Benutzerprofil

volker.foerster

Registriert seit: 03.08.2012 Letzte Aktivität: 03.08.2013, 21:52 Uhr
Beiträge: 60
   

17.10.2013, 01:56 Uhr Thema: Studie in 162 Ländern: 30 Millionen Menschen leben weltweit in Sklaverei nur 10.000 in Deutschland? Jeder der schuften muss und dafür nur einen Bruchteil des Gegenwertes erhält, ist doch versklavt. Schlecker gibt es ja zum Glück nicht mehr. Aber leider immer noch genug andere mit ähnlichen [...] mehr

17.10.2013, 01:53 Uhr Thema: Sondierung mit SPD: Seehofer akzeptiert 8,50 Euro Mindestlohn na endlich Die 8.50 sind ja immer noch lächerlich, aber sind ein erster Schritt gegen die millionenfache Sklavenhaltung in Deutschland (1-Euro-Jobs, Fulltime Jobs auf 400-Euro-Basis, unbezahlte Überstunden [...] mehr

11.09.2013, 03:54 Uhr Thema: Neues Billigmodell: Apple spaltet sein iPhone gute Geldanlage ... mein 2 Jahre altes 4S. Gibt noch immer keinen einzigen Grund, was Neues zu kaufen. Schon gar nicht vom Obsthändler. Danke Apple für die Beständigkeit, keine wirklichen Innovationen sondern nur [...] mehr

31.08.2013, 17:38 Uhr Thema: Volkswagens XL1: Ein-Liter-Auto zum Porsche-Preis uninteressant Mein RAM 1500 mit 396PS hat neu 70.000 Euro weniger gekostet, die Preisersparnis reicht fuer 280.000 km Sprit. Und das Plus an Fahrvergnuegen ist unbezahlbar :-) mehr

05.08.2013, 18:31 Uhr Thema: Zehntausende Anfragen: Air-Berlin-Kunden warten monatelang auf Antwort ganz normal - Service made in germany Ach, bei Air Berlin ist das auch so, wie bei tausenden anderen Deutschen Großunternehmen? Wer hätte das gedacht ;-) Es gibt nur wenige rühmliche Ausnahmen, sonst ist es immer das gleiche. Eine [...] mehr

02.08.2013, 03:00 Uhr Thema: Moto X: Motorola stellt sein Google-Handy vor ein fairer Weg... ... endlich mal 150-Euro-Hardware auch für 150 Euro zu verkaufen und nicht für 600 oder 800, wie sich Samsung und Apple anschicken. Die Konkurrenz kann nicht schaden. Immerhin sind Mobiltelefone bzw. [...] mehr

07.07.2013, 17:07 Uhr Thema: Katholische Kirche: Exorzist lockt 58.000 Gläubige ins Stadion die ganze Kirche ist ein Relikt aus dem Mittelalter Ich kann über diese traurigen Idioten nur müde lächeln. Gäbe es nicht so grenzenlos viel Dummheit auf der Erde, würden wir Religion nur noch aus dem Geschichtsbuch kennen. mehr

24.06.2013, 12:47 Uhr Thema: Berliner Flughafenchef: Mehdorn gibt Demokratie Schuld an teuren Großprojekten der Rest der Welt lacht sich kaputt Nicht über die mißglückten Planungen, sondern über die hoffnungslose Überdemokratisierung in Deutschland. Jeder Furz kann ein Großprojekt stoppen, weil dort irgend eine seltene Kröte wohnt oder der [...] mehr

20.06.2013, 10:38 Uhr Thema: Hitzeschäden auf Straßen: Motorradfahrer stirbt durch aufgeplatzte Autobahn Rubrik Jeder erfahrene Straßenbauer kennt den Ausdehnungskoeffizient der verbauten Werkstoffe und kann das Verhältnis Abschnittslänge zu Dehnungsfugenbreite ausrechnen. Ein erfahrener Ingenieur macht das im [...] mehr

