Benutzerprofil

zensorsliebling

Registriert seit: 15.08.2012
Beiträge: 1013
28.01.2014, 11:38 Uhr

Ein Auto für oberflächliche Kunden.... Der Smart ist das ideale Auto für iPhone Kunden. Sie sind blicken nicht auf technische Details, sondern freuen sich über eine nutzerfreundliche Oberfläche. Geht gut, bis es kaputt geht, dann eben ein [...] mehr

27.01.2014, 20:00 Uhr

Nix da unerschrocken... Frau Burmester versucht sich im Kleinreden eines strafrechtlich relevantes Steuervergehens, indem sie es auf eine Stufe mit redaktionellen Verfehlungen der bunten Blätter stellt. mehr

27.01.2014, 19:54 Uhr

Das muss man sich gönnen.... Das wirft natürlich die Frage auf, welches Gehalt der ADAC seinem Geschäftsführer zugesteht. Manches Otto Normalmitglied hätte die Kaltmiete gern wohl gern als Brutto. mehr

27.01.2014, 10:59 Uhr

Irrtum.... Der Fall Sommer zeigt die Fehlbarkeit der selbsternannter Qualitätsjournalisten in krimineller Weise. Eon lädt sich einen solchen Herrn doch nur ein, um in geplanbarer Art und Weise gemaßregelt zu [...] mehr

26.01.2014, 09:52 Uhr

Unglaubliche Selbstbedienungsmentalität... Die bezahlten Drücker in Einkaufs- und Baumärkten waren ein deutliches Zeichen, dem ADAC fehlt es schon lange an natürlichen Neuzugängen aus Überzeugung. Die Leserschaft der Treppenliftwelt mit [...] mehr

25.01.2014, 13:55 Uhr

Heiligenscheinputzer... Haben es natürlich in diesen Tagen schwer. Der über alles geliebte Club verprasst die Beiträge für ein dekadentes Präsidium, dass Pippin Langstrumpf spielt und sich die Welt hinbiegt wie es sie [...] mehr

25.01.2014, 13:44 Uhr

Senile ADAC... Mitglieder mögen noch nicht verstanden haben, wie die Kfz-Steuer aufgebaut ist. http://www.zeit.de/mobilitaet/2013-12/autofahrer-2014-punktereform >>Bereits zum Jahresbeginn wird die [...] mehr

25.01.2014, 10:15 Uhr

Das Gehirn im warmen Wasser... .der ADAC Seeligkeit zu baden, scheint ja vielen hier ein wichtiger Lebensinhalt zu sein. Tut ja auch weniger weh als selbst zu denken. Dem freien Bürger und Steuerzahler werden Strafsteuern [...] mehr

25.01.2014, 10:05 Uhr

Religiösen Eiferern ähnlich.... verteidigen einige Forenten hier die Egotrips der ADAC-Oberen. Könnt ihr euch gar nicht vorstellen, wie unendlich cool sich die alten Böcke vorkommen, wenn sie, am besten in Sichtweite der anderen [...] mehr

23.01.2014, 11:15 Uhr

Die maximale Schickane findet tagtäglich statt... und die Medien berichten nicht darüber. Ständig fährt die Bahn auf ganz normalen Strecken Verspätungen ein, die einen den geplanten Anschlußzug verpassen lassen. Schlecht informiertes Personal tut [...] mehr

22.01.2014, 21:59 Uhr

Dämliche Showformate.... müssen grundsätzlich aus dem gebührenfinanzierten Fernsehen verschwinden. Es ist schon unausstehlich, welche Bühne dort völlig abgehalfterten Größen des Unterhaltungsgenres geboten wird. Grundsätzlich [...] mehr

22.01.2014, 15:45 Uhr

Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus... 650 Mille nicht bezahlte Einkommensteuer setzt einen Millionenbetrag an Einkünften voraus. Kann man schon mal übersehen - vor lauter Arbeit. Wahrscheinlich hat er aber gleichzeitig jedes Blatt Papier [...] mehr

21.01.2014, 20:18 Uhr

Bundesamt für Unfähigkeit in der Informationtechnik Was benutzen die Pfosten denn als Server? Wahrscheinlich einen 386 mit Diskettenlaufwerk mit Windows 3.11 der inzwischen einen zauberhaften Bluescreen zeigt. Meisterleistung! mehr

21.01.2014, 16:41 Uhr

Ne, schon klar... wenn etwas wirklich wichtig ist, dann DsdS, Dschungelcamp oder wer gerade mit wem eine Pseudoregierung in Deutschland bildet. Die Matrix ist überall.... mehr

21.01.2014, 15:49 Uhr

Ganz ohne Neid und Bedenkenträgerei.... wüsste ich gern, wie es für die Glückliche in Sachen Gesundheit und Rente aussehen wird. mehr

21.01.2014, 15:42 Uhr

Das spricht doch Bände, oder? Andreas b.Scheuer.t (MdB) sucht sich ausgerechnet das Land in Europa, in dem man mit geringem Aufwand einen im Ausland völlig unbekannten Pseudotitel erwerben kann. Diesen missbraucht er dann in [...] mehr

20.01.2014, 19:58 Uhr

Jepp, da hast Du Recht... Vor allem hat der Chef ja noch nach dem Bericht der SZ die gaaanz dicke Lippe riskiert - offensichtlich bevor überhaupt intern alles besprochen war. Dummdreist wie einst Gutti vor dem Fall ins [...] mehr

20.01.2014, 13:33 Uhr

Populismus statt Politik.... Politisch ist an der ADAC Affäre nichts. Falls der ADAC gemeinnützig anerkannte Aktivitäten unterhält wäre die Anerkennung zu prüfen. Der Rest sollte den Mitgliedern vorbehalten werden, die den Verein [...] mehr

19.01.2014, 22:25 Uhr

Der Sündenbock wurde geschlachtet... ...wann aber geht der Vorstand, der natürlich von absolut ganz und garnichts gewußt hat. Wenn das stimmt, muss der Vorstand auf jeden Fall gehen. mehr

19.01.2014, 22:19 Uhr

Die AutoBild hatte immer den Mumm.... Mercedes eine Titelseite zu reservieren. Auch wenn ich sonst von dem Blatt nichts halte, in Sachen "Rost bei Mercedes" haben sie Klartext geschrieben. mehr

Kartenbeiträge: 0