Benutzerprofil

tuscreen

Registriert seit: 18.08.2012
Beiträge: 576
29.03.2017, 19:19 Uhr

So wie es aussieht, bin ich dann auch aus dem linearen, klassischen Fernsehen endgültig raus. Ich habe diese Art des Fernsehens nur noch auf meinem Laptop angeschaut, auf dem Ubuntu installiert [...] mehr

24.03.2017, 22:15 Uhr

Ach so, aber die Abschiebung fordern nach dem Motto "Haha, Schadenfreude, ihr Mann hat Trump gewählt, ist die Alte doof, ey", das ist natürlich wiederum okay.... gelle? Scheint ja [...] mehr

22.03.2017, 13:23 Uhr

Oh, man hat den Calibra neu aufgelegt....... =) mehr

18.03.2017, 13:51 Uhr

Interessanter Artikel, gut geschrieben und recherchiert. Allerdings, liebe Journalisten bei SPON und woanders..... kommt doch mal BITTE klar mit dem Großthema Waffen in Deutschland. Aus dem [...] mehr

14.03.2017, 16:03 Uhr

Die Autorin möge einmal in einem der zahlreichen arabischen Cafes einkehren, die es in Neukölln gibt..... und zwar als ganz normal westeuropäisch gekleidete junge Frau. Dann anschließend mal [...] mehr

13.03.2017, 20:37 Uhr

Uh oh.... mir schwant nix Gutes..... jetzt geht gleich wieder die Diskussion los, wer schlauer ist, die Absolventen von FHs oder die von Unis. Dass beide nicht exakt vergleichbare Abschlüsse [...] mehr

13.03.2017, 19:10 Uhr

Guter Beitrag, aber nur mit sehr begrenztem Neuigkeitenwert. Dass man mit Linken nicht länger in sich schlüssig und kontrovers diskutieren kann, weiß doch jeder, der es schon mal versucht hat. Mit [...] mehr

12.03.2017, 15:14 Uhr

In großen oder sehr großen Unternehmen mag das Gesagte ja alles stimmen; im öffentlichen Dienst bzw. Beamtentum schon gleich drei Mal. Aber die Mehrheit der Arbeitnehmer arbeitet halt nicht beim [...] mehr

12.03.2017, 14:04 Uhr

Sieht aus wie zwei große Schiffe, die gerade miteinander kollidiert sind. Was will uns der Künstler damit sagen? Und warum genau muss die Öffentlichkeit solch hässliche Gebäude finanzieren? mehr

05.03.2017, 13:32 Uhr

Die Damen waren offenkundig professionelle. bezahlte Prostituierte, die das freiwillig gemacht haben. Von daher gab es keine "sexuelle Ausbeutung. " mehr

24.02.2017, 12:57 Uhr

Der Mitforist hat doch Recht -- Vettel war nur gut, als er in einem völlig überlegenen Auto mit einem völlig überschätzten Teamkollegen (Mark Webber) fuhr. Als Ricciardo kam, war es schon vorbei mit [...] mehr

23.02.2017, 12:09 Uhr

Die Anmerkungen zum Design sind völlig daneben, sorry. Ich habe den Levante zum ersten Mal vor etwa anderthalb Wochen live und in natura gesehen, und von allen SUVs da draußen gehört er zu den formal [...] mehr

30.01.2017, 12:35 Uhr

Ein sehr schönes Auto mit dem gleichen Problem, das jeder Mazda hat: zu wenig Leistung. Zudem ist dieser MX-5 schlicht zu klein geraten für den europäischen Markt. Es gäbe Interessenten über 1,80 m [...] mehr

28.01.2017, 14:22 Uhr

der praesident hat sich bei der entscheidung, welche laender hinsichtlich eines voruebergehenden einreisestopps einschlaegig sein sollen, an erkenntnissen seiner sicherheitsbehoerden orientiert [...] mehr

28.01.2017, 14:12 Uhr

die derzeitigen einreisebestimmungen werden von trump und seiner administration aber nicht als ausreichend erachtet. geplant ist zum einen, die einreise von potenziellen kriminellen durch [...] mehr

28.01.2017, 13:34 Uhr

"mir" schwebt gar nichts vor, sondern der us-regierung. unjd natuerlich wird es diese alternativen hinsichtlich einreise und obamacare geben. schon jetzt arbeitet die [...] mehr

28.01.2017, 13:08 Uhr

ja, natuerlich. die jetzige massnahme ist nur eine uebergangsmassnahme, bis ein neues einreisesystem implementiert ist, in dem einreisende aus diesen staaten dann genauer durchleuchtet werden [...] mehr

22.01.2017, 17:34 Uhr

Das ist nachweislich falsch. Ein Blick in ein Biologie-Lehrbuch oder der Besuch beispielsweise des Senckenberg-Naturkunde-Museums in Frankfurt am Main widerlegt sie da leider eindeutig. Der [...] mehr

22.01.2017, 14:58 Uhr

Noch so n Fake News, die einfach nicht sterben will. Ich habe die Debatte morgens um halb vier MEZ live gesehen und Trumps Äußerung auf Anhieb als das verstanden, als was sie auch gemeint war: [...] mehr

22.01.2017, 14:29 Uhr

Nettes Bedrohungsszenario, das Sie da aufbauen. dabei übersehen Sie allerdings, dass es unter der tollen Obamacare-Gesetzgebung eben NICHT besser ist. In vielen Staaten gibt es nur wenige [...] mehr