Benutzerprofil

suplesse

Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 1235
Seite 1 von 62
21.07.2017, 07:35 Uhr

Einfach machen Nicht mehr soviel reden und sich somit auf das gleiche Niveau begeben. Entscheidungen ankündigen und durchziehen. Die Abschaffung jegliche finanzieller Zuwendung für die Türkei ist das wichtigste. mehr

20.07.2017, 10:40 Uhr

Der maßlose Maas Der Herr Maas holt immer die dicke Keule raus. Bisher habe ich aber nicht viel gesehen, was er von seinen Ankündigungen umgesetzt hat. Dabei hat er sich wegen seiner Maßlosigkeit schon sehr unbeliebt [...] mehr

17.07.2017, 12:02 Uhr

Substantielle Untermauerung wurde geliefert. Einfach nochmal lesen. Kann man noch viel mehr Gründe nennen. Aber eine Glaskugel braucht man nicht. Über den Zeitraum können wir uns streiten, aber vielleicht haben Sie recht. Es geht [...] mehr

17.07.2017, 09:30 Uhr

Es wird so kommen. Aber es wird noch 1 Jahrzehnt dauern, bis die EU absolut am Ende ist. Der Grundgedanke ist gut, jedoch die Ausgestaltung inkonsquent und von schlechten Gesetzen, Regeln und von Egoismus begleitet. [...] mehr

14.07.2017, 09:46 Uhr

Man kann an allem etwas finden. Natürlich ist das kein diplomatischer Ton und unangebracht bei dieser Begegnung. Aber so richtig schlimm kann ich es nicht finden. Trump ist kein Diplomat bekanntermaßen und [...] mehr

13.07.2017, 19:36 Uhr

Er dreht den Spiess um! Aru liegt jetzt 6 sec. vor Froome. Und Froomes Sky muss nun nicht mehr arbeiten. Das verschafft eine Verschnaufpause. Bei der allerspätestens letzten Bergetappe holt er sich das Trikot zurück und [...] mehr

11.07.2017, 12:10 Uhr

Absurd Denen noch zu geben, die eh schon genug haben und diejenigen, die es nötig haben unten durch fallen zu lassen. Es geht doch um Erhaltung der Dorfstrukturen und der Kleinbäuerlichen Familien, die [...] mehr

10.07.2017, 18:03 Uhr

Die Dinger sind schnell! Irgendeiner , ich glaube bei der Tour de Suisse ist jetzt den Pass runter 135 km/h gefahren. Was das bedeutet, wenn irgendetwas dazwischen kommt, sieht man bei den zahlreichen Unfällen , bei den [...] mehr

10.07.2017, 08:59 Uhr

Wie hier abgelenkt wird Hier wird Ursache und Wirkung bewusst von der Politik verwechselt. Es ist ein Wahnsinn so eine politisch hoch brisante Veranstaltung mitten in einer Großstadt zu machen. Das war der erste richtig [...] mehr

07.07.2017, 12:30 Uhr

Super! das ist alles unserer Regierung zu verdanken. So ein brisantes Treffen gehört nicht in eine Großstadt. Da sieht man, was wir Bürger denen wert sind. So einen Tagungsort sucht man vorausschauend und [...] mehr

07.07.2017, 09:02 Uhr

Verstehe ich nicht! Warum macht man so etwas in einer Großstadt? Das gehört auf's flache Land. In ein Tagungszentrum oder Golfclubhotel, weit weg vom Schuss. Wen auf dem Acker dann ein Strohballen brennt ist das nicht so [...] mehr

02.07.2017, 15:08 Uhr

Was hat das mit Liebe zu tun! Erst mal nichts. Man kann sich ohne Ende lieben ohne zu heiraten. Man kann alles teilen ohne zu heiraten. Heiraten tut man nur, um den Kindern, den vorhandenen oder zukünftigen ein rechtlich [...] mehr

29.06.2017, 10:46 Uhr

Selbstverständlich nicht! Da Erdogan sich weit entfernt hat von westlchen Werten, kann er hier auch nicht seine fragwürdigen "Werte" in Reden verbreiten. mehr

29.06.2017, 09:32 Uhr

Zu aller erst müssen die Ungerechtigkeiten im Steuersytem weg. Alleinerziehende erheblich benachteiligt. Ehepaare ohne Kinder bevorteilt gegenüber Ehepaaren mit Kindern. Danach kann von mir aus geheiratet werden, [...] mehr

28.06.2017, 10:52 Uhr

Wichtig ist Jeder soll heiraten wen er will, nur muss man diese Ehen von denen unterscheiden, in denen Kinder groß werden. Sowohl steuerlich,als auch rechtlich. Das ist ganz wichtig. Die Gründe müssten jedem [...] mehr

28.06.2017, 10:39 Uhr

Protektionismus! Der Auflösungprozess der EU wird sich durch Protektionismus nicht aufhalten lassen. Es wäre klug nationale Entscheidungen, egal welcher Länder zu akzeptieren und wohlwollend zu begleiten. Das kann nur [...] mehr

28.06.2017, 09:19 Uhr

Beispiel Schweiz! Was ist daran verwerflich, wenn die Schweizer in einer Volksabstimmung entscheiden die EInwanderungsquoten zu reduzieren? Ich finde das einen schieren Machtmissbrauch der EU sich in Volksabstimmungen [...] mehr

25.06.2017, 19:07 Uhr

Paradigmenwechsel! Ich bin sicher, dass wir den Paradigmenwechsel hinkriegen. Den brauchen wir auch dringend. Wird aber noch ein paar Jahre dauern. Die Deutschen sind etwas langsam beim Aufstehen. Diese Gesellschaft [...] mehr

24.06.2017, 15:31 Uhr

Lösbares Problem! Ich denke mit dem Zapfsäulen das ist lösbar. Auch wenn ich Herrn Hofreiter nicht besonders schätze. In diesem Punkt hat er recht. Die DInger können an jeder Parkmöglichkeit stehen. Das ist eine [...] mehr

22.06.2017, 15:14 Uhr

Ich wünsche den Briten dass Sie sich nicht kleinkkriegen lassen. Sie unterscheiden sich von den anderen nur darin, dass sie nicht Gemeinschaft heucheln. mehr

Seite 1 von 62