Benutzerprofil

brechthold

Registriert seit: 18.08.2012
Beiträge: 91
   

01.10.2014, 11:37 Uhr Thema: Von 2015 an: Deutsche Post will Briefporto auf 62 Cent erhöhen Deutlich gestiegene Personalkosten? War es nicht die Deutsche Post AG, die in der Mindestlohndebatte ihre höheren Löhne durchgedrückt hatte, um die Konkurrenz aus dem Feld zu jagen? Da sollte sich bei den Personalkosten doch eigentlich [...] mehr

21.08.2014, 17:19 Uhr Thema: Entscheidung über Waffen für Kurden: CSU fühlt sich von CDU und SPD brüskiert Das ganze Parlament! "Die CSU drängt jetzt darauf, dass das Thema im Bundestag breit behandelt wird. Generalsekretär Scheuer sagte der "Berliner Zeitung", auf jeden Fall müsse "das Parlament informiert [...] mehr

03.08.2014, 08:20 Uhr Thema: Nahost-Konflikt: Israel hörte Telefonate von US-Außenminister Kerry ab Nach US-amerikanischer Logik nachvollziehbar. Die USA machen ja auch Geschäfte mit dem Irak, der Türkei, Deutschland und all den anderen Schurkenstaaten. Die Ironie in dieser Situation ist einfach nur goldig. mehr

16.07.2014, 08:14 Uhr Thema: Moderne Fortpflanzungstechnik: Die befreite Frau Der Egoismus einer einzelnen Generation Mutter mit 40, Vater mit 40, und davor studiert, gut gelebt und gearbeitet. Gut und schön. Wenn das Kind dann mit dem Studium fertig und halbwegs im Beruf angekommen ist, sind die Eltern 70. [...] mehr

11.07.2014, 19:54 Uhr Thema: Skandal um Promi-Ranking : ZDF gesteht Manipulation bei "Deutschlands Beste!" Doch, sehr viele Mir fallen sogar sehr viele Argumente ein, aber das ist hier nicht das Thema. Es sei denn, das ZDF hätte die WM ausgerichtet und uns das 7:1 reinmanipuliert. Ich habe nichts gegen die Verfilmung [...] mehr

11.07.2014, 18:11 Uhr Thema: Skandal um Promi-Ranking : ZDF gesteht Manipulation bei "Deutschlands Beste!" Ist ja gut langsam So oft, wie Sie sich wiederholen, müssen Sie das ZDF höchstpersönlich sein. mehr

11.07.2014, 16:36 Uhr Thema: Skandal um Promi-Ranking : ZDF gesteht Manipulation bei "Deutschlands Beste!" Austritt Ich würde jetzt gern bitte aus dem ZDF austreten. Wie geht das, wo gibt es das entsprechende Formular? Und um wieviel kürzt sich die GEZ? mehr

10.07.2014, 14:58 Uhr Thema: Spionage-Affäre: Schäubles Nebelkerzen Das Abwiegeln hier ist eher blöd Man kann sich doch ziemlich sicher sein, dass es eine Reaktion fürs Volk gibt und gleichzeitig ein politisches Abwägen hinter den Kulissen. Zeitnah zu seinen Äußerungen hat Schäuble doch sicher einen [...] mehr

23.06.2014, 09:07 Uhr Thema: Letztes Gruppenspiel: Klinsmann schließt Nichtangriffspakt gegen Löws Team aus Ehemaliger Assistent Was stellen Sie denn da sprachlich für eine Schieflage her? Löw ist nicht nur "ehemaliger" Assistent, oder ehemaliger Schulbub, sondern auch der Nachfolger Klinsmanns und derzeitiger, [...] mehr

11.05.2014, 15:16 Uhr Thema: Plan der Energie-Konzerne: Bund soll Abriss von Atom-Meilern finanzieren Mal die Augen aufmachen Wenn man sich hier die Reaktionen so ansieht (hab nur bis zum 30.Kommentar gelesen), scheinen einige Kommentatoren ernsthaft zu glauben "die Industrie", das seien ein paar Leute, die sich [...] mehr

