Benutzerprofil

epiktet2000

Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1979
Seite 1 von 99
13.06.2018, 20:34 Uhr

Menschen? Seit wann spielen in dieser EU „Menschen“ eine Rolle? Es agieren die Konzerne und Investmentfonds. Und der „Sieg“ gehört in diesem Fall nicht der EU, sondern dem industriell-militärischen Komplex. mehr

13.06.2018, 20:11 Uhr

Seltsames Denken Was für Russland eine unterstellte Niederlage ist, das soll für die EU ein „Sieg“ sein? Was für eine Pervertierung des eigentlichen Europa-Gedankens! mehr

11.06.2018, 22:45 Uhr

Splitterpartei Splitterpartei? Da ist wohl mehr der Wunsch Vater des Gedankens. Ohne Wagenknecht verkäme die Linke dazu. 25 Prozent der Befragten einer Umfrage würden Frau Wagenknecht gern als Bundeskanzlerin sehen. mehr

30.05.2018, 21:06 Uhr

Natürlich! Sogar der ukrainische Geheimdienst kann Faxen mit Europa machen. Wurde jemals so ein deutscher Bundespräsident düpiert? Obwohl Steinmeier ein ganz großer Maidan-Held ist, kann sich die Ukraine sich [...] mehr

30.05.2018, 19:46 Uhr

Schön wäre es! „Europa“ hat den kleinen Mann in allen Ländern klein gemacht. Es war ein Europa der Konzerne und wurde eins der Oligarchen. mehr

30.05.2018, 19:43 Uhr

Wie kleinlich! Gönnt dem letzten sozialldemokratischen Finanzminister diesen Hauch von Macht. mehr

30.05.2018, 19:39 Uhr

Es darf spekuliert werden Wahrscheinlich hat der Autor zuviel in Games of Thrones geschmökert? mehr

30.05.2018, 14:53 Uhr

Deutsch gesprochen! Es wird wieder deutsch gesprochen in Europa! Wenn wir für ganz Europa zahlen müssen, warum treten wir dann nicht aus der EU aus??? mehr

11.04.2018, 16:52 Uhr

Gut durchdacht, aber uninteressant! Ob der österreichische Thronfolger nun mit Wissen oder auch nur einer Ahnung der serbischen Regierung erschossen wurde, interessiert doch keinen Wilhelm. Ist doch egal, ob die sich für etwas [...] mehr

11.04.2018, 16:37 Uhr

Giftgasfass Woher wissen Sie genau Bescheid? Von den bezahlten Weißhelmen, von denen nie einer gestorben ist, die aber immer genau Bescheid wissen, wo ein Giftgasfass heruntergeregnet ist? Ihr Beitrag ist [...] mehr

11.04.2018, 16:31 Uhr

Ist doch egal! Muellerthomas gehört zu denjenigen, die hier alles in Grund und Boden schreiben, was Anstand ode Vernunft hat. Spiegel-Online ist das recht, möglicherweise ist er ein Spiegel-Mann oder Frau? [...] mehr

11.04.2018, 16:14 Uhr

Ziel erreicht! Wie viele hier haben es schon herbeigeschrieben und herbeigesehnt, die letzlich endgültige Auseinandersetzung mit dem Bösen. Jetzt ist es endlich soweit: Ihr könnt nur hoffen, dass Ihr keine Kinder [...] mehr

10.02.2018, 10:32 Uhr

Bürgerliche Mitte Die bürgerliche Mitte verliert ganz schnell die Fassung, wenn sie Abstiegsangst hat. Hinter der demokratischen Fassade lauern dann Rassismus und Hass und Primitivität. Alles schon mal da gewesen. Und [...] mehr

09.02.2018, 15:36 Uhr

Selbstzerstörung in der letzten Phase Sie überschreiben Ihren Beitrag, die Selbstzerstörung der SPD habe begonnen. Falsch. Sie kommt in die letzte Phase. AfD und Die Linke können sich bei den rechten Seeheimern und den Münteferings [...] mehr

09.02.2018, 15:23 Uhr

Steinmeier ist schuld! Steinmeier ist ein sagenhafter Billardspieler. Mit seiner Idee den Schulz anzustoßen, hat er sämtliche SPD-Kugeln mit einem Schlag versenkt. In die falschen Löcher. mehr

09.02.2018, 15:18 Uhr

SPD sprengt sich selbst Und die Nahles macht die Trümmerfrau? mehr

20.09.2017, 15:22 Uhr

Typisch deutsch Wo sind denn bei uns die Staatsanwälte? Bankenkrise, Abgas-Betrug? In Italien erfüllen Staatsanwaltschaften anscheinend noch ihre Aufgaben. mehr

20.09.2017, 15:00 Uhr

Trotzdem unklar Es bleibt trotzdem unverständlich, warum dann die Serben im Kosovo gegen ihren Willen in diesem künstlichen Gebilde bleiben müssen, wenn nach Ihrer Ansicht die Katalanen vom Völkerrecht her einen [...] mehr

17.09.2017, 16:26 Uhr

Was heißt hier immer? Was die Jugend nicht weiß, sind die NATO-Zusagen, dass die NATO nicht an die Grenze bis Russland ausgedehnt werden soll. Was sich die NATO so in Europa erlaubt, konnten wir am völkerrechtwidrigen [...] mehr

17.09.2017, 15:31 Uhr

Nicht verwunderlich Bei dem Kriegsgeschrei gegen Russland in SPON wird schon deutlich, dass die Erinnerung an den Kalten Krieg und die Entspannungspolitik getilgt werden soll. Junge Menschen, die keinen Lärm bei [...] mehr

Seite 1 von 99