Benutzerprofil

twister-at

Registriert seit: 15.08.2012 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 17:11 Uhr
Beiträge: 334
   

20.08.2014, 21:32 Uhr Thema: Waffen für die Kurden: Deutschland traut sich Tja, nur leider benötigen die Herren und Damen dort die Panzerabwehrwaffen weil die bereits von den USA und Frankreich gelieferten Panzer z.B. schon in den Händer der "anderen/Bösen" sind. [...] mehr

20.08.2014, 21:24 Uhr Thema: Waffen für die Kurden: Deutschland traut sich Heißt das, du wärst für mehr Intervention in China oder in Afrika? In welcher Form? mehr

20.08.2014, 19:17 Uhr Thema: Waffen für die Kurden: Deutschland traut sich Das ist ja schoen, dass da ihr "Segen" abgegeben wird. Nur sind Waffenlieferung an vermeintlich schwächere Parteien schon des öfteren gründlich in die Hose gegangen und haben dann mit dazu [...] mehr

20.08.2014, 19:02 Uhr Thema: Waffen für die Kurden: Deutschland traut sich na ja - ob das so notwendig und hilfreich ist? Zitat aus dem Artikel: "Denn darum geht es. Was im Irak geschieht, ist kein Krieg wie jeder andere. Die radikalsten unter den Kämpfern der IS haben die Überschreitung aller zivilisatorischen [...] mehr

20.08.2014, 18:58 Uhr Thema: Waffen für die Kurden: Deutschland traut sich na ja - ob das so notwendig und hilfreich ist? Zitat aus dem Artikel: "Denn darum geht es. Was im Irak geschieht, ist kein Krieg wie jeder andere. Die radikalsten unter den Kämpfern der IS haben die Überschreitung aller zivilisatorischen [...] mehr

15.08.2014, 13:24 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören Ich würde mich gerne mit dem lokalen Buchhändler unterhalten, wenn es denn ginge. Wie gesagt: hier vor Ort (eine kleine Stadt, gebe ich zu), gibt es neben Libro nur eine Art Esoterikbuchladen, [...] mehr

15.08.2014, 13:15 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören Sofern keine Kette... Der nächste Buchladen ist hier ca 40-60 km entfernt, hier vor Ort gibt es lediglich einen Esoterikbuchladen plus Libro. Dort hat man keinerlei Ahnung von Büchern usw. Der Buchladen, den ich zuletzt [...] mehr

15.08.2014, 10:30 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören Sofern keine Kette... Der nächste Buchladen ist hier ca 40-60 km entfernt, hier vor Ort gibt es lediglich einen Esoterikbuchladen plus Libro. Dort hat man keinerlei Ahnung von Büchern usw. Der Buchladen, den ich zuletzt [...] mehr

13.08.2014, 15:37 Uhr Thema: Umgang mit Kolleginnen: Benehmt euch, Männer! Das empfinde ich als schlichtweg absurd. Wenn zwei Menschen sich unterhalten und dann jemand "dazustößt", dann ist es imho normalerweise so, dass kurz noch der Satz usw. beendet wird [...] mehr

13.08.2014, 15:31 Uhr Thema: Abschied von Robin Williams: "Tagesthemen"-Moderatorin Miosga klettert auf Tisch Dann geht es also doch darum, dass nur bei bestimmten Menschen Emotionen gezeigt werden sollen, nicht generell? Das war ja auch meine Frage. Und wer definiert dann, bei welchen menschen solche [...] mehr

13.08.2014, 14:30 Uhr Thema: Abschied von Robin Williams: "Tagesthemen"-Moderatorin Miosga klettert auf Tisch Woher kommt eigentlich die Annahme, jeder, der hier kommentiert, sei Deutscher? Wobei sich ja die Frage stellt, was eigentlich ein Deutscher ist? Deutscher Pass? In Deutschland aufgewachsen? [...] mehr

13.08.2014, 14:27 Uhr Thema: Abschied von Robin Williams: "Tagesthemen"-Moderatorin Miosga klettert auf Tisch Es gibt einen Unterschied zwischen Kommentar und Berichterstattung. Dass viele Journalisten, auch bei der Tagesschau, dies nicht mehr einhalten, ist ja kritikwürdig. Es sollte eben eindeutig [...] mehr

13.08.2014, 13:43 Uhr Thema: Umgang mit Kolleginnen: Benehmt euch, Männer! Das gibt es bei beiden Geschlechtern Dieses Hierarchie-Befehls-Denken usw. gibt es auch gerade bei Frauen in höheren Positionen. Als ehemalige Sekretärin mit Chefsekretärin über mir kann ich da ein Lied von singen wie die Damen da mit [...] mehr

13.08.2014, 13:39 Uhr Thema: Abschied von Robin Williams: "Tagesthemen"-Moderatorin Miosga klettert auf Tisch Ich fuehle mich da nicht bedroht, aber der Journalismus ist imho sowieso auf dem absteigenden Ast und ist mehr oder minder zu einem Meinungskarussell verkommen. Da wird dann darüber geschrieben, [...] mehr

13.08.2014, 13:35 Uhr Thema: Umgang mit Kolleginnen: Benehmt euch, Männer! Das gibt es bei beiden Geschlechtern Dieses Hierarchie-Befehls-Denken usw. gibt es auch gerade bei Frauen in höheren Positionen. Als ehemalige Sekretärin mit Chefsekretärin über mir kann ich da ein Lied von singen wie die Damen da mit [...] mehr

13.08.2014, 13:26 Uhr Thema: Abschied von Robin Williams: "Tagesthemen"-Moderatorin Miosga klettert auf Tisch Ich schätzte Herrn Williams sehr, aber muss ein Gefühl denn in aller Öffentlichkeit quasi "geselfiet" werden? Kann eine Nachrichtensprecherin nicht auch ihr Schätzen des Schauspielers, [...] mehr

13.08.2014, 12:16 Uhr Thema: Abschied von Robin Williams: "Tagesthemen"-Moderatorin Miosga klettert auf Tisch Wäre eine solche Aktion auch bei einem anderen Schauspieler so auf Zuspruch gestoßen? Wäre beispielsweise Mel Gibson, Sylvester Stallone, Schwarzenegger gestorben, vielleicht Leonardo di Caprio [...] mehr

13.08.2014, 12:10 Uhr Thema: Abschied von Robin Williams: "Tagesthemen"-Moderatorin Miosga klettert auf Tisch Na ja, Professionalität sieht anders aus Ein Journalist bzw. Berichterstatter ist aber nicht dafür zuständig, zu kommentieren bzw. seine Sicht, seine Gefühle usw. darzustellen. Ich kann das "ach, wie schön, da sitzen keine Roboter" [...] mehr

06.08.2014, 12:48 Uhr Thema: Katzencafé: Einen Käsekuchen und eine Runde schmusen, bitte Deshalb ist der Besuch ja auch optional, genauso wie z.B. der Besuch eines Restaurants, in dem nur mit den Fingern gegessen wird oder ähnliches. mehr

31.07.2014, 20:29 Uhr Thema: Tickets für Rostock-Spiel: Holstein Kiel weist Diskriminierungs-Vorwürfe zurück Nur in gewisser Entfernung geboren Inwiefern wird das Ganze besser, wenn es nicht um den Geburtsort, sondern nur um dessen Nähe zu Rostock geht? mehr

   
Kartenbeiträge: 0