Benutzerprofil

KingTut

Registriert seit: 18.08.2012 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 20:55 Uhr
Beiträge: 2033
   

02.09.2014, 18:10 Uhr Thema: Staatsanwaltschaft Koblenz: Johann Lafer wird der Steuerhinterziehung verdächtigt Richtig Noch ist nichts bewiesen. Es liegt in der Natur von Ermittlungen, dass sich ein Verdacht bestätigen kann oder auch nicht. Bis dahin sollte man mit Vorverurteilungen und Sticheleien in Richtung [...] mehr

02.09.2014, 14:55 Uhr Thema: Äpfel gegen Putin: "Sie sollten essen, ich sollte essen, wir sollten essen" Nein .... Krank wäre es, um es mit der polnischen Zeitung "Gazeta Wyborcza" zu sagen (Spiegel Online vom 19.7.), wenn man versuchte, die Bestie durch Streicheleinheiten zähmen zu können. Wir [...] mehr

02.09.2014, 13:55 Uhr Thema: Schweinsteiger wird Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft Wo ist das Problem? Was ist falsch daran, einen Inhaftierten, dessen Verdienste für den Fußball unbestritten sind, zu grüßen und ihm alles Gute zu wünschen. Damit wird ja nicht der Inhaftierungsgrund in Frage [...] mehr

02.09.2014, 13:44 Uhr Thema: Schweinsteiger wird Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft gut und folgerichtig Allen Griesgrämern und Dummschwätzern zum Trotz: ich finde die Entscheidung des Bundestrainers gut und folgerichtig. Denn Schweinsteiger hat das Gesicht der deutschen Nationalmannschaft durch seine [...] mehr

01.09.2014, 18:25 Uhr Thema: Angebliche Putin-Drohung: "Wenn ich will, nehme ich Kiew in zwei Wochen ein" dreist Immer wenn man denkt, es geht nicht mehr dreister, dann legt Putin nochmal nach. Lügen, Drohungen und die Wahrheit verzerrende Propaganda das ist Putins Taktik, um die Annexion weiterer ukrainischer [...] mehr

31.08.2014, 18:12 Uhr Thema: Prognose für Landtagswahl: CDU siegt in Sachsen, AfD stark, FDP wohl draußen AfD Bemerkenswert, aber auch nicht überraschend ist das gute Abschneiden der AfD, denn es zeigt, was sich schon seit Monaten abzeichnet, dass nämlich immer mehr Bürger ihre Interessen eher bei dieser [...] mehr

31.08.2014, 17:53 Uhr Thema: Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien Unfug Werfen Sie doch Deutschland und Russland bitte nicht in einem Topf. In Russland werden Söldner gezielt für die Ostukraine aktiv über soziale Netzwerke geworben und dort ausgebildet, bevor man sie [...] mehr

31.08.2014, 15:03 Uhr Thema: Obama über Ukraine- und Irak-Konflikt: "Das kriegen wir schon hin" Propaganda Auch Sie sind Opfer der russischen Propaganda geworden. Denn dass die Bevölkerung mehrheitlich Putins Söldnertruppen unterstützen, ist schon mehrfach durch Korrespondenten widerlegt worden. Im [...] mehr

31.08.2014, 13:57 Uhr Thema: Obama über Ukraine- und Irak-Konflikt: "Das kriegen wir schon hin" Geschichte Ich befürchte, dass Obama im historischen Rückblick dieselbe Stellung einnehmen wird wie die Herren Daladier und Chamberlain einst. Hatten doch beide geglaubt, den Tyrannen durch Beschwichtigung [...] mehr

31.08.2014, 11:04 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Mitglieder drängen auf härteren Kurs gegen Russland Ursache und Wirkung Ich denke, die NATO hat angesichts der besorgniserregenden Entwicklung in der Ukraine - ausgelöst durch Russland - gar keine andere Wahl, als ihre Militärpräsenz in den osteuropäischen [...] mehr

31.08.2014, 04:32 Uhr Thema: Neues EU-Führungsduo Tusk und Mogherini: So ein schönes Paar Pragmatismus Bei der Überschrift haben wir etwas gemeinsam, aber bezüglich Herrn Tusk haben wir einen Dissens. Erst mal glaube ich, dass er eine gute Wahl ist, weil seine bisherige Politik stets von [...] mehr

30.08.2014, 18:01 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Entsetzlich Das ist Ihre Version. Ich habe keine Einmischung des Westens gesehen, die in den Sturz von Janukowitsch mündete. Es waren viel mehr die Ukrainer selbst, die ihres wie ein Sonnenkönig [...] mehr

30.08.2014, 17:40 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Kriegstreiber Sorry, aber das ist pure Desinformation. Die ehemaligen Sowjetrepubliken und Satellitenstaaten der Sowjetunion hatten aufgrund ihrer geschichtlichen Erfahrung allen Grund, sich der NATO und EU [...] mehr

30.08.2014, 14:46 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Überwältigende Entschlossenheit Die Sorge des Herrn Gorbatschow um "schreckliches Blutvergießen" teile ich zwar, allerdings hat er es versäumt den Urheber für diese Misere beim Namen zu nennen, nämlich Wladimir Putin. [...] mehr

29.08.2014, 12:44 Uhr Thema: Fußball-Länderspiele: Gomez und Reus kehren in die Nationalelf zurück wieso? Was haben Sie an Löw auszusetzen? Unter seiner Regie sind wir immerhin Weltmeister geworden und das internationale Echo auf diese Mannschaft ist einhellig überwältigend. Seine Strategien und [...] mehr

27.08.2014, 19:46 Uhr Thema: Krieg in Nordafghanistan: Taliban hissen Flagge auf ehemaligem Bundeswehrcamp Das wäre furchtbar Für mich stellt sich jetzt die Frage, ob die Taliban wirklich im Vormarsch sind oder ob sie nur medienwirksam an bestimmten Plätzen posierten, weil sie wissen, dass der Westen das sofort aufgreift, [...] mehr

26.08.2014, 19:23 Uhr Thema: Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit Zustimmung Ein guter Artikel, der treffend die Schlechtleistung des Herrn Wowereit als Regierender Bürgermeister von Berlin beschreibt. Gut für Berlin, dass für die Eskapaden von ihm - wobei BER nur der [...] mehr

24.08.2014, 09:33 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Nato erwägt Raketenabwehr gegen Russland Verständnis Ich habe volles Verständnis dafür, dass Russlands Nachbarn angesichts der russischen Expansionspolitik (Stichwort: Annektierung der Ukraine, Destabilisierung der Ostukraine) tief besorgt sind. Viele [...] mehr

21.08.2014, 17:54 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Panzerknacker für die Peschmerga Blutspur Das Problem ist doch, dass die IS-Terroristen, die aus einem religiösen Sendungsbewusstsein handeln, sich nicht durch Appelle alleine aufhalten lassen. Sie führen dort, wo sie herrschen die Sharia ein [...] mehr

21.08.2014, 08:43 Uhr Thema: Kampf gegen IS-Terroristen: Einsatz des US-Militärs in Syrien - Geiselbefreiung gesch Preisgabe Für wen - außer für die Terroristen - soll es nützlich sein, wenn die Details zu einer gescheiterten Geiselbefreiung preisgegeben werden? Insofern verstehe ich die Kritik an der US-Regierung gut [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0