Benutzerprofil

svizzero

Registriert seit: 15.08.2012
Beiträge: 278
   

08.02.2016, 16:27 Uhr Thema: Druck auf Autohersteller: Umweltministerium droht mit Quote für Elektro-Autos Willkommen in der Neuplanwirtschaft Die EU und vor allem Deutschland entwicklen sich immer mehr zur neuen Planwirtschaft. Was da nicht alles von Politikern verordent wird! Und der Bürger? Ach vergiss den. Der hat trotz Demokratie nichts [...] mehr

28.01.2016, 12:35 Uhr Thema: Grundeinkommen in der Schweiz: "Was ein Mensch zum Leben braucht, soll er bekommen" Alles halb so schlimm Diese Abstimmung wird mit grosser Mehrheit abgelehnt. Es kann nicht sein, dass ein Staat ohne Gegenleistung Geld verteilt, das er anderen, hart arbeitenden Leuten wegnimmt. Zudem wird im Artikel nicht [...] mehr

27.01.2016, 17:26 Uhr Thema: Glasfaser-Ausbau: Dobrindt will schnelles Netz unter die Autobahnen legen Was für eine geniale Idee Hier in der Pampas in der Schweiz, kleines 800 Seelendorf baute in den letzten Jahren bei jeder Sanierung von Feldwegen, Quartierstrassen oder Zufahrten zu den Einzelhöfen ein Leerrohr ein. Nun werden [...] mehr

26.01.2016, 09:45 Uhr Thema: Luxus-Ableger von Hyundai: Schluss mit günstig Ich amüsiere mich Wenn ich die Kommentare lese muss ich wirklich schmunzeln. Wie war das vor ein paar Jahrzehnten mit den Japanern? Die Deutschen hatten nur ein müdes Lächeln übrig. Wie ist es heute mit den Koreanern? [...] mehr

18.01.2016, 12:19 Uhr Thema: Oxfam-Studie: 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt Wichtig ist, was NICHT gesagt wird Oxfam verschweigt, dass es noch nie so wenige Arme auf der Welt gab wie heute. Die Mittelschicht ist in den letzten Jahren massiv gewachsen. Das heisst, es gibt immer mehr Menschen, die sich mehr als [...] mehr

13.01.2016, 12:59 Uhr Thema: Atomwaffentest: Weltwirtschaftsforum lädt Nordkorea aus Kurzsichtigkeit bis zum geht nicht mehr Es zeigt, dass die Veranstalter des WEF nur ihre eigenen Vorstellungen einbringen wollen. Oder wurden sie unter Druck gesetzt? Gerade das WEF wäre eine hevorragende Plattform um mit der Nordkorea [...] mehr

08.01.2016, 17:00 Uhr Thema: Abkommen: NRW will Griechen beim Steuereintreiben helfen Griechenland ist nicht Deutschland Deutsche Steuereintreiber haben in Griechenland nichts zu suchen, ausser sie machen Urlaub. Einmal mehr glauben naive Politiker, sie könnten in Griechenland etwas ausrichten, in einem System, das [...] mehr

04.01.2016, 18:33 Uhr Thema: Historischer Vulkanausbruch: Als das ganze Jahr Winter war In den nächsten 100 Jahren unmöglich So eine Katastrophe kann in den nächsten Jahrzehnten nicht mehr geschehen. Den Klimatologen sei Dank. Sie sagen uns akkurat voraus, was unsere Welt erwartet. Hand aufs Herz, wir alle wissen es nicht. [...] mehr

27.12.2015, 18:11 Uhr Thema: Journalistenschule: Der härteste Aufnahmetest - wie viel hätten Sie gewusst? Und die Realität? Was nützt die strengste Journalistenschule, wenn Journalisten nicht mehr jenen Job ausüben, für den sie eigentlich ausgebildet werden? Abschreiben über ganz Europa. Nachrichten im Internet sammeln. [...] mehr

23.12.2015, 17:52 Uhr Thema: Hyperloop in Kalifornien: Wie ein Flugzeug. Nur ohne Flügel. Und in einer Röhre Nichts wirklich Neues Bereits 1974 lancierte ein Schweizer Ingenieur die Idee der Swiss Metro. Als unterirdische Magnetschwebebahn sollte sie mit 500 km/h die wichtigsten Schweizer Städte miteinander verbinden. Die [...] mehr

