Benutzerprofil

poetnix

Registriert seit: 13.08.2012
Beiträge: 958
Seite 1 von 48
20.08.2017, 09:56 Uhr

Entschuldigung Eigenlob. Mein Reden seit 33 ! Mich wundert nur, dass unsere "Politprofis" diese Entwicklung nicht gesehen haben wollen und weiter ignorieren. Deutschland wird von Politnix geführt, die [...] mehr

18.08.2017, 19:02 Uhr

Gierhaufen Bei diesem Gierhaufen der Balltreter-Millionäre wundert einen gar nichts mehr. Wie schlicht muss man sein, diesen Geld-Gladiatoren auch noch als Fan zu dienen oder Steuergelder für deren [...] mehr

18.08.2017, 15:44 Uhr

Und genau Ihre Aussage ist der Punkt ! 20 % Reduzierung einer vielfachen Überschreitung ? Wie lächerlich ist das denn ? mehr

14.08.2017, 10:05 Uhr

Eigentlich kann man Ihnen zustimmen. Sie sollten aber nicht vergessen, dass die "Dampfplauderer" ohne wenn und aber von ihren jeweiligen Regierungen abhängen. Wenn etwas in Europa [...] mehr

13.08.2017, 09:52 Uhr

... dieser Schoss wird auch fruchtbar bleiben. Was ist das "Weiter So" Merkels anderes, als America first? Fragen wir doch mal die anderen Europäer ! mehr

12.08.2017, 11:37 Uhr

Chapeau ! Wie sich überhaupt die Kommentare dieser Sportler sehr positiv vom Gelaber der Fußball- Millionäre unterscheiden. mehr

07.08.2017, 08:49 Uhr

Wie auch immer. Es bleibt ein Geschmäckle, dass eine Regierung einen Redeentwurf von einem Konzern redigieren lässt. Die "Regierungsmacht" der Konzerne übersteigt ganz offensichtlich den [...] mehr

06.08.2017, 12:25 Uhr

Ja, das wärs! Eine Macronisierung der Politkaste ! Wird aber nicht, weil der Deutsche in seinem Wohlstand das "Weiter-So" bevorzugt. In diesem Wohlstand ist nur die Zukunft unsicher, [...] mehr

04.08.2017, 17:32 Uhr

Unstimmige Aufhängung Wir sollten uns nicht ständig an Einzelbeispielen aufhängen und uns von den Medien ablenken lassen, wenn wir die Systemfrage stellen müssten. Im Merkel-Deutschland lautet diese Frage, ob es sich noch [...] mehr

04.08.2017, 12:30 Uhr

Genau ! Wir sind eine Republik des aussitzenden "Weiter - So- Wortbreis" und verschlafen dabei den Anschluss ! Politische Konzepte oder gar Visionen sind "Bückware" im Rumpelladen der [...] mehr

04.08.2017, 12:12 Uhr

Müssen Sie denn immer mit dem Hinweis auf "Profallala" auf das Schlimme hauen ? Dobrindt alleine reicht doch schon ! mehr

03.08.2017, 21:29 Uhr

Dass Merkel ihre Pflicht, in dieser Sache des Gesundheitsschutzes der Bürger nicht führt, halte auch ich für eine Pflichtverletzung ! Hier treibt sie ihre Strategie des Aussitzens, um nicht vom [...] mehr

02.08.2017, 17:25 Uhr

Es handelt sich wohl eher um die Unglaubwürdigkeit der Polit-Kaste. Aber es war nicht anders zu erwarten. Der Betrüger muss 30% Schadenersatz liefern. Die restlichen 70% darf der Bürger im [...] mehr

02.08.2017, 12:04 Uhr

Fairness wem gegenüber ? Gegenüber der automobilen Pestratten-Industrie, die unsere Gesundheit mit Betrug schädigt, von den Geschädigten, es weiter zu erdulden, oder von den Regierenden, die vor [...] mehr

02.08.2017, 11:56 Uhr

Zahlen wird wieder der Bürger ! Er zahlt dreifach ! Einmal für die automobile Pestratten-Industrie, mit seiner Gesundheit und für die Gesundheitskosten, die für die Wiederherstellung seiner [...] mehr

01.08.2017, 12:13 Uhr

Aber es ist doch schon gut, dass man wenigstens den Ansatz gebracht hat, einmal ganz kurz darüber zu reden. Vielleicht 3 Minuten pro Teilnehmer nach seiner Vorstellung ? Und wenn jeder seine [...] mehr

31.07.2017, 11:36 Uhr

Gesundheitsschutz ? Eigentlich ist dieser "Gier-Motorschaden" eher ein Kumpanei-Schaden der Regierenden. Wir wissen schon seit einiger Zeit ziemlich genau, welche Gifte die Dieselfahrzeuge ausstoßen und [...] mehr

30.07.2017, 16:03 Uhr

Aussitzung Zur Chefsache machen ? Mit Merkel als Chef ? Dann wir der Betrug ausgesessen ! Mehr nicht. mehr

29.07.2017, 17:57 Uhr

Wer will sich schon mit der Realität der Batterie- und Stromproduktion befassen ? Daneben wird die Entsorgung der Giftstoffe von und aus Batterien den schmutzigen Euro 5 Diesel wie einen [...] mehr

25.07.2017, 10:57 Uhr

Wer soll denn wecken, wenn alle Verantwortlichen einer Regierung schlafen und offensichtlich nur die Morgenzeitungen als Infoquelle dienen ? Offensichtlich sind dann die Morgenzeitungen besser [...] mehr

Seite 1 von 48