Benutzerprofil

stepanus34

Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 192
   

17.08.2016, 06:55 Uhr Thema: Reisetipps von Bloggern: Eine Familie für alle Wetter Einfach schön. Möchte noch hinzufügen: Kinder müssen auch auf langen Autofahrten nicht notwendigerweise quengeln. Wir fahren oft Tausende von Kilometern von Deutschland/Österreich nach Nordnorge und zurück. Wie ist [...] mehr

11.08.2016, 23:10 Uhr Thema: Gold im Ruder-Doppelvierer: Der Ohnmacht näher als dem Bewusstsein Schön! Gratulation! mehr

11.08.2016, 10:06 Uhr Thema: Strategie gegen den Bürgerkrieg: "Obamas Nachfolger werden entschiedener in Syrien in Russland... ...ganz genauso wie erhofft. Nicht fehlerlos - das ist eine Weltmacht nie. Aber ein ernstzunehmender Widerpart zu den ansonsten oligarchisch agierenden USA. Was haben letztere in Afghanistan, Lybien, [...] mehr

28.07.2016, 09:54 Uhr Thema: Merkels Sommerpressekonferenz: Rede zur Lage der verunsicherten Nation Klasse, ein Forum. Marie Le Pen wurde vom SPIEGEL die Frage gestellt ob ihr all die schrecklichen Geschehnisse nicht ganz nützlich sein könnten. Diese wies die Fragestellung als unerhört zurück. Zu hoffen ist dass diese [...] mehr

28.07.2016, 00:10 Uhr Thema: Debatte über Frankreichs Sicherheitskräfte: Ungenügend Es geht alles am Thema vorbei. Sowohl der Artikel als auch die meisten der Kommentare. Alles tun, die jetzigen Krisenregionen zu stabilisieren. Das Militär Amerikas raus aus jedem Land welches nicht Amerika ist ("Go [...] mehr

27.07.2016, 10:02 Uhr Thema: Nach Ansbach und München : Eine Art der Ausgrenzung Hallo Herr Diez, aber dass ist angesichts der schlimmen Realität Geschwafel. mehr

26.07.2016, 19:08 Uhr Thema: Alltag auf einem Flugzeugträger: "Ich habe einen der besten Jobs der Welt" Hallo Teddi. Zum ersten: Wie können Sie so ein uninformiertes Geschwafel in die Welt setzen, dass die Amerikaner Schuld an allen Kriegen seien? Sie wissen doch, dass das keiner behauptet, oder? Also, dann treten [...] mehr

26.07.2016, 11:12 Uhr Thema: Alltag auf einem Flugzeugträger: "Ich habe einen der besten Jobs der Welt" @15 Teddington - An Sie nur eine einzige Frage: Und wer rettet uns vor den Amerikanern? Der Druck Amerikas ist verantwortlich dass sich das Verhältnis Deutschland - Russland so verschlechtert. Deutschland das know how, dir Russen reich an Rohstoffen - die perfekte Symbiose. Die [...] mehr

25.07.2016, 07:44 Uhr Thema: "Ein Desaster": Trump erwägt Austritt aus Welthandelsorganisation Trump - Steinbrück Es ist wie mit Peer damals so mit Donald heute: Was er sagt macht ihn am Ende für zu viele unwählbar. Hillary soll es werden und wird es auch, Präsident der USA. Alles verläuft nach Plan. Nicht dass [...] mehr

25.07.2016, 06:41 Uhr Thema: Diskussion zu Ego-Shootern: Einmal tief durchatmen. Alle. Was prägt mich? Das, womit ich mich beschäftige. mehr

24.07.2016, 19:05 Uhr Thema: Sommerspiele in Rio: Whistleblowerin Stepanowa darf nicht starten Klasse. Klasse dass es 1.) zu diesem Beitrag ein Forums gibt und 2.) der IOC bei diesem Rückfall in die Zeiten des kalten Krieges nicht mitmacht. mehr

13.07.2016, 07:57 Uhr Thema: Jobs, Löhne, Vermögen: Wir sind Ohnmächtigen. Und das ist halt so. Oder? Das ist kein Generationskonflikt ! ...wie der Spiegel hier weismachen will. Das ist von der Politik gewollte Verarmung des Mittelstandes, unmündig machen eines Großteils der Bürger. mehr

19.06.2016, 10:42 Uhr Thema: Verrohung der Gesellschaft: Wenn Worte Waffen werden Noch mal, diesmal richtig. "Wer einen Diskurs der Abgrenzung pflegt, der schafft die Voraussetzungen dafür, dass Menschen ihren Hass ausleben. Die Morde von Orlando und Leeds sind Folgen einer kriegerischen Rhetorik." [...] mehr

19.06.2016, 08:30 Uhr Thema: Verrohung der Gesellschaft: Wenn Worte Waffen werden ISt das wirklich so, Herr Dietz? "Wer einen Diskurs der Abgrenzung pflegt, der schafft die Voraussetzungen dafür, dass Menschen ihren Hass ausleben. Die Morde von Orlando und Leeds sind Folgen einer kriegerischen Rhetorik." [...] mehr

06.06.2016, 15:53 Uhr Thema: Thomas Gottschalks neue Show: "Die komfortablen Zeiten sind vorbei" Ziemlich ehrlich... ...kommt mir der Gottschalk vor hier im Interview. Obwohl er nicht wirklich begreift WARUM vieles so ist wie es heute ist hat er einfach deshalb schon viel begriffen weil er erkennt dass die Guten [...] mehr

18.05.2016, 16:36 Uhr Thema: Bundespräsidentenwahl in Österreich: Der phänomenale Aufstieg der FPÖ ...um über vieles hinwegzusehen: "...seine EU-ablehnende Haltung,..." Sie meinen also, die Österreicher sehen großzügig darüber hinweg? Was aber, wenn sie statt dessen sehr genau hingesehen haben und Hofer GENAU DESHALB [...] mehr

01.05.2016, 09:09 Uhr Thema: Verdächtige Abgaswerte: Ermittler durchsuchen Daimler-Werke Riesensauerei Ich halte es für eine Riesensauerei dass der über Jahrzehnte größte Umweltverschmutzer der Welt, der sich bis heute um kein Klimaabkommen schert, nämlich die USA, diese Untersuchungen anführen. Frage: [...] mehr

27.04.2016, 11:14 Uhr Thema: OECD-Berechnung: Brexit würde jeden Briten ein Monatsgehalt kosten Rechnen Hat schon mal jemand ausgerechnet um wieviel Monatsgehälter ärmer uns der BEITRITT zur Währungsunion gekostet hat? Ich meine so jeden Bürger persönlich, durchschnittlich. Bei einem gefühlten dass 1 [...] mehr

27.04.2016, 11:11 Uhr Thema: OECD-Berechnung: Brexit würde jeden Briten ein Monatsgehalt kosten Rechnen Hat schon mal jemand ausgerechnet um wieviel Monatsgehälter ärmer uns der BEITRITT zur Währungsunion gekostet hat? Ich meine so jeden Bürger persönlich, durchschnittlich. Bei einem gefühlten dass 1 [...] mehr

24.04.2016, 12:45 Uhr Thema: Obama in Deutschland: Nur noch schnell TTIP retten Sehr geehrter Herr Müller, ...wer sagt denn, dass der, der gegen TTIP ist, gleichermaßen auch gegen freien Welthandel ist? TTIP ist das genaue Gegenteil von freiem Welthandel, nämlich nicht freier sondern US-gesteuerter Handel. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0