Benutzerprofil

michibln

Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 486
25.09.2016, 04:27 Uhr

Frau Berg geht den Populisten auf den Leim, wenn Sie behauptet, Basis für den Aufstieg der Populisten seien reale Probleme. Bestimmten Leuten geht es nicht SCHLECHT, bestimmten Leuten geht es ZU GUT. 70 Jahre ohne Krieg - Wie Langweilig! [...] mehr

07.09.2016, 09:31 Uhr

Den Gedanken, dass man... ...diese Regionen boykottiert um zu zeigen: so nicht, ist doch wohl nicht wirklich abwegig. mehr

23.08.2016, 20:53 Uhr

Dogville haette dazu gehoert Fargo auch. The revenant vielleicht. Und american beauty auf jeden fall! mehr

23.08.2016, 20:50 Uhr

einige echt tolle Filme dabei Über die Reihenfolge kann man natürlich streiten mehr

22.08.2016, 00:01 Uhr

Ein Unternehmen bei dem die Gewerkschaft... ...an allen Strippen zieht und der eigentliche Boss ist. Das Ergebnis ist das endlose Desaster bei Volkswagen. Herzliches Beileid allen anständigen Beschäftigten, die einfach nur ihren Job machen [...] mehr

29.07.2016, 19:15 Uhr

Wer mit dem Fall... ..."Unister" ein wenig vertraut ist, weiß, dass die Leipziger Staatsanwaltschaft ein Gutteil Mitschuld an dem Niedergang der Firma und letztlich den Tod der vier Männer trägt. Über Jahre [...] mehr

27.07.2016, 11:59 Uhr

Erdogans Kampf gegen Windmühlen Der arme Mann hat wirklich nur noch Feinde. Immerhin, der andere Loser Putin, ist jetzt sein Freund. Da tut sich ein Lahmer mit einem Blinden zusammen. mehr

16.07.2016, 10:01 Uhr

Stimmt schon Die Frage ist halt welche politischen Konsequenzen man zieht. Wenn der Täter einfach nur als Fall für die Psychatrie eingestuft wird, dann können wir uns alles Kämpfen gegen den Terror sparen, wie [...] mehr

16.07.2016, 09:59 Uhr

Terrorist, Psychopath oder einfach Krimineller Diese Kategorien sind schwer auseinanderzuhalten. Für mich persönlich steht der Attentäter in einer Reihe mit Breyvik und Lubitz. Mit Religion und Politik haben deren Taten wenig bis nichts zu tun. mehr

14.07.2016, 21:10 Uhr

Die Kommentare hier sind leider sehr pietätlos Sehr traurig, wie man in D mit Internet-Unternehmern umgeht, sobald sie ein wenig Erfolg haben. mehr

08.07.2016, 01:35 Uhr

Was sagt das Netz? Welche Spieler haben überzeugt? Welche haben enttäuscht? Vote & Share Spiel gegen Frankreich, wie war's denn nun: welcher Spieler brachte Leistung, wer hat enttäuscht? Vergeben Sie bis zu 5 Sterne: http://anylis.com/index/ratinglists/euro2016/06 [...] mehr

05.07.2016, 12:13 Uhr

Die beiden kritisierten Artikel... ...waren das beste und sachlichste, was in letzter Zeit zu dem Thema zu lesen war. mehr

04.07.2016, 09:11 Uhr

Ein wenig mehr Steuerwettbewerb wäre gut ... für Europa. Somit hätte der Brexit auch für uns eine positive Seite. Vielleicht entsteht somit irgendwann ein konkurrierendes Gegenmodell zum Umverteilerstaat deutscher Prägung an dem wir auch [...] mehr

15.04.2016, 07:50 Uhr

Wer weiß schon, ob das Wachstum... ...in China überhaupt noch größer ist als bei uns. Den Zahlen sind doch Makulatur. mehr

15.03.2016, 07:33 Uhr

Die Frage ist doch: Wo werden die Truppen als nächstes gebraucht. Putin ist immer für eine Überraschung gut. mehr

24.01.2016, 12:24 Uhr

Jetzt also die Neunziger Bis vor kurzem hörte man solche sentimentalen Redensarten noch über die Achtziger. Jetzt sind die Neunziger dran und bald wohl schon die Nuller. Liegt wohl mehr an der Wahrnehmung des Betrachters als [...] mehr

23.01.2016, 11:54 Uhr

Schade schade! David draußen, wie konnte das passieren. Er hat bisher die Staffel getragen. Dummes, undankbares Publikum! mehr

02.01.2016, 17:08 Uhr

Pastewka tut mir leid Der Mann ist doch ein ganz guter Schauspieler, er hätte den Walter White genauso geben können, wie Cranson. Vielleicht ist die Serie auch gar nicht so übel, aber der "Breaking Bad"-Vergleich [...] mehr

07.12.2015, 12:31 Uhr

Nun ja, Blase? Früher war die Daumenregel, dass man ein Drittel seines Einkommens für's Wohnen ausgeben muss. Heute: laut Statistik zahlen die Deutschen 20% und damit viel weniger als die meisten anderen Völker. [...] mehr

28.11.2015, 18:27 Uhr

Man sollte auch genau durchrechnen... ...ob nicht evtl ein höherer Selbstbehalt sinnvoll ist. Ich habe jedenfalls so eine ganze Menge Geld einsparen können. mehr

Kartenbeiträge: 0