Benutzerprofil

Vicky P. Dia

Registriert seit: 12.08.2012 Letzte Aktivität: 04.08.2014, 23:21 Uhr
Beiträge: 294
   

23.08.2014, 21:57 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: BND überwacht seit Jahren weiteren Nato-Partner Partner ausspähen... So,so,... (Vertrags-) Partner ausspähen geht also gar nicht?! Dann sollten wir aber ab sofort die SchuFa, Creditreform, Wirtschaftsdetekteien etc. sofort abschafen, durch die wir uns über [...] mehr

21.08.2014, 13:38 Uhr Thema: Darren Wilson: Unterstützung für den Mann, der Michael Brown erschoss Nun, niemand hier hat behauptt, das der Taser nicht potentiell "lebensgefährlich" wäre. Die Todesfälle beim Einsatz des Tasers in den USA und Kanada sind nachgewiesener Maßen in [...] mehr

21.08.2014, 11:45 Uhr Thema: Darren Wilson: Unterstützung für den Mann, der Michael Brown erschoss Zeugenbeweis Jeder, der sich mal mit Forensik (inkl. forensischer Psychiologie und Psychatrie) beschftigt hat, weiss, dass der Zeugenbeweis der absolut unzuverlässigste "Beweis" ist. Wenn Sie 10 [...] mehr

21.08.2014, 11:31 Uhr Thema: Versuchsstall in Nordrhein-Westfalen: Kühe sollen ihren Beitrag zum Klimaschutz leist Da haben Sie sicherlich recht! Methan ist ein sehr wertvoller und vor allem "nachhaltiger" Rohstoff. Eswird vorwiegend als Heizgas zur Wärmeerzeugung und zum Betrieb von Motoren durch [...] mehr

04.08.2014, 22:46 Uhr Thema: NRW-Polizei beim Fußball: Eins zwei Polizei, drei vier keiner hier Sicherheit und Ordnung Schauen Sie mal in den § 1 Ordnungsbehördengesetz (NRW) [...] mehr

08.01.2014, 21:30 Uhr Thema: Gefahrengebiet in der Hansestadt: Hamburgs rote Sheriffs greifen durch Gewahrsam Blödsinn! Der in Gewahrsam genommene "Demonstrant" / Mensch kann den Namen des ihn in Gewahrsam nehmenden Beamten auf der Ingewahrsamsnahme-Anzeige im Klartext lesen. Ersatzweise [...] mehr

08.01.2014, 18:42 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Anwohner In der "Gefahrenzone" leben ca. 100.000 Menschen, wie hier zu lesen war. Davon wurden nach Polizeiangaben bislang ca. 500 Menschen kontrolliert, die auch nicht alle in der Zone [...] mehr

08.01.2014, 18:26 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei keine Willkür Nein, finde ich nicht. Willkürlich wäre es, wenn mal ein Ömmerchen, mal ein Kind, mal ein Banker im Anzug, mal die Kindergärtnerin... kontrolliert würden. Wenn sich die Kontrollen [...] mehr

08.01.2014, 18:15 Uhr Thema: Schwulenfeindlichkeit in Russland: Hitzlsperger outete sich bewusst kurz vor Sotschi Nationalmannschaft Ich wette, er ist nicht das erste, einzige oder letzte schwule Mitglied der Nationalmannschaft. Von der Bundesliga ganz zu schweigen. Mutig wäre er gewesen, hätte er sich zu aktiven Zeiten [...] mehr

08.01.2014, 18:01 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Blick ins Gesetzbuch Der Blick ins Gesetzbuch erleichtert die Rechtsfindung und widerlegt nebenbei auch Ihre falsche Ansicht, der Staatsanwalt und/oder eine seiner Ermittlungspersonen dürften Blutproben nicht [...] mehr

08.01.2014, 17:53 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Genau genommen... Genau genommen finden die Personenkontrollen in der "Gefahrenzone" auch nicht "anlasslos" statt, sondern begründen sich bereits in dem Anlaß und der Begründung der [...] mehr

08.01.2014, 17:26 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Frage Ihre Frage kann ich Ihnen evtl. beantworten, wenn Sie mir erklären können, was Ihre "Friedfertigkeit" mit Bestehen auf einen Richter-Entscheid im Falle einer Blutprobe mit der ggfls. [...] mehr

08.01.2014, 17:13 Uhr Thema: Gefahrengebiet in der Hansestadt: Hamburgs rote Sheriffs greifen durch BAG Kritische Polizisten Die BAG war zu Zeiten, als u.a. der Mitbegründer Manfred Such (https://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Such) noch im Vorstand war, eine respektabele und ernstzunehmende Stimme. damals hatte die BAG [...] mehr

08.01.2014, 17:04 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Blutentnahme Na, da wünsche ich Ihnen aber viel Vergnügen, wenn die Polizei sich berechtigt auf "Gefahr in Verzug" berufen kann und Ihnen die Blutprobe dann unter Zwang entnommen wird. mehr

08.01.2014, 16:58 Uhr Thema: Gefahrengebiet in der Hansestadt: Hamburgs rote Sheriffs greifen durch Ergänzung Bevor die Mutmaßungen wegen "Verfassungsmäßigkeit" hier losgehen: *Europäischer Menschrechtsgerichtshof, Urt. v. 07.03.2013, Az. 15598/08: * Die Mehrheit der Richter rechtfertigt [...] mehr

08.01.2014, 16:50 Uhr Thema: Gefahrengebiet in der Hansestadt: Hamburgs rote Sheriffs greifen durch Ach ja ? Ach ja? "*Neumann *hat klargemacht: Das Gefahrengebiet bleibt so lange bestehen, wie *er * es für richtig hält. So lange kann die Polizei "verdachtsunabhängig [...] mehr

08.01.2014, 16:48 Uhr Thema: Gefahrengebiet in der Hansestadt: Hamburgs rote Sheriffs greifen durch Schutzgewahrsam Nein, das fehlt nicht. Präventiv- oder Schutz-Gewahrsam (https://de.wikipedia.org/wiki/Polizeigewahrsam#Schutzgewahrsam) gibts schon lange. mehr

08.01.2014, 16:29 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Richtervorbehalt Soweit richtig. Begründet ist das darin, dass die Blutprobe -wie erwähnt- ein gravierender Grundrechtseingriff ist sowie der Tatsache, dass inzwischen sehr genaue Atemalkohol-Testgeräte [...] mehr

08.01.2014, 14:32 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Staatsexamen Nein, ich habe *nicht* behauptet, "Volljurist" zu sein. Ein "Volljurist" hat die "Befähigung zum Richteramt", die ich nicht habe. Und ja, ich habe ein [...] mehr

08.01.2014, 14:25 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Wertung Nein, das wollte und habe ich *nicht*! Ich habe die Frage des anderen Foristen, was denn ein "Fast-Augenzeuge" sei, zu erklären versucht; und zwar ohne konkreten Fallbezug. Das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0