18.06.2013, 23:03 Uhr Thema: Hitze in Deutschland: Bahn stoppt Züge wegen defekter Klimaanlangen noch keine 20 Jahre her ...da gab es gar keine Klimaanlage in Zügen, ergo gingen diese auch nicht kaputt. Viele öffentliche Verkehrsmittel haben sowas nicht. Was also soll das ganze Theater?! mehr

15.06.2013, 11:41 Uhr Thema: Vorstellung BMW 4er: Zahlenspielerei als Marketing-Trick 35.000 Euro ...und mehr für einen zweitürigen Kleinwagen. Naja, wer's braucht. mehr

12.06.2013, 14:24 Uhr Thema: Sonnenschutz: Erst ist es schön warm - dann kommt der Hautkrebs lustig, aber nicht richtig ...denn für einen gesunden Vitamin-D Haushalt genügt es, sich täglich eine Stunde oder sogar weniger im normalen Tageslicht aufzuhalten. Dazu muss man nicht mal in der Sonne braten sondern kann auch [...] mehr

09.06.2013, 12:15 Uhr Thema: "Wetten, dass..?": Unterhaltung jenseits der Gürtellinie Rtl3 Liebes ZDF, könnt Ihr dem Unfug nicht mal ein Ende setzen? Thomas Gottschalk muss doch täglich am heulen sein wenn er sieht, was für einen billigen Schmarrn Ihr aus der ehemaligen besten [...] mehr

05.06.2013, 11:07 Uhr Thema: 551.574.942 Euro: Wofür man die Drohnen-Millionen ausgeben könnte tschüss Deutschland Ja genau das sind die Gründe, warum ich Deutschland in wenigen Wochen verlasse und in ein Land gehe, wo keine vergoldeten Prestigeobjekte für einen gigantomanischen Auftritt entstehen müssen und die [...] mehr

04.06.2013, 23:24 Uhr Thema: Streit um Solarmodule: Europa wehrt sich mit Strafzöllen gegen Chinas Dumpingpreise Subventionsschwachsinn Leider ist es ja so, dass die Politik irgendwas möglichst populäres fördert, aber sich über die Langzeitkonsequenzen keine Gedanken zu machen. Und wen wundert es, wenn man eine Solarindustrie nicht [...] mehr

27.04.2013, 12:43 Uhr Thema: Parteitag: Grüne beschließen Steuererhöhung Gerechtigkeit gibt es nicht. Es gibt in Deutschland über 20.000 Einkommensmillionäre und einige hundert Milliardäre. Gerne können diese etwas mehr für die Gesellschaft tun. Aber normale Gehälter auf die knappe Hälfte zu kappen [...] mehr

11.04.2013, 12:51 Uhr Thema: Umstrittener Steuervorteil: Autoexperte fordert Ende der Diesel-Förderung Stimmt so leider nicht. Das Märchen, das Dieselmotoren ewig halten, stammt aus Zeiten der Saugdiesel, wie z.B. die 200D Taxen von Mercedes. Inzwischen ist es leider anders herum, denn [...] mehr

10.04.2013, 11:27 Uhr Thema: Renault-Studie Twin'Z: Das große Leuchten Als Blumenvase... ...durchaus akzeptabel. Aber mit einem Auto hat das nichts zu tun. Das ist auch keine Kreativität eines Stardesigners sondern eines von tausenden Fantasiefahrzeugen aus den Kinofilmen der letzten 20 [...] mehr

29.03.2013, 10:45 Uhr Thema: Philippinen: Dutzende Katholiken lassen sich kreuzigen Käme der Mensch gebildet zur Welt, und würde die Welt, in der er lebt, von Anfang an und vollständig verstehen, hätte die Menschheit niemals Religionen und Kirchen hervorgebracht. Aber der Mensch ist von Natur aus erst mal doof. Und [...] mehr

29.03.2013, 00:15 Uhr Thema: Missachtung der Stallorder: Vettel bittet alle Teammitglieder um Verzeihung Affentheater Einen anderen gewinnen zu lassen, ist kein Sportsgeist. Denn im sportlichen Wettstreit kommt es auf das Gewinnen an, auf nichts anderes. Und wenn es Webber nicht bringt, gewinnt halt Vettel. Man [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0