Benutzerprofil

jan.lolling

Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 225
   

27.11.2014, 15:51 Uhr Thema: Ceta-Abkommen: Gabriel kanzelt Freihandels-Kritiker ab Nachgewiesener Maßen Unsinn diese Freihandelsabkommen bringen keinen nachweisbaren Effekt. Dahinter steckt allein die Lobby der multinationalen Konzerne, nix anderes. Kanada will endlich sein dreckiges Öl hier verkaufen und die [...] mehr

19.11.2014, 23:22 Uhr Thema: Yahoo als neuer Partner: Mozilla macht sich von Google frei 10 Jahre lang hat Google das Mozilla-Projekt am Leben gehalten und dafür bin ich Google dankbar. Dass nun Yahoo sich an Mozilla beteiligt - jetzt wo der Kampf mit Microsoft vorbei ist - ist nur recht [...] mehr

16.11.2014, 13:05 Uhr Thema: Geschichtsunterricht bei Erdogan: "Muslime entdeckten Amerika, nicht Columbus" Nein von Ägyptern leitet sich die Kontiki nicht ab sondern von lateinamerikanischen Völkern. Zu diesem Zeitpunkt (also dem Zeitpunkt der Entdeckung) waren im übrigen die Ägypter noch keine [...] mehr

16.11.2014, 12:40 Uhr Thema: Geschichtsunterricht bei Erdogan: "Muslime entdeckten Amerika, nicht Columbus" Erinnert mich sehr an die Sowjetunion die beanspruchten damals auch für alle Erfindungen und Entdeckungen verantwortlich zu sein. Wenn Führer beginnen solchen Unsinn zu erzählen ist deren Munition an rationalen Argumenten schon arg [...] mehr

16.11.2014, 12:37 Uhr Thema: Ärger um Tarifvertrag: Jetzt droht die andere Bahn-Gewerkschaft mit Streik Reisserisch... wohl kaum. Die GDL hat sich den Unmut selbst zuzuschreiben. Ich kenne keine andere Gewerkschaft die es fertig bringt zu streiken nur um mehr Mitglieder zu bekommen oder den [...] mehr

01.11.2014, 20:37 Uhr Thema: Krise in Europa: Altkanzler Kohl rechnet mit Schröder-Regierung ab Recht hat er Leider. Gerhard Schröder hat mit der Öffnung des deutschen Finanzmarktes für Hedge-Fonds die Kriminellen Banker eingeladen sich an dem deutschen Mittelstand zu bedienen. mehr

22.10.2014, 13:19 Uhr Thema: Ungarn und die USA: Orbán treibt es zu weit 1000-jähriges Ungarn Was hat die lange Geschichte Ungarns mit der aktuellen Politik zu tun - nichts! Wer mit solchen Floskeln wie "1000-jähriges ... was auch immer " um sich wirft hat keine sachlichen Argumente [...] mehr

11.10.2014, 12:55 Uhr Thema: Terror in Pakistan: Extremisten bedrohen Nobelpreisträgerin Malala Unsinn Weder müssen wir den Aberglauben respektieren solange er nicht rein privat ausgelebt wird und schon gar nicht sind Opfer oder irgendwelche Einschränkungen begründet auf anderen Gesetzen als den [...] mehr

11.10.2014, 12:50 Uhr Thema: Terror in Pakistan: Extremisten bedrohen Nobelpreisträgerin Malala Eigentlicher Grund ... ist immer die Religion. Religionen bringen es fertig eigentlich vernünftige Menschen kompletten Unfug machen zu lassen. Der Islam ist nirgendwo auf der Welt friedlich. In Europa lebt der Großteil [...] mehr

30.09.2014, 22:45 Uhr Thema: Debatte in der Linkspartei: Niemand hat die Absicht, von einem Unrechtsstaat zu sprec Man wird keine perfekte Partei finden Ramelow war und ist kein ostdeutscher Funktionär und die Linken sind heute keine Vertreter der DDR. Na klar hat die Linke noch ihre Schmutzecken aber bitte was für widerwärtige Typen schleichen in [...] mehr

