Benutzerprofil

p.u. baer

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 75
Seite 1 von 4
07.06.2018, 13:23 Uhr

Betonbauten der alten Römer? "Viele Betonbauten der alten Römer trotzen seit gut 2000 Jahren Wind und Wetter:" Ich staune, daß es Beton schon bei den alten Römern gab. Stimmt das wirklich? Falls ja, würde ich in [...] mehr

01.04.2018, 18:48 Uhr

Viel Aufregung um eine lange gelebte Praxis. Kein Vergleich zu faceboo Ach, jetzt regen sich alle auf, weil sie erstmals von etwas erfahren, was seit Jahrzehnten praktiziert und datenschutzrechtlich mehrfach durch diverse Parlamente und Regierungen geprüft und abgesegnet [...] mehr

12.03.2018, 19:35 Uhr

Enteignet Augstein! Herr Augstein kann sich sicher locker die umweltfreundlichsten Fahrzeuge als Neuwahlen leisten. Oder überall mit dem Taxi hinfahren. Er braucht für seine Arbeit nur einen Laptop. Andere sind keine [...] mehr

09.03.2018, 22:10 Uhr

Es fehlen die tatsächlichen, kausalen Zusammenhänge der Schädlichkeit Gegen die Vorurteile: Ich bin ein (langjähriger) Grün-Wähler, der trotzdem einen alten Diesel fährt. Ich kann mir kein neues Auto leisten, also nahm ich eines, welches gerade günstig und blöderweise [...] mehr

09.03.2018, 21:52 Uhr

Komische Trump Fans im Forum Es ist schon merkwürdig, wieviel Leute in Deutschland diesen absurden Trump verteidigen. Ich kenne persönlich keinen einzigen, der diese Person redlich und für das Präsidentenamt geeignet findet. Ist [...] mehr

06.03.2018, 10:39 Uhr

Das Problem beim Wasserstoff ist wohl die Lagerung Ich dachte auch mal, daß dem Wasserstoff-Antrieb die Zukunft gehört. Bis ich erfuhr, daß hier wohl ein großes Problem bei der Lagerung besteht. Nicht nur das das Zeug hochreaktionsfähig ist [...] mehr

06.03.2018, 10:27 Uhr

Genau: Ältere Diesel gehören meistens den Finanzschwachen. Danke für den Hinweis, daß ältere Dieselfahrzeuge meistens den finanzschwachen Menschen und Familien gehören. MIt hoher Wahrscheinlichkeit wurden diese auch auf dem Gebrauchtmarkt erstanden und es [...] mehr

27.02.2018, 16:48 Uhr

Welche Lösungen gibt es für Gebrauchtwagenkäufer? Welche Lösung gibt es für Gebrauchtwagenkäufer, die sich im Vertrauen auf bestehende Gesetze ("mit grüner Plakette komme ich in die Innenstadt") lange vor dem Skandal einen älteren Diesel [...] mehr

12.02.2018, 10:55 Uhr

Das sind keine neuen Experimente: Prohibition->Mafia, Niederlande, USA Eine merkwürdig unreflektierte Haltung, die da vom Spiegel nicht hinterfagt wird: Da werden erhebliche Einschränkungen oder gar Verbote für Alkohol und Tabak gefordert, als hätte es diese [...] mehr

21.11.2017, 12:19 Uhr

Und für zum Angeben noch ein Display für die Heckscheibe vorschreiben! Gute Idee - auch wenn sie etwa spät kommt, da ja 2020 die Elektromobilität auf dem Vormarsch sein soll. Weil aber die Angeber unter den Autofahrern nur zeigen wollen, daß ihre Kisten ganz toll [...] mehr

11.11.2017, 13:47 Uhr

Weitere Gründe: Handy, Zigarette und Formel1 Als weiter Gründe für das Nicht-Blinken nenne ich: a) Mobiltelefon am Ohr haben und/oder eine Zigarette in der Hand. Da ist dann keine Hand mehr frei für den Blinker. (Das habe ich mehrfach [...] mehr

11.11.2017, 13:39 Uhr

Eine blinkende Polizei wäre mal ein erster Anfang Das habe ich auch schon öfter erlebt: z.B. nachts, in Berlin Mitte, beim Linksabbiegen. Der Polizeiwagen blinkt nicht und fährt einfach. Warum sollte das dann der Normalbürger tun? Es wäre [...] mehr

11.11.2017, 13:34 Uhr

Bußgelder & Strafverfolgung deutlich erhöhen! + Aufklärungskampagne Daß Nicht-Blinken ein verbreitetes Delikt ist, welches insbesondere Zweiradfahrer und Fußgänger hochgradig in ihrem Weiterleben gefährdet, erwähnten schon einige Kommentare, ich möchte folgende [...] mehr

11.11.2017, 13:22 Uhr

Danke für diesen Beitrag. Ich fahre vor allem deswegen meinen Motorroller nicht mehr. Mein Leben ist mir zu wertvoll, um es z.B. von einem Nicht-Blinker auslöschen zu lassen. Aber auch im Auto [...] mehr

25.04.2017, 22:46 Uhr

Leidtragende sind die Autobesitzer, die Stadtbewohner und die Umwelt. Nutznießer: Die Autoindustrie. Das ganze ist eine Farce: Die Autoindustrie wird am Ende einfach andere, neue Autos verkaufen weil die alten Dreckskarren vor ihrer Lebenslaufzeit ausgemustert (oder in andere Länder verkauft) werden. [...] mehr

06.04.2017, 18:15 Uhr

An der TU-Berlin in den 80ern: selbstgemalt. Heute echte Ampel. Hoffen wir, daß der "Täter" einen gnädigen Richter findet. Ein Eingriff, der den Straßenverkehr ENTschleunigt, finde ich ganz positiv. Mein erster Gedanke war eine Erinnerung an [...] mehr

28.03.2017, 21:56 Uhr

Schon wieder Leukämie. Ach, es ist so furchtbar, diese fiese Leukämie, die so schnell und heimtückisch zuschlägt. Nach Roger Willemsen, Guido Westerwelle nun auch Christiane Kaufmann. Und ganz persönlich verlor ich in [...] mehr

28.03.2017, 13:05 Uhr

nur 25% haben eine BU? Laut deren Werbung Schon merkwürdig, daß nur 25% der Bundesbürger eine Berufsunfähigkeitsversicherung haben. Dabei lautet die Werbung der Versicherer stets: Sie ist eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt. Das [...] mehr

17.02.2017, 23:49 Uhr

Trump und Hillary zweierlei Maß. Mich hat schon im US-Wahlkampf folgende merkwürdige "Argumentation" der Trump-Wahlkampf-Lakaien gestört: a) Trump ist ein erfolgreicher Typ, was man daran ablesen kann, daß er so [...] mehr

28.01.2017, 18:14 Uhr

Volle Zustimmung. Schluß mit den Politiker-Beschimpfungen. Sonst machen den Job nur noch die Falschen. Vielen Dank Frau Berg. Ich ertrage es auch nicht mehr, daß in Teilen meines Umfeldes unreflektiert auf "die Politiker" geschimpft wird und was sie denn alles angeblich falsch machen. Ich [...] mehr

Seite 1 von 4