Benutzerprofil

betasheet

Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 453
01.09.2016, 17:19 Uhr

Herr Böcking vergisst die vielen Arbeitnehmer von Apple & Co. in Irland, die recht gut verdienen und dementsprechend auch nicht wenig an Steuern an den Fiskus in Irland bezahlen. Wenn Irland nicht [...] mehr

06.08.2016, 18:52 Uhr

Joe Scarborough ist alles andere als eine seriöse Quelle, steht er doch den Koch Brüdern sehr nahe, wahrscheinlich sogarauf ihrer Gehaltsliste. Die Brüder haben jedenfalls eine heftige Aversion [...] mehr

08.07.2016, 15:20 Uhr

Sie haben null Ahnung über das Leben hier in den USA. Es wäre daher besser, wenn sie ihren Schwachsinn für sich behalten würden. Im Übrigen ist die Mordrate in den letzten 15 Jahren massiv [...] mehr

06.07.2016, 11:41 Uhr

Ich hatte meine erste Million mit 27 Jahren auf dem Konto, ohne auch nur einen Angstellten. Leute musste ich erst später einstellen, weil es für eine Person nicht mehr alleine machbar war. Im [...] mehr

09.06.2016, 23:11 Uhr

Nein, kann sie nicht. Der Präsident würde sie wohl kaum empfehlen, wenn tatsächlich die Chance einer Anklage bestünde. Zumal es das Justice Department wäre, dass Clinton anklagen müsste und da hat [...] mehr

17.05.2016, 20:25 Uhr

Richtig so. Allein die Nutzung der Kohleenergie führt innerhalb der EU zu über 18.000 Toten im Jahr. Weltweit schätzt die WHO die Zahl der Toten durch Kohle gar auf mehrere Millionen pro Jahr. mehr

16.05.2016, 18:51 Uhr

Ich halte inzwischen einen Sieg von Trump für wahrscheinlicher als ein Sieg Hillary Clintons, denn in den Umfragen liegt Trump in den ganzen wichtigen swing states schon jetzt quasi gleichauf mit [...] mehr

16.05.2016, 10:44 Uhr

Doch Audi und die anderen Hersteller verstehen den Markt sehr wohl, deshalb kommen in den nächsten Jahren auch noch Audi Q8, BMW X7 etc. Mit SUVs wird viel Geld verdient, dagegen ist der [...] mehr

27.04.2016, 14:55 Uhr

Clinton wird sich im Hauptwahlkampf ziemlich ins Zeug legen müssen. Wenn sie glaubt, dass wird ein Spaziergang gegen Trump, dann unterschätzt sie ihn gewaltig. Der wird sie in den Debatten unter [...] mehr

25.04.2016, 19:34 Uhr

Als amerikanischer Staatsbürger mache ich da mal ein paar Anmerkungen aus meiner Sicht: Flüchtlinge: Man kommt kaum mit der Deportation der Mexikaner und Südamerikaner nach, jetzt sollen auch noch [...] mehr

24.04.2016, 15:17 Uhr

Derzeit ist Clinton aussichtsreichste Kandidatin und es könnte ihre Rettung sein, dass Obama jetzt wieder recht beliebt ist und im Hauptwahlkampf für sie mit ganzer Kraft werben wird, gerade bei den [...] mehr

17.04.2016, 16:41 Uhr

Die Schweizer und Norweger stehen doch ziemlich gut da, ähnlich könnte es den Briten gehen, wenn natürlich auch nicht sofort, aber langfristig schon. Wer kann denn heute sagen wie sich die EU noch [...] mehr

15.04.2016, 13:49 Uhr

Merkel hat Recht. In einem Rechtsstaat entscheidet allein die Justiz und nicht die Politik. Fakt ist: Paragraph 103 hat Gültigkeit und kann in diesem Fall sehr wohl zu einer Verurteilung von Böhmerann [...] mehr

14.04.2016, 13:06 Uhr

Seit wann verteufelt die CDU Freihandelsabkommen, will einen Mindestlohn von über 13€ und Großbanken zerschlagen usw.?! Nebenbei hätten die USA unter Sanders weit höhere Einkommenssteuern für [...] mehr

08.04.2016, 22:33 Uhr

Alternative Siedelt sie im Prenzlauer Berg an, bis dort morgens der Muezzin von den Dächern schallt... mehr

16.03.2016, 12:46 Uhr

Wenn die Republikaner versuchen Trump über eine brokered convention auszubooten, wird dieser als Unabhängiger antreten und in der Hauptwahl am zweitstärksten hinter Hillary Clinton werden. Letztlich [...] mehr

02.03.2016, 11:52 Uhr

Ja, genau es gibt kaum amerikanische Industrie und Hochtechnologie. Der war gut. Sie sollten vielleicht mal Koch Industries, Amgen, Caterpillar, Boeing, Intel, Dell, Procter&Gamble, [...] mehr

02.03.2016, 11:16 Uhr

Lustig, gerade mit Trump wäre TTIP Geschichte. Trump sieht Freihandelsabkommen in dieser Form als Aushöhlung der Arbeitnehmerrechte an und macht sie für die Abwanderung von Arbeitsplätzen [...] mehr

02.03.2016, 09:07 Uhr

Doch es ist jetzt so gut wie entschieden, auch wenn Sanders Anhänger das ungern hören. Der klare Sieg von Clinton in Texas ist z.B. extrem gewichtig, da er so viel wert ist wie der Sieg in einigen [...] mehr

01.03.2016, 22:17 Uhr

Schrille Töne? Es gibt nicht wenige Sanders Anhänger, die Trump wählen werden, sollte Sanders nicht die Nominierung gewinnen - was der Fall sein wird. Selbst denen gefällt, dass Mr. Trump gegen den [...] mehr

Kartenbeiträge: 0