30.09.2014, 22:19 Uhr Thema: Debatte in der Linkspartei: Niemand hat die Absicht, von einem Unrechtsstaat zu sprec Gehts noch? Der erste teil vom Satz bis zum Wort "frei" war ja noch ok aber danach wird es abenteuerlich bzw. komplett überfrachtet mit Halbwissen und Unsinn. mehr

30.09.2014, 22:14 Uhr Thema: Debatte in der Linkspartei: Niemand hat die Absicht, von einem Unrechtsstaat zu sprec Also Überkreuzliegen mit Fleischhauer ist einfach.... Das das Bodo Ramelow so ging kann ich gut verstehen. Die Diskussion über die DDR zeigt überdeutlich dass es überhaupt nicht darum geht eine Koalition einzugehen sondern nur Gründe zu finden diese zu [...] mehr

16.09.2014, 16:40 Uhr Thema: Debatte zum AfD-Wahlsieg: Nicht schön, aber ganz normal Unvollständige Analyse Ein wesentlicher Erfolg des AfD geht auch auf seine kritische Haltung zur Vorgehensweise der Eurorettung zurück. Klar sammeln sich im AfD auch sehr konservative Kräfte aber leider hatte man in der [...] mehr

02.09.2014, 20:30 Uhr Thema: Grünen-Kritik an Cem Özdemir : Parteichef unter Feuer Ok aber bisher noch kein Argument dagegen oder? Was ist denn nun ihr Argument warum man den Kurden keine Waffen geben sollte? mehr

02.09.2014, 20:29 Uhr Thema: Grünen-Kritik an Cem Özdemir : Parteichef unter Feuer Ich finde Özdemir hat recht! Diese alberne pazifistische Haltung kann man sich solange leisten wie die Wahnsinnigen der IS nicht vor unserer Tür stehen. Den Kurden diese Hilfe zu verwehren ist schlicht feige und kleingeistig. mehr

29.06.2014, 17:35 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Frau filmt eigene Lähmung Krankenhaus... na klar Wenn man einfach so ins Krankenhaus geht bekommt man allerhöchstens die blöde Frage warum man nicht zum Arzt geht. Ins Krankenhaus kommt man nur mit einem Rettungswagen. Ist mir sogar schon bei [...] mehr

29.05.2014, 19:08 Uhr Thema: Bundespräsident auf Katholikentag: Gauck beklagt grassierende Gleichgültigkeit der De Was für ein Unfug Herr Gauck Den Deutschen ist gang im Gegenteil immer weniger egal. Deshalb treten die Menschen ja auch vermehrt aus dieser krass menschenverachtenden Organisation "Katholische Kirche" genannt aus. [...] mehr

17.03.2014, 22:21 Uhr Thema: Gravitationswellen nach Urknall: Forscher entdecken Urbeben des Universums Klar deshalb haben sich ja auch keine Galaxien um die Mitte eine super schweren schwarzen Loches gebildet.... schon klar... Das man auch in der Milchstrasse ein super massives schwarzes Loch [...] mehr

15.03.2014, 19:08 Uhr Thema: Vorsitzender der Bischofskonferenz: Marx will Geschiedene zu Sakramenten zulassen kaum zu fassen Für mich ist es ein Phänomen dass sich noch so viele Menschen zu dieser Kirche hingezogen fühlen und offensichtlich unter der krassen Diskrepanz zwischen der verschrobenen Weltsicht dieser Kirche und [...] mehr

10.03.2014, 07:22 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: USA schicken zwölf Kampfjets nach Polen Militär hilft hier nicht Es macht kaum Sinn jetzt die Waffen zu zeigen. Das ist wohl kaum eine sinnvolle Drohgebärde. Wenn die Krim zurück zunRussland will und das mehrheitlich demokratisch beschließt kann der Westen nur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0