Benutzerprofil

1man1cup

Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 18
   

23.08.2014, 09:06 Uhr Thema: Xavier Naidoos rechte Thesen: Vom Popstar zum Populisten Das pedantische analysieren popkultureller Inhalte auf vermeintlich "neurechtes" Gedankengut scheint mir ein beliebter werdendes Hobby unter desillusionierten Linksintellektuellen zu sein, [...] mehr

29.06.2013, 12:00 Uhr Thema: Kampf gegen Erderwärmung: Obama will endlich Klimaschützer werden Der Kern des Problems bleibt unberührt Man darf nicht vergessen, dass unser gegenwärtiges Gesellschaftsmodell abhängig von wirtschaftlichem Wachstum ist und das dieses Wachstum letzten Endes immer auch mit einem steigenden Ressourcen- und [...] mehr

26.11.2012, 14:35 Uhr Thema: Steigende Industrieproduktion: China bringt Wachstumsglauben zurück Worauf ich eigentlich hinaus will, ist, dass man überhaupt erst einmal anfängt, sich diese Widersprüche einzugestehen, um sich in eine Position ausserhalb des alten Paradigmas zu versetzen, von [...] mehr

25.11.2012, 19:38 Uhr Thema: Steigende Industrieproduktion: China bringt Wachstumsglauben zurück Ich würde trotzdem darauf beharren, dass sich die genannten Probleme bereits aus den Grundstrukturen des Kapitalismus ableiten, bzw. notwendigerweise als systemimmanente Erscheinungen, in der [...] mehr

25.11.2012, 10:23 Uhr Thema: Steigende Industrieproduktion: China bringt Wachstumsglauben zurück Die Frage ist nur, wie eine Alternative dazu aussehen könnte. Die traurige Lehre, die man wohl aus versuchten alternativen Gesellschaftsmodellen, wie dem real existierenden Sozialismus, ziehen [...] mehr

24.11.2012, 18:22 Uhr Thema: Steigende Industrieproduktion: China bringt Wachstumsglauben zurück Im Grunde genommen ist doch jede Form des kapitalistischen Wirtschaftens, ob nun produktiv oder nicht, schon im Kern spekulativ. Ich investiere eigenes Geldkapital oder lass mir dieses in Form [...] mehr

23.11.2012, 12:07 Uhr Thema: Steigende Industrieproduktion: China bringt Wachstumsglauben zurück Ich bin ganz Ihrer Meinung. Dennoch glaube ich, dass wenn man an der Logik der Akkumulation von Kapital als Grundzweck jeglichen Wirtschaftens festhält, die blinde Überproduktion und die damit [...] mehr

22.11.2012, 21:30 Uhr Thema: Steigende Industrieproduktion: China bringt Wachstumsglauben zurück Da erfindet man eben sowas geniales wie die Abwrackprämie (offiziell Umweltprämie (sic!!!!!!!!!)), damit die Automobilbranche in Deutschland ihre Überkapazitäten los wird. Demnächst gibt es dann [...] mehr

22.11.2012, 12:02 Uhr Thema: Steigende Industrieproduktion: China bringt Wachstumsglauben zurück optional Politik ist im 21. Jahrhundert das Hilfswerkzeug um das Wachstum Gesamtgesellschaftlich zu steigern. Volkswirtschaftslehre ist die entsprechende Wissenschaft dazu. Betriebswirtschaftslehre ist die [...] mehr

22.11.2012, 09:34 Uhr Thema: Mitglieder-Mitbestimmung: Facebook will Demokratie-Farce beenden optional Als ob das etwas Neues wäre. In der Realität nennt man die Abschaffung der Demokratie vollmundig "there is no alternative". mehr

26.10.2012, 21:08 Uhr Thema: Schwangerschaft: Warum werdende Väter Babybäuche bekommen Ich wollte damit nur sagen, dass man sich eventueller, ungewollter Nebenwirkungen der Vaterschaft bewusst ist. Das es purer Quatsch sein soll glaube ich auch nicht, da man im Grunde nicht [...] mehr

26.10.2012, 14:18 Uhr Thema: Schwangerschaft: Warum werdende Väter Babybäuche bekommen optional Da sollte man es sich drei mal überlegen, ob man Vater wird. Es fällt das Testosteron in den Keller, es wächst der Bierbauch, man wird psychisch und physisch weich. Jeder der sich in seiner Jugend [...] mehr

05.10.2012, 22:46 Uhr Thema: Globaler Wettbewerb: Europa plant dritte industrielle Revolution Herzlichen Glückwunsch! Das, was da in die Wege geleitet wird, ist dann wohl nichts anderes, als der endgültige Gnadenschuss für die noch verbliebenen Reste funktionsfähiger Ökosphäre. Welch ein [...] mehr

16.09.2012, 11:02 Uhr Thema: Rüstung: USA wollen Atomwaffen-Arsenal modernisieren optional Die Amerikaner wollen ihren Knüppel offenbar nicht aus der Hand geben. Vielleicht hängt das damit verbundene Unwohlsein mit dem diffusen Gefühl zusammen, dass 20 Milliarden Menschen bis Ende des [...] mehr

15.09.2012, 17:01 Uhr Thema: Eierstocktransplantation: Unfruchtbare Krebspatientin bringt Baby zur Welt optional Wenn man sich das ganze unter dem Aspekt der gegenwärtigen globalen Bevölkerungs- und Wohlstandsverteilung vorstellt, ist es schon sehr absurd. Auf der einen Seite sterben täglich die Kinder von [...] mehr

21.08.2012, 15:38 Uhr Thema: Erhöhtes Demenzrisiko: Fettleibigkeit macht Gehirn auf Dauer träge optional Wie bei allen anderen Beobachtungsstudien, sollte man auch hier erstmal die Frage von Kausalität und Korrelation klären. Ist man gesundheitsgefährdet weil man zu dick ist, oder ist man zu dick weil [...] mehr

09.08.2012, 14:22 Uhr Thema: Gendoping: Lebensgefährliches Spiel mit dem Erbgut Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass man einen Menschen mit seinem Körper tun lassen sollte, was er oder sie für richtig hält. Es ist ja bereits angeklungen, dass viele der potentiellen [...] mehr

30.07.2012, 14:01 Uhr Thema: S.P.O.N. - Im Zweifel links: Geliebte Apokalypse optional Darüber, dass die Welt im apokalyptischen Sinne wohl nicht untergehen wird, ist sich wahrscheinlich jeder aufgeklärte Mensch im klaren. Dennoch muss man es in deutschen Medien endlich einmal schaffen, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0