Benutzerprofil

suplesse

Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 1029
23.09.2016, 14:29 Uhr

Frau Nahles.... möchte ihr Pöstchen behalten. Das steckt dahinter. Am Ende wird ja doch nichts draus. Das ist Wahlkampf. Es geht schon los mit den Versprechen aus denen sowieso nichts wird. mehr

23.09.2016, 11:02 Uhr

Keinen Deut ungefährlicher sind die jetzigen Machthaber. Sie tun nur freundlicher. Wenn es um Ihre Macht oder deren Ausweitung geht, stehen sie Le Pen und Trump in nichts nach. Für mich ist es ein Horror schlechthin, auch wenn [...] mehr

23.09.2016, 09:28 Uhr

NSA lässt grüßen! Allerdings nichts Neues. Aber wenig spektakulär. Das setze ich voraus. dass eine Armee solche recht simplen Dinge kann. Nur sind die Grenzen fließend und es macht Lust auf mehr. Unsere Armee hat ja im [...] mehr

22.09.2016, 10:27 Uhr

Juckt den Erdogan nicht! Der Mann steht über den Dingen, zumindest meint er das. Würde mich nicht wundern, wenn er sich selbst eines Tages als gottähnliche Gestalt bezeichnen sollte. Trotzdem freut es mich für eine kritische [...] mehr

19.09.2016, 09:59 Uhr

Was ich viel interessanter finde! Zwischen dem "Wahlsieger" SPD und der AFD, liegen gerade mal 6 %. Wenn weiter so gemacht wird, dann schaffen es die Etablierten bis zur BT Wahl im nächsten Jahr, sich selbst zu eliminieren. mehr

18.09.2016, 09:33 Uhr

Berlin-Neapel Die Aussichten von Berlin sind zu vergleichen mit dem jetzigen Zustand von Neapel, wenn das links-links-links Bündnis Wirklichkeit wird. mehr

17.09.2016, 14:15 Uhr

Weisheit letzter Schluss! Die AFD ist bestimmt nicht der Weiheit letzter Schluss. Aber sie kann bewirken, das ein Umdenken stattfindet. In dieser Phase sind wir gerade. Es wird den etablierten Parteien maßgeblich das Fell über [...] mehr

17.09.2016, 13:25 Uhr

Meinungsfreiheit/ Demokratie Die AFD ist nicht verboten und tritt zur Wahl in Berlin an. Also was soll das billige Gezeter. Wenn die Bürger der Meinung sind, dass sie im Parlament nichts zu suchen hat, wird sie nicht gewählt. [...] mehr

10.09.2016, 13:05 Uhr

Wie verkrampft ständig über neue Steuern nachdenken! Stattdessen mal über die Reduzierung der Steurlast nachdenken, jedenfalls beim Mittelbau der Gesellschft. Wir zahlen uns nämlich schon tod und dämlich an Steuern. Daher kommt zum Teil auch der große [...] mehr

08.09.2016, 09:19 Uhr

Dann... würde ich die EU verlassen. Denn von diesem Wasserkopf möchte ich nicht regiert. werden. Im übrigen ist das eine Illusion. Die Staaten von Europa sind weitgehend autonom und werden immer [...] mehr

07.09.2016, 10:16 Uhr

Wofür die SPD steht! Für sich selber. Jeder einzelne SPDler, nur für sich. Alles andere kommt danach und dient am Ende auch nur wieder einer Galgenfrist, die man dadurch erkauft, indem man dem Wählern ein paar [...] mehr

03.09.2016, 12:05 Uhr

Ich find's erbärmlich... was uns in den nächsten Jahren bevorsteht. Ich denke man sollte mehr Flagge zeigen und sich engagieren, sonst sehen wir alle einer sehr traurigen Zukunft entgegen. Wir brauchen fähige intelligente [...] mehr

03.09.2016, 11:18 Uhr

Ooh jee, bitte nicht! Das ist nach Brüssel entsorgtes Politmateriel, was jetzt recycelt werden soll. Er hat doch Geld genug verdient. Was soll das? Dieser Mann ist gut für sehr weltfremde Thesen mitsozialliberaler Haltung. [...] mehr

02.09.2016, 10:20 Uhr

Ach! Warum nur wird der Links-rot -grüne Turbo zwei Tage vor der Wahl noch mal durchgestartet und ein ganzes Land samt Bürger runtergeputzt. Warum nur? Kann man nicht einmal die Kirche im Dorf lassen und [...] mehr

01.09.2016, 10:02 Uhr

Die EU will zeigen wie gerecht sie ist! Nur glaubt es ihr keiner mehr. Wer jahrelang wegschaut und die Bürger, Kleinbetriebe, Mittelständler mit unsinnigen Verordnungen drangsaliert, hat jegliche Solidarität verpielt und gehört beseitigt. [...] mehr

30.08.2016, 10:20 Uhr

Es kommt drauf an! Jede Situation ist anders. Der eine hat einen Job , der nur in der Großstadt geht. Der andere ist freischaffender Künstler und braucht die Ruhe und die günstigen Mieten. Auch für ältere Menschen ist [...] mehr

29.08.2016, 09:04 Uhr

Wenn es dem Esel zu gut geht, dann geht er auf's Glatteis. Genau das hat VW gemacht. Nur wenn ich bei rot über die Ampel fahre, dann kann ich das nicht auf die Gemeinschaft abwälzen. VW darf das. Nur bei der letzten Gebühr, die [...] mehr

26.08.2016, 18:22 Uhr

Das ist wieder so typisch! Den Menschen die ureigensten Entscheidungen abzunehmen, sie zu entmündigen. Schlimmer noch ihre Zukunft zu versauen. Es ist nunmal so, dass derjenige, der mit seinen Finanzen handelt, auch auf die [...] mehr

26.08.2016, 09:52 Uhr

Ich komme auch aus dem Handwerk! Und kann ihre persönlich gemachten Erfahrungen nicht bestätigen. Fragen Sie sich mal, wer Ihnen die Heizung repariert, die Schuhe flickt, das Eigenheim baut. Es können nicht alle Sesselpupser [...] mehr

24.08.2016, 13:53 Uhr

Es werden neue Ausgaben erfunden! Es geht langsam aber sicher auf die nächsten BT-Wahlen zu. 1 Jahr noch. Bis dahin werden Konzepte zur Entlastung der Bürger gemacht, die niemals umgesetzt werden. Was passieren wird, ist eine weitere [...] mehr

Kartenbeiträge: 0