Benutzerprofil

kenterziege

Registriert seit: 15.08.2012
Beiträge: 3071
   

19.12.2014, 12:20 Uhr Thema: SPD-Fraktionschef: Oppermann nennt Edathys Vorwürfe "völlig absurd" Für mich ist die Sache sonnenklar.... ....da ist bei den Solidaritätsgenossen jemand in eine Schmuddelgeschichte verstrickt, die sich bei näherem Hinsehen unter den jüngst diskutierten Pädophilen-Skandalen von Tag zu Tag schlimmer [...] mehr

19.12.2014, 10:55 Uhr Thema: Autogramm Suzuki Vitara: Alle Räder wieder Eine unaufgeregte Renaissance des alten Vitara... Winterkorn hatte sich ja sehr um Suzuki gekümmert. Dann ist wohl etwas dran an der Marke. Ich hatte 13 Jahren eine Vitara mit Klappverdeck als Mietwagen auf Kuba(!), der dort von Mexico aus [...] mehr

18.12.2014, 09:54 Uhr Thema: Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen Wenn ich auch komplett anderer Meinung... ....bin: Gut beschrieben. Nachdenkenswert. Aber ich bin trotzdem der Meinung, dass man nach beiden Seiten hin nachdenken muss. Tut das Sascha Lobo auch? Irgendwie halten sich die Gegner von PEGIDA [...] mehr

18.12.2014, 09:19 Uhr Thema: USA und Kuba: Eine Feindschaft geht in Rente Na dann wird Kuba... ....innerhalb von einem Jahr wieder das größte Bordell für die USA werden. Ich kenne als INDIVIDUALREISENDER Kuba ganz gut. Bisher schon viel "freie Liebe" für Geld und gutes Essen. Aber [...] mehr

18.12.2014, 08:48 Uhr Thema: Urteil zur Handynutzung am Steuer: Zeit, zu zahlen Sie beschreiben es genau Die Rechtsprechung wirkt inzwischen absurd. Richter sehen immer nur den kleinen Ausschnitt Handy und isolieren den vielfältigen Gebrauch dieses Gerätes von allen anderen mehr oder weniger [...] mehr

17.12.2014, 06:39 Uhr Thema: Moderne Paarbeziehung: Heiratet, lebt länger! Herzlichen Glückwunsch, Herr Fleischhauer ! Sie sind nicht allein mit dem dritten Mal. Meine dritte und allerletzte Ehe habe ich vor fünf Jahren im 67. Jahr geschlossen - nachdem ich fast 15 Jahre apart together gelebt habe. Die letzten 5 Jahre [...] mehr

16.12.2014, 10:37 Uhr Thema: Zwielichtige Fernhochschule: Das Geschäft mit dem Massen-MBA Fern-Uni Hagen? Meinen Sie die Fern-Uni Hagen? Das ist die einzige, deren Abschlüssen man vertrauen kann. Besser als manche Präsenz-Uni! mehr

16.12.2014, 08:31 Uhr Thema: Zwielichtige Fernhochschule: Das Geschäft mit dem Massen-MBA Eine betrogene Generation Schick Dein Kind länger auf bessere Schulen. Das forderte Prof. Picht Ende der 60er Jahre in dem er in einem Land, wie Deutschland trotz seiner Führung in innovativen Industrieprodukten, den [...] mehr

16.12.2014, 07:42 Uhr Thema: Radikale Islamisten in Australien: Dschihad Down Under Australien ist eine wehrhafte Demokratie Ich kenne Australien ziemlich gut. Im Februar werde ich das 14. Mal dort sein. Das Land war bisher, wie das Amerika der 50er/60er Jahre. Nicht alles ist Sydney. Aber man sah es schon vor ca. acht [...] mehr

15.12.2014, 22:13 Uhr Thema: Pegida-Proteste: Merkel verurteilt fremdenfeindliche Tendenzen Hamburg und Dresden sind ja wohl Partnerstädte.. ....und liegen beide am gleichen Fluss. Ich denke auch, die AfD müsste schon viel verkehrt machen, wenn sie in Hamburg nicht auf 8% kommt. In Bremen geht das weiter. Da lebt doch so ein riesen [...] mehr

15.12.2014, 12:36 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Ich muss auch nicht zwischen Islam und Islamismus ...... ....unterscheiden! Wieso sollte ich das? Was ist denn mit den hier hofierten Islamverbänden? Weshalb grenzen sich die nicht aktiv von ihren fanatischen Glaubensbürgern ab? Wir sehen hier nur, dass [...] mehr

15.12.2014, 12:30 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Wie schlau diese Elite ist, hat man gesehen, als die.... ... willfährig, ohne ein Quentchen Ahnung von der Größenordnung und den Haftungsverpflichtungen zu haben, dem ESM zugestimmt haben. Früher wären die alle durch die Prüfung in einer Handelsschule [...] mehr

15.12.2014, 11:51 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Das parteiliche Verhalten Jauchs... ....hat dazu beigetragen, der AfD wieder ein paar Stimmen mehr zuzutragen. Schön! Nicht schön hingegen ist, dass Lucke immer den Watschenmann abgeben muss! Er tut sich für die AfD ganz schön was [...] mehr

15.12.2014, 09:33 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Manchmal hat man den Eindruck.... ....die Moderatoren von Jauch über Illner bis zu Maischberger behalten ihre Sendeplätze nur, wenn sie den großen Parteien in den Rundfunkräten ihre Referenz erweisen. Man muss als neue, [...] mehr

15.12.2014, 09:22 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Genau so ist es... Ja, ja wo sind wir denn. aufmüpfig nennt man nun die Sorgen der Leute. Und Frau Schwan, die meint die richtige und gute Meinung gepachtet zu haben, redet von Absteigern. Erstens ist das arrogant [...] mehr

15.12.2014, 09:13 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit 100 % ige Zustimmung - bis auf Sozialingenieure Sie haben richtiger Weise den Begriff Sozialingenieur angewendet. Aber man sollte diese Apparatschiks einfach nur Funktionäre nennen. Der Begriff des ehrwürdigen Ingenieurs ist eigentlich viel zu [...] mehr

15.12.2014, 08:45 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit So unterschiedlich kann man die Sache sehen... Es ist immer das Gleiche: Da wird irgendein "Sozial"-Forscher aufgetrieben, der mit dem Abstand eines Ethnologen die Befindlichkeit des Volkes von der linken Warte erklärt - und nur hin und [...] mehr

14.12.2014, 11:31 Uhr Thema: Kfz-Meisterin Annette Hue: Reine Einstellungssache Ein guter Beitrag! Ich kann als Oldtimer-Besitzer diesen Beitrag nur bestätigen. Die Expertise des Betriebes von Frau Hue drückt sich in den langen Wartezeiten für einen Werkstatttermin aus. Mit 4 Monaten kann man schon [...] mehr

13.12.2014, 12:07 Uhr Thema: FDP-Krise: Die Jammer-E-Mails der Liberalen Stimmt... in den neuesten Umfragen wird bei der FDP nur noch ein Strich gemacht. Das ist auch richtig. Bei einem statistischen Rauschen von 2% möglicherweise 1,5% der Wählerstimmen zu erreichen verdient nur [...] mehr

13.12.2014, 11:39 Uhr Thema: Streit auf Uno-Klimatagung: Erlöser, Geister und Verräter Genau so ist es! Die treffen sich alle Jahre an den schönen Plätzen der Welt und jetten da zu Tausenden hin. Die Länder, Kompensationen wollen, sollte sich doch mal fragen, weshalb sie nicht in der Lage sind ihre [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0