezielt vorgeht, dann könnte das schon [...] mehr

14.09.2015, 05:57 Uhr Thema: Waldbrände in Kalifornien: Flammen brennen hunderte Häuser nieder Flammen brennen Häuser nieder Kommt nur mir dieser Titel seltsam vor? mehr

08.09.2015, 00:14 Uhr Thema: Traumberuf Gründer: Gel, Geld, Größenwahn Um eine wirklich große Idee zu haben,... ...muss man ein technisch denkender Mensch sein. Kein BWLer hätte Google, Facebook, Apple oder Twitter gründen können, weil die technische Realisierung nicht von der Idee getrennt werden kann. mehr

03.09.2015, 09:02 Uhr Thema: Folge des Mindestlohns: Call Center wandern westwärts Mit dem Mindestlohn ist es wie mit dem Euro Seit seiner Einführung werden die Starken stärker und die Armen ärmer. Warum? Weil der Wettbewerbsvorteil der armen Region wegfällt: die niedrigen Kosten. mehr

02.09.2015, 09:07 Uhr Thema: Putin in China: Zu Gast beim unheimlichen Freund im Osten Warum nicht China ein wenig Land abgeben? Russland kann doch ohnehin wenig mit dem vielen Land anfangen, dass sie haben. mehr

27.08.2015, 13:19 Uhr Thema: Kinopreis: Deutschland schickt "Labyrinth des Schweigens" ins Oscar-Rennen Chance vertan Der Film "Victoria" ist ein Meisterwerk und es ist wirklich schade, dass seine Nominierung an zweifelhaften formalen Kriterien scheiterte. mehr

22.08.2015, 12:18 Uhr Thema: Sexismus-Vorwürfe: WDR löscht Plasberg-Talk aus Mediathek Da sieht man mal wie unser gerühmter... "Öffentlicher Rundfunk" mit der Meinungsfreiheit umspringt. Und dass es im Zweifel die privaten Internetfirmen sind, die uns die Meinungsfreiheit erhalten. mehr

05.08.2015, 08:28 Uhr Thema: Bundestagswahl 2016: Juso-Chefin fordert Urwahl für SPD-Kanzlerkandidaten Der Irrtum der SPD ist doch... ...dass die "große alte Partei" ein Wählerpotential von jenseits der 25 % hat. Man müsste nur den richtigen Kandidaten haben. Es liegt aber nicht an Gabriel. Es liegt am unrealistischen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0