Benutzerprofil

jo_the_blicker

Registriert seit: 29.07.2012
Beiträge: 85
   

17.07.2015, 03:54 Uhr Thema: Sondersitzung im Bundestag: Griechenlandkrise wird zur Koalitionskrise Exit SPD und Griechenland Zu Gr. ist ja alles gesagt, sie werden weiterhin nicht ernsthaft reformieren ,dafür kassieren und beleidigen. Die SPD, die uns dieses Land wider besseres Wissen in den Euro geholt hat, soll mal [...] mehr

19.06.2015, 07:05 Uhr Thema: Euro-Gruppen-Treffen: "Es geht nur mit Erwachsenen" Beschämend Einfach nur lächerlich und beschämend, wie sich die (sog.) Mächtigen der EU von den Griechen vorführen lassen. Merkel wird am Schluß zu unseren Lasten aber weiter zahlen, denn Alexis wird zusagen, [...] mehr

17.05.2015, 10:27 Uhr Thema: Forderung nach Reformen: Gabriel lockt Griechenland mit drittem Hilfspaket Was bedeutet schon der Wählerwille Gabriel sucht ja noch immer nach Rezepten, von der 25 % Schwelle wegzukommen. Hier ist er wie so oft auf einem guten Weg: unter 20 % dürften es so sicher werden und das ist gut so. Wobei: unter 5 % [...] mehr

11.05.2015, 17:40 Uhr Thema: Bremen-Schock: Sechs Rezepte gegen die Wahlmüdigkeit Unsere Polit - Betrüger sind doch das Problem Wie soll man denn sonst seinen Dissens mit dieser den deutschen Bürger stets vernachlässigen Kaste ausdrücken?! Wichtig wäre es, die inhaltliche Angebotsseite gewaltig un glaubwürdig zu verbesser,, [...] mehr

05.05.2015, 19:45 Uhr Thema: Sanierungskonzept der Grünen: Griechenland soll Überschüsse behalten dürfen Grüne Träumer Das soll ein Konzept sein? Spinnerei von Inkompetenten, wer wählt denn so etwas, außer er will D. in den Ruin treiben. Aber Hauptsache man springt den linken Brüdern bei. Doch was soll an Syriza links [...] mehr

22.03.2015, 09:15 Uhr Thema: Griechenland-Krise: SPD verliert die Geduld mit Tsipras Nun ja die SPD will hier wieder absolut gegen Volkeswillen agieren (mehr als 80% wollen absolut keine Zahlungen mehr an Gr) und will andererseits irgendwann mal wieder ihr 20 % Ghetto verlassen. Bei dieser Politik [...] mehr

19.03.2015, 10:49 Uhr Thema: Merkel zur Griechenland-Krise: "Es bleibt ein langer, schwerer Weg zu gehen" Wie borniert muß ein Volk sein? das diese Frau immer noch wählt, obwohl sie durch ihr hilfloses Wirken uns alle (zumindest die , welche nicht zu den 10% Reichsten zählen) fortlaufend und dauerhaft ausplündert und verarmt. Sicher: [...] mehr

11.03.2015, 15:41 Uhr Thema: Entschädigung für Kriegsverbrechen: Bundesregierung lehnt Athens Forderungen ab Wozu haben wir eigentlich eine Regierung? Doch nicht nur, damit diese komische Ostwachtel wichtigtuerisch durch die Welt wackelt, unser Geld sinnlos verteilt und uns weiter auspresst bis zum geht nicht mehr. Auch das Parlament sollte langsam [...] mehr

12.02.2015, 17:29 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Merkel erwägt Kompromisse mit Griechenland Nach der Hamburgwahl wird Merkel wie üblich umfallen. Sie hat es nicht so mit dem deutschen Volk. mehr

05.02.2015, 17:15 Uhr Thema: Neuer Regierungschef Alexis Tsipras: "Griechenland wird keine Befehle mehr akzeptiere Europa der Erpresser So deutlich wie dieses Mal habe ich wenigstens nicht gesehen, dass insbesondere Erpressung das Stilmittel unserer Euro-Staaten ist. Wenn man nicht um die Rückgradlosigkeit von Merkel wüßte, müßte man [...] mehr

