Benutzerprofil

wilee19

Registriert seit: 01.08.2012
Beiträge: 315
   

04.12.2015, 22:54 Uhr Thema: Umstrittener Test zum Kinderwunsch: Wie viele fruchtbare Jahre bleiben noch? Warum macht ihr das überhaupt? Das ist ein grosser Fehler, Schwangerschaft auf Sankt Nimmerlein zu verschieben. Du verkaufst deine gute Jahre für Gehalt und Karriere, der am Ende nicht stattfindet. Dann noch schnell schwanger [...] mehr

02.12.2015, 21:19 Uhr Thema: Folgen der Abgasaffäre: VW will 20 Milliarden Euro Kredite aufnehmen Unbeantwortet ist die Frage: Wenn das mit ein Software Update getan ist, warum haben die den Betrug denn gemacht? Jeden Betrug hat einen Nützen-Risiko Abwegung. Das Risiko war ja ENORM. Was aber war dann der ENORMEN Nützen [...] mehr

01.12.2015, 10:03 Uhr Thema: Rätselhafte Funde: Leichenschiffe an Japans Küste angespült Ach nein, Totenköpfe? wenn es Köpfe sind, ist ja klar die tot waren, aber tote Köpfe sind nicht gleich Totenköpfe. Das sind ritual verarbeitete Leichenteile, wie ein Schrumpfkopf oder so. mehr

30.11.2015, 10:18 Uhr Thema: Hamburgs Nein zu Olympia: Die Quittung Lustig, diese Befürworter. Ich rechne mir aus, dass die Befürworter gedacht haben, sie können bei den Olympischen Spielen dabei sein, ohne Hotel- und Reisekosten zu haben. Dass die Gegner den Spass mitfinanzieren müssen, und [...] mehr

27.11.2015, 14:01 Uhr Thema: Flutforschung in den Niederlanden: Weltgrößter Wellenkanal traktiert Hollands Deiche 82cm bei 1.7mm pro Jahr, dauert 482 Jahre :) Diese Panikmache ist nicht auszurotten. Der Meeresspiegel steigt um 1.7mm pro Jahr laut Wikipedia. 82 cm dauern somit 482 Jahre. Und dann passiert rein gar nichts, weil bis dahin Unmengen [...] mehr

26.11.2015, 13:53 Uhr Thema: Wohnungsknappheit: Schäuble plant Steuererleichterungen für Neubauten SPD hat sich verzettelt Der Sozialismus fördet den Wohnungsbau nun mal nicht, und tut Vermieter als "böse" darstellen. Ich habe mich aus dem Grund, vor viele Jahren enstschieden Aktionär zu werden, statt [...] mehr

24.11.2015, 11:07 Uhr Thema: Finanzquellen des "Islamischen Staats": Die Beute-Ökonomie Genau so wie vor 75 Jahren Es geht um: Verstaatlichen vom allem was Geld einbringt, Ausraubung der besetzten Gebiete und ihrer Bewohner, Handel mit Beutekunst, Lösegelderpressungen, und Tötung der Gegner. Jedes Individium hat [...] mehr

18.11.2015, 12:07 Uhr Thema: Gerichtsentscheid: Polizeigewalt gegen Stuttgart-21-Demonstranten war rechtswidrig aktuell ist anders das war doch letzte Woche. mehr

17.11.2015, 13:34 Uhr Thema: Airbus-Absturz über dem Sinai: Russland setzt 50 Millionen Dollar Belohnung aus Schäuble? Merkel? Huh? Kann sich noch einer an MH17 erinnnern? Russland posaunte immer das Selbe: Die Rebellen haben keine BUK Systeme, und es war ein Ukrainischer Jet. Wie jetzt jeder weiss, hat die Niederländiche [...] mehr

11.11.2015, 10:16 Uhr Thema: Altkanzler Helmut Schmidt: Unser Weltökonom Bei ihm fällt mir aber nichts ein. Viele Wähler wünschen sich Politiker die als Solches optisch erkennbar sind, und das Angebot ist dementsprechend. Jedoch faktisch und sachlich muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht weiss [...] mehr