14.12.2015, 08:50 Uhr Thema: Reaktion auf Rechtsruck: EU droht Polens neuer Regierung Flüchtlinge? Na, na. Da sieht man wieder einmal mehr, wie EU Politiker ticken. Der grösste Teil der Personen, die in den letzten Monaten in die EU gekommen sind, sind Wirtschaftsmigranten. Verständlich, dass Polen [...] mehr

12.12.2015, 17:16 Uhr Thema: Popstar Lady Gaga: Diese verdammten Jungs Und jetzt? Lady Gaga hätte das Geld, das Know How und die Bekanntheit, das zu ändern. Also los Lady. Mach es den Mädchen einfacher. Gründe dein eigenes Label. mehr

10.12.2015, 18:59 Uhr Thema: Fusionsanlage Wendelstein 7-X: Die Sonnenmaschine läuft Hervorragend Gratulation an alle Beteiligten, die daran geglaubt haben und weiterhin daran glauben. Und das im stillen Kämmerlein, ohne grosses Politiker Brimborium. Jetzt wird's schwierig. Ist das nun mit dem [...] mehr

10.12.2015, 13:11 Uhr Thema: Flugzeuge und Schiffe: Klimaverhandler trauen sich nicht an die großen Umweltverpeste Und wie bitteschön kommunizieren diese Leute? Eine gigantische Konferenz mit tausenden von Teilnehmern. Alle essen, schlafen, kommunizieren über das Handy, verbrauchen Millionen von Seiten Papier, kommen aus allen Herren Ländern. ... und beklagen [...] mehr

10.12.2015, 13:05 Uhr Thema: Kernfusions-Anlage Wendelstein 7-X: Diese künstliche Sonne soll alle Energieprobleme Zurück in die Vergangenheit Ja, da wird für eine kleine Summe ein Experiment gestartet, das vielleicht den Planeten Erde retten könnte, und schon gibt es wieder grünes Geschrei. Als ob Windkraftwerke und Solarenergie absolut [...] mehr

08.12.2015, 17:55 Uhr Thema: Wie die Deutschen das Klimawunder verhandeln - Die Hintergründe zum Uno-Gipfel in Par Wer es glaubt wird selig Dekarbonisierung. Was für ein schönes Unwort. Auf gut Deutsch übersetzt würde das heissen: Entkohlenstoffisierung. Wissen die Politiker überhaupt was alles aus Kohlenstoff besteht? Graphit, Diamanten, [...] mehr

01.12.2015, 17:29 Uhr Thema: Mindestlohn und Arbeitslosigkeit: Erfreulicher Irrtum, doch kein Grund zur Übertreibu Vogel friss oder bleib arbeitslos Ganz schön, diese Schalmeienklänge kurz vor Weihnachten. Doch seien wir realistisch. Der Mindestlohn ist und bleibt ein Mindestlohn. Das heisst, er eignet sich weder fürs Leben noch fürs Sterben. Wie [...] mehr

30.11.2015, 18:53 Uhr Thema: Gletscherschmelze: So haben Sie den Klimawandel noch nicht gesehen Ja, da ist doch noch was Und zwar die Daten der Fotos. Die schönen Gletscherfotos stammen aus den 30er Jahren. Sie sind also fast 100 Jahre alt. Am Bodensee, in der Nähe wohne ich, war vor 15'000 alles mit Gletschern [...] mehr

28.11.2015, 19:02 Uhr Thema: Sicherheitsmaßnahmen in Paris: Zum Klimagipfel droht das Verkehrschaos Klimatounlogischer Irrsinn Man muss sich diese Zahl auf der Zunge zergehen lassen: 40'000. So viele Teilnehmer reisen nach Paris. Kann mir irgend jemand erklären, egal ob Landstreicher oder Wissenschaftler, wie eine Konferenz [...] mehr

24.11.2015, 16:22 Uhr Thema: Kampf gegen den Terror: Unser Freund, der Kopf-ab-Saudi Ist doch klar Erst dann, wenn es nicht mehr lukrativ ist Kriegsmaterial an Saudi Arabien zu liefern, wenn wir auf das Erdöl aus diesem Staat verzichten können, wenn weltweit keine Firmen mehr von Saudis aufgekauft [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0