Benutzerprofil

oannad

Registriert seit: 15.08.2012
Beiträge: 107
   

05.10.2014, 11:21 Uhr Thema: "Wetten, dass..?": Knutschen gegen die Langeweile Wetten Dass... diese Sendung einzustellen ist richtig. Lanz dafür alle Schuld zu geben ist einfach und nicht o. k. - Lanz wurde für Wetten dass einfach verheizt. Das ZDF hätte eine Neue Sendung auf die Beine stellen [...] mehr

09.09.2014, 23:41 Uhr Thema: Ritter Sport: Die Schoko-Pleite der Stiftung Warentest Zitat: "Das Unternehmen berief sich dabei auch auf eine eidesstattliche Erklärung von Symrise, wonach das an Ritter Sport gelieferte natürliche Aroma Piperonal enthält, das "ausschließlich [...] mehr

05.09.2014, 10:20 Uhr Thema: Rüstungsausgaben: Unionspolitiker fordern mehr Geld für die Bundeswehr mehr Geld für Bundeswehr auf gar keinen Fall, es sei denn Deutschland will in den Krieg mitmischen. Die Urkaine muß mit ihren Problem was sie sich geschaffen hat auch selbst fertig werden. Menschliche Hilfe immer wieder gerne [...] mehr

30.06.2014, 08:30 Uhr Thema: Bundesregierung: SPD rügt Gewerkschaften im Mindestlohn-Streit SPD unter aller WÜRDE Jahrelang kämpfen sie für 8,50 Euro - dass zeigt uns schon mal die Unbeweglichkeit -. Angebracht wären wengistens 11,50 Euro als Einstieg und nach Einarbeitung und Probezeit 13,50 Euro. Jeder möchte [...] mehr

28.06.2014, 09:02 Uhr Thema: Bezüge von Abgeordneten: Gauck blockiert Diäten-Erhöhung keine Diäten-Erhöhung hui - mal etwas richtig gemacht? Zufall? Schlamperei? Oder doch zur rechten Zeit mal nicht gelesen!!!!!! Und jetzt keine Kriegs schönmacherei mehr. Dann geht es doch. Denn sein privat Leben geht [...] mehr

24.06.2014, 21:51 Uhr Thema: Bundespräsident: Linken-Abgeordneter nennt Gauck "widerlichen Kriegshetzer" ja, stimmt doch auch! Wäre toll wenn der Gauck schnellstens zu Fall gebracht wird. Am Besten ohne diese hohe Rente. Wer austeilt muß auch einstecken können. mehr

17.06.2014, 12:21 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: Zwei Drittel der Deutschen halten Wulffs Rücktritt für richtig Rücktritt war richtig ja, und er wäre wohl auch besser als der Gauck!!!! - (Denn der ist doch die größte Niete!) - Den Wulff haben sie Fertig gemacht. So ist das in diesem Geschäft. Aber was solls er bekommt bis zum [...] mehr

14.06.2014, 15:30 Uhr Thema: Außenpolitik: Gauck warnt vor pauschalem Nein zu Militär-Einsätzen Gauck fordert größere Bereitschaft zu Militäreinsätzen Ja, Herr Gauck, dann ziehen sie sich bitte den Kampfanzug an und ab in die erste Reihe Kampfeinsatz. Wer fordert muß mit Beispiel voran gehen. Frechheit was sich dieser Bundespräsident erlaubt!!!!!! mehr

08.06.2014, 09:47 Uhr Thema: Arbeitsministerin: Nahles schließt Ausnahmen beim Mindestlohn aus optional Zitat: "Keinen Anspruch auf den Mindestlohn gibt es für Langzeitarbeitslose in den ersten sechs Monaten eines Jobs, für Lehrlinge und Ehrenamtliche." Das ist Sozial!!!! Ach wie gut doch die [...] mehr

07.06.2014, 08:59 Uhr Thema: Vorruhestand: Fluglotsen erhalten bereits mit 52 Jahren Toprente Rente mit 52 Gut !!!! Endlich mal ein gutes Beispiel. Das sollte ein Vorbild für alle Jobs sein. Ob nun gleich 52 Jahre vielleicht nicht für jeden Berufszweig. 67 Jahre ist für viele zu lang und das Rentenniveau [...] mehr

