Benutzerprofil

kaffeeschluerfer

Registriert seit: 26.07.2012
Beiträge: 49
Seite 1 von 3
19.12.2016, 17:39 Uhr

Wieso wurde der Artikel von 3 Frauen geschrieben? Gerade bei einem Artikel über Sexualität wäre der Artikel deutlich anders ausgefallen, wenn er z.B. von einer Frau und einem Mann geschrieben worden [...] mehr

11.07.2016, 15:53 Uhr

Man wolle "besonders dreckige Dieselfahrzeuge aussperren" steht da fett in der Bildunterschrift. So als handele es sich um ein paar wenige alte Dreckschleudern. Die Wahrheit ist, dass 13,2 [...] mehr

07.06.2016, 19:23 Uhr

....das sagt die Richtige. mehr

10.04.2016, 17:21 Uhr

Unfassbar Wir sollten dasselbe tun, was die türkische Regierung tat, als sich deutsche Politiker 'erdreisteten', dem Prozess der türkischen Justiz gegen Journalisten und die Pressefreiheit beizuwohnen: unsere [...] mehr

05.03.2016, 15:46 Uhr

Scheinheilig von SPON... ...so auf Beckenbauer herumzuhacken. Jedem ist klar, dass unter Blatter die WM nicht an die Länder mit den schönsten Stadien oder besten Organisationsteams vergeben wurden, sondern an die mit dem [...] mehr

24.10.2015, 23:14 Uhr

ist falsch. Genauso falsch wie "Computerspiele machen süchtig". Sucht ist eine psychische Erkrankung des Menschen. Viele ehemalige Alkoholiker werden zu Nikotinsüchtigen - die Sucht [...] mehr

22.08.2015, 12:13 Uhr

Meinungsfreiheit Eigentlich gilt in Deutschland die Meinungsfreiheit für alle - ausser für Männer. Da reicht es, wenn ein paar Frauen eine Sexismusbeschwerde einreichen und mann wird zensiert. Tolle [...] mehr

07.08.2015, 19:21 Uhr

@ricson Sind sie sicher, dass sie Witcher 3 meinen? In fast 100 Std Spielzeit habe ich keinen einzigen Bug gehabt. Und "belanglos" soll wohl ein Witz sein? Vor der Veröffentlichung hatte ich Zweifel [...] mehr

06.07.2015, 17:58 Uhr

'Opfer der Athener Innenpolitik' Von wegen. Er wurde gar kein 'Opfer'. Das ist doch ein abgekartetes Spiel: vor dem Referendum hat Varoufakis alles getan, um die Verhandlungen herauszuzögern und die griech. Bevölkerung durch seine [...] mehr

21.06.2015, 19:43 Uhr

Tolle Forderung des Autors... "einen automatischen Ausgleich zwischen wachsenden und kriselnden Regionen durch ein gemeinsames Budget" - Also ein bailing-out, d.h. die reichen Länder zahlen die Schulden der Armen. [...] mehr

18.06.2015, 19:02 Uhr

Typisch Wenn eine Frau ein Buch "Männer sind wie Hunde - ein Erziehungsratgeber" veröffentlicht und darin empfiehlt, Männer wie Hunde zu erziehen, dann ist das ganz normal und wird gefeiert. Wenn [...] mehr

01.06.2015, 18:55 Uhr

Vorverlegung... Also dass das Spiel nun vorverlegt wird, schockt mich ein wenig. Bald sind wir in diesem Land wohl so weit, dass nachts für alle ne Ausgangssperre verhängt wird, weil es da ja leichter zu Straftaten [...] mehr

19.05.2015, 20:05 Uhr

de Maizière sorgt sich um die Privatsphäre der Bundesbürger? Das ist ja so, als würde ein Dieb und Einbrecher sich besorgt zeigen, weil viele Bürger ihre Häuser schlecht gegen Einbruch sichern! mehr

12.05.2015, 18:56 Uhr

Typisch Presse... ....wenn eine neue Partei auftaucht, die Erfolge hat, wird diese von der Presse so lange niedergeschrieben und im großen Stil Stimmungsmache betrieben, bis sie am Ende ist. War schon bei den Piraten [...] mehr

11.05.2015, 20:43 Uhr

Kinderpornographische Werbung? Mich stört die verfälschende Berichterstattung (nicht nur bei diesem Thema) zunehmend. Pornographie ist per Definition die Darstellung von Geschlechtsverkehr. Das Werbefoto, um das es hier geht, zeigt [...] mehr

09.05.2015, 16:17 Uhr

Einseitig... Ich bin schon überrascht, wie einseitig und wenig informiert die Presse immer wieder berichtet. Die deutschen Profifussballvereine (bzw deren Fans) bringen dem Staat pro Jahr 1,5 Milliarden Euro an [...] mehr

26.03.2015, 19:39 Uhr

...wie Helmut Kohl Deutschland geeint hat." Das heisst dann wohl: zufällig zum richtigen Zeitpunkt Kanzlerin sein, jede Krise aussitzen und künftig einen Euro-Soli erheben? mehr

02.03.2015, 19:26 Uhr

Was mich stört... ...ist die verfälschende Berichterstattung. Seit Monaten lese ich, Edathy habe Kinderpornographie besessen. Pornographie ist per Definition die Darstellung von Geschlechtsverkehr. Die Aufnahmen, die [...] mehr

08.01.2015, 21:17 Uhr

Das musste ja kommen... ...Terroristen verüben Anschläge und schon haben Typen wie dieser Uhl einen Grund, die Totalüberwachung der gesamten Bevölkerung weiter auszubauen. Dabei ist bekannt, dass die NSA, die dies schon seit [...] mehr

08.01.2015, 19:14 Uhr

Was die ...sieht man an der NSA-Affäre: rein gar nichts. Die Politiker heucheln ein wenig Betroffenheit, setzen einen Ausschuß ein, der ausgebremst wird, sobald er irgendwas tut...und das war's dann. Traurig, [...] mehr

Seite 1 von 3