Benutzerprofil

spon-facebook-1425926487

Registriert seit: 27.07.2012
Beiträge: 1616
   

24.11.2014, 16:50 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU In den meisten Firmen ist das HR Büro aber fest in Händen der Frauen (Gleichbereichtigung ist dann nämlich nciht mehr gefragt, wenn Frauen in der Mehrheit sind), und auch das recruiting wird von [...] mehr

24.11.2014, 16:47 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU Das ist eben alles eine Frage der Betrachtungsweise. Ich persönlich habe trotz meiner Tätigkeit im HR noch nie die Situation erlebt, dass eine Frau bei gleicher Leistung und Qualifikation weniger [...] mehr

24.11.2014, 16:38 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU Apropo gewerbliche Berufe und Männer, eine mir bekannte Feministen hatte mal in einer Diskussionsrunde eingeworfen, dass Männer in der heutigen Zeit ja eigentlich eh völlig überflüssig wären und [...] mehr

24.11.2014, 15:58 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU Naja, die PKW-Maut kann man jetzt gut finden oder auch nicht, beides hat seine Vor- und Nachteile. Aber die Quoten-Regelung soll ja nur für Frauen kommen, ist also einfach nur sexistisch und [...] mehr

23.11.2014, 15:31 Uhr Thema: Parteitagsbilanz: Übers Geld reden die Grünen lieber nicht Die Rechnung für die gesellschaftspolitischen, brotlosen Experimente der Kommunisten bezahlen dann eh wieder jene, deren Prioritäten eher auf echter Toleranz, Umweltschutz und einem guten Mix aus [...] mehr

18.11.2014, 17:39 Uhr Thema: Drohende Blase: In diesen Städten sind Immobilien zu teuer So teuer kann es gar nicht sein in München, immerhin findet man noch den Grund und das Geld, mitten in der City einen Nazi-Tempel für die aus Quatar finanzierte Islamisten-Sekte für 2000 Anhänger hoch [...] mehr

18.11.2014, 16:18 Uhr Thema: Regierungsbilanz: Bundeswehr verfehlt viele Ziele in Afghanistan Das ist doch klar, warum. Weil Bin-Laden sich in Afghanistan versteckt hielt und die Taliban-Führung sich geweigert hat, die Ermittlungen der US Behörden zu unterstützen, Bin Laden gefangen zu [...] mehr

18.11.2014, 15:52 Uhr Thema: Regierungsbilanz: Bundeswehr verfehlt viele Ziele in Afghanistan Zum letzten Bild: Wie rücksichtsvol von der Deutschen Armeeführung, den Terroristen ein gut befestigtes Lager unzerstört zu überlassen, macht die Armeeführung denn überhaupt irgendwas richtig? mehr

18.11.2014, 12:37 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Was Sie nicht begreifen ist der Punkt des eigenverantwortlichen Handelns und der Bereitschaft, Verantwortung über das eigene Handeln zu übernehmen. Ja, auch tagsüber würde man überfahren werden, [...] mehr

18.11.2014, 12:15 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Was hätte der eigner denn Ihrer Meinung nach sonst tun sollen? Dabei zusehen, wie er die Garage ausräumt? Vielleicht auf ein Tässchen Bachblüten-Tee einladen? Vielleicht hätte er sich einfach [...] mehr

18.11.2014, 12:08 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Käse. Wenn er sich integriert hätte, hätte er gewusst, dass es in den USA nicht erlaubt ist, in dem Alter überhaupt Alkohol zu trinken. Dann hätte er gewusst, dass es auch in den USA nicht erlaubt [...] mehr

18.11.2014, 12:00 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Da es in Deutschland nur noch wenige gläubige Christen gibt, brauchen Sie sich über diese Frage ja eigentlich nicht den Kopf zu zerbrechen, der Gewaltverzicht ist auch hierzulande nicht mehr [...] mehr

18.11.2014, 11:56 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Nein ist es nicht. Er hat gar nicht die Befugnis zu irgendwelcher Art von Gefahrenabwehr, wie Sie es so hübsch beschönigend darstellen und schon gar nicht, ohne den Nachbar zuvor über die Art der [...] mehr

18.11.2014, 11:48 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Wenn ich meine Katze suche, werde ich ganz sicher nicht in das Haus meines Nachbarn einbrechen. Nicht mal in Deutschland. Denn wenn der dann die Polizei ruft, wäre das zumindest Hausfriedensbruch. [...] mehr

18.11.2014, 11:44 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft D.h. Sie sind also der Meinung, dass nur weil einer irgendwo seine Garage, sein Haus oder sein Auto offen lässt ist das für Sie schon automatisch eine Art Freibrief für jeden herumstreunenden [...] mehr

18.11.2014, 10:58 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Ich war auch mal 18 - aber ich bin nie in fremde Häuser eingebrochen und habe die Bewohner bedroht, wenn Sie das meinen. Auch wenn Sie jetzt sagen, der Kerl hätte die Bewohner doch gar nicht [...] mehr

18.11.2014, 10:55 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Gut geschrieben, da kann ich Ihnen nur bei pflichten. Insbesondere der Faktor mit der Erziehung und dem gegenseitigen Respekt, der den Respekt vor dem Eigentum der Anderen beinhaltet, scheint mir [...] mehr

18.11.2014, 10:06 Uhr Thema: In Montana erschossener Austauschschüler: Todesschütze ist vorbestraft Merkwürdige rechtsstaatliche Grundsätze, denen sie da folgen. Selbst wenn (was noch gar nicht bewiesen ist) es wirklich eine Falle war, der Eigner ist jedenfalls nicht entgegengelaufen noch hat er [...] mehr

15.11.2014, 00:26 Uhr Thema: Protest gegen Po-PR: Stoppt Kim Kardashian! Rettet das Internet! In einer Zeit, in der 43 kg-Fräuleins das von meist schwulen Modezaren definierte Schönheitsideal repräsentieren, ist der Anblick einer Vollblutfrau für manche offenbar etwas irritierend. Sie mag [...] mehr

14.11.2014, 16:57 Uhr Thema: Großbritannien: Cameron will Dschihadisten die Rückkehr verweigern Dass der Hamburger Senat, der zumindest in Teilen selbst mit dem Terror (von links) sympathisiert und diesen auch unterstützt, bereits die Gemeinschaft der Rechtsstaatlichkeit verlassen hat, ist [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0