Benutzerprofil

matt4866

Registriert seit: 27.07.2012
Beiträge: 71
   

15.12.2015, 14:37 Uhr Thema: Gabriels leere Versprechen: Wozu SPD? Opposition ist sch..... Das ist Politik. Die linken Traeumer, die sich in der Partei austoben, verhindern eine SPD, die eine waehlbare Alternative ist. Die Gleicheitsdiskussion ist ideologisch aufgeladen - tatsaechlich hat [...] mehr

02.12.2015, 19:40 Uhr Thema: Bericht der IAEA: Iran wollte Atomwaffen entwickeln 2003 oder 2009, oder 2022?? Hatten die boesen Israelis also doch recht, und das Regime in Iran die Welt belogen. Ein Satz wie "fand vor allem bis 2003 statt, und ab 2009 gab es kein Anzeichen mehr" ist eine [...] mehr

01.12.2015, 15:41 Uhr Thema: New York: Achtung, Ihr Essen ist zu salzig! Pauschalloesungen sind schlecht Die Aktion in NY ist purer Aktionismus des unfaehigen Buergermeisters - einen Maximalwert festzulegen hat wenig Sinn, wenn nicht auch zwischen ganz unterschiedlichen Menschen Bauarbeitern (harte [...] mehr

23.09.2015, 22:54 Uhr Thema: Gesundheitsrisiken: So gefährlich sind Dieselabgase Kaminoefen verbieten!! Wir sollten als oekologisch-soziale Marktwirtschaft einfach alles verbieten, dann ist endlich Ruhe! Bei NOx kommen wir also kaum jemals an die Grenzwerte, obwohl jeder anstaendige Gruene einen [...] mehr

15.09.2015, 20:28 Uhr Thema: Deutsches Überlegenheitsgefühl: Imperialismus des Herzens Deutscher Sonderweg. Es ist wirklich lustig, das vermutlich 75 prozent der Deutschen die Einwanderung und das Gutsein ganz toll finden. Dagegen ist ja nichts zu sagen, wenn nach dem emotionalen Ueberschwang dann [...] mehr

25.08.2015, 19:47 Uhr Thema: Angriffe in Syrien und im Irak: Der Gaskrieg der IS-Terroristen Im Irak??? Da sollte der Spiegel dank eigener Expertise wissen, das dort kein Giftgas existiert, der IS kann es also auch nicht erbeutet haben. Schoenen Gruss von George W Bush mehr

23.08.2015, 04:13 Uhr Thema: S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Der Untergang der Mächtigen Selbstkritik, Frau Berg? Mal was neues ... Die Ausgeburt der weissen abgehobenen Aroozganz kritisiert sich selbst. Sehr schoen, Frau Berg. das Geschreibe wir nun allem Gerecht, was irgendwie unter white priviledge faellt. [...] mehr

12.08.2015, 21:27 Uhr Thema: Kritik an Griechenland-Paket: Schäubles Mängelliste schreckt SPD auf Die SPD & Gabriel haben recht Es ist frech vom Schaeuble, die griechischen Versprechen zu kritisieren. Gerade wenn man sieht, wie sehr sich die Regierung dort bemueht, die Vereinbarungen umzusetzen. Gabriel waere sicher ein toller [...] mehr

10.08.2015, 18:16 Uhr Thema: Großbritannien: Messerattacke auf Lehrer - 14-Jähriger muss in Haft In Deutschland ... ... wuerde die Tat nur berichtet, wenn es ein Deutscher mit rassistischem Hintergrund waere, der eine der typischen Opfergruppen angegangen waere (Frauen, Auslaender, etc). Ansonsten wuerde der [...] mehr

15.06.2015, 02:29 Uhr Thema: "Tatort"-Faktencheck: Kungeln Naturschützer wirklich mit der Industrie? Gruenes Subventionsparadies ... Den sogenannten Naturachuetzern ist es ganz egal, ob die Windraeder Voegel toeten, der fuer Menschen kaum hoerbare Laerm Tiere verrueckt macht, Hauptsache, das Geld rollt und die Maschine laeuft. [...] mehr