01.05.2014, 06:52 Uhr Thema: ARD-Umfrage: Mehrheit der Deutschen fürchtet neuen Kalten Krieg Da fehlt eine Frage Wieviel Prozent der Deutschen halten die USA für einen vertrauenswürdigen Partner? mehr

26.04.2014, 09:46 Uhr Thema: "Postillon24" beim NDR: Pointen, von ganz weit hergeholt Der NDR wird wie alle öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten über Gebühren (mit-) finanziert, damit auch Sendungen ausgestrahlt werden, die nicht den Mainstream bedienen. Dass ein gutes Web-Format die [...] mehr

13.04.2014, 08:11 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Spähangriff auf Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Und was ist da jetzt der Nachrichtenwert? Alles wird durchschnüffelt, alles! Ob es der Kanzlerins Handy ist, das Europäische Parlament, Oma Kabulkes Briefe an die Lieben oder SSL-geschützte millionenfache Informationen. Ein Angriff aus China [...] mehr

08.04.2014, 18:16 Uhr Thema: Folgen des EuGH-Urteils: "Die Täter wird niemand zur Rechenschaft ziehen" Mag ja sein, dass die Arbeit der Polizisten an der Basis erschwert wird. Herrn Ziercke, seinem Dunstkreis und den vorgesetzten Bundesbütteln ist leider überhaupt nicht mehr zu vertrauen; mit einer [...] mehr

01.04.2014, 18:59 Uhr Thema: Pisa-Ergebnisse: Jungs sind besser als Mädchen Vielleicht sollte man bei der Testung und Auswertung auch einfach berücksichtigen, dass Mädchen eher dazu neigen, Probleme vor deren Lösung in der Gruppe zu besprechen, statt alleine zu kämpfen. Solange die [...] mehr

18.10.2013, 06:19 Uhr Thema: Kuriose Aktion in der Türkei: Filmreife Fahndung nach Verkehrssündern Keine Krimis mehr Jawoll, auch keine Überfälle und Morde mehr zeigen, kein Betrug und Fremdgehen, und keine Lügen. Kriegsfilme und Politiksendungen werden auch verboten. Mei, was wird die Welt schön und friedlich. mehr

16.10.2013, 15:46 Uhr Thema: Lebensmittelkonzern: Die braune Vergangenheit des Dr. Oetker Eben weil Sie sich auch die eigentlichen Greueltaten "im Namen von Führer, Volk und Vaterland" nicht vor vor Augen führen können. Das ist bedauerlich, umso mehr scheint es notwendig, diese [...] mehr

16.10.2013, 14:22 Uhr Thema: Lebensmittelkonzern: Die braune Vergangenheit des Dr. Oetker Tatsachenverdrehung Auch wenn Ihre Art zu denken gängig sein sollte, beruht sie doch auf einem Irrtum: Oetker jr. beschmutzt das Nest nicht, er versucht es zu reinigen. Damit gehört er zu den wenigen "reichen [...] mehr

22.09.2013, 21:22 Uhr Thema: Bundestagswahl 2013: Die Merkel-Republik Merkel hat nichts zu verschenken Die 4,x % der FDP sind verloren, obwohl sie vielleicht noch gebraucht werden könnten, bei entsprechend knappem Endergebnis. Aber Merkel war geizig mit den Zweitstimmen, für ein paar mehr Prozentpunkte [...] mehr

20.09.2013, 14:55 Uhr Thema: Tankkontrolle bei Mietwagen-Rückgabe: Jeder Tropfen zählt Standortproblem Autovermietungen liegen ncht selten abgelegen in irgendwelchen Industriegebieten; nach Umzügen etc. geht der Wagen oft erst spät abends oder am Wochenende zurück. Selbst wenn es in der Gegend eine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0