07.06.2014, 08:43 Uhr Thema: Vorruhestand: Fluglotsen erhalten bereits mit 52 Jahren Toprente Rente mit 52 Gut !!!! Endlich mal ein gutes Beispiel. Das sollte ein Vorbild für alle Jobs sein. Ob nun gleich 52 Jahre vielleicht nicht für jeden Berufszweig. 67 Jahre ist für viele zu lang und das Rentenniveau [...] mehr

20.05.2014, 09:11 Uhr Thema: ILO-Studie: Zwangsarbeit und sexuelle Ausbeutung bringen Milliardenprofite moderner Sklaverei schlimm - ganz schlimm - was da in anderen Ländern mit Menschen gemacht wird. Deshalb ist es auch wichtig für unser Land den eigenen moderenen Sklavereimakt zu beenden. Jeder der in einer Zeitarbeit [...] mehr

01.04.2014, 22:25 Uhr Thema: Schwarz-Rote Einigung: Mindestlohn nicht für Langzeitarbeitslose Klasse!!!!!!!!!!! SPD - total Sozial Man bin ich froh dieses Pack nicht gewählt zu haben. 8,50 Euro eine Frechheit seit wenigstens 5 Jahren keine Bewegung SPD die totale Einbahnstraße. Nun Langzeitarbeitslose ach die bekommen dann [...] mehr

19.03.2014, 16:29 Uhr Thema: Arbeitsmarkt: Nahles kündigt Mindestlohn mit nur wenigen Ausnahmen an und schon wieder werden wir - wie erwartet - von der SPD vera . . . . t. Kein Job unter 8,50 Euro. Keiner - ach Ausnahmen die gibt es natürlich. Da nehmen wir doch gleich mal die Langzeitarbeitslosen, die sollen doch [...] mehr

16.03.2014, 20:43 Uhr Thema: Krim-Referendum: Große Mehrheit stimmt für Beitritt zu Russland die Wahl ist gelaufen Gut, dann wird die Krim zu Russland gehören. Deutschland sollte damit kein Problem haben. Wir haben genug Dreck im eigenen Land und müssen nicht anderer Länder Dreck wegräumen. Das Volk hat abgestimmt [...] mehr

02.03.2014, 23:28 Uhr Thema: Krim-Krise: Merkel wirft Putin Verletzung des Völkerrechts vor Ukraine-Russland-Konflikt: Merkel wirft Putin Verletzung des Völkerrechts vor Die Merkel sollte lieber vorsichtig mit ihren Äußerungen sein. Die Angelegenheit ist gefährlich genug. Es gibt immer verschiedene Darstellungen. Auch hier ist nicht alles nur schwarz oder weiß. Vor [...] mehr

27.02.2014, 08:22 Uhr Thema: Gekippte Dreiprozenthürde: Splitter für Europa Gekippte Dreiprozenthürde: finde ich gut. Das ist ein Schritt mehr Demokratie. Nur so kann ein jeder auch einen Blick auf kleine Parteien gewinnen. Jeder Politiker der eine Hürde von 3% oder wie in der BRD 5% will braucht das [...] mehr

16.02.2014, 12:08 Uhr Thema: Schlafen auf Steuergeld: Ministerin Schwesig spart sich eigene Berliner Wohnung Schlafen auf Steuergeld: Ministerin Schwesig spart sich eigene Berliner Wohnung und .. die Räume sind doch dafür gebaut worden. Gut man könnte eine Gebrauchspauschale verlangen. Aber hier sehe ich auch keinen Skandal, auch kein Neidgefühl. mehr

14.02.2014, 16:06 Uhr Thema: SPD: Gabriel führt Mindestlohn im Wirtschaftsministerium ein Gabriel führt Mindestlohn im Wirtschaftsministerium ein Das ist schon mal einen echten Orgasmus Wert!!!! Ja, geht doch SPD! ----- Schämen sollte dieser Kerl sich und die ganze SPD. Hätte er die Löhne auf wenigstens 13 Euro erhöht - ja, dass wäre eine gute [...] mehr

02.02.2014, 21:02 Uhr Thema: Kleiderordnung: Bundestag schafft Krawattenzwang für Schriftführer ab Bundestag schafft Krawattenzwang für Schriftführer ab Wir alle können uns Glücklich nennen so eine "kompetente (hoffentlich ohne Fehlerteufel)" Regierung zu haben. Alle echt wichtigen Themen werden zur besten Zufriedenheit gelöst. Danke! [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0