Benutzerprofil

suplesse

Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 600
   

18.12.2014, 16:42 Uhr Thema: Geschenktipps für Radfahrer: Schöner die Felgen nie strahlten Fuchsschwanz! Peinlicher gehts wirklich nicht. Es gibt immer eine Reihe Dinge fürs Rad, die man gerne hätte oder sogar braucht. Stichwort Verschleißteile! Auch bei der Kleidung gibt es zig sinnvolle Dinge. Warum [...] mehr

17.12.2014, 13:17 Uhr Thema: Geschenktipps für Radfahrer: Schöner die Felgen nie strahlten Na damit könnte man mich aber richtig ärgern! So etwas wünscht sich ein Radfahrer nicht. Da gibt es tausend andere Dinge. Wie z.B. einen Satz neuer Reifen. 1 paar Schnellspanner von Tune. Überschuhe oder gute Bike-Winterhandschuhe. Könnte jetzt [...] mehr

16.12.2014, 10:10 Uhr Thema: Angst vor Staatspleite: Ukraine ruft Europa zu sofortiger Finanzhilfe auf Mein Steuergeld nicht! Solange hier alles immer mehr den Bach runter geht und gestrichen wird was das Zeug hält, brauchen wir unsere Steuergelder für uns. Schon allein diese Haltung. Wem denn noch alles unter die Arme [...] mehr

13.12.2014, 15:55 Uhr Thema: Keine Lust zum Training : Wenn die Spaß- und Spielabteilung streikt Die eigenen Grenzen kennen! Sicher hat das alles sehr viel mit Selbstdisziplin zu tun. Nun ist Selbstdisziplin nichts schlechtes. Es ist aber falsch alles über das "schlechte Gewissen" zu lösen. Der "Spaß" [...] mehr

10.12.2014, 11:54 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens Was ich nicht verstehe! Warum unsere Politiker die USA immer noch als großes Vorbild sehen. Alles was aus Amerika kommt 1:1 entgegen nehmen und dann ins gleiche Horn blasen. Ich habs noch nie verstanden. Ich möchte da nicht [...] mehr

08.12.2014, 10:01 Uhr Thema: Sex-Dating mit Tinder: Bitte einmal willig lächeln Denkt denn keine(r) an die die Gefahren solcher Speeddates. Ich habs immer so gehalten, dass ich erst den Menschen kennen gelernt habe. Soviel Zeit muss sein. Gerade Frauen gehen doch ein enormes Risiko ein, sich mit [...] mehr

06.12.2014, 17:24 Uhr Thema: AKW-Rückbau: Regierung besorgt über Atomrückstellungen der Konzerne Alles geplant! Jeder weis Bescheid. Nur das "blöde" Volk nicht. Das darf es am Ende bezahlen, wie am Anfang und in der Mitte auch. Ich möchte nicht wissen, wer sich an der Atompolitik alles bereichert hat. mehr

05.12.2014, 12:22 Uhr Thema: Kommentar zu Thüringen: Ramelows wichtigste Aufgabe kurzes Intermezzo! So hoffe ich doch. Was bleibt wird eine schlechte Erinnerung und jede Menge Schulden sein. Vielleicht können auch ein wenig Überwachung wieder aufleben lassen. Der Brut traue ich alles zu, nur nichts [...] mehr

03.12.2014, 11:36 Uhr Thema: Niedrige Renditen: Garantiezins bei Lebensversicherungen in Gefahr Lebensversicherungen! wer 1+1 zusammenzählen kann und sich dazu überlegt, wie das System Kapital- Lebensversicherung funktioniert. Und vor allem wer noch von meinen Beiträgen Kurz-Mittel- Langfristig profitiert. Der [...] mehr

02.12.2014, 07:48 Uhr Thema: Norwegens Schneewüste: Immer weiter ins weiße Nichts Herausforderung! Das würde ich gerne mal machen. Sehr wichtig ist, dass die Gruppe homogen ist. Da wirds dann schwierig, wenn die Charakteren und die Leistung jener, zu stark voneinander abweichen. Alle 100 Meter [...] mehr

