Benutzerprofil

dieteroffergeld

Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 646
   

30.10.2014, 13:45 Uhr Thema: Kino-Doku über Sebastião Salgado: Wieviel ist ein Menschenleben wert? Bitte nicht! Ich mach's kurz. "Wir sind bösartige, schreckliche Tiere, wir Menschen (...). Überall sind wir extrem gewalttätig", sagt er. Auch wenn es sehr viele böse Menschen auf dieser Welt gibt: [...] mehr

29.10.2014, 13:50 Uhr Thema: Der optimale Antrieb: Motor des Fortschritts Sag ich doch auch ... Elektro-Pkw auf unseren Straßen wären eine schöne Sache, wenn eben die Sache mit Laden und deren Folgen nicht wäre. In der heimischen Garage, auf dem wohnungsnahen Stellplatz klappt das vielleicht [...] mehr

28.10.2014, 09:44 Uhr Thema: Sozialsysteme: Jeder Sechste in Deutschland gilt als armutsgefährdet Überraschung! Artikel mit ähnlichen Inhalten werden immer wieder veröffentlicht. Und dann? Im Grunde interessiert es niemanden. Es wird zur Kenntnis genommen, einige Politiker sehen die Notwendigkeit einer solchen [...] mehr

27.10.2014, 09:38 Uhr Thema: Gefahr für Steuerzahler: Auch der Stresstest macht die Banken nicht sicher Hä? Was eigentlich sollte diese Veranstaltung? - Arbeitsbeschaffung für Ökonomisten jerglicher Disziplin(underworked and overpaid) oder Generierung einer Beruhigungspille für Steuerzahler, die den ganzen [...] mehr

21.10.2014, 19:57 Uhr Thema: Gasstreit mit Russland: Ukraine bittet EU-Kommission um zwei Milliarden Euro Oans, Zwoa ... ... und ozapft' is. Vielleicht sollte die EU eine Pipeline in West-Ost-Richtung verlegen. So gelängen die Euronen sicher und rasch und unbemerkt nach Kiew. Und wer dort die Hand aufhält ... äh ... [...] mehr

20.10.2014, 17:01 Uhr Thema: Bundestag: Union und SPD sperren sich gegen Transparenz-Offensive Mal zur Erinnerung "Michael Grosse-Brömer (CDU), machte jetzt klar, dass er die Idee kategorisch ablehne. Er warnt davor, dass die Sitzungen zu Showveranstaltungen verkommen könnten:" Herr Grosse-Brömer: Das [...] mehr

17.10.2014, 13:47 Uhr Thema: EU-Vorgabe: Bundestag senkt Lkw-Maut Äh ....? Mir war nicht bewusst, dass schadstoffarme Fahrzeuge die Straßen besonders schonen und somit einen nachlass der Mautkosten rechtfertigen. Ist es nicht das Gewicht eines Kraftfahrzeuges, das die [...] mehr

16.10.2014, 16:45 Uhr Thema: Börsen im Minus: Angst vor dem Ausverkauf Hallo Redaktion! Weshalb wurde das zunächst vorangestellte Bild des so elendlich dreinblickenden Börsenmaklers gegen das nichtssagende aber trotzdem trostlos wirkende Interieur dieses Mammontempels ausgetauscht? mehr

16.10.2014, 16:22 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen Herr Augstein! Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass ich nicht willens bin, mich weiterhin in Haftung zu nehmen zu lassen. Weder bin ich einer der von Ihnen beschriebenen Terroristen, noch verschulde ich den Tod [...] mehr

16.10.2014, 16:17 Uhr Thema: Börsen im Minus: Angst vor dem Ausverkauf Ach Gottchen! Das dem Artikel vorangestellte Bild eines zutiefst betroffenen Börsenhändlers löst bei mir eine Welle des Mitleids aus. Auch in die Börsenplätze des Universums sollte man rettende Hilfskräfte [...] mehr

