Benutzerprofil

i.b.s

Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 54
Seite 1 von 3
17.09.2018, 16:37 Uhr

Manche sind aber auch seltsam blöde und geben sich fiktiven Gewaltexzessen hin und wundern sich dann, wenn das ganz schlecht ankommt. Hat wohl geglaubt, dass Facebook immer noch sautolerant ist. Pech gehabt [...] mehr

08.09.2018, 11:22 Uhr

Min Jong, vom Schreibstil auf einen Faker zu schließen, ist ja schon abenteuerlich. Man schließe nicht vom Schreibstil auf den Mann, denn selbst vermeintlich gut situierte Biedermänner, haben zum [...] mehr

17.08.2018, 21:42 Uhr

Spiegel-Online kannste vergessen. Augstein dreht sich im Grabe rum ob dieser Online-Seite. Ich würde mit Bild fusionieren, dann passt es. Mainstream, das ist wichtig. Aber merke, wie schon Hannah Arendt sagte: [...] mehr

29.05.2018, 13:22 Uhr

Die Witwe Kohl hat sich hier die Eigenarten ihres verstorbenen Ehemann' s zu eigen gemacht, greifen, was zu greifen ist. Selbst meine Dusche würde verstehen, dass das in dem Fall nicht geht. Tot ist tot. Und [...] mehr

20.02.2018, 10:08 Uhr

Man glaubt es nicht, wieviele Jolly' s Trump als Opfer und als Staatsmann sehen. Ich hätte nie gedacht, dass man so unreflektiert durch' s Leben gehen kann. Dabei sieht man manchen Menschen ihre Dummheit an der [...] mehr

02.10.2017, 07:50 Uhr

Wenn dieser Egoismus und Darstellungswahn von ein paar wenigen so weiter geht, sehe ich schwarz für Europa. Den Katalanen scheint es wirtschaftlich ja gut zu gehen, hirnmäßig scheinen sie nicht so gut da zu stehen. [...] mehr

31.08.2017, 15:56 Uhr

Hier versagen unsere Politiker ein weiteres Mal. Das erste Versagen war jenes, einen Mann wie Draghi zum Chef der EZB zu machen. Das dieser seine südländischen Kumpane, die nie vom Wort sparen was gehört hatten, [...] mehr

05.08.2017, 22:03 Uhr

Die Dame hat ein seltsames Demokratieverständnis. Wenn sie nicht auf die Liste ihrer Partei kommt, fragt sie mal halt bei der CDU nach, ob dort was ginge. Mein Gott, was gibt es doch für Luftpumpen. mehr

05.08.2017, 21:53 Uhr

Ich habe immer wieder drauf hingewiesen, dass im SPON-Forum Leute wie dieser Iterna an für sich nix zu suchen haben. Dumm geboren, im Leben nichts dazu gelernt, wird er als Vollpfosten sterben. [...] mehr

05.08.2017, 21:47 Uhr

Man kann nur hoffen, als deutscher Staatsbürger nicht in einem anderen Land schuldlos im Gefängnis zu landen, denn unsere Regierung wird nichts für einen tun. Ich sehe das ganz offen an den deutschen Mitbürgern, die ohne [...] mehr

02.08.2017, 09:26 Uhr

Bei Ramsauer hat man einen wesentlichen Betrag vergessen und zwar die Einkünfte als Präsident des Vereins der Arroganten. "Der Abgeordnete ist nur seinem Gewissen verpflichtet", so steht es in Art.38 des [...] mehr

25.04.2017, 20:52 Uhr

# Allesdenker Das hat nichts mit Fingerspitzengefühl zu tun. 72 Jahre nach dem Holocaust, der eine deutsche Katastrophe war und ist, sollte man den Israelis trotzdem nicht ständig in irgendwelche Körperöffnungen [...] mehr

22.03.2017, 14:10 Uhr

Deniz Yücel hat auch einen deutschen Pass, folglich ist er auch deutscher Staatsbäürger. Selbst wenn er nur türkischer Staatsbürger wäre, sollte jeder freiheitsliebende Demokrat seine Stimme erheben für jemand, [...] mehr

19.03.2017, 10:24 Uhr

Jeder, der ein bisschen analytisch denken kann, wird sich den Ausführungen des BND nicht entziehen können. Nachdem Erdogan bei den Parlamentswahlen die Kurdenpartei dazwischen kam, hat er es halt so [...] mehr

05.03.2017, 14:55 Uhr

Höre ich da was anderes aus Berlin als das Pfeifen im Walde? Alle knicken sie vor diesem osmanischen Göbbels ein. Müssen wir uns das eigentlich bieten lassen? Von jemand, der gerade den totalen Krieg gegen alles, was ihm nicht in den [...] mehr

10.12.2016, 21:40 Uhr

Da hat doch wieder einer seine Lesebrille falsch aufgesetzt #ArnoNhym. Na wenn das rechtens ist, was diese Vögel da treiben und wenn selbst die eigenen Steuerberater warnen, weiß ich nicht, was da manche [...] mehr

17.10.2016, 08:21 Uhr

Und die Erde ist eine Scheibe, noch immer nicht gemerkt? Jeder, der einigermaßen klar im Kopf ist und deshalb ein gewisses Maß an Denkfähigkeit hat, kann sich doch sein eigenes Urteil bilden, auch ohne die [...] mehr

01.10.2016, 11:02 Uhr

Immer diese Relativierungen. Wenn er gedopt hat, ist er fällig. Oder ist dopen plötzlich erlaubt, weil Klitschko unbeliebt ist. Was ist denn das für eine Logik? mehr

02.09.2016, 18:57 Uhr

Diese Herren gehören einfach mal übers Knie gelegt. Ist doch idiotisch zu glauben, das sich VW, so wie es alle anderen Firmen auch machen, nicht abgesichert hat. Manche von diesen sogenannten Managern sind so [...] mehr

21.08.2016, 10:29 Uhr

Die EZB hat eindeutig den falschen Chef. Die europäische Politik hat es zweifelsfrei versäumt, hier einen Fachmann zu installieren, denn MD's Geldpolitik ist eindeutig gescheitert. Der gute Mann versucht die [...] mehr

Seite 1 von 3