01.12.2014, 09:21 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kollegen, hört auf zu meckern! Arroganz! Das ist die Überheblichkeit, wie ich sie kenne. Allerdings dieses mal unverblümt, weil ja inkognito. Das trauen sie sich natürlich nicht gegenüber Eltern zu äussern. Denn das wäre ja mit [...] mehr

01.12.2014, 07:53 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kollegen, hört auf zu meckern! Meine Erfahrung! Erst einmal, es gibt sehr unterschiedliche Charaktere bei den Lehrern. Wie überall sonst auch. Jedoch hat jeder Lehrer seine eigenen Methoden entwickelt, den "Stress" nicht zu sehr an sich [...] mehr

30.11.2014, 09:17 Uhr Thema: Aus Sicherheitsgründen: Todesschütze von Ferguson quittiert Polizeidienst Die eine Krähe..... hackt der anderen kein Auge aus. Aber für den Polizeidienst ist dieser "Schießautomat" völlig ungeeignet. Das haben selbst die Hardliner erkannt. mehr

28.11.2014, 10:51 Uhr Thema: Besuch in der Türkei: Papst der Armen in Erdogans Palast Wo der Papst nun als Person wohnt, spielt doch überhaupt keine Rolle. Er resprensentiert die katholische Kirche mit all Ihren Prunk, Protz und Donner. Somit steht er ja auch für diese Kirche. Was [...] mehr

28.11.2014, 08:03 Uhr Thema: Besuch in der Türkei: Papst der Armen in Erdogans Palast . Der Papst wohnt doch selber im größten Prunkgebäude, was mir bekannt ist. Damit meine ich nicht, dass Erdogan das Richtige tut. Aber die katholische Kirche soll sich mal schön bedeckt halten, wenn es [...] mehr

26.11.2014, 16:09 Uhr Thema: Kritik an Schwesig: Gleichstellungsbeauftragte beklagt Umgangston im Ministerium Frauen...... sind eben doch nicht unbedingt die besseren Chefs. Sie sind auch nicht schlechter, aber auch bestimmt nicht rücksichtsvoller, humaner, verständnisvoller, umsichtiger. Meines Erachtens braucht es diese [...] mehr

22.11.2014, 08:21 Uhr Thema: Parteitagsbeschluss: Veggie-Day ist den Grünen ab sofort "herzlich egal" Herzlich egal... ist den Grünen auch, was sie zur Macht verhilft. Es geht nach wie vor über die Angstschiene. Den Leuten Schreckenszenarien in der Zukunft vorzuspinnen, um dann zu sagen. " Wählt uns, dann [...] mehr

20.11.2014, 08:24 Uhr Thema: Toyota Mirai mit Brennstoffzelle: Das Ufo, das mit Wasserstoff fährt Möchte nicht wissen..... was passiert, wenn man mit diesem Auto einen Unfall hat. Wenn sich plötzlich der 700bar komprimierter Wasserstoff auf kurzgeschlossenen Elektrokontakte zubewegt, die bei jedem Unfall passieren können. [...] mehr

20.11.2014, 07:46 Uhr Thema: Teenager in Rakka: Niederländerin rettet Tochter aus der Hauptstadt des IS Die wissen garnichts! Habe ich mir auch nicht vorstellen können, ist aber so. Es gibt Zeiten, da sind pubertierende Jungendliche völlig manipulierbar. Wenn da der Falsche auf der Matte steht, dann kann alles passieren. [...] mehr

19.11.2014, 10:17 Uhr Thema: Maischberger-Talk: Willkommen beim Drogenquartett Das lass ich mir nicht vorwerfen. Es gibt so etwas wie Eigenverantwortung. Die reduziert sich nicht auf einen selbst, sondern auch auf das eigene Umfeld. Außerdem kann man Abhängigkeit nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0