Benutzerprofil

Munster

Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 504
   

22.07.2015, 16:36 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte im Netz: Mehr Schweiger, weniger Seehofer .. "Leute, die Flüchtlingsheime anzünden, sind Terroristen. Und wenn man denen nachgibt, indem man wie etwa Horst Seehofer Flüchtlingslager direkt an der Grenze fordert - dann adelt man mörderischen [...] mehr

19.07.2015, 13:12 Uhr Thema: Nördliche Bundesländer: Nachbarn wollen keine Hamburger Asylbewerber aufnehmen ... Das hat alles rein gar nix mehr mit Migration und der Aufnahme politisch Verfolgter zu tun, sondern ist eine regelrechte Invasion und wenn das nicht bald eingesehen wird, werden wir in Chaos und [...] mehr

10.07.2015, 12:12 Uhr Thema: Krise der Rechtspopulisten: Petry und Gauland fordern Mandate von AfD-Rebellen zurück @thelix Na ja, dann bin ich eben kindisch, wenn ich für mehr Objektivtät und Fairness plädiere. Was soll's? Das die AfD nicht genauso für "hohle Phrasen", Populismus und Co. gut ist bestreite [...] mehr

10.07.2015, 11:48 Uhr Thema: Krise der Rechtspopulisten: Petry und Gauland fordern Mandate von AfD-Rebellen zurück @nocheinbuerger Wenn ich mir so die Kommentare hier anschaue, glaube ich, dass der Spruch "Totgesagte leben länger!" selten treffender gewesen sein könnte als wie jetzt im Zusammenhang mit der AfD. Die [...] mehr

10.07.2015, 10:07 Uhr Thema: Krise der Rechtspopulisten: Petry und Gauland fordern Mandate von AfD-Rebellen zurück @lauterbachheiner Nun, in erser Linie ist mal zu bebachten, dass es vor allen Dingen, die AfD-Gegner sind, die hier pöbelnder Weise immer in's gleiche Horn schlagend daherkommen. Sie sind da doch nicht besser. Und [...] mehr

10.07.2015, 09:24 Uhr Thema: Krise der Rechtspopulisten: Petry und Gauland fordern Mandate von AfD-Rebellen zurück AfD Schon erstaunlich, wie die versammelte Medienlandschaft sich jetzt wieder auf die AfD einschießt und versucht die Situation bestmöglich auszunutzen um die Partei zu diffamieren. Die Partei soll [...] mehr

08.07.2015, 17:56 Uhr Thema: Griechenland, Flüchtlinge, AfD: Deutschlands Neo-Nationalismus ... Ach jeh, jetzt kommt wieder so einer daher, der meint das Volk in "anständig" und "unanständig", in "zivilisiert" und "unzivilsiert" einteilen zu können und [...] mehr

20.06.2015, 13:53 Uhr Thema: Gedenktag für Vertriebene: Gauck mahnt Deutsche zu mehr Offenheit für Flüchtlinge ... Laut Verfassungsschutz ist das Gesamtpersonenpotential der islamistischen Szene in Deutschland mittlerweile fast doppelt so hoch wie das der rechtsextremen oder der linksextremen Szene und die einzige [...] mehr

15.06.2015, 17:42 Uhr Thema: Politaktion: Künstler holen Flüchtlingsleichen nach Berlin Nur das Mittlemeer nun mal keine staatliche Zugehörigkeit genießt und demnach auch keine eigenen Ermittlungsbehörden. mehr

15.06.2015, 17:38 Uhr Thema: Politaktion: Künstler holen Flüchtlingsleichen nach Berlin @utzscre Europa sammelt afrikanische Flüchtlinge vor der Küste Lybiens mir Kriegsschiffen ein um sie nach Italien zu transportieren. Das ist ihrer Meinung nach kaltherziges ertrinken lassen? Was soll denn [...] mehr

08.06.2015, 12:07 Uhr Thema: Referendum: Luxemburger stimmen gegen Ausländerwahlrecht Das glauben Sie wirklich noch, oder? Ich meine,dass hierzulande Demokratie und Meinungsfreiheit herrscht? Natürlich haben sie therotisch die Wahl zwischen den unterschiedlichen Parteien, aber [...] mehr

27.05.2015, 12:04 Uhr Thema: EU-Verteilungsplan: Deutschland soll die meisten Flüchtlinge aufnehmen ... Deutschland hat im Jahr 2014 über 200.000 Asylanträge verzeichnet; Länder wie Frankreich und England hingegen "nur" 40.000. Dieses Jahr werden in Deutschland bis zu 400.000 Flüchtlinge und [...] mehr

27.04.2015, 19:38 Uhr Thema: Weiterer Rücktritt im AfD-Vorstand: Da waren's nur noch acht Die AfD mit der NPD zu vergleichen ist schon ziemlich dummdreist. Selbst wenn sich die Konservativen um Gauland durchsetzen macht das aus der AfD noch lange keine rechtsradikale Partei so wie es [...] mehr

27.04.2015, 19:31 Uhr Thema: Weiterer Rücktritt im AfD-Vorstand: Da waren's nur noch acht grumpy53 Ja schön, und übrig bleibt der ewige sich im Macht-Sessel gemütlich gemachte undemokratische Einheitsbrei aus CDU/CSU und Rot-Rot-Grün mit seiner Politik auf Kosten der Einheimischen. Was für ein [...] mehr

19.04.2015, 21:39 Uhr Thema: Flüchtlingsunglücke auf dem Mittelmeer: Was kann Europa tun? "Wer die Zahlen kennt, weiß, dass eine Nachfolgemission von "Mare Nostrum" gerade kein Anreiz für weitere Flüchtlinge wäre, sondern ein Gebot der Menschlichkeit ist." Vor allen [...] mehr

12.04.2015, 10:05 Uhr Thema: Anschlag von Tröglitz: Steinmeier fürchtet um das Ansehen Deutschlands Konzepte! Wenn die Politik will, dass sich Vorfälle wie in Törgllitz nicht wiederholen oder gar ausarten, dann sollte sie endlich anfangen den Menschen zu erklären wie sie vorhat in Zukunft mit den [...] mehr

12.04.2015, 09:52 Uhr Thema: Flüchtlinge: Tut wenigstens so, als wärt ihr nicht hilflos "Falls doch: Behandeln Sie Gäste oder Zugezogene mit Freundlichkeit, denn schon morgen können Sie selbst irgendwo um Hilfe suchen müssen." Gerne, allerdings erwarte ich auch von Gästen [...] mehr

09.04.2015, 21:45 Uhr Thema: Brandanschlag von Tröglitz: Gabriel will Kommunen bei der Flüchtlingshilfe entlasten Konzepte! Wie wäre es wenn die Politik den Menschen einfach mal Konzepte vorlegt? Konzepte, wie es mit den Flüchtlingen weitergehen soll. Ob sie irgendwann wieder in ihre Heimatländer zurückkehren oder wie sie [...] mehr

05.04.2015, 18:06 Uhr Thema: Demografischer Wandel: Wie die Pyramide zum Weihnachtsbaum wird @knuka: Auch Sie werden noch verstehen lernen (müssen), dass der Vorzeigemigrant- und asylant den unsere heutigen Medien gerne verkaufen nicht unbedingt dem Realbild entspricht. Die Vorstellung eines [...] mehr

19.03.2015, 11:11 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Scharfe Kritik an Blockupy-Organisatoren Ja? In wie unterscheiden Sie denn bei PEGIDA etwa? Sind das friedlich demonstrierende, die von ihrem Grundrecht Gebrauch machen, oder ist es etwa "rechtes Pack"? Wenn man mal das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0