Benutzerprofil

poetnix

Registriert seit: 13.08.2012
Beiträge: 144
   

27.05.2015, 16:05 Uhr Thema: Jobsuche und Zeitverträge: Unter 30 in Europa? Viel Glück! Das müssen Sie die Politnix fragen, die selbst nie in einem Beruf tätig waren. Z.B. auch Frau Nahles. Die wirds nach Rücksprache mit den Gewerkschaften schon beantworten können. mehr

27.05.2015, 15:41 Uhr Thema: Jobsuche und Zeitverträge: Unter 30 in Europa? Viel Glück! Verspielte Zukunft Die Polit-Eliten Europas und Deutschlands mit seinem kranken Schul- und Bildungssystem verspielen die Zukunft ihrer Gesellschaften, indem sie die Chancen-Grundlagen der Kinder und Jugendlichen [...] mehr

27.05.2015, 10:11 Uhr Thema: Zugriff in Zürich: Schweizer Polizei nimmt Fifa-Funktionäre fest Bienenzucht Muss man Ahnung von Bienezucht haben, wenn man feststellt, dass der Honig chemisch gepanscht wurde und man die Panscher bestraft? mehr

27.05.2015, 09:29 Uhr Thema: NSA-Affäre: Merkel wusste offenbar von Problemen bei No-Spy-Verhandlungen Unbestreitbar Unbestreitbar weiss Mutti viel von dem, was schief läuft. Aber sie ordnet es ihrer Parteilichkeit und ihrem Machterhalt bis zu Lüge unter. Daneben hat sie in hrer Vergangenheit gelernt, dass man [...] mehr

27.05.2015, 09:13 Uhr Thema: Reaktion auf Irlands Referendum: Vatikan nennt Homo-Ehe "Niederlage für die Menschhei Aufregung Wozu die ganze Aufregung? Es handelt sich um ein Minderheitenproblem! Dass diese Minderheit das Institut der Ehe zwischen Mann und Frau infrage stellen könnte, kann doch selbst ein Papst nicht [...] mehr

27.05.2015, 09:07 Uhr Thema: Zugriff in Zürich: Schweizer Polizei nimmt Fifa-Funktionäre fest Endlich Endlich wird gegen den korrupten FIFA-Haufen adäquat vorgegangen! Die Öffentlichkeit (Medien) sollte gerade im Millionengeschäft der Balltreter viel genauer hinsehen. Hier befindet sich ein [...] mehr

20.05.2015, 14:40 Uhr Thema: Widerstand gegen NSA-Sonderermittler: Linke will in BND-Affäre klagen Verheimlicher Diese Politnix der Regierung lassen nichts aus, um ihre Lügen und die tatsächlichen Vorgänge zu verbergen. Man muss sich wirklich fragen, welche Rechte ihr Arbeitgeber- der Wähler, das Volk - [...] mehr

19.05.2015, 10:26 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher Wo leben denn Sie? Diese Art des Verantwortungsbewußtseins ist doch längst aus der Politik Deutschlands verschwunden. mehr

19.05.2015, 10:21 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher Pol. Talentschuppen Man tut genau das, wozu das geringe Talent reicht: Worthülsen schleudern und damit Verwirrung stiften. Irgendwann erlahmt das öffentliche Interesse und man ist fein raus. Politik wird erst [...] mehr

15.05.2015, 02:33 Uhr Thema: Kulturerbe in Syrien: IS rückt auf antike Oasenstadt Palmyra vor Punktgenau Sie legen die Hand in die größte Wunde unserer heutigen Gesellschaft, die sich gegenüber Kriegsopfern und Flüchtlingen völlig absurd verhält. Die Zerstörung aufgeschichteter Steine ist [...] mehr

14.05.2015, 17:50 Uhr Thema: Spionageaffäre: Kauder bezweifelt Offenlegung der NSA-Spähliste Total normal Ist doch normal! Die Polizei fragt neuerdings auch den Dieb, ob man über seine Beute sprechen darf. mehr

14.05.2015, 17:45 Uhr Thema: Spionageaffäre: Kauder bezweifelt Offenlegung der NSA-Spähliste Ist doch normal! Die Polizei fragt neuerdings auch den Dieb, ob man über seine Beute sprechen darf. mehr

14.05.2015, 11:19 Uhr Thema: Merkels Glaubwürdigkeit: Die Leute lieben die Macht und verabscheuen die Medien Hand beißen Sie werden doch wohl nicht erwarten, dass die ÖR-Medien die Hand beißen, die sie überreichlich füttert. Man wird für sein zugeschustertes Geld ja wohl etwas Loyalität erwarten können. Lieber [...] mehr

14.05.2015, 10:24 Uhr Thema: Merkels Glaubwürdigkeit: Die Leute lieben die Macht und verabscheuen die Medien Entmachtete Demokratie Wie kann man die Kontrollinstanz (Wähler) der Demokratie entmachten und neutralisieren? Indem ein neues politisches, scheindemokratisches System geschaffen wird, in dessen Netz aus vorwiegend [...] mehr

12.05.2015, 08:40 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Das Gewissen der Kanzlerin Demokratiekonform? Was ist das denn für eine abstruse Idee. Sie würde ja das ganze von Merkel eingeführte System des korporativen Feudalismus aus Politik, Wirtschaft, Banken, Lo9bbyisten und Bürokraten gefährden. [...] mehr

11.05.2015, 19:44 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Das Gewissen der Kanzlerin Humor Mir war bisher unklar, dass diese Frau ausufernden Humor hat. Nach bestem Wissen und Gewissen. Selten so gelacht! mehr

11.05.2015, 16:27 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Bundesregierung bestreitet Trickserei Überraschung?! Mal erhrlich, selbst wenn man als Parteigänger wollte, dem Eindruck faustdicker Lügerei der ganzen Regierungsmuschpoke mit Mutti an der Spitze, kann man sich nicht entziehen. Muttis Glaubwürdigkeit [...] mehr

11.05.2015, 16:08 Uhr Thema: Bremen: Bürgermeister Böhrnsen tritt nach Wahlschlappe zurück Mutti und zurücktreten? So viel Verantwortungsschlamperei und Inkompetenz in dieser Regierung gibt es nicht, dass man das hoffen könnte! mehr

11.05.2015, 16:03 Uhr Thema: Bremen: Bürgermeister Böhrnsen tritt nach Wahlschlappe zurück Und es gibt sie doch! Welch eine Überraschung! Es gibt sie noch, Politiker, die Verantwortung übernehmen. Ich hatte angesichts des Halbwahrheiten-Debakels und der sonstigen Sesselkleber in Berlin nicht mehr damit [...] mehr

11.05.2015, 08:41 Uhr Thema: Kommentar zur BND-Affäre: Enttarnt - die Methode Merkel Klarheit? Spätestens als Profall die NSA-Affäre als beendet erklärte war klar, dass balkenbiegend gelogen wird. Das System Merkel hat einen starken Hang zu wahrheitsbiegender Systematik und realitätsfremder [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0