15.10.2014, 14:17 Uhr Thema: Atomausstieg: Vattenfall verklagt Deutschland auf 4,7 Milliarden Euro Achtung! Hier nun ein perfektes Lehrbeispiel für das, was die Bürger eines Landes(die Steuerzahler) nach Beitritt zum CETA bzw. TTIP zu erwarten haben. Internationales Schiedsgericht zum ersten! mehr

15.10.2014, 14:11 Uhr Thema: 128 Banken unter der Lupe: Wer beim Stresstest zittern muss Eben! Wie so viele sehe ich's auch: Die Erde ist eine Scheibe, die sonne dreht sich um die Erde und das Ganze ist ein wirklicher Stresstest. Mal wieder ein hervorragendes Beispiel zum Thema: Für wie [...] mehr

10.10.2014, 19:01 Uhr Thema: Formel 1: Fia weist Schuld an Bianchi-Unfall von sich Gute Lösung Da sich die überwiegende zahl der rennstrecken außerhalb von Stadtgrenzen befinden, schlage ich Tempo 130 vor, vor unübersichtlichen Stellen ein generelles Überholverbot und bei regen Hinweisschilder [...] mehr

09.10.2014, 18:17 Uhr Thema: Kritik an Protestpartei: Schäuble nennt AfD "Schande für Deutschland" Ach so! "Ich mag sie nicht, und sie mögen mich nicht", so Schäuble (....). Das also ist der Grund, um die AfD als "Schande für Deutschland " zu bezeichnen. Herr Schäuble sollte als [...] mehr

08.10.2014, 18:23 Uhr Thema: Epidemie: Ebola-Patient in Dallas ist tot Eine "Das spanische Gesundheitswesen ist eines der besten der Welt", sagte der Regierungschef im Parlament. Da gibt es gewiss einige Stimmen, die eher Gegensätzliches ausdrücken. Oder Senor hat [...] mehr

08.10.2014, 17:27 Uhr Thema: Kurden gegen Salafisten in Hamburg: Die Chaos-Nacht von St. Georg Hilfe der Experten Man hole die herren Gauck und Wulff als mediatoren, denn diese beiden haben mit eindeutigen Aussagen zum Thema Deutschland und islam hierfür ihre Kompetenzen empfohlen. Herr Wulff hat [...] mehr

06.10.2014, 14:12 Uhr Thema: Formel 1: War Bianchis Unfall wirklich nur eine Verkettung unglücklicher Umstände? Sh.. happens ... ... oder hinterher sind alle wieder ml klüger. Solange junge Männer( demnächst 17 ???) mit hochgezüchteten Spielzeugen zur Volksbelustigung auf sieben Kontinenten zu Höchsthonoraren im Kreis fahren [...] mehr

04.10.2014, 09:39 Uhr Thema: Formel 1: Vettel verlässt Red Bull Pappnasen der Wechsel von Herrn Vettelt nach Ferrari war bereits vor einigen Wochen am Durchsickern und hatte sich verfestigt. warum aber um alles in der Welt, dementiert "Der-im-Kreis-Fahrende-Bubi" [...] mehr

03.10.2014, 17:11 Uhr Thema: Merkel spricht beim Festakt zur Einheit: "Alles ist möglich" Na dann! Wenn alles möglich ist, dann werden wir hoffentlich irgendwann mal wieder Regierende haben, die tatsächlich Schaden von uns abwenden und den Nutzen des Volkes(ALLER!) mehren wollen. Also einfach die [...] mehr

02.10.2014, 16:45 Uhr Thema: Isolierstation in Hessen: Ebola-Patient soll in Frankfurt behandelt werden Belgier in Deutschland? Hallo - ist das belgische Gesundheitssystem, trotz der vielen dort befindlichen Behörden und Banken und ... , tatsächlich so desolat, dass Bürger ebendieses Landes hier in Deutschland versorgt werden [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0