21.05.2015, 21:10 Uhr Thema: Antarktis: Jetzt taut auch der Südwesten Eiskalt erwischt Das sind Neuigkeiten. Gerade jetzt, wo in der Antarktis Eisrekorde augestellt werden, die Eisflaeche seit Monaten weit oberhalb der Vergleichwerte seit 1979 liegen (Satellitenmessungen), gerade in [...] mehr

19.05.2015, 20:14 Uhr Thema: Politischer Protest: Lammert sagt Treffen mit Ägyptens Staatschef al-Sisi ab Grotesker Populismus Der Herr Lammert setzt mal wieder ein Zeichen, wie so viele aufrichtige deutsche Politiker. Selten so gelacht. Wir sollten dem "finsteren" al-Sisi dankbar sein, das er den islamistischen [...] mehr

09.05.2015, 12:23 Uhr Thema: Kriegsende 8. Mai 1945: Es waren die Deutschen, nicht die Nazis Oberflaechliche Verallgemeinerung Ein typischer Dietz. Mit erhobenem Zeigefinger wedelt der von den Konflikten der Vergangenheit Ahnungslose herum. Wer immer von der Schmidtschen Generation spricht, und "Die Deutschen" [...] mehr

20.04.2015, 02:06 Uhr Thema: Flüchtlingsunglücke auf dem Mittelmeer: Was kann Europa tun? Die Willkommenskultur ... Laecherlich Warten wir noch ein wenig ab, wenn noch mehr Menschen kommen. Sagen wir eine Millionen, oder 20 Millionen, oder 50 Millionen. dann koennen wir die ganzen hochqualifizierten jungen Leute quasi sofort [...] mehr

10.04.2015, 13:59 Uhr Thema: Lohnunterschiede: Du willst reich werden? Studiere BWL - und sei ein Mann Abschluss, nicht ausgeuebter Beruf Das sind wohl die Schluesselworte der Studie. Und das steht im letzten Absatz. Ein typischer Analysefehler, wenn neutral analysiert wird. Andererseits, wenn das Ergebnis vorher feststeht und nur die [...] mehr

26.02.2015, 17:14 Uhr Thema: Republikanische Präsidentschaftsbewerber: Das sind die möglichen Herausforderer von H Ben Carson Ein interessanter Kandidat, ein toller Werdegang, und ein Mann der die Menschen versteht. Gerade deswegen kein Berufspolitiker & sehr belesen. Die moisten SPON-Leser wird sein Glauben stoeren, [...] mehr

18.02.2015, 17:35 Uhr Thema: Milliardenvermögen des Erzbistums Köln: Zu reich für diese Welt Lustiger Kommentar Herr Kaiser kann bei sich anfangen, und sein Geld verschenken. Wer braucht schon am Monatsanfang sagen wir mal 3000 Euro, gleich weg damit an die "Fluechtlinge, Armen usw." - das die Kirche [...] mehr

01.02.2015, 17:40 Uhr Thema: Flüchtlingsheim im Nobelviertel: Unfeine Gesellschaft das klingt nicht gut fuer die Gruenen .... Die dort vermutlich hohe Prozentanteile unter reichen Studenten, wohlmeinenden Damen und sozial engagierten Menschen haben. Hoffe das Projekt geht durch, und in fuenf Jaren fragen wir die [...] mehr

25.01.2015, 23:16 Uhr Thema: Syriza-Sieg: Europas Linke feiert Triumph in Griechenland Glueckwunsch Griechenland Nun hat sicher der Wunsch der europaeischen Linken erfuellt. Die Versprechungen und Hoffnungen werden schnell enttaeuscht werden, weil Sozialismus nur solange funktioniert, wie man Geld von anderen [...] mehr

20.01.2015, 15:22 Uhr Thema: Erwarteter Staatsanleihenkauf der EZB: Und schon schimpfen sie EZB Aktion agiert wieder am Rand der Legalitaet Daran haette bei Einfuehrung des Euro wohl niemand geglaubt - Aufkauf von Staatsanleihen durch die EZB. Fast schon lustig. Der Verfall beschleunigt sich - und einige Marktteil-nehmer merken es. Der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0