Benutzerprofil

enhardir

Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 157
   

29.07.2015, 13:44 Uhr Thema: Schreibregeln: Ex-Kultusminister nennt Rechtschreibreform einen Fehler Auch nach zehn und mehr Jahren... hat sich meine Einstelung zu dieser Reform nicht geändert. Ich sehe darin imer noch im wesentlichen eine Zwangsmassnahme zur bundesweiten Neubeschaffung sämtlicher Schulbücher - und eine vertane [...] mehr

08.07.2015, 13:13 Uhr Thema: Besuch der Kanzlerin: Jetzt soll Merkel auch auf dem Balkan ran Die EU ist zu sehr mit sich selbst beschäftigt um ausserhalb Frieden stiften und eine Entwicklung hin zu mehr Wohlstand starten zu können; genauer gesagt, die EU schafft es ja noch nicht einmal, ihre Mitgliedsstaaten auf ein mehr oder weniger [...] mehr

04.07.2015, 13:56 Uhr Thema: Panzer-Bergung bei Kiel: "Ich halte den Bundeswehr-Einsatz für klar rechtswidrig" Oh Ohhhh....ein Panther und eine 88er FLAK aus dem WK II, die siebzig Jahre nach Kriegsende noch immer voll einsatzfähig sein sollen? Wie peinlich ist das denn für die derzeitigen Ausrüster und Beschaffer unserer Truppe - mit all den Skandalen [...] mehr

02.07.2015, 17:26 Uhr Thema: Kolumne: Ich stimme mit "Nein" und wieder einmal... haben Sie exakt den Punktgetroffen - Danke, Herr Augstein mehr

29.06.2015, 10:08 Uhr Thema: Pressestimmen: So bewertet das Ausland die Griechenlandkrise Dies ist eine hervoragende Gelegenheit einzusehen, dass der Euro das Gegenteil von dem bewirkt, wozu er angeblich eingeführt wurde. Lasst uns diese unselige Währungsunion schnellstmöglich beenden. Und lasst uns den in der EU grassierenden [...] mehr

23.06.2015, 09:47 Uhr Thema: Athens nachgebesserte Reformvorschläge: So viel zu rechnen, so wenig Zeit Nicht Griechenland allein - der € ist gescheitert Dieses unsägliche Gezerre um "Reformvorschläge" aus Griechenland und deren rituelle Ablehnung verdeckt m.E. ein tiefer liegendes Problem: Die Währungsunion hat Europa nichts von dem [...] mehr

22.06.2015, 13:20 Uhr Thema: Krisengipfel in Brüssel: Griechenland braucht den Euro - und wir brauchen Griechenlan Lebenslänglich ohne Bewährung? Dasist einerseits kompletter Blödsinn und Wunschdenken der Euro-Freaks. Der Euro ist nicht die erste Währungsunion und wird- fürchte ich - auch nicht die letzte sein. Währungsunionen gab es schon [...] mehr

16.06.2015, 01:00 Uhr Thema: Hormonstörung: Wenn Kinder zu früh in die Pubertät kommen @7: z.B. Bisphenol A http://www.welt.de/gesundheit/article9500622/Wenn-Maedchen-in-ueppigen-Frauenkoerpern-stecken.html http://www.umweltbundesamt.de/themen/neue-grenzwerte-fuer-massenchemikalie-bisphenol-a [...] mehr

12.06.2015, 14:04 Uhr Thema: Schuldenkrise : Hälfte der Deutschen für griechischen Euro-Austritt Der Euro... ist nicht die erste Währungsunion in dieser Welt. Und wird, dumm wie die Menschen sind, fürchte ich, auch nicht die letzte sein. Alle früheren Währungsunionen sind sang- und klanglos den Bach runter [...] mehr

09.06.2015, 14:34 Uhr Thema: Drohender Euro-Ausstieg: Tsipras prophezeit Horrorszenario für die EU Der Euro... ist nicht der erste Versuch, eine Währungsunion zu schaffen. Alle früheren Währungsunionen sind sang- und klanglos den Bach runter gegangen - still und leise verblichen, ohne grosse Katastrophen. [...] mehr

09.06.2015, 09:37 Uhr Thema: Varoufakis' Berlin-Besuch: Zu Gast bei Freunden Ich bewundere Varoufakis alleine schon deshalb, weil er das "bequeme" Leben einer renommierten Professur in Amerika gegen den hoffnungslosen Job des griechischen Finanzministers getauscht hat. Das ununterbrochene [...] mehr

05.06.2015, 09:16 Uhr Thema: Datenkorrektur: Und die Erde erwärmt sich doch eine Messung ... ist eine Messung ist eine Messung! Wenn man da erst "interpretieren und korrigieren" muss, dann ist es keine Messung . Und nein - ich bin kein "Klimatroll" mehr

28.05.2015, 10:20 Uhr Thema: Kita-Streik: "Demonstriert mal lieber ordentlich" Einfach nur abstossend... wie die Leitmedien das einzige Druckmittel der abhängig Beschäftigten, das im Grundgesetz verankerte Streikrecht kaputt schreiben. mehr

22.05.2015, 09:20 Uhr Thema: Antarktis: Jetzt taut auch der Südwesten Hundert Milliarden Gigatonnen jährlich.... das sollten Sie nochmal nachprüfen - das ist ziemlich unplausibel. mehr

21.05.2015, 14:20 Uhr Thema: OECD-Studie: 10 Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent des Vermögens Die oberen 10 % ... Diese Gruppierung verschleiert die tatsächliche Konzentration des Reichtums in der Hand weniger! Stellen Sie, liebe Redaktion, doch mal das oberste 1 % oder gar 0,1 Prozent dar. mehr

19.05.2015, 15:08 Uhr Thema: Biologie: Warum gibt es eigentlich Männer? Unterstellen wir mal... dass die im Artikel beschriebene Evolutionsbiologische Erkenntnis universeller Natur ist und somit auch auf Menschen zutrifft - sollten wir dann nicht schleunigst diese widersinnige kulturelle [...] mehr

19.05.2015, 11:22 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher Seit Jahren schon versucht unsere sogenannte Polit-Elite beliebige Vergehen gegen Gesetze und Freiheitsrechte mit "Sicherheit" zu rechtfertigen - setzen wir doch dieser Farce endlich ein Ende mehr

30.04.2015, 10:16 Uhr Thema: Nachrichtendienst-Affäre: BND half NSA beim Ausspionieren der französischen Regierung Freunde? Die USA waren es nie und werden es nie sein: unsere Freunde. mehr

30.04.2015, 09:26 Uhr Thema: Flügelkampf: Linke Grüne trommeln für die Öko-Revolution Ein radikaler Umbau.. der Wirtschaft ist unausweichlich. Allerdings ist die von dieser Gruppe propagierte Ökodiktatur nicht die Lösung. mehr

28.04.2015, 13:00 Uhr Thema: Bevölkerungsentwicklung: Deutschland schrumpft dank Zuwanderern weniger schnell Cool - die Bevölkerung schrumpft Das ist doch eine gute Nachricht für das dicht, zu dicht für meinen Geschmack, besiedelte Deutschland. Und vielleicht gibt es dann ja auch wieder weniger Minijobs und bessere Löhne und weniger [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0