10.11.2015, 14:47 Uhr Thema: Lufthansa: Flugbegleiter wollen alle Mittel- und Langstreckenflüge bestreiken Bin kein Lufthansa Patient, habe SAS gebucht :) Meine Frau fliegt öfters nach China, nimmt schon längst keine Lufthansa mehr. Kostet mehr, und was hast du von dem Aufpreis? Ich habe vor 2 Monate mein Flug nach Dänemark bei SAS gebucht, obwohl ich [...] mehr

10.11.2015, 09:37 Uhr Thema: DFB-Präsidentschaft: Das sind die möglichen Niersbach-Nachfolger Kandidaten wie bei einer Papswahl Das sind alles vorselektierte alte Männer, die gewählt werden, weil sie verspechen die alte Privilegien nicht zu streichen. Damit es Frieden, Freude, und Eierkuchen gibt für alle. mehr

02.11.2015, 23:50 Uhr Thema: Miet- und Kaufpreise: Wo Wohnen kaum mehr erschwinglich ist Das ist doch klar! Es weiss doch jeder, der ein Paar Euro investieren will, dass der Wohnungsbau kaum gefordert wird, aber gut besteuert. Wenn dann nach 15 Jahre das Ergebnis anfängt störend zu sein, kannst du das nicht [...] mehr

31.10.2015, 19:41 Uhr Thema: Einwanderung: Merkels unmoralische Flüchtlingspolitik Und Sie, Herr Münchau? Also wirklich was Sie da schreiben weiss schon längst jeder. Und Sie, Herr Münchau? Wie sieht denn Ihre Lösung aus? mehr

26.10.2015, 14:40 Uhr Thema: Ernährung: WHO-Experten stufen Wurst als krebserregend ein Das ist auch so bewiesen: Es rieselt eine Bakterie auf einer haltbar gemachten Wurst, oder konserviertem Fleisch. Sie stirbt daran. Dabei halten Bakterien bekanntlich viel mehr aus, als Menschen. Können sich von Dreck und [...] mehr

26.10.2015, 14:40 Uhr Thema: Ernährung: WHO-Experten stufen Wurst als krebserregend ein Das ist auch so bewiesen: Es rieselt eine Bakterie auf einer haltbar gemachten Wurst, oder konserviertem Fleisch. Sie stirbt daran. Dabei halten Bakterien bekanntlich viel mehr aus, als Menschen. Können sich von Dreck und [...] mehr

24.10.2015, 16:20 Uhr Thema: Sparmaßnahme nach Abgasaffäre: Volkswagen stoppt Beförderungen Ach ja Wenigstens "wollen" Sie es. Als bei General Motors die Krise ausbrach, mussten alle manager mit der Bahn 2. Klasse reisen, oder ein Firmeneigenes PKW nehmen, und alle Sitzplätze [...] mehr

22.10.2015, 12:52 Uhr Thema: VW-Abgasskandal: VW prüft weitere Diesel-Motoren auf Manipulationen Was gibt's denn da zu prüfen? Mir macht keiner weis, dass die nicht wissen mit welche Software die geschmummelt haben. Erst mal "Prüfen" welche Fahrzeuge es denn wären. Die wollen doch nur weiter daran fummeln. mehr

19.10.2015, 13:22 Uhr Thema: Platini über Blatters Millionen-Zahlung: Eine Vereinbarung "von Mann zu Mann" Alles rechtens nach Schweizer Banenenrecht. Die Selbstverständlichkeit wie man in der Schweiz ein Zahlung von 2 Millionen verbuchen kann, ohne Vertrag, da muss ich statt Müsli an Bananen denken! Wir sollten das Schweizer Recht generell in [...] mehr

17.10.2015, 11:35 Uhr Thema: Kosten für Flüchtlinge: Schäuble stellt sich auf neue Staatsschulden ein Das heisst: weiterer Wertverfall der Euro. Mehr Schulden heisst, Schäuble wird die Zinsen niedrig halten, und er wird mehr Geld drucken als ohnehin schon. Andersgesagt: Weiterer Wertverfall der Euro, Kaufkraftverlust für Erspartes und Renten. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0