04.02.2015, 17:52 Uhr Thema: Historisches Vorbild: Griechenland will Schulden auf deutsche Art loswerden Absolutes Glaubwürdigkeitsproblem Ich denke, dass die Überweisungen an Griechenland seit dessen EU-Aufnahme einem Äquivalent von mehreren Marshallplänen entspricht. Und was ist geschehen? Das Geld wurde verpraßt bzw. landete auf den [...] mehr

04.02.2015, 16:38 Uhr Thema: Varoufakis' Haushaltsschwur: "Nie wieder Defizit! Nie, nie, nie" Und täglich grüßt das Murmeltier Warum müssen wir eigentlich täglich hören, mit welchen neuen Finten und Drohungen diese griechischen Radikalinskis uns über den Tisch ziehen wollen? Wenn sie Geld generieren wollen, dann Etablierung [...] mehr

09.11.2014, 11:15 Uhr Thema: Rom: Zehntausende Beamte demonstrieren gegen Premier Renzi Mal eine Frage Welche wirkliche Reform hat denn Renzi bisher durchgesetzt? Seine Sprüche höre ich wohl, aber irgendwann wären Ergebnisse schön und nicht nur betteln, verzögern und drohen auf unsere Kosten. Und das [...] mehr

27.09.2014, 17:03 Uhr Thema: "Hemmungslos demagogisch": Schäuble fordert härtere Auseinandersetzung mit AfD Gruselopa Schäuble und die Wahrheit, das kann erfahrungsgemäß nur schief gehen. Nachdem nun die katastrophalen Langzeitfolgen der Politik von CDU und GroKo für den deutschen Bürger immer deutlicher werden und [...] mehr

15.09.2014, 14:12 Uhr Thema: Soziale Spaltung: Europa zerfällt zunehmend in Nord und Süd Wo liegt das Problem? Die Zonenwachtel und der rollende Vaterlandsverräter werden doch auch hier eine Lösung zum Wohle der Südmafia und zu Lasten der deutschen Arbeiter finden! Und sollte das nicht helfen, dann gibt es ja [...] mehr

28.06.2014, 09:18 Uhr Thema: Bezüge von Abgeordneten: Gauck blockiert Diäten-Erhöhung Neue Gaukelei? Der BP wird jetzt halt ein bischen rumgaukeln, wird aber unterschreiben. Wäre auch das erste Mal, dass von ihm irgend was Positives käme. mehr

13.06.2014, 11:22 Uhr Thema: +++ WM-Blog live +++: Live-Nachrichten am Morgen Wirklich schade da bereiten sich Mannschaften/Länder mit viel Aufwand und Geld auf so ein Event vor und dann dieses: Da wird irgegein Typ vom Baum geholt, der von Fußball wenig Ahnung hat, dafür aber furchtbare Angst [...] mehr

27.02.2014, 17:47 Uhr Thema: Auslaufendes Hilspaket: Griechenland geht das Geld aus Na und deutsche Städte sind auch kurz vor der Pleite. Darum sollte sich der rollende Vaterlandsverräter endlich kümmern und die Griechen mal tatsächlich ihre 2000 reichsten Familien, die -so sagt man- über [...] mehr

27.02.2014, 17:46 Uhr Thema: Auslaufendes Hilspaket: Griechenland geht das Geld aus Na und deutsche Städte sind auch kurz vor der Pleite. Darum sollte sich der rollende Vaterlandsverräter endlich kümmern und die Griechen mal tatsächlich ihre 2000 reichsten Familien, die -so sagt man- über [...] mehr

27.01.2014, 16:17 Uhr Thema: Ambitionen de Vizekanzlers: Jetzt will Gabriel auch bei Merkels Europapolitik mitmisc Nun ja Gabriel hat eben gesehen, dass sich Merkel zwar immer wichtig macht und daheim auch als stark angesehen wird, sich in Brüssel jedoch stets zu deutschen Ungunsten über den Tisch ziehen läßt. Warum [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0